oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2009, 12:13   #1
Raki
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2009
Beiträge: 11
Standard Auf der suche nach einem Leichtwindkite (Ergänzung zu Windsurfen bei Leichtwind, 85kg)

Hallo!

Ich bin windsurfer und bin auf der Suche nach einem Leichtwindkite, den ich dann verwenden kann wenn Windsurfen (windstärkenmässig) noch keinen Spass macht. Welche Grössen könnt ihr mir empfehlen bzw. welche modelle welcher marken. Wieviele qm werden hauptsächlich beim thermischen wind in rindbach gefahren? (bei ca. 85 kilos)
Würde mich auch für gebrauchte kites interessieren.

Bis zu welcher Windstärke, könnte man diesen auch zum snowkiten verwenden?

freue mich auf Antworten.
danke
Raki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 12:18   #2
piccolodiavolo
 
Beiträge: n/a
Standard

Da fällt mir der EVO 09, Rebel 09 und Rhino 09 in 14 m² für dein Gewicht als Leichtwindkite am Traunsee ein. Unter 14 m² würde ich da auf keinen Fall was nehmen...

Zum Snowkiten würd ich den 14er nur bei wenig Wind nehmen (ca. 3 Beaufort)

Greetz,


Stefan
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 12:21   #3
guidog
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.074
Standard

bow in 13 bis 15qm
guidog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 12:54   #4
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.879
Standard so groß wie es gibt

((das ganze was jetzt kommt gilt mal für die monate juni bis september,
wo die wirklich guten tage sehr rar sind.))

es gibt zwar immer mehr leute die hier (rindbach) 14 als größten haben,
nur halte ich das für mumpitz !
diese leute haben halt zeit zum rumsitzen (und wenn man 65 kg hat is
wieder was anderes).

nimm den größten kite den du erwischen kannst.

würds es noch geben würd ich sagen 20, gibts kaum mehr dann nimm
einen 15-16er.

lass dir bloss von keinem einreden daß ein moderner 14er so wie ein
älterer 20er zieht...totaler quatsch.
Bows sind natürlich ein bisserl was anderes weil doch deutlich flacher
(wobei 14er bow trotzdem viel weniger zieht als guter C 20er).

ich mit meinen 95 kg fahre in rindbach an 97 von 100 tagen 20 (und das
oft mit door), sonst 17 oder 14 (JN Wild Thing 1, der 20er ist ein Hammer !).
Kites wären übrigens billigst zu verkaufen (steige wahrscheinlich auf
FS 19m2 um wenn ich einen auftreib).

snowkiten kann man mit 15 bis 20 genauso, halt bei wenig wind.

lg wolfgang
wolfiösi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 13:23   #5
Kite-Bernd
www.Kitejunkie.com
 
Dabei seit: 09/2008
Ort: München
Beiträge: 260
Standard

Hallo

DER ultimative Lowwindkite --->> FLYSUFER SILBERPFEIL 19m²

Mit dem kannsde schon am Schnee fahren, wenn die Tubes noch vom Himmel fallen
http://www.youtube.com/watch?v=ZqSan4ML4gY

und ab 12 kts kannsde damit spaß haben

Hau rein
Bernd
Kite-Bernd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2009, 13:25   #6
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

ganz vorn 19er Speed 2-----eine Sache des Geldes

sonst nen Bow, hier, bei Ebay oder 08er aus Shops.
Was immer früh geht ist ein Switchblade, mir aber nen Tick zu lahm als grosser Bow

Convert in 15 gibt hab ich im Auftrag auf der Webseite mit neuer Bar, weiss aber nicht ganz genau wie früh der los macht. Da kann ich bei Interesse die Mailaddy vermitteln
http://www.kiteloopfreaks.de/html/gebrauchtes.html

oder jetzt recht günstig 15er Riot
http://www.kiteloopfreaks.de/html/core_riot.html
der ist und bleibt ganz vorn wenns um Leichtwind geht


www.kiteloopfreaks.de
------Kitestuff-------
CORE Kites & Carved Boards
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 08:58   #7
Raki
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2009
Beiträge: 11
Standard

danke für die Antwoten!
Kann man die north (evo,rebel,..) auch von 2007 oder 08 nehmen, oder hat sich hier recht viel verändert?
Was haltet ihr von jn primadonna2 von 08 die wären auch nicht mehr so teuer.

lg
Raki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:27   #8
felipe
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2005
Beiträge: 218
Standard

Zitat:
Zitat von Raki Beitrag anzeigen
danke für die Antwoten!
Kann man die north (evo,rebel,..) auch von 2007 oder 08 nehmen, oder hat sich hier recht viel verändert?
Was haltet ihr von jn primadonna2 von 08 die wären auch nicht mehr so teuer.

lg
Rebel 07 ist nicht so gut in untersten Windbereich. Wenn dann muss es 08 sein.
Primadonna habe ich den 13. Ist halt gut, hat aber nicht so viel Bums wie meinen Griffin 14 (Der steht billig zu verkaufen, würde ich auch empfehlen!). Wenn JN, dann WT2 (ist noch billiger als PD) oder DV-Bat für leichtwind. Primadonnas sind echt geile Schirme und die Verqrbeitungsqualität von JN ist sehr gut (besser wie North).
Gruß
Felipe
felipe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:37   #9
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

13er Kitefactory Hybrid.
testberichte und bilder:
http://surfforum.oase.com/showthread...ht=kitefactory


habe ca. dein gewicht und brauch am traunsee nix größeres (mit 42 board von ram-air.de)
kannst ja gerne mal bei mir testen!

grundzug wie ein 16er rhino 06, sonstige eigenschaften besser.
haben wir letztens wieder beim snowkiten gesehen!

preislich und qualitativ halt auch sehr sehr interessant!

wenn der 13er nicht reichen sollte, gibts bald einen 15er.
(wobei ich da wirklich gespannt bin, was der bringt)

schöne grüße aus salzburg,
martin

p.s.: wenn rebel, würd ich erst ab 08 nehmen. 07 waren qualitativ und lowendmäßig ziemlich mau.

Geändert von evolution82 (14.02.2009 um 09:48 Uhr).
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:43   #10
Funede
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 256
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Raki Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich bin windsurfer und bin auf der Suche nach einem Leichtwindkite, den ich dann verwenden kann wenn Windsurfen (windstärkenmässig) noch keinen Spass macht.

Willkommen. Na, merkst Du was?
So ungenau wie Deine Frage sind auch die Antworten.
Grad im unteren Bereich solltest Du auf den einzelnen Knoten runterbrechen. 8-12 kn ist ne komplett andere Welt als 10-15kn.
Funede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:45   #11
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
lass dir bloss von keinem einreden daß ein moderner 14er so wie ein
älterer 20er zieht...totaler quatsch.
Bows sind natürlich ein bisserl was anderes weil doch deutlich flacher
(wobei 14er bow trotzdem viel weniger zieht als guter C 20er).
ich kenn genug 20er (auch rhino02) und für 80-85kg (meine gewichtsklasse) reichen moderne hybridkites zwischen 13 u. 16m². bei 100kg siehts wohl wieder anders aus.

von der höhelaufschwäche, haltekräfte und drehgeschwindigkeit, brauchen wir gar nicht erst anfangen zu reden...

aber meiner gewichtsklasse brauchst nix größeres. wenn das zuwenig ist, dann hilft sowieso nur mehr ein silberpfeil.
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:45   #12
Wolle's
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Beiträge: 385
Standard

Tja, so hats bei mir auch mal angefangen, einen Kite für Leichtwind und sonst geh ich Windsurfen!
Hat ungefähr ein halbes Jahr gedauert und dann war mein ganzer Windsurfkrempel verkauft.

Stell Dich schon mal drauf ein!
Wolle's ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 09:46   #13
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Funede Beitrag anzeigen
Willkommen. Na, merkst Du was?
So ungenau wie Deine Frage sind auch die Antworten.
Grad im unteren Bereich solltest Du auf den einzelnen Knoten runterbrechen. 8-12 kn ist ne komplett andere Welt als 10-15kn.
da er ja rindbach als spot angegeben hat, und die meisten, die hier posten den spot gut kennen, wissen wir wie stark der thermische wind ungefähr ist.
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:16   #14
guidog
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.074
Standard

wenn du also kompromisslosen bumbs suchst, dann nen alten rhino2...
das war der bisher brutalste zugkite für mich,
gleich danach der alte 21qm best nemesis uralt..
die dinger haben ab 10 knots genug um dir zu zeigen, was für ein kerl du bist...
aber, der rhino 2 in 20 ist echt ein monster...nix für pussys wie mich
guidog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:22   #15
kontat
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 190
Standard

Hallo Raki,

Kann dir den 17er Cabrinha Contra von 2007 empfehlen. Er ist günstig zu bekommen (gebraucht mit bar um 550 Euro) und hat ein super low end. Dazu brauchst du dann ein grosses Brett - eine Door oder 144cm. So bist du schon ab 8 Knoten unterwegs.

Ansonsten ist der Silberpfeil natürlich noch besser aber auch 3x so teuer.

von K wie Kiten!
kontat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:24   #16
Huetue
Nix wie weg !!!
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Bargteheide
Beiträge: 1.985
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
.... wissen wir wie stark der thermische wind ungefähr ist.
so so wie stark ist er denn
Huetue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:24   #17
Lars-Erik
LarsVader
 
Dabei seit: 02/2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 816
Standard

Hi,
sollte es dir wirklich (erstmal ) nur um den untersten Windbereich gehen, kann ich dir auch nur etwas größeres empfehlen eher kein C-Kite da wiger projezierte Fläche! Min. 15m² Riot wurde schon gesagt, 17er Waroo (habe selber den 20er bei guten 10Kg mehr), der KF in 15 wird bestimmt auch gut werden. Bei vliegerop.nl gibt es den GK Lift3 in 18 aus 20005 für 99.- neu!!! ist zwar ein C aber der Preis ist hammer (kenne den aber nicht soll aber ein guter C sein.
Was aber fast wichtiger wäre ist das Board: für den Bereich unter 10Kn die Monsterdoor, nix geht früher, ansonsten normale Door oder ähnlicher Shape/Größe von anderen als Spleene (vorsicht, die Billig-Doors von Trans bei ebay fahren sich gaaaanz anders ist einfach kein Vergleich einfach Drecksdinger )
Wenn du auf die meisten Tips hier hörst (die z.T. bestmmt auch noch kommen werden) und dir einen 13/14er und dazu ein 144x44 Board holst wirst du grad am Anfang nicht unter 12Kn loskommen grad bei 85Kg ist das keine Leichtw9indlösung!
Zudem musst du auf die Forumsknoten aufpassen im unteren Windbereich >10Kn kannst du die locker mit 1,2-1,3 multiplizieren im oberen Bereich mit 0,8!
Lars-Erik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:38   #18
kontat
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 190
Standard

Mit 17er Cabrinha Contra07 ist man wie ich schon sagte ab 8 Knoten unterweg bzw mit 6,5 Forum-Knoten )))))

Geändert von kontat (14.02.2009 um 11:29 Uhr).
kontat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 10:53   #19
Lars-Erik
LarsVader
 
Dabei seit: 02/2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 816
Standard

Ich bin den leider noch nicht geflogen kann mir das aber auch gut vorstellen ist bestimmt auch eine gute Wahl, mit meinen 95Kg und Monsterdoor bin ich mit dem 20er auch bei 8Kn also 6,5FKn (ForumsKnoten) gut dabei!
Bei 10 Kn reicht schon der 16er bei 11Kn der 13er (wobei der 20er bei 10-15Kn so richtig geil ist segelflug nix Hangtime - ich kurbele nicht gerne sondern mag Druck in der Tüte, daher wechsele ich eher später die Größe im Gegensatz zu vielen hier die lieber klein mit sinussen fahren aber was bringt mir ein kleiner schneller Kite, der meine 95Kg bestenfalls für Transitions-Hüpfer aus dem Wasser bekommt?), im unteren Bereich macht ein Knoten welten aus!
Lars-Erik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 11:17   #20
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ein anderer sehr guter leichtwind tube (auf speed2 15 niveau) ist der best waroo pro in 17m².
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 15:46   #21
Funede
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 256
Standard

Zitat:
Zitat von Huetue Beitrag anzeigen
so so wie stark ist er denn
Wüßt ich auch mal gerne

Trotzdem müßten wir auch noch wissen, aber wann ihm denn Windsurfen Spaß macht.

Was solls. Gebt mal ruhig Tips ins Blaue hinein
Funede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 15:49   #22
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

schlechter tag: unter 8kn.
normaler tag: 9-12kn.
guter tag: 10-15kn.
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 15:57   #23
Funede
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 256
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
schlechter tag: unter 8kn.
normaler tag: 9-12kn.
guter tag: 10-15kn.
Also komplett unterschiedich!
Funede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 16:25   #24
kitesurfrabbi
www.unhooked.at
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 243
Standard

am traunsee gilt wirklich, "nimm das grösste was du hast".

gute kombo für dort für mich (95kg)
16er havoc +
140er WLF ltd mit fester bindung

das geht am Traunsee meisten und dann auch spassbringend
kitesurfrabbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 17:39   #25
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Funede Beitrag anzeigen
Also komplett unterschiedich!
nö. die guten tage sind sehr selten.

also wenns geht, meistens 9-12kn.

wollte damit nur sagen, dass es generell nicht viel wind hat am traunsee.
mehr als 15kn. grundwind hab ich erst 1x am traunsee erlebt

aber da du ja eh besser weißt, dass die tipps hier umsonst und ins blaue sind...
was interessierts dich???
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 00:39   #26
Raki
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2009
Beiträge: 11
Standard

Also die tipps sind für mich sehr hilfreich ,...
Mein grösstes segel ist 7,3 mit einem 134 liter brett, grösser werde ich mir auch sicher nicht besorgen, wobei sich der spass bei dem riesenbrett auch schon in grenzen hält, deswegen die überlegung, mir einen kite zuzulegen....

lg
Raki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 09:35   #27
-sb-
xxx
 
Dabei seit: 09/2008
Beiträge: 335
Standard

bin die ganze saison eigentlich mit 15er waroo und 144er brettl gefahren, manchmal auch mitn 130er. schreib mal tom the ripper an der ist der absolute leichtwindspezialist am traunsee und kann dir sicher was passendes empfehlen.
-sb- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 11:18   #28
artbrushing
Bladekites etc...
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Neusiedlersee, Austia
Beiträge: 4.530
artbrushing eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von -sb- Beitrag anzeigen
bin die ganze saison eigentlich mit 15er waroo und 144er brettl gefahren, manchmal auch mitn 130er. schreib mal tom the ripper an der ist der absolute leichtwindspezialist am traunsee und kann dir sicher was passendes empfehlen.

Was das wohl sein wird ??
artbrushing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 12:01   #29
daMichl
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2005
Beiträge: 2.437
Standard

Zitat:
Zitat von artbrushing Beitrag anzeigen
Was das wohl sein wird ??
N...N....N....Nein ich sags nicht

lg daMichl
daMichl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 12:18   #30
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
schlechter tag: unter 8kn.
normaler tag: 9-12kn.
guter tag: 10-15kn.
15er Riot
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 12:18   #31
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von artbrushing Beitrag anzeigen
Was das wohl sein wird ??
Ein North aber auch nur weil er nur noch North fährt
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 12:57   #32
FrankHH
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 768
Standard

Zitat:
Zitat von Fuchur Beitrag anzeigen
15er Riot
Dieser geht tatsächlich besonders früh und gut. Nach langem hin und her habe ich mir den auch zu gelegt. Ein Schöner Kite, nur leider jetzt nochmal deutlich günstiger als zu der Zeit wo ich ihn mir gekauft habe.
FrankHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 13:04   #33
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Fuchur Beitrag anzeigen
15er Riot
jo geht auch, klar.
oder auch 15er waroo und andere kites auch.

ich nehm halt einen 13er - reicht
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 13:31   #34
Huetue
Nix wie weg !!!
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Bargteheide
Beiträge: 1.985
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
jo geht auch, klar.
oder auch 15er waroo und andere kites auch.

ich nehm halt einen 13er - reicht
naj du 15er waroo geht schon später los wie ne 15er riot was wirklich vergleichbar ist ist meiner meinung eher ein 16cb z.b.

deine aussage zum 13er kf halt ich doch für sehr gewagt, wir müssen uns dieses jahr mal zum kiten treffen, würde mich mal interessieren
Huetue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 13:38   #35
superkyrk
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Beiträge: 391
Standard

Hol dir nen 18er Mayhem von Cautionkites. Ist n Bowkite und geht super früh. Werden auch oft billigst bei Ebay versteigert. Einfach mal gucken.
superkyrk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 13:40   #36
evolution82
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.061
evolution82 eine Nachricht über ICQ schicken evolution82 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Huetue Beitrag anzeigen
naj du 15er waroo geht schon später los wie ne 15er riot was wirklich vergleichbar ist ist meiner meinung eher ein 16cb z.b.

deine aussage zum 13er kf halt ich doch für sehr gewagt, wir müssen uns dieses jahr mal zum kiten treffen, würde mich mal interessieren
kann durchaus sein. auch das der 15er riot früher geht.
mir reicht halt der 13er.
ist ja kein wunderschirm, aber halt ein sehr guter
(und ehrlich gesagt glaub ich auch nicht wirklich das der nur 13m² hat)
aber in ein paar wochen gibts bei KF auch einen 15er

klar dieses jahr gehts sich sicher mal aus, dass wir gemeinsam kiten gehn
evolution82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:35   #37
Raki
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2009
Beiträge: 11
Standard

Wieviel muss man ca ausgeben (für kite mit bar), um etwas vernünftiges zu kriegen?
Was haltet ihr z.B. von dem Angebot Naish Cult 2008 (15er) komplett um 600 EUR?

lg
Raki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:54   #38
Der Don
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2008
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von evolution82 Beitrag anzeigen
schlechter tag: unter 8kn.
normaler tag: 9-12kn.
guter tag: 10-15kn.
Boah, fuck. Ist das übel.
Der Don ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 20:04   #39
easyloop
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 182
Standard

Naish kannste knicken, fährt keiner mehr und nur so billig weil die Shops Ihn loswerden müssen
easyloop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 21:34   #40
wm999
www.kitetools.at
 
Dabei seit: 05/2006
Ort: Enzersdorf(AUT)
Beiträge: 789
wm999 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Raki Beitrag anzeigen
Also die tipps sind für mich sehr hilfreich ,...
Mein grösstes segel ist 7,3 mit einem 134 liter brett, grösser werde ich mir auch sicher nicht besorgen, wobei sich der spass bei dem riesenbrett auch schon in grenzen hält, deswegen die überlegung, mir einen kite zuzulegen....

lg
mein tip. wennst mal mit den kiten anfängst verkauft das windsurfzeugs sowieso.
es gibt sicher spots und bedinungen die beim surfen weltklasse.
Zitat:
Zitat von Raki Beitrag anzeigen

Wieviel muss man ca ausgeben (für kite mit bar), um etwas vernünftiges zu kriegen?
Was haltet ihr z.B. von dem Angebot Naish Cult 2008 (15er) komplett um 600 EUR?
würde mal empfehlen nicht nach dem preis kaufen, sondern das beste für deinen anwendungszweck ist am ende billiger.
lg
marcus
wm999 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
suche leichtwind kite Laci1972 Archiv - Kitesurfen [S] 1 24.01.2009 17:30
Suche Leichtwindkite (Psycho 4?) - Tipps? twilight Kitesurfen 4 02.01.2009 21:42
Suche Leichtwindkite (bei 85kg) - Tipps? FooFighter188 Kitesurfen 5 29.10.2008 16:23
Suche passendes 2.Board (Ergänzung zu 180er Fanatic Spyder) herzi2001 Kitesurfen 4 22.06.2008 09:54
Suche Leute zum Windsurfen chrisi85 Reisen und Spots 3 26.05.2008 10:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.