oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2010, 21:31   #1
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard RRD Poison 2009 Inserts metrisch?

Kann mir jemand sagen, ob die Inserts beim 2009 RRD Poison (Contest) metrisch sind. Die Gewindestifte in den Kunststoffhalterungen der Schlaufen sehen nicht metrisch aus. Haben eine größere Steigung als metrische Schrauben


Danke

Geändert von netsrak (19.06.2010 um 11:05 Uhr).
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 20:50   #2
WillyRegensburg
Echt, ich wars nicht
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 430
Standard

Genau kann ich dir die Frage nicht beantworten, aber warum sollten sie keine metrischen Gewindebuchsen verbauen? Wär von den Kosten her Blödsinn teuere Inserts zu verbauen als die 0815-Teile.

Schraub doch einfach per Hand eine normale Schraube ein um zu testen.
WillyRegensburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 21:27   #3
blackjack
blackjack
 
Dabei seit: 01/2008
Ort: München
Beiträge: 301
Standard ...

Das Problem hatte ich bei meinem BS3 light air auch.
Die Schrauben für die Schlaufen waren schlicht zu kurz, damit zum Schraubenfritze...

Zitat: so ein Gewinde haben wir noch NIE gesehen!!! Muss wohl was exotisches aus Südostasien sein. Der Schraubenfritze hat sonst ALLES.

Naja Bruder zum Glück Metaller hat das Gewinde ausgemessen und mir einen Satz Schrauben selbst gedreht. Hat dabei geflucht das er ebenfalls so was noch nie gesehen hat.

Warum ich keine Rekla beim Händler gemacht hab??
Der Händler hat nur auf blöd gestellt und schlichtweg kein bock gehabt.

ciao

blackjack

der jetzt auf seine Schrauben richtig aufpasst, das sind die teuersten am ganzen beach
blackjack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 22:33   #4
hauke
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2005
Beiträge: 235
Standard placebo

glaube das ist beim RRD Placebo auch so, lass mich bitte wissen, wenn du passende Schrauben findest, hätte auch gern ein paar, da die Plastischlaufen bei mir schon angerissen sind,

Gruß Hauke
hauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 23:33   #5
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von WillyRegensburg Beitrag anzeigen
Genau kann ich dir die Frage nicht beantworten, aber warum sollten sie keine metrischen Gewindebuchsen verbauen? Wär von den Kosten her Blödsinn teuere Inserts zu verbauen als die 0815-Teile.

Schraub doch einfach per Hand eine normale Schraube ein um zu testen.


Tja, so schlau war ich auch schon. Nur habe ish nicht erst versucht die Schraube einzudrehen, sondern vorab metrisch mit RRD verglichen.
Die "RRD" hat eine gröbere Gewindesteigung.

Ist es vielleicht ein Zollgewinde?
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 05:21   #6
Kitesuchti
 
Beiträge: n/a
Standard Gewinde Poison

Es ist kein Gewinde mit normaler Steigung ,aber auch nichts exotisches. Bei LF Bindungen zum Beispiel liegen diese Schrauben mit bei. Habe leider keinen Meßschieber da, aber es sieht so aus wie 1,25mm Steigung.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 07:25   #7
freak77
RÜG/HL
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 536
Standard

Warum müssen denn einige Hersteller bei solchen Dingen ihr eigenes Süppchen kochen? Das macht doch null Sinn...

Ist das bei allen RRD Boards so?
freak77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 08:05   #8
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von Kitesuchti Beitrag anzeigen
Es ist kein Gewinde mit normaler Steigung ,aber auch nichts exotisches. Bei LF Bindungen zum Beispiel liegen diese Schrauben mit bei. Habe leider keinen Meßschieber da, aber es sieht so aus wie 1,25mm Steigung.
Es sieht tatsächlich nach Steigung 1,25 ( metrische Steigung für M8) aus.
Wo bekomme ich denn M6 x 1,25 her?
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 16:47   #9
Ernsttirolsail
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 30
Standard

sie sind nicht metrisch!
Ernsttirolsail ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 22:22   #10
Alex1
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2003
Beiträge: 1.217
Standard

Hi !

wir reden schon von den Schlaufen teilen ( Schwarzer Kunstoff ) die man Werkzeugfrei montieren kann ?
wenn ja,dann is ja 100% klar,wenn man die ansieht,das das nie Metrisch sein kann....viel zu große Steigungen.

Gruß Alex
Alex1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2010, 22:27   #11
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von Alex1 Beitrag anzeigen
Hi !

wir reden schon von den Schlaufen teilen ( Schwarzer Kunstoff ) die man Werkzeugfrei montieren kann ?
wenn ja,dann is ja 100% klar,wenn man die ansieht,das das nie Metrisch sein kann....viel zu große Steigungen.

Gruß Alex


Genau die meine ich.
OK,OK es ist nicht metrisch, aber woher bekomme ich dieses Gewinde als Schraube, wenn ich andere Schlaufen montieren möchte?
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2010, 21:36   #12
wilhelm
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 121
Standard

Gewinde müsste UNC 1/4 sein.
mfg
wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:07   #13
tm2000
ab aufs Wasser
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard Inserts RRD Boards

gibts noch weitere Infos zu den Insterts / Gewinde für die RRD-Boards?
Ich bräuchte auch noch ne Ersatzschraube, und konnte selbst im Schraubenhandel keine bekommen.

Also Schrauben zur Befestigung der Schlaufen auf nem älteren RRD-Board

Der eine sagte, es könnte ein US-Gewinde sein?

Hat jemand ne genaue Bezeichnung?
Danke!
tm2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:09   #14
tm2000
ab aufs Wasser
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard ah, hier nochmal

kann die Bezeichnung jmd. Bestätigen? Oder hat konkrete Infos dazu?

Und kann jmd bestätigen, ob das bei allen RRD-Boards die gleichen sind?

Danke!

s. auch hier: http://surfforum.oase.com/showthread...d=1#post780435
tm2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:21   #15
gio
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 446
Standard

Zitat:
Zitat von tm2000 Beitrag anzeigen
gibts noch weitere Infos zu den Insterts / Gewinde für die RRD-Boards?
Ich bräuchte auch noch ne Ersatzschraube, und konnte selbst im Schraubenhandel keine bekommen.

Also Schrauben zur Befestigung der Schlaufen auf nem älteren RRD-Board

Der eine sagte, es könnte ein US-Gewinde sein?

Hat jemand ne genaue Bezeichnung?
Danke!
Mit US-Gewinde meint der wahrscheinlich zöllige Schrauben (sieht man heutzutage v.a. bei Produkten aus US, England und ev. noch Asien ):

5/16" ist ähnlich wie M8
1/4" ist ähnlich wie M6
3/16" ist ähnlich wie M5

sowohl metrische als auch zöllige (z.B. Withworth) Schrauben gibts als Normal- und Feingewinde. Bei den zölligen leider noch ein paar Varianten mehr: siehe http://www.otterstedt.de/wiki/index.php/Zollgewinde und http://b2b.wegertseder.com/pages_b2b...umrechnung.asp
gio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:34   #16
tm2000
ab aufs Wasser
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard stimmt, Zoll-Gewinde

Danke! ja nun fällts mir wieder ein, der Schraubenhändler meinte Zollgewinde könnts sein, führt er aber nicht.

Leider bin ich auf dem Gebiet absolut unwissend, und wäre dankbar, wenn jemand, der sich mit Schrauben auskennt, oder gar jemand der mit RRD verbandelt ist, da mal ne genauere Bezeichnung nennen kann.
tm2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:40   #17
Ackerschreck
Maulwurfhügelplätter
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: Berlin muss Küstenstadt werden!
Beiträge: 595
Standard

War gerade in zwei Baumärkten und hab denen die schwarzen Plastikdinger mit dem fraglichen Gewinde unter die Nase gehalten - großes Staunen und Rätselraten, da wusste keiner weiter.

Was ist denn UNC 1/4? Und wo bekommt man das?
Ackerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:44   #18
tm2000
ab aufs Wasser
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard Baumarkt kannst Du vergessen,

selbst Schraubenfachhandel wird schwer, wie ich feststellen musste!

Ich hoffe, einer der es wirklich weiß, wird ne konkrete Bezeichnung schreiben, und dann würd ich zusehen, dass ich online bestellen kann.

Hoffentlich gibts nicht nur Großpackungen, sonst wirds ne inoffizielle Sammelbestellung
tm2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 15:46   #19
hangloose-hb
ewigkaltefüße, brrrr
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: bremen
Beiträge: 518
Standard

Zitat:
Zitat von tm2000 Beitrag anzeigen
gibts noch weitere Infos zu den Insterts / Gewinde für die RRD-Boards?
Ich bräuchte auch noch ne Ersatzschraube, und konnte selbst im Schraubenhandel keine bekommen.

Also Schrauben zur Befestigung der Schlaufen auf nem älteren RRD-Board

Der eine sagte, es könnte ein US-Gewinde sein?

Hat jemand ne genaue Bezeichnung?
Danke!
UNC ist das US-Regelgewinde und in dem anderen thread ja genannt;
versucht es mal bei "Eisen-Werner" in Bremen-Hemelingen (0421-453319), der ist nur über telefon zu erreichen. was der nicht besorgen kann, gibt es nicht . bei dem könnt ihr bestimmt auch noch das ein oder andere zöllige gewinde bekommen und das könnt ihr dann gleich mit ordern (braucht ihr vermutlich aber nicht). allerdings würde ich meinem händler das auftragen, denn der muß doch so etwas vom hersteller bekommen!
noch ein tip: händler von US-Cars sollten auch helfen können. so einen gibt es vielleicht bei jedem "um die ecke"

und in der bucht "screwcorner":
http://cgi.ebay.de/5st-1-4-20-UNC-x-...item1bfaf86266
hangloose-hb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 16:04   #20
tm2000
ab aufs Wasser
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard Danke!

Danke!

Ich war bei nem Baumarkt, Landmaschinenhandel, Schraubenhandel und Schlosserbetrieb, bisher aber nichts.

Werd mich mit den Infos hier nun, konkreter auf die Suche machen, und hab nun ja nen konkreten anhaltspunkt.

Danke!

Sorry für das 2x, ich hab über die SuFu den zweiten post erst später entdeckt, und darauf gehofft, dass der ein oder andere den vll noch abonniert hat, und ne info hat!

PS: an den Verkäufer wenden ist bei mir kein Thema, mein Board ist ein älteres, und 2nd Hand.
tm2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 16:35   #21
hangloose-hb
ewigkaltefüße, brrrr
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: bremen
Beiträge: 518
Standard

www.screwcorner.com
hangloose-hb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 18:09   #22
joe
Administrator
 
Dabei seit: 03/1999
Beiträge: 4.738
Standard

Thread lief doppelt.
Ich habe die relevanten Beiträge aus dem anderen Thread hier hereinkopiert. Hier geht es weiter.
joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 02:30   #23
doc holliday
just for fun
 
Dabei seit: 10/2007
Ort: dicht am Meer
Beiträge: 1.409
Standard

Fragt mal bei Manuel Bucks (www.boardklinik.com) nach, der hat die Dinger früher auch verbaut und kennt in Hamburg einen Laden, wo es die gibt.
Hatte er mir mal gesagt, habs aber vergessen, weil ich das Board nicht mehr fahre...
doc holliday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 10:45   #24
wilhelm
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 121
Standard

Einfach mal auf dieser Seite UNC eingeben und dann Zylinderschrauben mit Innensechskant.
Da kann man dann ne Anfrage stellen. Am besten nen paar mehr bestellen.
Dann wirds günstiger....

http://www.derschraubenhandel.de/
wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 13:47   #25
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

RRD anmailen.
Ich werde das Gewinde mal im Labor messen lassen, wenn wir schon Schrauben produzieren.

Gebe wieder Bescheid.
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 14:07   #26
Magico
 
Beiträge: n/a
Standard

http://www.online-schrauben.de/

  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2010, 19:56   #27
hangloose-hb
ewigkaltefüße, brrrr
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: bremen
Beiträge: 518
Standard

Zitat:
Zitat von netsrak Beitrag anzeigen
RRD anmailen.
Ich werde das Gewinde mal im Labor messen lassen, wenn wir schon Schrauben produzieren.

Gebe wieder Bescheid.
was bist du denn für ein clown

erst hier die ganze gemeinde verrückt machen und dich dann als schraubenhersteller outen????

da hättest du doch gleich einen fachmann bei euch im laden fragen, das ergebnis hier einstellen können und allen wäre geholfen worden!
hangloose-hb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2010, 20:14   #28
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von hangloose-hb Beitrag anzeigen
was bist du denn für ein clown

erst hier die ganze gemeinde verrückt machen und dich dann als schraubenhersteller outen????

da hättest du doch gleich einen fachmann bei euch im laden fragen, das ergebnis hier einstellen können und allen wäre geholfen worden!

Halt mal den Ball flach. Bevor ich das eingespritze Teil per Post verschicke und prüfen lasse, hatte ich auf eine schnelle Antwort im Forum gehofft.

Also vielleicht solltest Du erst einmal das Gehirn einschalten und die Hintergründe erfragen, bevor Du beleidigend wirst.
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2010, 22:22   #29
Alex1
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2003
Beiträge: 1.217
Standard

Aloah !

ja das mit den Schrauben wäre sicherlich ne Info wert..intressiert auch mich...bzw. auch alle anderen Leute,die evtl. Pads und Schlaufen wechseln wollen....
Mir wäre Wurscht...wer das ist...hauptsache ohne lange Wartezeiten und Fantasy Preise !!!
Nachdem die Hersteller meist einen im Regen stehen lassen....also ich würde welche kaufen wollen
den das Boars selbst is wirklich BEST OFF !!!!!

Gruß Alex
Alex1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2010, 17:34   #30
hauke
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2005
Beiträge: 235
Standard Schrauben

Brauche auch welche, ein Shop hier in Berlin fragt gerade bei RRD an, wäre schön wenn irgendjemand was rausbekommt, ich werde glaub ich kein RRD-Board mehr kaufen!

Gruß Hauke
hauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2010, 18:06   #31
Steffenjoerg
Ich brauch mehr Wind
 
Dabei seit: 06/2003
Beiträge: 1.572
Standard

Meiner Meinung nach sind es Zoll Schrauben. Das ist auch nichts zum Aufregen. In einer globalisierten Welt gibt es die Halt auch. Die verbaut im übrigen z. B. auch Liquid Force und fas alle anderen Wakeboardhersteller. Beim Wakeboarden sind Zollschrauben mehr oder weniger Standard. Kaufst du dir eine Harley oder Buell hast du auch nur Zollschrauben. Im Wakeboardladen bekommst du die Schrauben. Da sie bei uns halt ein wenig exotisch sind kosten sie relativ viel.
Steffenjoerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2010, 18:13   #32
freak77
RÜG/HL
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 536
Standard

Da meine Frage noch nicht beantwortet wurde...

Sind die Zoll-Schrauben auch bei den 2010er Modellen Standard?
freak77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 17:18   #33
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

So, hier die Lösung:
- Das Gewinde ist ein 1/4 Zoll UNC Gewinde.
Leider mit Linsenkopf und KRZ schwer zu bekommen.
Entweder Zylinderkopf mit I6K (innensechskant) und Scheibe oder Linsenkopf und Schlitz.
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 19:28   #34
Ackerschreck
Maulwurfhügelplätter
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: Berlin muss Küstenstadt werden!
Beiträge: 595
Standard

@netsrak: danke für die Info.

Wo wir gerade dabei sind: was sind das für Finnenschrauben bei RRD? Die sind kleiner als normale Finnenschrauben (M6) - die sind dann wahrscheinlich auch metrisch, oder?
Normale (bei uns) M6-Finnenschrauben passen nicht durch die Finnenschraubenlöcher in meinem Poison. Wo gibts zu den Schrauben passende Finnen? Ich würd mir für die Wakeboardanlage gern kleinere draufschrauben, 3cm oder so.
Ackerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 21:48   #35
netsrak
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von Ackerschreck Beitrag anzeigen
@netsrak: danke für die Info.

Wo wir gerade dabei sind: was sind das für Finnenschrauben bei RRD? Die sind kleiner als normale Finnenschrauben (M6) - die sind dann wahrscheinlich auch metrisch, oder?
Normale (bei uns) M6-Finnenschrauben passen nicht durch die Finnenschraubenlöcher in meinem Poison. Wo gibts zu den Schrauben passende Finnen? Ich würd mir für die Wakeboardanlage gern kleinere draufschrauben, 3cm oder so.


Das müsste Zollgewinde Nr.10 UNC sein. Duchmesser 4,826mm ;-(
netsrak ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RRD Poison contest 09 - Erfahrungen? dennis1981 Kitesurfen 3 28.03.2010 19:29
RRD Passion / 2009 / 9m² / wie neu joens_kite Archiv - Kitesurfen [B] 1 05.02.2010 14:44
RRD Poison Contest 2009 Kiteboard zu verkaufen mohok13 Archiv - Kitesurfen [B] 1 05.10.2009 10:47
RRD Obsession 2009 - 12m² ... mohok13 Kites 0 15.05.2009 16:00
RRD 2009 mit zwei neuen Kite-Linien mohok13 Kitesurfen 0 15.12.2008 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.