oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2018, 21:07   #1
Sunnymic
Heute ist ein Tagtäg
 
Dabei seit: 07/2007
Beiträge: 252
Standard Spot Slufter/Oostvoorne

Hallo zusammen
Neues zu den Spots Slufter und Oostvoorne

Ganz kurz:
Bitte bleibt weiterhin dem Naturschutzgebiet(Foto) fern
und freut euch über die bestehende Kitezone

Die Spots Oostvoorne und Slufter grenzen an das für die Öffentlichkeit abgeriegelte Naturschutzgebiet "Slikke van Voorne". Das heißt betreten verboten!
Wir von der Niederländischen Kitesurf Vereinigung (NKV) setzen uns schon sehr lange für den Fortbestand der Spots Slufter und Oostvoorne ein. Die aktuelle Regelung ist das Ergebnis aus viel Aufwand und Vermittlungsarbeit zwischen Naturschützern, Kommune und NKV
Leider gibt es nach wie vor genug Leute, die sich nicht an die Regeln bezüglich der
Kitezone und des Naturschutzgebietes halten.
Bitte weißt diese Leute auf das bestehende Naturschutzgebiet und die bestehende Kitezone hin.
Es könnte nach wie vor eine Spotschließung drohen. Die NKV tut alles für das Fortbestehen des Spots.
Aktuell erwarten wir eine Behördenentscheidung, ob weitere restriktive Maßnahmen zum Schutz der Vögel/Natur gegen ua uns Kiter notwendig sind.
Einen windigen Herbst wünscht euch

Michael Schürmann
Vertegenwoordiger NKV in DuitslandKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0350.jpg
Hits:	195
Größe:	184,0 KB
ID:	54913
Sunnymic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2018, 16:13   #2
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 652
Standard

Man kann wirklich nicht oft genug darauf hinweisen. Jedes Mal, wenn ich dort bin, sehe ich zahlreiche Leute im Schutzgebiet kiten.
Vom Strand aus betrachtet darf man NICHT LINKS VON DEN GELBEN BOJEN fahren.
Eigentlich nicht schwer zu verstehen, oder?!

Es wäre ohnehin viel besser, wenn sich nicht alle an der Südspitze des Slufter-Strands knubbeln, sondern auch mal weiter nördlich kiten würden. Dort ist Platz ohne Ende, weniger gefährliche Strömungen und kein Schutzgebiet.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2018, 16:42   #3
weihnachtsmann
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2014
Beiträge: 92
Standard Danke für den Reminder für alle!

Zitat:
Zitat von DieWelle Beitrag anzeigen
[...]

sondern auch mal weiter nördlich kiten würden. Dort ist Platz ohne Ende, weniger gefährliche Strömungen und kein Schutzgebiet.
+ Wellen
weihnachtsmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 23:07   #4
bluesurfing71
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2003
Beiträge: 197
Standard Strömung?

Also, ich war schon so oft am Slufter und ich kenne auch das Schild, dass auf die Strömung hinweist. Manchmal erkennt man dieses seltsame Wellenmuster links ( östlich) Richtung Sandbank. Ich habe aber noch nie die Strömung wahrgenommen, vor der gewarnt wird.
Rechts (westlich) Richtung Wellen, hatte ich bisher immer einen Höllenrespekt und bin bei Flut auch immer nur ca. 100 Meter hinter die Brandung rausgefahren.
Dass die „echte“ Nordseezone weniger gefährlich sein soll...
Ansonsten finde ich nach wie vor den Slufterstrand mit dem kleinen Tümpel, der Lagune bei Flut und dem Brandungsteil bei Flut ein echtes Traumrevier.
bluesurfing71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 10:22   #5
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.522
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also ich war jetzt am WE da und es war einfach nur krass voll...überhaupt nicht schön. Wasser war einfach nur kabbelig.
Links von den gelben Bojen waren natürlich wieder 2-3 Deppen unterwegs..

ich würd auch mal den Spot nördlich austesten...wahrscheinlich eher bei SW gute Wellen ??? Auch starke Strömung ??
man steht halt mit dem Auto nich so schön oben auffem Deich
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 17:13   #6
bonzai
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2003
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von bluesurfing71 Beitrag anzeigen
Ich habe aber noch nie die Strömung wahrgenommen.
Die strömung befindet sich direkt am strand richtung Naturschutzgebiet vor der ersten boje. Je nach tide zieht es einen da entweder Richtung rockanje oder Richtung Meer. Deshalb sollte man dort nicht bei westwind kiten. Die locals sind in holländischen foren ziemlich genervt von den deutschen, die dort bei westwind kiten und dann durchs Naturschutzgebiet treiben...
bonzai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Familientauglicher (2 Kleinkinder) Spot Februar ? soxan Reisen und Spots 0 15.09.2011 13:42
Spot Neuendorf (am Saaler Bodden) ? b-eggi Reisen und Spots 1 25.08.2011 12:43
Flachwasser spot der immer wasser hat in "nähe" bremen ? Mirco214-1 Nord 4 29.05.2011 20:33
Schillig ein perfekter Spot dieseila Reisen und Spots 2 04.05.2007 10:06
Suche: Kitesurfspot in Europa mit gehobenen Hotels am Spot (4/5*) www.kite-surf.com Reisen und Spots 1 03.01.2007 08:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.