oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2020, 20:00   #1
Ringo.Starr
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2017
Beiträge: 9
Standard Praxistip zur Aufbewahrung von Leinenverlängerungen gesucht

Hat eventuell jemand eine erprobte Methode die Leinenverlängerungen direkt am Kite sinnvoll zu verstauen? Ich möchte meine Kites mit einer Bar fliegen und eben den Großen (14er FS Eleveight) mit den dazugehörigen Verlängerungen. Nun überlege ich schon eine Weile wie ich diese im besten Falle noch am Kite montiert sinnvoll aufrolle/ verstaue. So das es nicht ein großes Durcheinander gibt beim nächsten Mal aufbauen. Oder ratet Ihr davon ab und ich soll sie auf jeden Fall vom Kite abnehmen?
Ringo.Starr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 08:13   #2
Hoim
#WiesoWeshalbDarum
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Schlumpfhausen
Beiträge: 1.340
Standard

Wie lang sind denn die Verlängerungen? 4m +- ??

Da schmeisst die einfach beim abbauen in den Kite und rollst die mit auf. Anders macht man das bei Matten auch nicht. Da gibt's bei 4 leinen kein Chaos.

Ich würde sie halt nicht raushängen lassen und dann in den Rucksack stecken. Das geht schief. Ď
Hoim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 15:33   #3
77Simon
Wieder-Einsteiger
 
Dabei seit: 06/2019
Beiträge: 74
Standard

2 mal 30cm Stück Schaumstoffrolle , und dann jeweils 2 Leinen in einer 8 drumm wickeln. Und mit in den kite einrollen.

Nicht einfach drumwickeln, Ansonsten verdrillen die sich .
77Simon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 15:42   #4
Alex T
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2013
Beiträge: 169
Standard winder

heisst winder, ist ein plastikteil mit befestigungsmöglichkeit, kannst dir einfach selbst bauen oder für paar euros holen...im Drachensport Standardequipement
lg
LX T
Alex T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 19:19   #5
Ringo.Starr
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2017
Beiträge: 9
Standard

Danke schonmal für eure Ideen/ Erfahrungen wich werde es also erstmal ohne Hilfsmittel probieren und die Leinen mit dem Kite einpacken. Falls das doch in einem Durcheinander endet probiere ich die Schaumstoffrollen.
Ringo.Starr ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.