oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots > Reiseberichte / Erfahrungsberichte > Asien/Australien/Neuseeland und Pazifische Inseln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Asien/Australien/Neuseeland und Pazifische Inseln Reiseberichte / Erfahrungsberichte

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2008, 18:36   #1
Flysurfer-Grufti
Warmwasserkiter
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 583
Flysurfer-Grufti eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen runter Thailand Pattaya Jomtien

Wir waren ab dem 29.Oktober 08 für 5 Wochen in Pattaya und wohnten in dem vom Kitespot www.Clubloongchat.com empfohlenen Hotel Banamao (Bannammao Resort Jomptien)

Wind über 8 Knoten gab es in dieser Zeit nur gerade 4-mal.

Etwas mehr „Wind-Glück“ hatten wir in der sechsten Woche- da der Flughafen infolge politischen Problemen für eine Woche geschlossen wurde, mussten auch wir noch eine Woche länger als geplant in Pattaya bleiben.

Kitespot:
Als wir im März 08 für 4 Wochen an diesem Spot waren, hatten wir fast jeden Tag genügend Wind um zu kiten und auch der Strand war noch OK…….

Diesmal sah das ganz anders aus: Der Sand am Strand wurde in der Zwischenzeit weit ins Meer hinaus geschwemmt. Nun ist nur noch ein sehr kleiner START/LANDEPLATZ von ungefähr 300 m2 (Steilabfallend) vorhanden. Einen Stehbereich gibt es also kaum noch. Bei genügend Wind liegen auf diesem kleinen Plätzchen noch Windsurf-/Kitematerial.
Für Anfänger also überhaupt nicht geeignet. Das Rettungsboot (Gummiboot) steht immer schön zugedeckt unter den Bäumen und müsste vor Gebrauch zuerst von ca. 4 Personen ins Wasser getragen werden. Der Bootsführer ist Kitelehrer und daher meist selber am kiten.

Das Hotel Bannammao Resort:
Ist ein kleines Hotel 5 Gehminuten vom Spot entfernt. Die Zimmer, Gartenanlage und auch das Personal war i.O.

In diesem Hotel sind über die Winterzeit vorwiegend alte Stammgäste (65+) aus Deutschland und Polen und keine Sportler. Es wird jede Nacht bis in die frühen Morgenstunden gesoffen, gesungen und im Pool gebadet. Nachtruhe gibt es nicht. Für Sportler ist dieses Hotel ein Horror.

Wir können diesen Spot und auch das Hotel keinem Wind-Kitesurfer empfehlen.

Mit sportlichen Grüssen
FS-Grufti
Flysurfer-Grufti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2008, 07:11   #2
wirbelwind72
malhiermaldort
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 202
Standard hm hm hm

hört sich nicht so prall an...

werde im Jan. nach der Kletterei vor allem auf samui sein, wollte aber gen BKG zurück auch noch mal in Huan Hin vorbeigucken...

was davon gehört? warum seid ihr nicht ausgewichen, der Spot wo ihr wart ist doch echt nicht der Einzige!

Gruss Rieke
wirbelwind72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2008, 12:01   #3
DerGärtner
Wind säen
 
Dabei seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 1.837
Standard

So fazinierend und schön wie ich Thailland, auf vielen Reisen, erfahren habe (mit Ausnahme von Pattaya) gehört es sicherlich nicht zu windsicheren Kitedestinationen in Asien. Insofern wundert es mich nicht, dass die Windausbeute relativ mager war. Das es in Pattaya eher um andere sportliche Aktivitäten geht, der überwiegend maskuline Tourist grau meliert und schwergewichtig ist sowie gerne lange und ausgiebig feiert, sollte doch eigentlich bekannt sein.

Ich würde Asienreisenden, die gerne und viel kiten möchten, dann doch eher Vietnam, insbesondere MuiNe, empfehlen. Die Windausbeute, Kosten, das Publikum und letztendlich auch der Erholungsfaktor (insbesondere auch für die ggf. nichtkitende Begleitung) sind hier um ein vielfaches höher als in Pattaya.

@Windwirbel: Januar ist Trockenzeit in Thailand und kitebarer Wind quasi nicht existent; heisst Tage mit > 10kn sind da eher die Seltenheit, es sei denn, ein Tiefdruckgebiet zieht mal für 1-2 Tage durch.
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2008, 12:36   #4
susi01
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 37
Standard samui

hi,
versuche mal infos über gerry heraus zu bekommen,
er hat die kiteschulen www.kite2fly.com gegründet
und lebt jetzt mit frau und kind auf samui.
über diese homepage kannst du gerry sicher anmailen und infos erhalten
lg s
susi01 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thailand, Bangkok, Pattaya, Jomtien normal Reisen und Spots 51 10.01.2011 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.