oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Kites
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2013, 21:23   #1
alex.zulu
Schlickschlacht
 
Dabei seit: 10/2011
Ort: Havixbeck
Beiträge: 601
Standard F-One Bandit 6 2013

Da ich in der Abwesenheit von GIN die Möglichkeit hatte ein paar Kites zu testen wollte ich euch hier gerne meine persönliche Meinung zum F-One Bandit 6 präsentieren:

ERSTER EINDRUCK
Beim auspacken aus dem groß genug ausfallendem, simpel gehaltenem Rucksack in/an dem Kite,Bar und Pumpe platz haben, fällt natürlich sofort das neue Kontrastreiche Design auf(bei mir rot-schwarz).
Das leuchtende rot gefällt mir persönlich super und fällt im grauen Deutschland besonders auf. Die Bar scheint sich wie üblich mal wieder kaum verändert zu haben, dazu aber später mehr.
Am Kite gibt es nun ein drittes zusätzliches Ventil, mit welchem man die Mittelstrut seperat be-und entlüften kann, wofür man das gebraucht erzähl ich euch später!


VERARBEITUNG
Alles macht schon auf den ersten Blick einen sehr sauber und ordentlich vernähten Eindruck.Das Tuch ist hochwertig und der Druck sehr sauber! An der Fronttube befinden sich an wichtigen Stellen ein paar Kevlarpatches als Abriebschutz. Den ganzen Kite ziert ein umlaufender Dacronrahmen, der die Abrisskante unter anderem vor dem ausflattern des Tuches schützt. Die Mittelstrut ist ebenfalls sehr hochwertig verarbeitet und eine sogenannte Fusion-Strut Das Onepumpsystem macht zudem einen sehr haltbaren Eindruck. An meine GIN´s kommen sie jedoch nicht von der Verarbeitung


BAR

An der Bar hat sich zum Vorjahr nicht sehr viel getan. Der aus einem Stück gefräste Aluminiumholm ist sehr leicht und der Grip ist sehr schön. Insgesamt liegt die Bar sehr gut in der Hand! Das vergleichsweise zu anderen Marken etwas altmodische wirkende und seit Jahren umstrittene Quickrelease erfüllt seine Funktion super! Ich hatte nie Fehlauslösungen, ein blockieren und Versanden des Auslösesystems ist im Gegensatz zu anderen hochmodernen Auslösesystemen überhaupt nicht möglich! Es funktioniert einfach in jeder Situation zuverlässig! Es lässt sich auch mit Handschuhen beim Snowkiten kinderleicht zusammenbauen. Das einzige worauf man vor dem Start achten sollte ist die Position des Chickenloops! Nicht, dass euch erst in einer Notsituation klar wird auf welcher Seite sich das Auslösesystem befindet, links oder rechts?!
Funktioniert alles wie es soll, trotzdem würde ich mir ein zentrales Auslösesytem wünschen...
Schade finde ich auch, dass es keinen auslösbaren Suicidemodus, ähnlich wie bei North gibt....
Insgesamt macht die Bar einen sehr aufgeräumten, schlichten und sehr haltbaren und funktionalen Eindruck!
Wer kein Freund der F-One BAr ist kann sich aber auch mal bei Core oder North umsehen.... mit minimalen Modifikationen sollten diese BArs auch passen!


Flugeigenschaften

Nun zum wichtigsten Teil dieses Threads! Kurz zu mir, damit ihr wisst wer an diesem Schirm hing..
Ich bin 75KG schwer und habe alles mit dem Schirm gemacht vom Snowkiten/Buggykiten bis hin zu Unhookedmoves auf dem Wasser!
Geflogen bin ich den Schirm auf dem schnellen Setting am Tip!
Wer es etwas langsamer oder mit mehr Bardruck mag sollte mal den anderen Anknüpfpunkt ausprobieren!

Sobald man den Schirm am Himmel hat fällt einem sofort die direkte Umsetzung der Lenkbefehle auf. Für einen 12er hat der Bandit eine beachtliche Drehgeschwindigkeit. Das bringt Spaß und ist auch beim sinussen bei Leichtwind sehr Vorteilhaft! In Verbindung mit den nur 3Struts bietet sich damit ein früh losgehender, und auch unter Gleitgrenze super fliegender Kite!
Insgesamt lässt sich der Bandit als echtes Allroundwunder charakterisieren!
Freerider überrascht er je nach Anknüpfpunkt mit sehr angenehmen aber trotzdem auch sportlichen FAhreigenschaften! Der Lift ist gut und auch die Hangtime besonders auf dem längsten Knoten der Frontlines sehr beachtlich Für Spaß in engen gecarvten Halsen mit Downloops sorgt die hohe Drehgeschwindigkeit!
Das Lowend liegt auch im guten Bereich, vergleichen mit einem 2013er Vegas geht er deutlich früher los. Im ausgehakten Bereich zeigt er ebenfalls eine ansehnliche Leistung. Der Pop ist gut und release ist ebenfalls vorhanden. Zwar nicht ganz so beachtlich wie bei einem 2013er Vegas aber dennoch in einem guten Bereich!
Der Relaunch ist kinderleicht!
Kleine Schwächen zeigte er meiner Meinung nach in extrem böigen Bedingungen, wo der Stand am Himmel nicht ganz so stabil war wie der meiner GIN-Kites. Durch das Zusatzventil der Mittelstrut lässt sich diese jedoch abgetrennt vom Onepumpsystem mit noch mehr Druck befüllen, was dieses Problem etwas behebt!
Als Fazit: EIn gelungener Allrounder mit dem wirklich jeder vom Anfänger,Freerider bis zum Waverider oder Freestyler Spaß haben kann!
Leichten Fahrern oder Freestylern empfehle ich mal den 2. Knoten an den Frontlines zu testen

Bei Fragen... einfach Fragen... ich versuch sie so gut wie möglich zu beantworten

DANKE NOCHMAL AN www.kiteonline.de fürs testen lassen!
Fotos folgen!

Geändert von alex.zulu (12.04.2013 um 14:32 Uhr).
alex.zulu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufentscheidung Bandit 6 Setup - Tipps? doubleday Kitesurfen 8 09.02.2013 18:31
Biete Kites aus 2013 - LF Envy in 12qm, hifi X 9qm, Bandit 6 12qm komaklaus Archiv - Kitesurfen [B] 1 23.01.2013 20:50
LF Envy 12qm, LF hifi x 9qm, Bandit 6 12qm und Core Riot XR 13,5qm komaklaus Archiv - Kitesurfen [B] 2 10.12.2012 19:37
Preis für 9er Bandit one 2009 ? heili Kitesurfen 4 21.09.2011 09:33
Suche Bar für F One Bandit 1 2008 Willy85 Archiv - Kitesurfen [S] 1 06.01.2011 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.