oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2014, 18:45   #1
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.978
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Flysurfer Wunschkonzert

Hallo.

Ich habe diesen Thread mal aufgemacht um eure Produktwünsche von uns zu erfahren.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 18:55   #2
megabackfisch
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 15
Standard

Ein blitzschneller Depowerhochleister für Races auf Wasser/Schnee/Sand und alle anderen Kitespäße, wo es richtig auf Geschwindigkeit ankommt.
Die Meßlatte in diesem Segment wurde von einem anderen Hersteller schon recht hoch gesetzt - aber das könnt ihr sicher noch besser
megabackfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 18:57   #3
Hamburg1887Kiteing
voll auf Speed³
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Glinde bei Hamburg
Beiträge: 490
Standard

Das Flysplit in der Größe vom Flyradical XL ,
und sicher viele vermissen einen echten (keinen Mix aus Speed und Psycho) Psycho 5.
Hamburg1887Kiteing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 19:53   #4
norkite
På sjøen
 
Dabei seit: 11/2008
Beiträge: 36
Standard

einen Peak nachfolger der schneller dreht und ohne zu flattern depowert.
Vielleicht sogar in der der grösse 10m2
norkite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 20:48   #5
tommex
 
Beiträge: n/a
Standard

gelöscht

Geändert von tommex (12.08.2015 um 09:56 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 20:55   #6
tommex
 
Beiträge: n/a
Standard gelöscht

gelöscht

Geändert von tommex (12.08.2015 um 09:56 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 21:04   #7
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 1.772
Daumen hoch

schöner Thread

Ich wünsche mir einen einen Chickenloop, ohne diesen Chickenstick. Das Teil macht nur mein Trapez kaputt oder zerbricht einfach. Ein paar Millimeter mehr Weg zum Auslösen hilft gegen Fehlauslösungen.

Ein Psycho 5, lasst dafür den Chronix weg. Wenn der Preis nicht so exorbitant hoch ist auch einen gutmütigen Einsteiger ala Unity. Dann verkauft er sich auch.

Ansonsten so weitermachen...
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 21:24   #8
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 746
Standard

Danke Armin H., schön wenn die Kundschaft mit einbezogen wird
Also ich wünsche mir eine überarbeitete Bar, mit einem besseren Belag und leichter wenn es möglich ist!!!!! Wie du zurecht sagst, fehlt etwas zwischen SPEED4 Lotus und Viron, mir persönlich hat der Speed 4, Deluxe sehr gut gefallen. Speed4/Psycho 5 wäre mein Wunsch. Ich überlege weiter......
LG
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 21:40   #9
michisfunnyday
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 810
Standard

Ich wünsche mir für meine Tochter einen Viron 8qm deluxe oder ähnliches.
michisfunnyday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 21:46   #10
Dimitri
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Gröden
Beiträge: 348
Standard

Zitat:
Zitat von tommex Beitrag anzeigen
...dann bitte auch den skycarver

Ja der skycarver wäre ne sehr gute Idee.....
Dimitri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 21:55   #11
kitelutz
ab jetzt mit Scott!
 
Dabei seit: 09/2009
Beiträge: 184
Standard Normaltuch

...speed 4 12qm in normaltuch! Das ganze dlx und lotuszeugs braucht kein mensch..
kitelutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 22:01   #12
Flysurfblub
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2010
Beiträge: 369
Standard

Geile Idee!

Das Wichtigste zuerst:
Wünsche mir ebenfalls einen haltbareren Barbelag bei der Infinity 2.0

Und würde mir vom Gefühl her die Bar in Richtung Sensor Bar wünschen. Aber der Punkt ist sicherlich geschmackssache

Den Unity in starkwindtauglich, böenstabil, start- und landefreundlicher - das wäre als ich ihn noch mein eigen genannt habe, perfekt gewesen. Denke ebenfalls, dass er in der sonstigen Performance sehr gut war und viel Spass gemacht hat.

Wie sieht es denn aus mit einem neuen Flyradical?

Was mir aber trotzdem beim Schreiben aufgefallen ist:
Wirklich schwierig bei Flysurfer auf ein paar Produktwünsche zu kommen.
Weiter so!
Flysurfblub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 22:34   #13
alex84
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2012
Beiträge: 545
Standard

auch ich wünsche mir als jahrelanger Flysurfer Flieger/Fahrer
eine Neuauflage/ Weiterentwicklung des Psycho 4.

Der Speed 4 (der "alte", in den kleinen Größen 8 und 10) war für meinen Geschmack schon eine tolle Entwicklung in die richtige Richtung.

Auch die/der Unity ist ein toller Schirm, wenn gleich etwas sehr zahm.

Bin da äußerst gespannt, was noch so auf uns zukommt.
Aber ein toller, einfach zu beherrschender, schnell drehender und agiler Freestyle-Kite auf Basis der Closed-Cell-Matte fehlt momentan auf jeden Fall^^


Abgesehen davon
würde ich mich persönlich sehr über eine Veröffentlichung eines Paraglide/Kite-Hybriden freuen. Man hat ja auf versch. Events schon mal dich, Armin mit so einem Teil gesichtet, ggf. lassen sich ja gewisse, rechtliche? Bedenken aus der Welt schaffen, wenn bestimmte Hinweise/Haftungsausschlüsse getätigt werden?!

viele Grüße,
Alex
alex84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 23:02   #14
J.o.h.a.n.n.e.s
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 343
Standard

Also erstmal finde ich es total cool das du/ihr euch für so ein Thema entschieden habt auch wenn es klar ist das nicht alles hier mit einfließen kann.
Aber ich habe ne Idee bei der ich selbst nicht sagen kann ob es möglich bzw. sinnvoll ist, und zwar eine Imprägnierung für ältere Kites. Ihr sagt zwar selbst auf eurer Seite am besten nur mit klarem Wasser aber im Endeffekt ist es so das meine Speed von 2009 inzwischen Wasser magisch anzieht und es wäre schön wenn man das mit einem Mittelchen von euch ändern könnte, auch wenn ich sagen muss jeder Tube in dem Alter und mit den Flugstunde wie meine Speed hätte es schon drei mal hinter sich. Trotzdem wäre es schön wenn man die Imprägnierung wieder herstellen könnte, vllt. wäre auch ein Service ( also mit einschicken zu euch und für ein Endgeld macht ihr das dann ) von euch sinnvoll wenn es denn technisch möglich ist.
Gruß Johannes
J.o.h.a.n.n.e.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 23:16   #15
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.978
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke, schonmal für des konstruktive Feedback.

Zitat:
Zitat von megabackfisch Beitrag anzeigen
Ein blitzschneller Depowerhochleister für Races auf Wasser/Schnee/Sand und alle anderen Kitespäße, wo es richtig auf Geschwindigkeit ankommt.
Die Meßlatte in diesem Segment wurde von einem anderen Hersteller schon recht hoch gesetzt - aber das könnt ihr sicher noch besser
Danke. Hier sind wir intensiv dran und waren heute gerade wieder am Chiemsee am vergleichen und testen.

Wir bauen die SPEED4 weiter aus und werden sie nicht wieder "vermixen".

Zitat:
einen Peak nachfolger der schneller dreht und ohne zu flattern depowert.
Vielleicht sogar in der der grösse 10m2
Hierzu kommen schneller als du denkst schöne passende Infos. Ich freue mich, wenn du ihn testen kannst und dein Feedback schreibst.

An der Infinity 3.0 Bar sind wir dran. Es braucht aber noch, um das alles in einem Produkt sauber fertig zu bekommen. Unser Ziel deckt sich mit den Vorschlägen. Gerne weiteren Input hierzu.

Wir lauschen weiter. Bis jetzt ist es sehr genau auch über das was wir diskutieren.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 01:04   #16
Der Tuempelritter
WreckingBalsaSince81
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Konstanz
Beiträge: 220
Standard

...eine Chimäre aus Tubekite und Single Skin als aus Wasser und von Land sicher ohne Helfer startbarer und landbarer High-Depower-Kite.

Bemerkung: Das Wort "Produktwünsche" beinhaltet nicht ob sowas überhaupt sinnvoll und irgendwie wirtschaftlich umsetzbar ist
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hirngespinst.jpg
Hits:	415
Größe:	74,4 KB
ID:	43874  

Geändert von Der Tuempelritter (26.11.2014 um 01:13 Uhr). Grund: unverzeihliche grammatikalische Fehler!
Der Tuempelritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 01:05   #17
stack
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2003
Beiträge: 20
Standard dies und das

1. J.o.h...s Anregung unterstütze ich. Auch wenn das Deluxe-Tuch mehr oder
minder Historie ist, kommen jetzt einige in das fortgeschrittene Alter in
dem sie auf dem Wasser kaum noch sicher benutzbar sind. Refit funkioniert, hält aber meiner Erfahrung nach nicht so lange, dass sich Aufwand und Preis rechtfertigt. Hier könntet ihr imagemäßig punkten wenn ihr Altkunden nicht hängen(schwimmen) lasst.

2. Ich wünsche mir ein 'How-To-Video' wie man einen 21er nach Auslösen
wegen Überpower danach mit Bonbon in der Mitte ohne Grund unter den
Füßen wieder startet

3. Design ist Geschmackssache und trotzdem ...
speziell bei den Brettern würde ich mir wünschen, dass sie nicht extra schwer im Wasser zu finden sind. Hauptsächlich sind mir die Farben schwarz, weiß, holzbraum, grün und blau in Erinnerung. Auch bei Finnen, Schlaufen oder Handle wurde kein Wert auf Sichtbarkeit gelegt.

Ferner schlage ich vor, dass jede Größe ein eigenes Design bekommt und wenn es nur eine einzelne farbige Markierung ist an der man erkennen kann
was draussen schon unterwegs ist. Bei den Kites legt ihr Wert auf Wiedererkennbarkeit, bei den Brettern dagegen kaum (das neue Door-Design ist übrigens nicht so mein Ding - vielleicht vorher mal eine Umfrage starten).

Die Standardfarben bei den Kites enthalten mir zu viel weiß, das sich
zumindest beim Deluxe-Tuch bald in unansehliches Taxi-Umbra verfärbt.

4. Flysplit find' ich super, aber ...
müssen die so teuer sein?

5. Foil???
wundert mich, dass das nicht gleich schon einer erwähnt hat

6. Speed4 Deluxe war marketingmässig ein Flop aber ...
die 3 Ebenen Waage verspricht auch im Alter leichteres Trimmen. Schade, dass es bei den Großen scheinbar nicht funktioniert hat. Ich würde auch versuchen das Konzept in einen Psycho5 zu übertragen


Insgesamt aber großes Kompliment, dass ihr immer wieder versucht wirklich
Neues rauszubringen, bis hin zu so kleinen Features wie dem Self-Launcher.
Da schlummern wahrscheinlich noch einige Möglichkeiten. Wie wär's mit einer Ortung/Diebstahlsicherung, die direkt ins Board implantiert wird, kleine
Rollen, die statt der neuen Finnensteckverbindung zum Transport verwendet
werden können, ...
stack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 01:23   #18
kiteforum.com
GONE KITING
 
Dabei seit: 12/2002
Ort: Cumbuco, Brasilien
Beiträge: 3.435
Standard

Flyradical 3 128x38 Retro. Suchen einige nach
kiteforum.com ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 01:58   #19
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.300
Standard

Bitte, bitte achtet bei der Infinity3.0 darauf, dass sie schwimmt. Ich hab gedacht ich seh nicht recht, als meine Infinity2.0 vor meinen Augen abgesoffen ist und ich sie nur mit viel Gewalt wieder aus dem Kraut am Grund des Baggersees raus reißen konnte.

Zur Not halt einfach die Floater länger machen, kann ja nicht so schwer sein.

Ist in Spezialfällen am Binnensee einfach so, dass man die Matte irgendwo hin gelandet hat (vom Wasser aus) und dann um schnell sichern zu können einfach die Bar aushakt und an der Safety entlang schnell zum Schirm krault. War jedenfalls mit meinen alten Speeds mit Infinity1.0 die sicherste Variante. Seit die Bar sofort auf Grund geht, bin ich mir da nicht mehr so sicher...

Ansonsten find ich die vorhandenen Flysurfer sehr gelungen, weil Flysurfer für mich für Leichtwind steht und das ist extrem gut abgedeckt. War sehr positiv vom Speed4 überrascht und liebe ihn nach wie vor!
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 02:23   #20
aveal
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2010
Beiträge: 374
Standard

Versucht das problem mit dem stau druck zu lösen so das nicht immer die Kammern oder Bänder reißen...


Danke
aveal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 02:36   #21
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.300
Standard

Zitat:
Zitat von aveal Beitrag anzeigen
so das nicht immer die Kammern oder Bänder reißen...
Ich fand die Überdruckventile in der Pulse2 sehr gut. Hat sich das nicht bewährt?
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 03:45   #22
Fliegermann
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Beiträge: 44
Standard Flysurfer Wunschkonzert

Hallo Armin,

Supersache - da beteilige ich mich auch mit meinen Wünschen.

1. Ein Schirm mit variable Kitefläche - z.B. durch Reißverschluß.
Gab es schon vor 15 Jahren beim Gleitschirm Firebird Choice.

2. Eine Kitelinie die für Alleinstart und -landung optimiert ist.

3. Tandemkiteboard.

4. Tandemtrapez.

Ansonsten: Weitermachen wie bisher!

Viele Grüße

Rüdiger
Fliegermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 07:16   #23
roylie
Glück Auf, im ERZ !!
 
Dabei seit: 02/2008
Ort: Eibenstock
Beiträge: 1.072
roylie eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Kitebags in verschiedenen Größen
roylie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 08:04   #24
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 1.268
Standard

Danke für diese Möglichkeit, Armin.

Hmmm, was hat mich denn die letzten 10 Jahre gestört...

- Ich fand die Backstall Safety als Selbstlandeoption sehr nett bzw. extrem nützlich. Der Restzug im Notfall war dafür nicht so toll. Also wäre es genial, aktuelle Safety und Backstall am Kite zu haben. Und das Alles am besten ohne 5. Leine, die sich ständig verheddert. Ist ja schliesslich Wunschkonzert hier

- Einfachere Waage ist ja schon realisiert. Hoffentlicht hat sich damit auch die ständige Trimmerei erledigt. Ich kann das Wort Mixertest nicht mehr hören. Trimmoptionen sind gut, Leinen die sich in der Länge stark verändern während des Betriebes, leider nicht.

- Ein etwas solider genähter Rucksack wäre toll. Hab schon mehrere Rucksackdeckel verloren, weil die Naht ausgerissen ist. Die Reissverschlüsse der kleinen Seitentaschen fressen sich ebenfalls gerne fest

- Farbe an den Himmel. Mir ist bewusst, daß das mit buntem Lotus Tuch nicht einfach ist. Aber für mich ist das weiß tatsächlich eine Kaufbremse. Ich hab gerne bunte Farben am Himmel stehen.

- Eure Boards könnten gerne etwas leichter sein

Andreas
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 08:17   #25
kitebulle
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2011
Ort: Brandenburg, südl. Berlin
Beiträge: 527
Standard Wünsche- noch 4 Wochen bis Weihnachten

Wünsche..

-Inf III- Bar mit besserem Belag, der sich nicht ablöst. Ich meine hier nicht die Beschädigungen, wenn man eine Leine drübergezogen wird, sondern, wenn sich einzelne "Intarsien" ablösen. Hatte und habe ich bei der Inf. I nie gehabt.

-Inf. III- QR etwas fehlauslösungssicherer
-nach Eurer Hilfe zu "back to the roots" Inf I- QR bei mir liegen die Fehlauslösungen bei 0

-Chickenstick- die Idee war gut, aber leider bruchanfällig und der Gummi ist auch schonmal bei Auslösungen einfach abgerissen, Stick rausgefallen und weg....
-dicker PU- Schlauch besser (brachen ja auch bei Kälte manchmal)
-PU Schlauch mit Cordura ummantelt gab es auch schon irgendwo

-Waageleinen, die sich nicht mehr mit der Zeit verkürzen, wie beim Unity, dort wurde ja auch DSL Mantelleine teilweise anstatt der DC 100 genommen
-von mir aus auch als Kundenwunsch- DSL70 oder DC 100....

-Kappenkonstruktion:
-die "Duchbrüche" in den Stegen zwischen den Kammern bitte umsäumen, etwas verstärken, damit nicht im Ernstfall die ganze Kammer von vorn bis hinten komplett durchreißt
.wenigstens mit der Nähmaschine eine Naht rumziehen wie bei Libre Z1

-Überdruckventile haben meinen Pulse II mehrmals nicht gerettet
-der Druck sucht sich schon seinen Weg..
-ich kann aber auch nicht sagen, wie oft der Pulse durch die Ventile gerettet wurde.....

-im beiliegenden Rep.- Set. ist beim 21er auch eine DC 100- Leine drin.
Wäre schön, wenn die so lang wäre, wie die längste DC 100 am Schirm....
damit man auch vor Ort/ im Urlaub schnell mal eine gerissene komplett ersetzen kann und nicht stückeln muss

-Freestylematte Psycho 5
weil für Anfänger leichter zu handhaben ist und beim aktiven fliegen mehr Spaß macht

-Bitte für mich einen Psycho 5 in 26qm.

-Tuchmaterial
-kleine Kites mit Normaltuch auf Wunsch, wenn es "crashfester" als Lotus sein sollte
-Weiß raus aus dem Design

Preise bitte halbieren
Oder lasst sie so und bleibt bei Eurem guten Kulanz und Service.

Ansonsten kann es so bleiben und weitergehen.
Meine Pulse II in 6 und 8 für die Kinder sind und Psycho IV waren von 2008 in Normaltuch und ich konnte mich nicht über die Qualität und Haltbarkeit beklagen.

Meine Speed III CE sind auch top. Mal sehen, was noch kommt.
kitebulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 09:32   #26
mezzn
www.lockerbaumeln.at
 
Dabei seit: 10/2009
Beiträge: 608
Standard

Psycho5
mezzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 10:34   #27
kitebolle
lalala
 
Dabei seit: 05/2013
Ort: am Wasser
Beiträge: 258
Standard

die Kites auch mal liefern wenn sie beworben werden
kitebolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 11:05   #28
knuut
Benützer
 
Dabei seit: 12/2011
Beiträge: 105
Standard

die Entlüftungsventile wieder so groß gestalten, dass ein schnelleres Abbauen möglich ist. Ich denke da an den Zipper der Psycho 3. Das war ( was die Entlüftung anging ) ein Geschenk des Himmels im gegensatz zur Speed.
knuut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 11:23   #29
MadMentor
Dühnensegler
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Bonn
Beiträge: 865
Standard

Zitat:
Zitat von knuut Beitrag anzeigen
die Entlüftungsventile wieder so groß gestalten, dass ein schnelleres Abbauen möglich ist. Ich denke da an den Zipper der Psycho 3. Das war ( was die Entlüftung anging ) ein Geschenk des Himmels im gegensatz zur Speed.
Der Zipper wurde aus Gewichtsgründen und Verschleiß eingespart.
Den Klett was breiter reicht doch.
MadMentor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 11:48   #30
RS964
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Beiträge: 181
Standard

bitte die möglichkeit eines Microhooks für die neue Bar einbauen.
RS964 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 12:20   #31
Strand-Frank
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 295
Standard

Ja!! Ich vermisse auch einen Psycho 5. Flugeigenschaften müssten nicht viel besser werden! Vielleicht stabilere Kammern da ich bei den Psycho4 recht viele Kammerplatzer hatte. Keine Mischung mit Speedgenen!
Strand-Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 12:27   #32
shambala
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2006
Beiträge: 102
Standard ans Christkind...

Also wenn ich darf.....:


Option Kite only, und ohne Bag,

Anknüpfpunkte wie alle anderen Hersteller auch, damit man nicht x-Bars braucht,

Option Kite einfärbig also günstigere Variante und nicht wie bisher als Aufpreis (weniger Aufwand beim Bau u leichterer Schirm), bzw. Mehrfärbigkeit nur dann wenn nicht extra genäht werden muss (ganze Kammern)

Opencell Hochleister,

kein skalieren des Schirms, angepasste Streckung an Grösse,


hm, wenn ich da nochmal drüberschau macht das die Konkurenz doch eh schon alles
shambala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 12:47   #33
Davor
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2005
Beiträge: 1.480
Standard ja

das ist schön das flysurfer wil auf volk hören und das komt 6m² in asortiment zage ich endlich

bite macht keine tripel depower bai 6m²

Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 12:52   #34
Kandesch
Lagune ich komme...
 
Dabei seit: 05/2013
Beiträge: 21
Standard Gewicht - Windrange

Wenn wir schon am Wünschen sind, hier mein Wunsch:

Den Windeinsatzbereich in Knoten auch für Fahrer mit z.b. 100kg angeben und nicht nur für 75kg Fahrer
Kandesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:00   #35
901red
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Kreis Neuss (NRW)
Beiträge: 4.780
Standard

flysplit xl

groesse entlueftung

foil board

stetig an der verbesserung der haltbarkeit dran bleiben, auch wenn das kontraproduktiv zum kite verkauf auf den ersten blick scheint

ansonsten, weiter so!

o.
901red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:11   #36
dosseposse
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2011
Beiträge: 23
Standard

Das ist ja fast wie Weihnachten hier

Ich wünsche mir den Psycho 5 in 8qm mit Standardtuch. Gerade die moderate AR von 4,5 bei einer Länge von maximal 5,77 waren genial. Das ist gerade noch erträglich beim selber starten im Windbereich. Der Speed 4 ist mit seinen 6,26 einfach zu lang und flattert zu stark am Tipende, verheddert sich dadurch eher.
Der Pulse 2 8 hatte nicht genug high end und der Unity 8 nicht genug low end bei guter Länge.

Der Psycho 4 8qm Standard und der Speed 3 21 CE Deluxe waren die meiner Meinung nach beiden besten Kites von Euch bis jetzt! Perfekt für den Urlaub zum selber starten und landen ohne genervte Frau
dosseposse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:14   #37
SPOkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2011
Beiträge: 167
Standard

wake/freestyle Kite ?

ein 5 leiner C-Kite ähnlich den Vegas von North

wäre vielleicht mal ganz interessant ?
SPOkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:18   #38
vomFelde
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 844
Standard

Zitat:
Zitat von kitebulle Beitrag anzeigen

-Inf. III- QR etwas fehlauslösungssicherer
-nach Eurer Hilfe zu "back to the roots" Inf I- QR bei mir liegen die Fehlauslösungen bei 0
Ja, ein QR welches nicht so schnell selbst auslöst wäre wirklich nett. Ein Belag auf der Bar, der sich nicht so schnell auflöst wäre auch super.



Ein Speed4 31qm für 3kn bei 80kg wäre auch nett
vomFelde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:54   #39
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.580
Standard

ich wünsche mir das ihr mit eurem testteam nicht so oft wie dieses jahr zu uns am spot kommt. ansonsten ich jeden prototypen von euch online stellen werde. so haben ich / wir tubekiter mehr platz und nicht so viele luftverwirbelungen von diesen hauszelten aus luv danke. (spässle)
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2014, 13:57   #40
FABIBI
Binnenlandrocker
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: beim Epple
Beiträge: 943
Standard

Würde mir auch ein Psycho5 wünschen der nicht immer die Ohren anlegt ansonsten war der 4er schon echt geil.
FABIBI ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flysurfer Sicherheitsmitteilung - bitte beachten! oase-news Kitesurfen 31 10.08.2013 12:20
Flysurfer Sicherheitsmitteilung - Austauschprozedere für das QR2.0 oase-news Kitesurfen 1 10.08.2013 10:39
Flysurfer 2013: Optimiertes Gesamtpaket/-Lösung - Ein Wunschkonzert...oder Traum? FlyMax Kitesurfen 9 28.09.2011 21:45
Verkaufe Flysurfer Speed 10qm mit Bar TOP Zustand ! Gallardo Archiv - Kitesurfen [B] 2 21.03.2011 21:21
5 Fakten zu Flysurfer Kites Rainer Kitesurfen 20 28.03.2001 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.