oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2008, 11:31   #1
timisguterjunge
battle on the rockz
 
Dabei seit: 01/2008
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 64
timisguterjunge eine Nachricht über ICQ schicken
Pfeil "Die Geschichte des (Kite)Surfens"

Moin Kite-Komunity,

Ich befinde mich derzeitig in der Vorbereitungszeit für meine mündlichen Prüfungen. Ich habe mich hier für das Fach Geschichte entschieden, da wir uns das Thema auch aussuchen dürfen hatte ich vor eventuellerweise "Die Geschichte des Kite-Surfens" zu Nehemen. Bisher hab ich gegooglet und mich hier im Forum auch schon umgeguckt leider finde ich nur sehr kurze Texte. Daduch das ich 15 min vortragen muss ist das wohl viel zu wenig. Gibt es irgentwo etwas ausführlichere Texte oder sollte ich das Thema vergessen, weil das nicht umfangreich genug ist. In diesem Fall könnte ich mir auch vorstellen, dass meine Wahl auf das Thema "Die Geschichte des Surfens" fällt. Ich denke da dieses Thema "Wellenreiten","Windsurfen" und "Kitesurfen" beinhaltet wird der Text ein bisschen voluminöser ausfallen. Wäre echt nett wenn ihr mir zuverlässige Quellen der oben genannten Möglichkeiten einer Mündlichen Prüfung zur Verfügung stellen würdet. Danke schon einmal im Vorraus!

mfg Tim
timisguterjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 11:39   #2
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.562
Standard

Lese das Buch, dann haste alles was Du brauchst
http://amazon.de/s/ref=nb_ss_w/302-5...0&Go.y=0&Go=Go

(....ihr seit viel zu langsam ....)

Geändert von Bazzat (06.05.2008 um 14:01 Uhr).
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 11:42   #3
puschel
Nutznießer
 
Dabei seit: 08/2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 80
Standard

Servus Tim,

kann dir ein interessantes Buch zum Thema empfehlen: 'Zwischen Himmel und Meer' von Manu Bertin ... kostet inzwischen nur noch nen Elfer. Fasst die Geschichte des Kitens gut zusammen (aus der Sicht von M. Bertin ) und mir hats gut gefallen.

Florian

[... da war der Bazzat wohl schneller ...]

Geändert von puschel (06.05.2008 um 11:43 Uhr). Grund: zu lahm gewesen ...
puschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 14:00   #4
reset
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Vienna
Beiträge: 186
Standard

in der kiteboarding war eine zeitlang eine dvd (die die geschichte
des kitesurfens behandelt) als abogeschenk dabei.
reset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 14:02   #5
goddy
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Bönningstedt bei Hamburg
Beiträge: 2.057
goddy eine Nachricht über MSN schicken goddy eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Na ob Du den Themenbereich "GESCHICHTE" richtig ausgelegt hast, wage ich zu bezweifeln.

Würdest Du was schreiben über die Entstehung und Funktion der Deutschen Bundesbank...... ok, aber Kitesurfen?

Kriegt man heute auch schon das Abitur geschenkt?


Martin ()
goddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 14:07   #6
Mief
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2003
Ort: Bremen
Beiträge: 752
Mief eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

DVD ist immer noch als Abo-Geschenk bei der kiteboarding dabei.
Sie ist von Redbull und heißt Upwind.
Mief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 14:08   #7
claudia2
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Laboe
Beiträge: 92
Standard

Hallo Tim,

Jörn Kappenstein hat auf seiner Website umfangreiche Informationen zur Historie des Kitesurfens, plus vielleicht weiterer interessanter Infos:

http://www.kitesurfing-veluwemeer.co...s/history.html

grüße,
claudia
claudia2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 14:33   #8
gmb13
kite-chino.com
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Fuerteventura
Beiträge: 581
Standard

Im Artikel von Jörn sind ein paar Fehler zb. Flash Austin war darmals nicht Wipika Fahrer beim ersten King of the Air. Also erstmals alle Fakten doppelts überprüfen.

--
Gunnar
gmb13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 15:04   #9
mxpanda
..::Speed4::..
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.082
Ausrufezeichen

Hey Tim,

hab auch gerade mein mündliche Abiturpräsentation gehalten und du musst aufpassen, dass du nicht Haupt- und Referenzfach verwechselst.
Du solltest also lieber Sport-Geschichte als Geschichte-Sport machen. Bei uns war das nen Bewertungskriterium!

....Ah halt wie ich gerade sehe handelt es sich bei dir wahrscheinlich um die MSA-Prüfung oder?!...da weiss ich leider die Kriterien nich sry...

greetz und viel Glück
Matze

PS: Nein man kriegt das Abi nicht geschenkt, die Kriterien sind anspruchsvoll bei der Präsentationsprüfung
mxpanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 15:13   #10
claudia2
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Laboe
Beiträge: 92
Standard

@gunnar
Zitat:
Im Artikel von Jörn sind ein paar Fehler zb. Flash Austin war darmals nicht Wipika Fahrer beim ersten King of the Air. Also erstmals alle Fakten doppelts überprüfen.
du hast teilweise recht, 1999 beim ersten King of the Air hat Naish gewonnen, Flash Austin dann 2000, inzwischen anscheinend gesponsort von Naish:

Quelle: http://www.redbullusa.com/kingofthea...7-1472849603.1

1998 war er aber noch bei Wipika hat den ersten Contest gewonnen:
Zitat:
In 1997, specialist kiteboards were developed by Raphaël Salles and Laurent Ness. By 1998 kitesurfing had become a mainstream sport, and several schools were teaching kitesurfing. The first competition was held on Maui in September 1998 and won by Flash Austin.[4]
Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Kitesurfing

also liegt Jörn durchaus richtig wenn er schreibt:
Zitat:
Seit 1998 kann man Kitesurfen als ernsthafte (Extrem-) Sportart betrachten. In diesem Jahr gelang es einigen Fahrern Höhe zu laufen bzw. hart am Wind zu fahren. Die ersten Kitesurf-Schulen wurden auf Hawaii eröffnet und es gab den ersten offiziellen Wettkampf auf Maui. Der Gewinner dieses ersten Wettkampfes war der damals noch von WIPIKA gesponserter Fahrer Marcus „Flash“ Austin.
(siehe dazu: Dolittle, 1999; Dorn, 2003; Legaignoux, 2001; Lynn, 2000, Seifert, 2002).
ich glaub schon, dass man seiner Recherche vertrauen kann

Geändert von claudia2 (06.05.2008 um 15:14 Uhr). Grund: nachtrag...
claudia2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 16:07   #11
Chris91
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Beiträge: 69
Standard

In der Kiteboarding.de Ausgabe 7/2007 war ein sehr ausführlicher und 10 seitiger Bericht über die ganze Geschichte des Kitesurfens ....

vielleicht kommst ja irgentwie an die ran ...
Chris91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 16:22   #12
timisguterjunge
battle on the rockz
 
Dabei seit: 01/2008
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 64
timisguterjunge eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@ all

Jo danke ersteinmal an alle für die hilfreichen Informationen!


@ Bazzat & puschel

An sich scheint es für mich eine der Informationsreichenden Quellen zu sein. Leider muss ich öm glaub ich Freitag sowas abgeben wo das Thema drauf steht welches wir nehmen. JOA ich weiß nicht so genau ob wir das Info-Material schon abgeben müssen weil bis dahin schaff ich das ja noch nicht alles zusammenzufassen geschweidedenn zu lesen... aba wenn ich das noch nich abgeben muss wär das glaub ich eine der besten methoden


@ reset & Mief

Auch ne gute sache mit der dvd wird dann wohl das gleiche problem wie beim buch sein aba sonst da ich ja eh bissel lesefaul bin auch geile sache nur abo habsch kein bock vllt findet sich ja eine bei ebay


@ goddy

Also mein Lehrer hat mich erst dadrauf aufmerksam gemacht weil manche der klasse es schade fanden das sie nicht in sport machen könnten und da sagte unser lehrer das wir auch die GESCHICHTE EINER SPORTART als Thema verwenden können. Und das hier ist eh nicht fürs Gymnasium, es handelt sich um eine mündliche Prüfung der Hauptschule naja und ich nehm die schule eh nicht ernst ist voll der witz...


@ claudia2

Gute Quelle falls ich schon Freitag den kram abgeben muss thx


@ mxpanda

hmm joa ich denke bei dir wird sowieso 'n bisschen mehr auf Kriterienpunkte geachtet bei mir ist das egal und der Lehrer hat mich ja dazu bewegt von daher dürfte eigentlich keine Abzüge geben... Sport - Geschichte wär mir auch lieber stand nur leider nicht zur Auswahl. MSA-Prüfung hm keine Ahunung noch nie was von gehört


@ Chris91

Cool mal gucken vllt bekomm ich die ausgabe ja noch irgentwo her
timisguterjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 16:58   #13
mxpanda
..::Speed4::..
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.082
Standard

naja MSA steht für mittlerer Schulabschluss...weiss ja nich welche Klasse du jetzt bist und so...egal...machet jut und viel Glück.

...und wenn der Lehrer nich nein sagt is eh latte
mxpanda ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Kites - Geschichte dampfi Kitesurfen 31 11.01.2008 19:04
Meine kleine Globekite Geschichte! alpenkiter Kitesurfen 31 08.12.2006 00:36
Meine kleine f.one Geschichte - Fortsetzung joe Kitesurfen 35 13.12.2005 09:49
Meine kleine f.one Geschichte! alpenkiter Kitesurfen 299 10.12.2005 14:37
Unsere schöne f-one Geschichte big daddy Kitesurfen 7 08.12.2005 23:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.