oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Foren für spezielle Regionen > Österreich
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Österreich Kitesurfen in Österreich

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.2016, 10:13   #1
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard Eis am Neusiedler See

Sieht auf der Webcam leider gar nicht gut aus, was sich da entwickelt Entweder es geht noch einmal komplett auf oder es wird komplett zugeschneit - leider beides eher unwahrscheinlich, wenn man auf die letzten Jahre zurückblickt....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2016, 15:12   #2
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Servus Fred.

Schaut wirklich nicht gut aus, letztes Jahr war ich am 30. Dezember noch draußen.
Windtechnisch dürfte es ab Mitte kommender Woche wieder passen.
Ich denke wir machen das so:

Du fährst mit deinen abgeschnittenen Surfboard wo du diese Woche noch 2 Niro Blechstücke am Bug anklebst ab Mitte nächste Woche auf und ab. So das wir Kiter die entstandene Wasserstraße nutzen können um raus auf die offene Wasserfläche zu kommen.
Dank und Anerkennung währen dir sicher. Und ein warmes Getränk ebenso.

Liebe und frostige Grüße, Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2016, 15:22   #3
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Dass ich da nicht vorher draufgekommen bin!
Die Bleche werde ich als Kufen ausführen, damit ich auf dem Teil des Eises, der schon trägt, Eissurfen kann bevor ich als Eisbrecher agiere. Pfeiff auf die Eisrippen, da wird einem wenigstens warm! Sehen uns am Montag, schöne Weihnachten!
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2016, 15:11   #4
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Hallo Fred.

Nein, Montag ist gem. aktuellen Windfinder noch immer tote Hose, geht erst am Dienstag los wo ich natürlich wieder Arbeiten darf.
Am Dienstag um 13.00 Uhr sind sogar lt. Windfinder 11 Grad PLUS angesagt.
( Die saufen beim Windfinder ). Denke aber das Eis wird noch immer da sein.

Dir ebenfalls frohe Weihnachten, LG, Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 17:35   #5
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Hallo Leute, ist heute Dienstag schon wer in Po-Dorf gewesen?
Lt. Webcam dürfte es draussen am See schon passen, nur wo kann man rein ?
Oder Putzt der Wind von heute Dienstag Abend bis Mittwoch in der Früh das Eis weg ?

Fragen über Fragen ?
Evtl. ein "Eingeborener" da ?
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2016, 19:40   #6
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard News UMBAU am NN in Po-Dorf

Heute Donnerstag Nachmittag ( 29.12.2016 ) eine wunderschöne Session mit einen 12er Kite in Po-Dorf gehabt.
War wie jedes Jahr lustig wenn die Eisschollen klimpern beim drüberfahren.

An NN haben Sie auch schon die Bagger gestartet. Die haben sich tatsächlich getraut das ganze Schilf aus zu rupfen das auf der linken Seite steht wenn man am NN raus auf's Wasser geht, der halb zerfallenen Aussichtsturm beim Zaun wurde auch einkassiert, die Wellenbrecher bei der Hafeneinfahrt sind auch Geschichte. ( Soviel habe ich zu mindestens heute vom Wasser aus gesehen. )
Wenn der fucking Zaun über die ganze Länge dort auch noch verschwindet, wird das dort tatsächlich noch was. ( Ehrlich, ich glaubte das eigentlich nimmer mehr. ) Ich selber schaue mir das Elend ja auch schon seit über 30 Jahren an.
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 01:47   #7
Surfer1958
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2016
Beiträge: 6
Standard Podersdorf - Eisfrei ???

Hallo, wo bist du ins Wasser gegangen? Wie sah es am Kitestrand aus?

Würde gern mit dem Surfbrett rein aber der Nordstrand ist voll mit Eis.

War irgendjemand schon in Weiden?
Surfer1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 18:49   #8
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Servus Surfer 1958.

Dir kann geholfen werden, gestern habe ich mit einen 2. Kiter gesprochen, der mir sagte er ist Mittwoch Nachmittag in Weiden gewesen und das er dort gekitet hat, er sagte mir der Hafen ist eisfrei. Meine Wenigkeit war gestern Donnerstag Nachmittag am Nord in Po-Dorf genauer gesagt wenn du am Nord gleich rechts gehst wo die ehemaligen Windsurfboxen gestanden sind, dort im Lee der Schilffinsel konnte man rein, es hat auf ca. 5-6 Meter das Eis "geklimpert", dann warst du draußen.
Aber ab heute sowieso alles nur graue Theorie, für heute Nacht sind zu mindestens bei mir -10 Grad angesagt ( Wohne ca. 1 Autostunde von Po-Dorf entfernt ). Gut das ich in ein Eiskiteboard investiert habe.
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 21:35   #9
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Zitat:
Zitat von Chrisbitti Beitrag anzeigen
.......Gut das ich in ein Eiskiteboard investiert habe.
Mal schauen, ob du in 2 Monaten auch noch dieser Meinung bist Kufen fürs Mountainboard hättest übrigens auch von mir haben können, ich verwend eh lieber Schlittschuhe, falls irgendwann endlich wieder mal was geht. Falls.......
Aber wenigstens gibts jetzt die Chance auf glattes Eis, nicht so ein Debakel wie voher.
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 21:57   #10
surfsali
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 65
Standard

Die Kufen fias Mountainboard tät ich da abnehmen 😁
falls die Aufnahme zu passt... Meines is aus den 90ern...
surfsali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2017, 14:29   #11
Surfer1958
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2016
Beiträge: 6
Standard Neusiedlersee Eiszeit

Danke, sollte es wärmer werden werd ich das Platzerl bei der Schilfinsel mal vormerken, oder Weiden...
Zitat:
Zitat von Chrisbitti Beitrag anzeigen
Servus Surfer 1958.

Dir kann geholfen werden, gestern habe ich mit einen 2. Kiter gesprochen, der mir sagte er ist Mittwoch Nachmittag in Weiden gewesen und das er dort gekitet hat, er sagte mir der Hafen ist eisfrei. Meine Wenigkeit war gestern Donnerstag Nachmittag am Nord in Po-Dorf genauer gesagt wenn du am Nord gleich rechts gehst wo die ehemaligen Windsurfboxen gestanden sind, dort im Lee der Schilffinsel konnte man rein, es hat auf ca. 5-6 Meter das Eis "geklimpert", dann warst du draußen.
Aber ab heute sowieso alles nur graue Theorie, für heute Nacht sind zu mindestens bei mir -10 Grad angesagt ( Wohne ca. 1 Autostunde von Po-Dorf entfernt ). Gut das ich in ein Eiskiteboard investiert habe.
Surfer1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 09:23   #12
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

@surfsali: mail bekommen? Falls nicht und du noch interessiert bist, schick mir eine PN....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 12:17   #13
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Der erste Eiskiter grabscht schon in der Bucht herum. Und ich sehe von der Cam aus, wie die Matte und die Leinen an den Eisschollen hängenbleiben, tut beim Zuschauen weh....

Morge dann mit 1,5er Trainer Matte, wenn die Prognose hält
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 12:18   #14
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Jetzt wickelt er wieder auf, wenigstens kein allzu langes Debakel....

Geändert von surfred007 (03.01.2017 um 12:23 Uhr). Grund: ...
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 18:17   #15
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard 3 Könige Session

Befahrbares Eis, ein zünftiges Lüfterl und trotzdem gehörte die Podo-Bucht heute WKS und mir alleine

http://www.windkraftsport.com/photog...?album_id=1270

OK, jetzt ehrlich, war grenzwertig (aber trotzdem g..l). Max. 10% dichtgeholt und trotzdem am Limit...

Für die, die's morgen probieren: Zum Schilf und zur Leuchtturm-Mole nicht allzu dicht hinfahren, das ergibt sich aber eh von allein. Vorsicht: ca. 50m rechts von der Mole und ungefähr auf Leuchtturm Höhe (oder vielleicht 20m weiter draußen) war heute ein ca. 5 qm großes Loch (schätze da ist einer eingebrochen). Das wird morgen wahrscheinlich zu sein aber drüberfahren würde ich nicht ....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 16:18   #16
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Schaut (auf der Cam) so aus, als ob der Schnee wieder weggeblasen ist und man wieder mit Kufen fahren kann. Jemand da, der das bestätigen kann? (Heute waren ja einige zu sehen, die ziemlich rasant unterwegs waren).
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 11:55   #17
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Sie machen schon die "Eis-Speed-Spur" fürs Wochende frei

Man beachte: ist genau auf die prognostizierte Windrichung ausgelegt.......
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Podo.png
Hits:	87
Größe:	319,3 KB
ID:	50819  

Geändert von surfred007 (18.01.2017 um 11:57 Uhr). Grund: Ergänzung
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 17:59   #18
coldib
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 12
Standard Sonntag

Wie schaut denn derzeit die Lage in Podo/Breitenbrunn aus?

Würde gerne mit einem kleinen (4 m²) Kite und Eislaufschuhe probieren. Ich nehme an, dass das alles sehr rasant sein wird.

Ist die Eisschicht dick genug um bedenkenlos weit raus zu fahren?
coldib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 18:35   #19
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Servus Coldib.

Du kannst bedenkenlos raus, ich war letztes Wochenende in Po-Dorf und es war spitze.
Eis trägt auf jeden Fall, wegen dem Wind musst du schauen.

Mfg Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 21:05   #20
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

@coldib: Wie schwer bist du? Der Schneepflug, den du oben am Bild mitten am Eis siehst, ist auch nur klein - Also Vorsicht!

Ernsthaft: Einzelne Löcher weiter draußen wird's immer geben, selbst wenn das Eis durchschnittlich schon 15cm ist, das werden dir die Eissegler bestätigen. Ganz weit draußen halt vorausschauend fahren und Eisretter mithaben....im Bereich bis ca. 500m vom Ufer zwischen Podo und Weiden ist mir jedenfalls letzten Sonntag nix aufgefallen.
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2017, 11:43   #21
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard Eissurfen bei Südwind in Podersdorf ???

Frage an die Wissenden:

Die Windrichtungen sind parktisch für uns Kiter ja am Neusiedlersee ja vorgegeben. Soll grob gesagt heissen wenn Alles was mit Süd... beginnt = Breitenbrunn. Der Rest geht mehr oder weniger gut in Po-Dorf.

Jetzt meine Frage: Wie weit muß man in Podersdorf rausgehen ( am Eis ) um aus der Deckung der Bäume bei Südwind rauszukommen und um wieviel muß man noch weiter rausgehen so das die "Luftwalze" der Baumdeckung im Kiteschirm nicht mehr fühlbar ist ?

Mfg Christian

Der Fragt, da morgen 10 Knoten im Mittel aus Süd angesagt sind und nicht nach Breitenbrunn fahren will.
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2017, 14:33   #22
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Wo ist beim Snowkiten (in Podo) das Problem? Rausloopen kannst du dich etwa ab Leuchtturmhöhe und ob die "perfekte" Linie dann 500m vom Ufer weg ist oder 1,5km ist bei den momentanen Eisverhältnissen eher wurscht....

Für mich stellt sich morgen eher die Frage ob Snowkiten am See oder Eissurfen "under the bridge" (spiegelglattes Eis!!

Geändert von surfred007 (21.01.2017 um 14:35 Uhr). Grund: Ergänzung
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2017, 09:02   #23
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Hallo Fred.
Trägt das Eis auf der Insel schon ?
Auf Radio Wien trommeln Sie die ganze Woche schon, ja nicht draufsteigen, du könntest ja einbrechen.

Ps: Vor ca. 5-6 Jahren habe ich bewusst versucht bei Südwind am Nordstrand in Podersdorf (Seebad ) zu kiten. Normaler Start am Land geht gar nicht weil deckung. Driftlaunch ist mit dem Kite erst mit Bauchweh ca. 100m nach Höhe Leuchtturm möglich. Aber das war Böenwixxerei wie so oft auf der Donauinsel auch. Natürlich ist es irgendwann mal gegangen. Aber da war ich sicherlich schon einen halben Kilometer draussen. Jedoch gibt es auch tatsächlich Spots in Poderdorf die bei Süd funktionieren, da muss man aber die Altvorderen Podersdorfer fragen.

Eissurfen geht bei mir gerade nicht, ich war gestern einkaufen und säge mein Deck gerade aus.
Mfg Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2017, 19:07   #24
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Rinne paßt, Eis perfekt und Wind heute auch. War auf dem Weg nach Podo und bin in Kaisermühlen stehen geblieben - "nur kurz schauen". Dann "noch eine Stunde Eissurfen vor dem Snowkiten am See" und letztlich eine Session bis 16.00, keine Ahnung wie viel km ich heute gefahren bin....

PS: weiß ja nicht, wie weit du mit deinem Board bist, aber heute hat sich wieder bewahrheitet, dass das Mountainboard mit Kufen einfach der beste Kompromiss zwischen Wendingkeit und Speed ist Kein Problem den Obstacles (=Eisläufer, ging heute aber eh) wenn notwendig auszuweichen aber in den Böen richtig Gas zu geben
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 00:14   #25
surfsali
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 65
Standard

Danke fürs mitgustieren, geh heut wieder die alten Dacronsegel abstauben, wo gibts Kufen?
Sup 24/7 hatte die glaub ich mal- finde aber nix mehr.
surfsali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 08:09   #26
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Nettes Ding (der Preis ist wohl den derzeitigen Verhältnissen angepaßt )

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...ggy-190302223/

Wenn der Verkäufer hier mitließt: auf meine Provision nicht vergessen, denn jetzt bist du ihn sicher schnell los......
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 22:01   #27
SYHR
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2011
Beiträge: 359
Standard

Zitat:
Zitat von surfred007 Beitrag anzeigen
Nettes Ding (der Preis ist wohl den derzeitigen Verhältnissen angepaßt )

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...ggy-190302223/

Wenn der Verkäufer hier mitließt: auf meine Provision nicht vergessen, denn jetzt bist du ihn sicher schnell los......
also der buggy schaut echt super aus. hätte sich heuer auch richtig ausgezahlt bei uns am see. aber der preis, naja....
SYHR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2017, 07:49   #28
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Auf Wunsch mehrerer Forumsmitglieder im Anhang 2 Bilder meiner Eiskufen und hier die genauen Daten:

Stärke:5mm
Länge: 320mm gesamt
Länge bis zu den Aufbiegungen an den Enden: 265mm
Kufensprung bis zu den Aufbiegugen: 2mm
Höhe: 80mm
Achsloch(Mitte): 60mm über der Klinge, genau mittig der Kufe (durch die Querverbindung können die Kufen nicht überschlagen)
Loch für zusätzliche Querverbindung: 100mm seitlich vom Achsloch
Schliff: V-Schliff, 45°
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kufen1.jpg
Hits:	59
Größe:	140,4 KB
ID:	50837  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	kufen2.jpg
Hits:	36
Größe:	119,0 KB
ID:	50838  
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 07:52   #29
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

@chrisbitti: hier hast du jetzt so einen "Ungarn-Style" Eissurfer. Wie du ja gesehen hast, gehen die ordentlich ab (und sind sicher auch bei Schneeauflage nicht schlecht), aber der Preis ist trotzdem heftig:

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...pro-191957510/

Bin schon am überlegen, ob da nicht eins meiner alten Snowboards für einen Nachbau herhalten muss ......(für die nächste Saison, wann auch immer )
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 18:57   #30
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Hallo Fred.

Habe deinen Eintag erst jetzt gesehen.
Ja, genau diese Art von Board habe ich gesehen, die Dinger gehen SUPER.
Jedoch wenn ich die Fotos betrachte würde ich folgendes sagen:
Bug schaut irgendwie aus wie ein Snowboard.
Dannach dürfte er irgendwie verlängert haben und schließlich wahrscheinlich mit einer Art Schaumstoff gefüllt und anschließend Laminiert haben.
US Box Finnenkasten, jedoch die Finne währe hier ca. 10 cm hoch. Wenn ein bischen Schnee am Eis ist dürfte das super gehen. Steht man aber mit den 10 cm. herausragender Stahl Finne auf blanken Eis nicht zu hoch ? Nebenbei wenn du mir dieser Konstruktion am Wind fährst, rutscht dir der Bug nicht weg, das kann man ja nicht alles über die Finne stabilisieren ?

Mfg Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 19:04   #31
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 295
Standard

Nein, jetzt hab ich's.
Erst bein 3. mal hinsehen gesehen.
Das ist ein direktional Snowboard, Unterseite mit Finnenkasten, und auflaminierten Deck.

Du fährt es über die Kante UND Finne. Dann passt das.
Vom Materialeinsatz her eigentlich leicht zu machen.
Snowboard, Styrodurplatte, Finnenkasten, Befestigung für den Mastfuß, Gewebe, Epoxiharz.
Nur ist wirklich so ein Pracker von Finne / Kufe nötig ?

Mfg Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 08:10   #32
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Ich hab so ein Ding schon einmal aus der Nähe (nicht im Einsatz) gesehen und soweit ich mich erinnern kann, war die Kufe ("Finne") höhenverstellbar, ähnlich deiner Switchblade. Also nix Fahren im ersten Stock bei blankem Eis, das wär ja wirklich blöd.

Ob sich's auszahlt, ist eine andere Frage. Bin letzten Sonntag in Podo (bei O-Wind ) wieder mit meinen 87° Kanten-Alpinschi gekitet, weil mir's Eis zum Eissurfen zu ripplig/weich war, ging auch super.......
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 10:44   #33
Tom84
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 122
Standard

á propos Eis: Wie siehts denn aus am See? Die Webcam zeigt nur Nebel
Ich würde am Samstag gerne mein neues Spielzeug auf Wasser testen.
Besteht da eine realistische Chance oder ist das Eis noch zu dick, als dass es am WE weg sein könnte?
Tom84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 12:26   #34
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Ernsthaft? Wenn du den Nebel gesehen hast, hast du sicher auch die Temp. gesehen. Kein extremer Regen morgen, da geht am Samstag mit hoher Wahrscheinlichkeit noch eine sichere Session am Eis. Wenn die Temp. so langsam weitersteigt und in der Nacht meistens Frost einfällt, wird vor dem ersten März WE kaum am Wasser was gehen (frühestens). Bedenke, wie dick das Eis war....

PS: Aber in Mörbisch ist wer eingebrochen, hab ich gelesen, dort könnte ein größeres Loch für eine Wasser-Session sein
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 12:42   #35
Tom84
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 122
Standard

Schade!
Hab nur auf die Temp. in der Wettervorhersage geschaut - und die wären deutlich im Plus gewesen. K.A. wie lange das normal dauert bis der See auftaut - in W is ja schon länger alles weg.

Ich werde auf jeden Fall am Samstag mal hinschauen und sicherheitshalber die Tourenski mitnehmen. Wenn das Eis vertrauenswürdig ist und andere auch drauf sind probier ichs... aber in die Luft schmeißen werd ich das Teil auf jeden Fall
Tom84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 10:06   #36
Martin Reiter
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2012
Beiträge: 337
Standard

wenn die vorhersag stimmt https://www.windguru.cz/499688

dann kann es sein dass mit dem starken wind und in der Nacht ebenfalls mehr als 5 Grad das Eis aufbricht (22./23.02.) und dann geht es schnell.

ansonsten geht auch am 1. März noch nichts



Zitat:
Zitat von surfred007 Beitrag anzeigen
Ernsthaft? Wenn du den Nebel gesehen hast, hast du sicher auch die Temp. gesehen. Kein extremer Regen morgen, da geht am Samstag mit hoher Wahrscheinlichkeit noch eine sichere Session am Eis. Wenn die Temp. so langsam weitersteigt und in der Nacht meistens Frost einfällt, wird vor dem ersten März WE kaum am Wasser was gehen (frühestens). Bedenke, wie dick das Eis war....

PS: Aber in Mörbisch ist wer eingebrochen, hab ich gelesen, dort könnte ein größeres Loch für eine Wasser-Session sein
Martin Reiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 20:30   #37
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Kommt wie's kommt. Morgen schaut's jedenfalls einmal ganz nach einer Speedsession mit der Buggy-Racematte aus
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 06:49   #38
Tom84
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 122
Standard

ich war am Samstag in Podersdorf und bin nur am Strand etwas mit dem Kite herumgehüpft. Das Eis hat auf mich nicht den Eindruck gemacht als würde es diese Woche überstehen.
Tom84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 07:35   #39
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 458
Standard

Ich hab die vielen Lacken auf der Cam gesehen und hab's sein lassen, keine Lust auf "Herumgepritschel". Von der Tragfähigkeit her hätt's glaub ich gehalten so schnell geht' ja nicht. Aber wie Martin sagte könnte die Kombi der nächste Tagen (Regen, starker Wind, +Temp.) den "Durchbruch" zur Wassersaison bewirken....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 22:17   #40
robiwankinobi
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2015
Beiträge: 36
Standard

http://burgenland.orf.at/news/stories/2827461/

das Eis muss weg!
robiwankinobi ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um Infos zum Neusiedler See FunKite Reisen und Spots 1 15.11.2016 13:16
Neusiedler See - Sturm vs. Unfälle vs. Klatschpresse woolvy Kitesurfen 43 18.04.2014 09:10
Kitesurf Tour Europa in Podersdorf am Neusiedler See - 06.-09. Mai 2010 Detto Treffpunkt 1 25.04.2010 23:20
VÖWS-Kitelehrerausbildung April 2010 in Podersdorf am Neusiedler See paaz News - von Herstellern, Shops, ... 2 17.01.2010 18:39
Fährt jemand am WE zum Reschensee oder Neusiedler see?? djfuse Süd 0 04.10.2006 16:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.