oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2019, 16:06   #1
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.461
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Tandem Foil_true story

http://gleiten.tv/index.php/video/ac...3215/page/285/
Es ist sehr cool zu sehen das der Hydrofoil Hype den gesamten Boardsport erreicht hat. Die Facette des Windsurf Foilen wird hier von Kitesurf Star Linus Erdmann und seinen Buddy s erarbeitet, umgesetzt und vorgestellt. Geiler Move!
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 22:19   #2
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 13.206
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

nice try!
aber warum zum teufel vorne so einen auftriebsstarken flügel und hinten nicht?
ich bin nicht überrascht, dass das ding so aufgestellt im wasser steht.
vorne drückt es das schon hoch wie sau und hinten ist er gerade so ausreichend angeströmt.
wenn dann hätte ich es umgedreht gemacht, oder besser zwei gleich (große) flügel genommen.
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 08:55   #3
lolzi
Urlaubskiter :D
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 590
Standard

Jop das mit den unterschiedlichen Flügeln verstehe ich auch nicht …

So viel Aufwand und dann zwei Flügel die bei gleicher Geschwindigkeit unterschiedlich viel Auftrieb erzeugen.
Hä?

Vorne geht es hoch wie sau während hinten es noch am Wasser klebt.
Hinten den großen und vorne den kleinen wäre auch doof, da sonst die Nose ja voll ins Wasser drückt.

Aber warum nicht zwei gleiche Foils? Gleicher Lift bei gleicher Gewscindigkeit?
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 09:29   #4
Smeagle
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2015
Beiträge: 775
Standard

Die haben halt die zwei Foils genommen die sie haben. Für so ein albernes Experiment kauft man doch kein weiteres Foil? Also, dass das nicht wirklich funktioniert war vorher klar - sie haben ein Video hingekriegt und einiges an Resonanz, mehr wollten sie doch auch nicht...

Trotzdem lustige Aktion.

- Oliver
Smeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 19:55   #5
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 714
Standard

Das ist ja nix neues und funktioniert wie man sieht nach etwas Übung ganz gut:

https://www.youtube.com/watch?v=3x_yyYY7Tu0

Eine durchgeflogene Halse auf eine Tandem würde ich gern sehen

Eins noch: Auch ohne Foil ist Tandem-Surfen voll lustig. Ein halbwegs guter Surfer genügt wenn der andere nicht total untalentiert ist. Macht auch im unteren Windbereich Spaß, selbst wenn man nicht ins Vollgleiten kommt. Eine zweite Mastspur in ein altes langes Raceboard reinlaminieren und los gehts....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tandem Kiteboard als Low Budget Lösung - Tipps? cappycool Kitesurfen 4 25.04.2016 18:22
Sup Story derthomas Wellenreiten und SUP 0 16.02.2015 18:20
Tandem Kiteloop - schonmal jemand versucht? jannes Kitesurfen 12 11.10.2012 19:46
Starboard Gemini Tandem smart888 Archiv - Windsurfen [S] 0 09.11.2010 16:30
Brouversdam, Kite, Polizei......STORY otte Treffpunkt 39 29.02.2008 15:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.