oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Treffpunkt
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Treffpunkt Bereich zum Plaudern, OffTopic, Zeitvertreib, Freestyle, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2016, 15:57   #1
LasseM
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Ort: Nordsee
Beiträge: 403
Standard Action Cam: Wohin damit? Erfahrungen/Meinungen ?

Moin,

ich habe zum Geburtstag ( ) eine GoPro von meiner Freundin bekommen. Die kann man ja nun cool und unproblematisch am Board fest machen. Da sind die Aufnahmen dann so Lala. Wenn man sie an einer Strut fest macht, ist alles 25m weit weg... Ein Leinenmount finde ich irgendwie... Kritisch (sicherheitsmäßig), ich weiß nicht so recht


Fahre bald für längere Zeit nach Norwegen und wollt die da natürlich nutzen. So an einer Strut festmachen an nem geilen Spot wo auch Landschaftlich was zu holen ist, macht dann ja Sinn.

Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht, wo kann man das ding unproblematisch hinhängen?

Ich wollt einfach mal hören was so eure Meinungen sind, wo man so ein Teil am besten hinflanscht um schöne Aufnahmen zu bekommen.

Beste Grüße
Lasse
LasseM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2016, 17:31   #2
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.585
Standard

Hey,

ich hab nen selbst gebastelten Linemount und ein selfie stick (ja. Uncool).
Board Aufnahmen sind meistens nicht so toll, damit es nicht zu schnell langweilig wird, braucht man ein paar Perspektiven. Chestmount ist billig und ganz ok. Sicherheitstechnisch ist ein Linemount natürlich ein Problem und mir auch schon ein paar mal Probleme bereitet.

Für time-lapse Aufnahmen macht sich eine Eieruhr ganz gut.

In den video hab ich zB alles mit der gopro gefilmt: https://youtu.be/94mWDil52R8

Grüße
Erik
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2016, 18:04   #3
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.358
Standard

Also in der strut ist weit weg, aber die neueren gopros können ja alle auch bissl schmaleren Blickwinkel. Im Endeffekt kommt es ja mal vor allem drauf an was du filmen willst. Wenn du aus der strut filmst denk immer dran den Kite übertrieben tief zu fliegen und extrem ruhig zu halten.
Ich würde mir ein großes set an befestigungsmaterial von einem Drittanbieter besorgen, so rohrklemmen, stativadapter saugnapf usw. Dann kommts nur noch auf deine Kreativität an.
Kam deine gopro auch noch auf einer kunstoffplatte mit gopro Halterung? Die ist zum basteln da! Bohr da in jedem eck nen loch rein, zur not mit feuerzeug und nagel. Dann kannst das ding mit bissl tampen fast Überfall befestigen.

Wenn du überdurchschnittlich gut kitest und fette Tricks raus haust ist cool, sonst ist mühsamer, weil rum fahren wird im film schnell langweilig. Dann musst mehr aus dem drumherum raus holen. Häufiger PerspektivenWechsel. Wenn du besondere spots hast, kannst zeitlupen von der Landschaft filmen. Das wirkt um so spektakulärer um so näher Du dran bist, also zwischen kleinen Inseln durch kiten und die Vögel dort filmen wirkt toller als ewig auf den berg am horizont drauf halten, weil sich da nichts entwickelt im Film.

Es gibt durchaus gopro only Filme von kitern die kaum tricks beherrschen, die ich aufwendigen Produktionen gegenüber bevorzuge. Wer da ein Händchen hat, mit viel Witz an die Sache geht, sympathisch selbstironisch, das kann besser einschlagen als die 20ste perfekte Vermarktung eines Kitepros in Brasilien mit geschleckten 4k drohnenaufnahmen.
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2016, 18:42   #4
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.184
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von LasseM Beitrag anzeigen
wo kann man das ding unproblematisch hinhängen?
ebay
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 08:19   #5
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 3.709
Standard

Zitat:
Zitat von LasseM Beitrag anzeigen
Moin,
ich habe zum Geburtstag ( ) eine GoPro von meiner Freundin bekommen.
Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht, wo kann man das ding unproblematisch hinhängen?
Lasse
mach noch irgendwo eine zusätzliche Fangleine hin.
Bei meinem Sohn hat die selbstklebende Halterung ungefähr 5 Minuten am Brett überlebt, dann versank das edle Teil im roten Meer.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 15:44   #6
Paulchen
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Nähe frankfurt am Main
Beiträge: 13
Standard

Wenn du mit Helm kiten würdest, sind helm Halterungen auch sehr gut von der Perspektive her.
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2016, 18:38   #7
DirkG
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.524
Standard

Line Mount (Camrig) finde ich OK. Ich nutze die so, das die Frontleine, auf der die Safety ist, frei durchlaufen kann.
Zusätzlich klebe ich die Aufnahmen für die Leinen mit Tape ab, damit sich nichts verhakt. Ein gewisses Restrisiko bleibt.

Ansonsten Floaty Backdoor (sollte man sowieso haben) in den Mund stecken. Ist eine ganz schöne Perspektive bei Sprüngen und beim Wellenreiten.
DirkG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:54   #8
clei
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2010
Beiträge: 6
Standard GoPro Kiteboard Halterung

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
mach noch irgendwo eine zusätzliche Fangleine hin.
Bei meinem Sohn hat die selbstklebende Halterung ungefähr 5 Minuten am Brett überlebt, dann versank das edle Teil im roten Meer.
Hallo ShortSqueeze, ich mache mal hier in eigener Sache Werbung. Ich habe eine Halterung für das Board entwickelt, die man nicht kleben muss. Ich hatte es mal mit Kleben versucht, aber das hat nie gehalten. Meine Halterung funktioniert wirklich gut. Man kann sie auf shapeways bestellen. Gibts auch eine kleines Video.

Hier der Link: http://www.shapeways.com/product/5YV...ionId=61461346

Grüsse, Claus
clei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 16:12   #9
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.609
Standard

das mit der Eigenwerbung mußt du aber noch etwas üben
Tip: Links aus Forums-Beiträgen und -Zitaten kopieren: Rechtsklick *Linkadresse kopieren* statt mit Cursormarkierung die verkürzte und damit nicht funktionierende version zu übertragen
da das Angebot bei shapeways riesig ist, ist es echt schwer, das ohne Direktlink zu finden
(ja, ich weiß, wo der funktionierende Link steht)

Geändert von aurum (15.01.2017 um 16:49 Uhr).
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 20:55   #10
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 1.871
Standard

Zitat:
Zitat von Born2Fly Beitrag anzeigen

In den video hab ich zB alles mit der gopro gefilmt: https://youtu.be/94mWDil52R8
Ganz nett. Wie bringst den die gleichmäßigen Schwenks bei den Zeitraffern hin oder schwenkst Du einfach durch den 4K-Bereich?
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 00:05   #11
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.585
Standard

Zitat:
Zitat von FunKite Beitrag anzeigen
Ganz nett. Wie bringst den die gleichmäßigen Schwenks bei den Zeitraffern hin oder schwenkst Du einfach durch den 4K-Bereich?
Danke.
Einfach Trick: ne Eieruhr und GoPro drauf stellen
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 01:58   #12
Banana-TuD
No Gusts No Glory
 
Dabei seit: 10/2010
Ort: Dresden&Vorharz
Beiträge: 748
Standard

ach das meintest du mit eieruhr, ich dachte um irgendwie die Zeit zu messen, is ja aber quatsch
Banana-TuD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 18:34   #13
Schonkiternochsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2009
Beiträge: 1.365
Standard

Zitat:
Zitat von Born2Fly Beitrag anzeigen
Danke.
Einfach Trick: ne Eieruhr und GoPro drauf stellen
So eine ist gemeint: https://www.xxxlshop.de/kochen/kuech...FQo6GwodlycO2Q
Da dreht sich der obere Teil.
Schonkiternochsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 19:05   #14
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.358
Standard

gibt's aber auch schon im Fotozubehör mit Schraube, so dass die Cam auch nicht runter fällt
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 10:07   #15
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.585
Standard

Klar, da gibt's alles mögliche, auch programmierbar und mit Stops zwischen den Fotos etc.

Aber die Eieruhr hat man halt zu Hause und es ist low tech, da kann nichts schiefgehen
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 11:25   #16
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.358
Standard

Zitat:
Zitat von Born2Fly Beitrag anzeigen
Aber die Eieruhr hat man halt zu Hause und es ist low tech, da kann nichts schiefgehen
Die die ich hab hat die Form von nem Hühnerei. Die GoPro des Kolumbus...
Da bevorzuge ich nen Motor an Arduino, der ruckelt auch nicht so und kann auch verschiedene Geschwindigkeiten.
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 13:29   #17
SurfOlivia
gesperrt
 
Dabei seit: 01/2017
Beiträge: 7
Standard

Welche Perspektive möchtest du denn? Wenn du deine eigene aufnehmen willst, bietet sich ein Kopfband an oder eben ein Helm. Wenn du dich selbst filmen willst, wird es schwierig. Das geht ohne eine andere Person eigentlich kaum wirklich gut.
SurfOlivia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 19:30   #18
Ducnarrx
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 177
Standard

Mein Favoriten:
- Helm Mount
- Kiteline Mount (für alle die GoPro Alternativen ihr eigen nennen beastmount, ist unabhängig von der Gehäuseform)
- Bei Waveboard Bord Mount am Bug
- wenn du einhändig fahren kannst, selfiestick
...
- Quadrocopter
- DSLR mit Superzoom vom Strand

Verschiedene Perspektiven und Music ist quasi Pflicht und auch die Gesamtlänge solte 2-4 Minuten nicht überschreiten.

- Mount im Kite ist mir zu weit weg
- Brustgurt gibt nicht viel her, es sei denn Welle
Ducnarrx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 15:37   #19
LeonS.
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Beiträge: 2
Standard

Ich habe die Kamera auch mal unten am Board festgemacht mit so nem Saugnapf, hat super gehalten. Möchte mal was ausprobieren und verschiedene GoPros an verschiedenen Stellen befestigen.

Hat einer von euch schon mal versucht die unterm Board zu befestigen oder fällt die dann ab?

Geändert von LeonS. (10.07.2017 um 13:34 Uhr).
LeonS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 17:33   #20
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.609
Standard

die Frage ist doch zunächst: wie fährt sich das mit so einem Bremsklotz im Wasser?
nach Beantwortung dürfte Haltbarkeit einer Befestigung nicht mehr relevant sein, oder bist du foiler?
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 17:47   #21
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.358
Standard

Das geht bestimmt unter dem Board, aber vermutlich nur gaaaanz langsam. Für ein paar nette Fischaufnahmen aus dem Bodydrag raus bestimmt witzig.
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 22:13   #22
surfsali
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 77
Standard

Eh Weltklasse, die Aussage “ dann versank das edle Teil im roten Meer “

Besser wär “das edle rote Meer hat wieder ein Stück Mist mehr....“

A wenn ma sich gern selber sieht - bitte pickts den Scheiß gscheid an am board ha..
surfsali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2017, 08:48   #23
warnemünder
onlinesurfer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Warnemünde
Beiträge: 1.703
warnemünder eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Wichtiger Hinweis: Bei Action Cam bitte nur Action Videos posten !
warnemünder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2017, 23:22   #24
Egleh
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2014
Beiträge: 58
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von warnemünder Beitrag anzeigen
Wichtiger Hinweis: Bei Action Cam bitte nur Action Videos posten !
Egleh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 15:35   #25
DerSurfendeSurfer
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 3
Standard

Etwas älteres Thema, aber ich finde Mouth Mounts super. Benutze ich immer. Gibt genug Videos auf YT mit Kauftipps.
DerSurfendeSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 15:58   #26
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.358
Cool

Zitat:
Zitat von DerSurfendeSurfer Beitrag anzeigen
Mouth Mounts super.
Oder als Alternative, wenn man nicht aus der Tube raus, sondern in sie hinein filmen will: Buttplug mit GoPro-Mount-Adapter
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 22:21   #27
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.609
Standard

OMG
hoffentlich träume ich jetzt nicht davon
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GTV AWARD 2014 / 500$ Pricemoney / Thema Drohnen und Action Cam Mounts Uwe Schröder Kitesurfen 7 28.04.2014 21:25
GTV AWARD 2014 / 500$ Pricemoney / Thema Drohnen und Action Cam Mounts Uwe Schröder Windsurfen 2 12.04.2014 11:03
GTV AWARD 2014 / 500$ Pricemoney / Thema Drohnen und Action Cam Mounts Uwe Schröder Wellenreiten und SUP 0 31.03.2014 14:51
Kitesurfen Action Cam Oregon Scientific ATC9K k4web Archiv - Kitesurfen (eBay-Auktionen) 0 10.07.2012 14:54
Digital Action Cam surfdarkdog Archiv - Sonstiges [B] 1 28.06.2007 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.