oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Windsurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2013, 23:12   #1
Mayube
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Beiträge: 4
Beitrag Windsurfen in Corralejo - Mietmaterial, Unterkunft, Tipps?

Wir planen einen Aufenthalt in Nord Fuerte . Der Wind scheint auch nach Mitte September noch ganz gut zu sein. Wer hat Erfahrungen und Tipps?

Wie sieht es aus mit dem Mietmaterial bei der Surfstation am Flag Beach(Verfügbarkeit, Qualität)? Miete vor Ort oder Vorreservation von zu Hause aus ? Auf was ist bei diesem Spot sonst noch zu achten? Sind die anderen Spot in der Nähe (Glass Beach u.a.) auf dem Wasser erreichbar ?

Gibt es noch andere WS-Vermietungen in Corralejo (und El Cotillo)?

Erfahrungen mit den drei Hotels in der Nähe (Caleta del Mar, Riu Oliva Palace, Riu Tres Islas)? Empfehlungen. Alternatives?

Thanks
J.
Mayube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 09:34   #2
B.W.
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2003
Beiträge: 705
Standard

Hi,
nehmt euch auf jeden Fall ein Mietwagen. Die Spots liegen zwar dicht beisammen. Aber manchmal muss man ne viertel Std. fahren.

Material könnt ihr euch z.B. bei Whitchcraft in Lajares leihen.
Kenne mich mit den Hotels nicht aus. Es gibt aber nen paar Absteigen...
In Lajares gibt es sehr günstige Appartments.
Generell ist Lajares viel schöner und hat mehr Atmosphäre. Corralejo ist teilweise touristisch, unsumpathisch.

Gruß
B.W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 13:23   #3
elyaque
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 47
Standard

Vor fast 20 Jahren hab ich im Hafen von Corralejo Surfen gelernt. Ich meine die Station gibts immer noch. Der Wind war da auch ok. Ich denke nicht viel anders als am Flagbeach draußen. Dafür aber mit Infrastruktur, die fehlt da draußen ja komplett.
Ich würde mir ne Unterkunft direkt in Corralejo aussuchen. Da gabs ganz nette kleinere Hotels und man ist Abends nicht so weit ab vom Schuß. Leihwagen wäre sicher auch ne Empfehlung. Ich schau heute abend mal ob ich die Links zur Station und den Hotels noch auf meinem PC zu hause habe.
elyaque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 13:26   #4
elyaque
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 47
Standard

Ach ja. Und der Wind war damals Anfang Oktober besser als ein Jahr drauf Mitte Juni. Also da kann einfach Glück oder halt Pech haben.
elyaque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 15:49   #5
mattoflat
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Beiträge: 881
Standard

Zitat:
Zitat von elyaque Beitrag anzeigen
Vor fast 20 Jahren hab ich im Hafen von Corralejo Surfen gelernt. Ich meine die Station gibts immer noch. (..)
die Station ist leider nicht mehr da, für Anfänger deutlich besser gewesen als Flag Beach
mattoflat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 22:39   #6
Mayube
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Beiträge: 4
Standard Tanks und Fragen+

Danke schon mal für eure Hinweise.

Mit dem Wind scheint ab mitte September doch nicht so sicher... Jeden Tag Hack brauch ich nicht, aber 50 % Bf 4+ wären schon nicht schlecht. Sotavento kenn ich vom vorletzten Jahr, möchte noch den Norden erkunden.

Noch mal zur Station am Flag Beach: Hat jemand aktuelle Erfahrungen (Materialqualität, Service). Da liest man in älteren Forumsbeiträgen zum Teil wilde Geschichten.

Wie weit ist es zum Glass Beach vom Flag Beach aus? Je nach Wind auf dem Wasser oder fährt man mit dem Wagen.

Hotels (mal abgesehen von den beiden Riu's ): Caleta del Mar zB.? Weitere Empfehlungen ??

Bikeverleih: bei den Hotels oder ... ?
Tour der Nord Küste entlang nach Cotillo sieht interessant aus. Auch möglich?

El Cotillo sieht auf Google Earth ziemlich wild aus. 2-3 m Wellen liegen für mich zwar noch drin, aber so wie es ausschaut alles nur Rocks nirgends Sandstrand, ...

Thanks
J.
Mayube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 20:48   #7
player0815
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: BERLIN
Beiträge: 1.178
player0815 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

2010 sollte ich der Station für rescue Geld überweisen.
Hab dann geschrieben ich will vor Ort bezahlen.
Als ich dann da war sagten sie es wird kein rescue angeboten da das Boot für Schulungen benötigt wird.
War froh nichts überwiesen zu haben.
player0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 16:27   #8
soulwave
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2004
Beiträge: 16
Standard

Corralejo ist in den letzten Jahr sehr touristisch geworden, vor Jahren (mmh Jahrzehnten?) waren da noch Surfbars, die gibts lange nicht mehr. Infrastruktur mit Supermarkt und Restaurants gibt es inzwischen auch in Cotillo, die Bedingungen müssen da nicht HAMMER sein, anspruchsvoll ist die steile Welle, die schnell closeout bricht auf jeden Fall. Es gibt aber eine Menge besserer alternativen am Northsore, wer suchet der findet
Zum Wohnen kann ich auch nur Lajares empfehlen, hier gibts noch ein wenig laid back spirit... Auto ist Pflicht, zum Materialmieten kann ich nichts sagen, nehme immer mein Zeug mit!
soulwave ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tarifa Unterkunft im Juni - Tipps? Michael@HH Reisen und Spots 10 05.12.2012 18:49
Tipps für Kapstadt gesuch! Unterkunft? Mietwagen? Tipps? boardfeeling Reisen und Spots 10 30.11.2010 19:16
Windsurfen in Franken - Tipps? hanseatis Windsurfen 7 01.05.2010 16:29
Windsurfen lernen : Anfänger braucht Tipps eastcoast52 Windsurfen 2 07.05.2009 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.