oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2009, 22:54   #1
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.889
Standard Flyradicals 09 ?

Ab wann gibts die Schnitten bzw Infos dazu inetwa?

lg Thomas
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 14:57   #2
fs-kiter
Cabrinha you-love-it
 
Dabei seit: 03/2005
Ort: Australien ab 1.Sept.
Beiträge: 1.593
fs-kiter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Denke mal das Flysurfer & Spleene auch wenn die ab dieses Jahr getrennte wegen gehen, auf der Boot am 17. Januar die ersten Infos und Bretter zur verfügung stellen.
Wenn welche da sind , werde ich sie auch fotografieren und Abends hier reinstellen...


cya
fs-kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 21:23   #3
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

also,
armin, andi und unser neuer schaper eddy lansink sind momentan noch in tarifa und tweaken noch ein wenig an den neuen schnittchen.

erste offizielle infos bekommt ihr in d-dorf auf der boot bei uns am FS-stand.
da gibts die schnittchen dann auch zum anfassen und rein-verlieben

also schaut doch einfach vorbei oder wartet halt hier bis fs-kiter seine shots einstellt

die neuen boards sind auf jeden fall designtechnisch sehr gelungen und mal wieder ein schritt nach vorn was das innenleben so angeht. zuuuu viel möchte ich nun aber noch nicht verraten sonst verkauft die boot ja keine eintrittskarten

lg oliver
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 21:36   #4
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von otte Beitrag anzeigen
also,
armin, andi und unser neuer schaper eddy lansink sind momentan noch in tarifa und tweaken noch ein wenig an den neuen schnittchen.
lieber oliver!

meinen sie damit, dass diese drei herren sich mit dem board oder dem anderen geschlecht beschäftigen. bei zweiterem hätt ich dann auch gerne eine begriffsdefinition von tweaken

hochachtungsvoll

Geändert von evolution82 (14.01.2009 um 22:26 Uhr).
evolution82 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 21:44   #5
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
lieber oliver!

meinen sie damit, dass diese drei herren sich mit dem board oder anderem geschlecht beschäftigen. bei zweiterem hätt ich dann auch gerne eine begriffsdefinition von tweaken

hochachtungsvoll
pass auf, damit auch sie es verstehen:

Armin Harich, Andi Hanrider und der neue FLYBOARDS-Shaper Eddy Lansink befinden sich zur zeit noch in Tarifa um die finalen Prototypen der 2009er FLYBOARDS zur perfektion zu ende zu entwickeln.

oder andersrum.

eddy der neue shaper und der rest der crew hobeln noch n bischen watt an den schaltafeln rum um se zur megageilheit zu treiben....WAH!

such dir was aus


ps. über geschlechter will ich hier nicht reden!
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 22:03   #6
Galaxo
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2007
Beiträge: 170
Standard

Ist evolution... dein 2. ich, oder hat er das ernst gemeint?
Galaxo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 22:24   #7
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ab und zu is der evolution halt so.... kann ich ja nix für.

aber NEIN, soweit ich weiss kommt er aus AUSTRIA und ist somit nicht mein 2. ich sondern eine real existierende person und keine erscheinung die in bestimmten zuständen auftaucht.

hoffe ich konnte helfen und meinen kopf aus der schlinge ziehen
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 22:25   #8
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Galaxo Beitrag anzeigen
Ist evolution... dein 2. ich, oder hat er das ernst gemeint?
meinst denn DU das ernst

der smileeeee sollte doch genügen, oder?
denke der herr otte hats schon gerafft...
evolution82 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 22:35   #9
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard flyradical M

generell bin ich ja ein tierfreund und halte überhaupt garnichts von katzen in säcken
aus diesem grund lasse ich zumindest den kopf der muschi frei


sneak peak flyradical M 2009



lg oliver-freie schnautze

Geändert von otte (15.01.2009 um 22:51 Uhr). Grund: die grüsse vergessen :)
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 22:56   #10
Micha
wasn hier los?
 
Dabei seit: 10/2000
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.863
Micha eine Nachricht über ICQ schicken Micha eine Nachricht über MSN schicken Micha eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

autsch.. sieht schonmal verdächtig nach Holz aus...


erster Eindruck.
GEIL!!
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 23:19   #11
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Micha Beitrag anzeigen
autsch.. sieht schonmal verdächtig nach Holz aus...
ja, 100%iges nudelholz

frei nach dem motto: holz rockt!!! haben die 3 flyradicals 2009
(S 128 x 38 cm M 133 x 39,5 cm L 139 x 43 cm)
einen full woodcore spendiert bekommen.
zusammen mit den anderen änderungen die am shape vorgenommen wurden stellt sich das neue flyradical 09 also als neues performanceorientiertes brett vor!



na das war aber mal wieder n feiner satz von mir!
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 23:25   #12
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.889
Lächeln

sieht sehr gut aus.

Danke für die Infos.

lg Thomas
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 11:34   #13
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.773
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi

Ich bin gerade aus Tarifa vom erfolgreichen Testen zurück. Es war echt super.
Ich schreibe später noch einiges zu den ganzen Details der 2009er FLYBOARDS.

Gerade ist unsere www.FLYBOARDS.de Startseite im Netz, wenn jemand schonmal schauen will.

Danke, für euer Interesse schon mal, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 12:14   #14
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Na alle Achtung. Die sehen richtig gut aus. Vorallem weiß rot schwarz.

Grün ist bestimmt für Otte
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 18:19   #15
FrankHH
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 768
Standard

RESPEKT!!!!
Das sieht sehr gelungen aus!!!!!

Wenn sie so fahren wie sie aussehen, 1 Wahl!!!
FrankHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 20:52   #16
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.773
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke.

@Fuchur:
Wir haben ja S, M und L von jedem Board. Wie bei den Kites hat jede größe genau eine Farbe: S=rot, M=grün und L= blau. Da weiß man nun endlich auch vom Ufer aus, was die anderen wirklich untern den Füßen haben.

Wir haben uns sehr viel Mühe gegeben eine klare Produktpalette zu haben und alles dran gesetzt alles umzusetzen was wir uns selber an den Boards wünschen und das war einiges.

Ich habe gerade mal die FLYDOOR M 2009 mit der FLYDOOR M 2008 im Gewicht Nachgemessen. Bei der M schon über 750 Gramm an Gewicht eingespart gegenüber 2008. Bei der L sind es entsprechend mehr. Ich denke, das ist einiges.

Hier nochmal ein Bild von den Flyradicals von oben und unten beim testen und tunen der letzten Tage in Tarifa also ich mit Eddy und Andi unten war.





Danke, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 21:20   #17
Konzol
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Nordenham
Beiträge: 239
Konzol eine Nachricht über ICQ schicken
Daumen hoch

Hübsche Schnitten !

Aber der Hängt ihn höher is noch so lange hin
Konzol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 21:41   #18
leinad
www.foilfest.de
 
Dabei seit: 04/2003
Ort: plauen
Beiträge: 2.397
leinad eine Nachricht über Skype™ schicken
Pfeil hooossssssaaaaaaaaaaaaaa...

na da sag ich dochmal subba an alle flyboards-entwickler, optisch sehr gelungen was ich da sehe! da werden sich die flyboards ja dieses jahr fast in konkurrenz mit den ebenso saugeilen brunottis befinden!

hmmmm, schwere entscheidung waas soll man da denn dieses jahr fahren wenn man beide marken verkauft??? am besten von jedem eins!

gruss daniööööööööl
leinad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 21:45   #19
noni24
Nüüüls der Busfahrer
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Köln, Mallorca, NL
Beiträge: 1.341
noni24 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

beim erstern Bild vom Armin ist sein Chickenloop rausgefallen

So kennt man ihn garnicht
noni24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 23:19   #20
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.773
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
beim ersten Bild vom Armin ist sein Chickenloop rausgefallen
Das ist Eddy Lansink unser Shaper. Dem passiert das öfters mal.
Ich war zu dem Zeitpunkt hinter der Kamera.

Zitat:
na da sag ich dochmal subba an alle flyboards-entwickler, optisch sehr gelungen was ich da sehe! da werden sich die flyboards ja dieses jahr fast in konkurrenz mit den ebenso saugeilen brunottis befinden!
Ja, ich muß zugeben die Bunotti Boards von 2008 waren auch optisch das woran wir uns messen lassen wollten. Die sind echt fein.

Beim Fahrverhalten hatten wir auch noch andere Boards die uns gefallen haben und sich im direkten vergleich mit unseren Flyboards stellen mussten bis wir alle zufrieden waren.

Bye, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 23:28   #21
gnom
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Ich habe gerade mal die FLYDOOR M 2009 mit der FLYDOOR M 2008 im Gewicht Nachgemessen. Bei der M schon über 750 Gramm an Gewicht eingespart gegenüber 2008. Bei der L sind es entsprechend mehr.
Sehr gut. Das ist wirklich einiges für ein Kiteboard und ein großer Entwicklungsschritt.
---gnom---
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 23:53   #22
Drachenschmied
Eisschollenkiter ..
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Wedel
Beiträge: 1.333
Drachenschmied eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

sehen wirklich geil aus!!
Wenn die so fahren, wie sie aussehen
Drachenschmied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 01:17   #23
ocean-kiter
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 124
Standard

Ich muss sagen, Optisch viel besser als Sple.... . und ich hoffe Sie fahren auch besser als... naja ...
ocean-kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 02:45   #24
douglas
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Beiträge: 337
Standard

wer will mir so nen schnittchen schenken?
douglas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 13:24   #25
noni24
Nüüüls der Busfahrer
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Köln, Mallorca, NL
Beiträge: 1.341
noni24 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

@ Armin,

sorry. Hab mich schon gewundert

Weiter so, sehr schöne Boards
noni24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 14:31   #26
fs-kiter
Cabrinha you-love-it
 
Dabei seit: 03/2005
Ort: Australien ab 1.Sept.
Beiträge: 1.593
fs-kiter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hier mal ein paar Messebilder:












cya, ein paar weitere sind im BOOT THREAD zu finden...
fs-kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 19:11   #27
bodnsay
I love Rally
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: Im Süden
Beiträge: 391
Standard

Die Radicals sehen vom Shape/Outline leicht Asymetrisch aus wie letztes Jahr schon bei den cyclon Boards oder jetzt auch bei den Nobile. Ist dies auch so oder wirkt es nur auf den Bildern so? bei den Großen ebenfalls?
bodnsay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 19:15   #28
easyloop
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 182
Standard

Ja schaut so aus wie bei den Cyclon + nobiles. die Flyboards werden ja auch glaub wie die Spleenes dort gebaut.
Aber was mich wundert, wenn ich die Insert Positionen anschaue, dann ist das Design ja auf dem Kopf stehend? Absicht oder Fehler???
easyloop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 19:22   #29
fs-kiter
Cabrinha you-love-it
 
Dabei seit: 03/2005
Ort: Australien ab 1.Sept.
Beiträge: 1.593
fs-kiter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

das sind noch die protos gewesen, wies am ende aussehen wird weiß ich nicht.

Nein 2009 hat spleene sich von Flysurfer oder andersrum getrennt, jetzt ist Edy ein sau cooler Holländer der neue Shaper, habe gestern ausführlich mit ihm über die Boards geredet.

Flysurfer bringt auch solche Luxurypads raus, haben mir von allen am besten gefallen...
fs-kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 20:23   #30
j0nes
windfinder.com
 
Dabei seit: 10/2003
Beiträge: 556
Standard

Moin,

auch wenn es ein bischen von den Flyradicals weggeht - hat jemand Infos zu den Flysurfer Snowkite-Boards? Welche Maße gibt es da? Sind das "verkappte Nobiles" oder steckt da was anderes dahinter?

Dankeschön!
Jonas
j0nes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 20:43   #31
gnom
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab mir die Flyradficals heut auf der Messe auch mal was näher angesehn.
Holzkern Optik mit Farben (speziell weiß) zu kombinieren kommt schon radikal, das stimmt. Aber wieso hat man nicht freie Sicht aufs Holz? Mir kams so vor als ob man den Kleber sehen würde oder jede Menge Luftblasen. Man guckt also nicht wie durch ne Glasscheibe auf den Kern sondern alles ist wie hinter Milchglas oder so. Ist das so gewollt oder.....
Zitat:
das sind noch die protos gewesen
...wird das noch abgestellt? Brunotti z.B. macht das besser glaub ich, da guckst du durch Glas.
Ansonsten ist das Design ok, sieht in Live jedenfalls noch besser aus als auf den Fotos, also schlagt mich nicht gleich wieder.
---gnom---

Geändert von gnom (18.01.2009 um 21:15 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2009, 00:53   #32
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 1.773
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Die Radicals sehen vom Shape/Outline leicht Asymetrisch
Ja, das ist richtig. Boards. Geswitchtes fahren mit den Fußspitzen Richtung Wasser ist schwerer zu kontrollieren als normales fahren auf der Ferßenseite.
Deswegen haben wir wie auch Nobile und Cyclon die Outline daran angepasst.
Auf der Zehenkante ist mehr Kontrolle wichtig und es wird mit weniger Druck gefahren als auf der Ferßenseite. Wir haben deswegen hier eine rundere Outline. Das macht das Board dort Drehfreudiger und man muss keine so lange Kante kontrollieren. Wir haben zusätzlich auch den Flex auf der Zehenseite entsprechend etwas erhöht.
Auf der Ferßenseite ist die Outline geradliniger und das Board steifer für mehr Pop und Leistung. Hier drückt man die Kante ja viel einfacher und kräftiger.
Bei meinen Bidir-Raceboard´s die ich z.B: 2006 beim Worldcup zum Laufsieg gebracht haben, hatte ich die outline auch schon radical assymetrisch geändert.
Eigentlich nichts wirklich neues, aber aus unserer Sicht logisch und sinnvoll.

Zitat:
die Flyboards werden ja auch glaub wie die Spleenes dort gebaut
Die 2008er Boards wurden bei Nobile gefertigt. Wir arbeiten nun in einer ganz neuen Produktion zusammen. Eddy ist regelmäßig unten, dass auch genau nach unseren Ideen die Boards so gefertigt werden wie wir sie haben wollen. Keine einfache Sache, aber alleine die Gewichtsvorteile sind es Wert den Aufwand zu betreiben und neue Wege zu gehen.

Zitat:
Aber was mich wundert, wenn ich die Insert Positionen anschaue, dann ist das Design ja auf dem Kopf stehend? Absicht oder Fehler??
Ja, bei den prototypen sind die Designs 180 Grad falsch gedreht.

Zitat:
Flysurfer bringt auch solche Luxurypads raus, haben mir von allen am besten gefallen...
Das freut mich sehr. Wir konnten ja auch hier 15% Gewicht einsparen und trotzdem einige Probleme beheben. Um mal ein paar aufzuzählen: Kein verändern der Schlaufengröße wenn man den Fuß rauszieht, noch deutlich größere Verstellmöglichkeiten die schnell geändert werden können aber ohne Velcros die bei Wellen sich öffnen können, Knieschonendes weiches Pad mit gutem Halt, …

Zitat:
auch wenn es ein bischen von den Flyradicals weggeht - hat jemand Infos zu den Flysurfer Snowkite-Boards? Welche Maße gibt es da? Sind das "verkappte Nobiles" oder steckt da was anderes dahinter?
Wir haben die Snowboards eigentlich nur für uns in unserer Produktion gebaut. Es ist also gar nicht offiziell erhältlich da wir nur für uns geordert haben. Es ist nicht mit anderen Kitesnowboards gleich.
Wenn wirklich Nachfrage ist, werden wir aber für nächsten Winter uns um das Thema Snowkiteboard gerne ausführlicher kümmern. An Ideen mangelt es uns nicht. Nur denken wir ist der Markt recht klein.

Zitat:
Man guckt also nicht wie durch ne Glasscheibe auf den Kern sondern alles ist wie hinter Milchglas oder so. Ist das so gewollt oder.....
Wir haben ein matten Boden und ein glänzendes Oberdeck. Je Matt ein Board ist, desto griffiger ist es nass (z.B. bei Board offs). Du kannst zum testen ja mal spucke an die Finger machen und zulangen. Mann sieht auch Krazer auf matterer Oberfläche weniger, was den Wiederverkauf eines gebrauchten und geschundenen Boards natürlich erhöht. Da denkt man zwar wenig beim Neukauf dran, aber man spürt es halt beim Wiederverkauf oder sieht es zumindest wenn man die ersten Steine mitgenommen hat.
Das glänzende Deck wirkt optisch schöner und man sieht das Holz besser. Wir haben uns für den Mix aus den oben genannten Gründen entschieden.

Danke, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2009, 13:35   #33
ocean-kiter
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 124
Standard

Wann werden diese Boards auf dem Markt sein?
ocean-kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2009, 16:27   #34
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ocean-kiter Beitrag anzeigen
Wann werden diese Boards auf dem Markt sein?
mahlzeit

die komplette flyboardpalette wird ende februar verfügbar sein!
wie oben ja schon steht wurde bis letzte woche noch der letzte feinschliff an den schnittchen vorgenommen.

also dann....

lg oliver
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2009, 16:48   #35
gnom
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Wir haben ein matten Boden und ein glänzendes Oberdeck.
Ich meinte eigentlich nur die Oberseite. Die Unterseite sieht viel besser aus finde ich.
---gnom---
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:04   #36
Hubertus
Normalkiter ;-)
 
Dabei seit: 02/2005
Beiträge: 157
Daumen hoch Geile Teile!!

Gefallen mir super die neuen FLYBOARDS!

**Haben will!**

Gerade wenn die kleinen noch eher losgehen, das gefällt mir eh, damit ich oft kleine Boards fahren kann.
Der Door tut auch eine Gewichtskur ganz gut!
Muss auch sagen bei den vielen Spleene Modellen und Pad/Strap Kombinationen blicke ich gar nicht mehr durch.
Die Flyboard Einteilung S, M, L ist dagegen Idiot-proof!

Weiß jemand die Preise?

Wo kann man die Boards mal testen?
Hubertus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:55   #37
otte
(B)AirushRazor13+Bar
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.179
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hubertus Beitrag anzeigen
Weiß jemand die Preise?

Wo kann man die Boards mal testen?
preislich liegen wir mit der flyboards palette 2009 unter dem preis der 2008er bretter. genaueres wird da noch folgen

getestet werden können die boards auf allen events wo flysurfer am "start" ist. sicherlich dauert es noch etwas, bis die eisdecken der deutschen/holländischen spots abtauen, danach geht es dann aber auch schon bald los!
auf www.flysurfer.com kannst du bei den news sehr gut einschauen auf welchen events wir sind, bzw einfach mal den eventkalender auf der page checken!

sicherlich wird es auch einige shops/schulen geben wo du die leckerbissen mal antesten kannst!





SNOWBOARD
hier ist mal ein sehr schniekes bild von unserem holländischen teamrider YUSCA der am col du lautaret mit dem brett und dem OUTLAW unterwegs war:

otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 19:47   #38
Hubertus
Normalkiter ;-)
 
Dabei seit: 02/2005
Beiträge: 157
Standard

Funktionieren die Schnittchen eigentlich auch mit Tubekites?

Hubertus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 20:22   #39
FrankHH
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 768
Standard

ich möchte mir eine Door zulegen aber 08 war mir Spleene viel zu schwer. Nun meine Frage: wieviel ist die Flydoor leichter als die Spleene?
FrankHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 20:35   #40
cyclon
cyclon-kiteboards.de
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 301
Standard

Hallo Armin,
schauen auf den Bildern gar nicht so schlecht aus. Freut uns, daß Ihr wie auch Nobile ebenfalls unser asymmetrisches Design (also unterschiedliche Fersen und Zehenkante) aufgenommen habt. Uns war schon im letzten Frühjahr nach unseren ersten Tests klar, daß dies gut aufgenommen wird, denn es bringt wirklich große Vorteile in der Handhabung der Boards.
Und daß Ihr jetzt endlich auch aufs Holz gekommen seit ist auch ne gute Sache und kommt bestimmt auch gut an
Hoffen wir mal Konkurrenz belebt das Geschäft

www.cyclon-kiteboards.de
cyclon ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.