oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Kiteboards
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2018, 13:25   #1
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.240
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Geiten.TV TEST F-One Mitu Pro Flex 5.8

http://gleiten.tv/index.php/video/ac...s/55/page/436/
Feines Surfboard für den Eleganten Stil und viele Bedingungen
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 17:42   #2
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.515
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Deckt sich auch so ungefähr mit meinen Erfahrungen zum Vorgänger !

Ein wenig zu kurz find ich seid ihr auf die Bauweise eingegangen....das Flex im Namen steht ja nicht umsonst da 😉 Und cool fänd ich auch nen Hinweis auf etwaige Veränderungen zum Vorjahresmodell !
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 09:14   #3
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.240
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Gleiten.TV

Zitat:
Zitat von Argh Beitrag anzeigen
Deckt sich auch so ungefähr mit meinen Erfahrungen zum Vorgänger !

Ein wenig zu kurz find ich seid ihr auf die Bauweise eingegangen....das Flex im Namen steht ja nicht umsonst da 😉 Und cool fänd ich auch nen Hinweis auf etwaige Veränderungen zum Vorjahresmodell !
Die Bauweise ist eine Standart Sandwich Bauweise wie sie bei vielen Herstellern in Ähnlicher Form zu finden ist. Es ist kein nennenswerter Flex messbar oder spürbar.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 09:24   #4
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.515
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

https://youtu.be/yb-CqTul_Co

Also beim Vorgänger gibts definitiv ein Art von Flex 😉
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 11:58   #5
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.440
Standard ...

...im slingshot nachbarthread steht alles über 3,0 kg ist nicht zeitgemäß...wollte ich nur anmerken !

also nicht zeitgemäß das 2019er mit 4,01 kg !

(meinen die dort...).

ist das wirklich so ???

kann mir kaum vorstellen daß alle waveboards jetzt so superleicht wären...

lg wolfgang

Geändert von wolfiösi (05.11.2018 um 12:17 Uhr).
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 13:17   #6
Jan:)!
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.361
Standard

Wenn du nicht strapless springen willst, spielt es keine grosse Rolle.

Wenn du strapless springen willst, sind 4kg eine echte Baustelle.
Da ist alles gefühlt doppelt so schwer, es sei denn es kachelt richtig.

Die Firewire Boards z.B. wiegen deutlich unter 3kg (meins 2,7 kg) und sind dabei noch sehr haltbar.
Andere Hersteller haben auch Boards in dem Gewichtsbereich, da hab ich zur Haltbarkeit unterschiedliches gehört

Und dann gibts noch Slingshot, Naish, Cabrinha und scheinbar auch F-One, die ihre Bauweise scheinbar nicht anpassen können und immer noch Boards mit 4kg produzieren.

Obwohl es ja offenbar geht Boards unter 3kg zu bauen, zum ähnlichem Preis ohne wesentliche Nachteile.

Denke schon dass man da sagen kann - "nicht zeitgemäß".
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 13:53   #7
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.515
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja das F One Slice als NoNose Board müsste man ja dann eher mit deinem Firewire vergleichen und das wiegt in der Carbon Version lt Hersteller auch unter 3 kg.

Ebenso das Mitu Pro in Carbon, soll auch um einiges leichter sein als das hier getestete Flex. Sagt Uwe im Test ja auch. für Freestyle und so rumgehüpfe besser geeignet...

also tut sich da vom Gewicht her zu deinem hochgelobten Firewire nicht viel
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 15:10   #8
Jan:)!
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.361
Standard

Keine Ahnung was du meinst?

Die Frage war ja, ob Boards mit 4kg "nicht zeitgemäß" sind.
Dass F-One eventuell auch Boards im Programm hat, die weniger wiegen, ändert doch an dem getesteten Board nix und an der Frage auch nichts.

Für mich ist die gestestete Bauweise nicht mehr zeitgemäss.

Eben weil es entsprechende Alternativen gibt, z.B. von Firewire aber meinetwegen auch von F-One.
Hab die Carbon Boards aber noch nie gesehen oder gefahren und kann daher zur Haltbarkeit nix sagen.
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 18:47   #9
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.515
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich meinte damit, dass es zum Springen andere Boards aus der F One Palette gibt die "zeitgemäß"" weniger wiegen.

Wenn jemand das Flex nicht zum springen nutzt..so wie ich und wohl 90 % der Fahrer is das Gewicht voll ok, auch wenns wohl dann nicht "zeitgemäß" ist. 😘

Bin die Firewire auch noch nie gefahren und kann auch nix zur Haltbarkeit sagen, denke aber die sind ähnlich robust wie die Carbon Boards von F One 😋
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Waveboards T-Rex 5'2 und Mitu Pro 5'10 kite96 Kitesurfen [B] 2 02.12.2014 10:00
Test OCEAN RODEO ONE 12m² GEE Kites 7 07.10.2006 12:54
Planet meets Shannon Best & co - test WAROO & YARGA PRO / NEMESIS PRO Planet-Kiteboarding Kitesurfen 7 04.04.2006 03:15
1 2 Test nik-name Testforum 0 11.09.2005 22:45
Jaime Pro Large Test (in kiteboarding.de)? mfroster Kitesurfen 1 08.04.2005 07:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.