oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Sonstiges
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2016, 11:43   #1
fuss122
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Hamburg, St.Pauli
Beiträge: 83
Standard Für den guten Zweck "Die Körnigen Meerasseln bei der Baltic Sea Circle"

Moin Leute hier mal was in eigener Sache.
Wir fahren dieses Jahr bei der Baltic Sea Circle mit .In dem Zusammenhang sammeln wir spenden für das Meer und Flüchtlinge. Ich würde mich freuen wenn ihr euch 2 Minuten nehmt und den Beitrag liest.
Falls ihr keine zwei Minuten habe nehmt euch zwei Sekunden und teilt ihn,damit wir möglichst viele Leute erreichen. Danke im voraus

Wie ihr vielleicht schon wisst, gehen Flo, Tobi und Ich diesen Sommer auf große Reise um die Ostsee herum. Genauer gesagt fahren wir bei dem Baltic Sea Circle mit.

https://www.koernige-meerasseln.jimdo.com/

oder

https://www.facebook.com/Körnigen-Me...37212076472334

Bei der Rallye fahren wir innerhalb von 16 Tagen quer durch 10 Länder einmal um die Ostsee und müssen dabei Aufgaben verschiedenster Art lösen. Als fahrbaren Untersatz benötigen wir dafür ein Auto, welches mind. 20 Jahre alt ist und nicht mehr als 2500 Euro kosten darf. Das hört sich nach einem großen Spaß an und das wird es bestimmt auch werden.

Als Teilnahmebedingung für diese Rallye übernehmen wir jedoch auch ein bisschen Verantwortung und sammeln im Vorhinein Spenden für gemeinnützige Zwecke, die zu 100 % an von uns ausgesuchten Initiativen fließen. Wir haben uns dabei für zwei Projekte entschieden, die uns am Herzen liegen und auch zu der Tour passen.

Wenn wir schon die Ostsee mit einem mindestens zwanzig Jahre alten Auto umfahren, dann sollten wir uns gleichzeitig auch für den Schutz der Meere einsetzen! Deswegen ist die Hamburger Initiative DEEPWAVE der perfekte Partner für uns, den wir gemeinsam mit eurer Hilfe unterstützen möchten. DEEPWAVE möchte insbesondere das Bewusstsein für Umweltgefährdungen fördern und Druck gegenüber Entscheidungsträgern ausüben, um die Ursachen für diese Gefährdungen zu beheben. Gleichzeitig möchte DEEPWAVE einen organisatorischen Rahmen für Informations- und Meinungsaustausch zu meereskundlichen Themen bieten, indem Öffentlichkeitsarbeit gegenüber der breiten Bevölkerung und speziellen Zielgruppen betrieben wird, die für einen Großteil der Verschmutzung der Meere verantwortlich sind.

Neben DEEPWAVE haben wir uns dafür entschieden, Kitchen on the run als ein weitere Projekt mit eurer Hilfe zu unterstützen. Das Kitchen in the run Team rund um Jule, Rabea und Andi hat mit vielen unterschiedlichen Helfern in den vergangenen Monaten einen Seecontainer zu einer Küche und mobilen Begegnungsstätte umgebaut, mit dem sie seit März von Bari aus quer durch Europa unterwegs sind. Bis sie im August mit ihrem Container in Göteborg ankommen, werden täglich 15-20 Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen Hintergründen an diesem mobilen Ort gemeinsam kochen, reden und lachen. Das Ziel des Projektes ist es, einen Begegnungsort für die traditionell ortsansässige Bevölkerung und geflüchtete Menschen zu schaffen, die innerhalb Europas auf der Suche nach einer neuen Heimat sind.

Wir freuen uns über jeder Unterstützung, egal wie klein sie ist. Mit jedem gespendeten Euro seid ihr den Initiativen und uns eine große Hilfe! Online könnt ihr die Projekte direkt hier auf betterplace unterstützen:

https://www.betterplace.org/…/27600-...ir-sammeln-fu…

Auf unserer Internetseite www.koernige-meerasseln.jimdo.com findet ihr alle weiteren Information zu den Projekten, unserem Team und der Rallye selbst. Wir halten euch natürlich währen der gesamten Tour auf dem Laufenden, was bei uns ansteht, wo wir stehen bleiben und wer am Wegesrand steht!
Vielen Dank eure Königen Meerasseln

Geändert von fuss122 (14.04.2016 um 12:47 Uhr). Grund: Link funktionierte nicht
fuss122 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.