oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2018, 17:17   #1
Dopestrong
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2018
Beiträge: 4
Standard SUP u. Vogelschutz?

https://www.swr.de/swraktuell/baden-...oegel-100.html
Dopestrong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 10:05   #2
Monty Kiten
OH Rocker
 
Dabei seit: 09/2008
Ort: wagrische Halbinsel
Beiträge: 875
Standard

Das Ergebnis der Studie ist übrigens:

Zitat:
„Über zwei Jahre wurden 364 Störungen erfasst, 104 davon durch SUP“, sagt LBV-Pressesprecher Markus Erlwein.
Da diese Offensive gegen SUP nicht dem gewünschten Erfolg brachte, hat der LBV einen „Knigge“ für Stehpaddler erfunden.


Apropos LBV

Zitat:
Hintergrundinfo: Wo besteht das Störungspotential gegenüber Wasservögeln?

Die menschliche Silhouette ist beim Stehpaddeln klar erkennbar, das Paddel kann von den Tieren als Waffe fehlinterpretiert werden.
...
https://www.lbv.de/news/details/stan...-wasservoegel/
Stimmungsmache vom Feinsten. Stehpaddeln und Waffe werden in einen Kontext gesetzt und die Vögel werden instrumentalisiert, um das SUP mit negativen Begriffen zu behaften.
Ab sofort wird jede menschliche Silhoulette die ein Stativ mit Okular mitführt als bewaffnet angesehen.
Monty Kiten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 10:26   #3
Smeagle
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2015
Beiträge: 594
Standard

Zitat:
Zitat von Monty Kiten Beitrag anzeigen
Stimmungsmache vom Feinsten. Stehpaddeln und Waffe werden in einen Kontext gesetzt und die Vögel werden instrumentalisiert, um das SUP mit negativen Begriffen zu behaften.
Ab sofort wird jede menschliche Silhoulette die ein Stativ mit Okular mitführt als bewaffnet angesehen.
Die Vögel werden da unterschätzt. Die sehen doch, das das Paddel nicht geladen ist

Man kann es echt auch übertreiben mit dem Naturschutz. Die Wasservögel hier an den Seen klauen Dir das Essen aus dem Rucksack wenn Du am Wasser liegst und chillst. Will sagen, die lernen durchaus, was eine Gefahr ist und was nicht.

- Oliver
Smeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2019, 10:06   #4
Pratt
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 02/2019
Beiträge: 2
Standard

Genau, Vögel sind gefährlich. Gar nicht zu reden von den gemeinen Eichhörnchen, der Gefahr aus der Tiefe durch hinterlistige Algen und den Nutrias, die mit vorgehaltener Kralle Isups ausplündern 😉.
Also mal den Ball flach halten und sich auf dem Wasser und am Ufer halbwegs benehmen, machen wir dich sowieso, oder?
Pratt ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUP Termine 2017 für SH, HH, MV, NDS, B und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 3 25.06.2017 22:55
SUP Termine 2016 für SH, HH, MV, NDS, B und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 9 11.08.2016 17:49
SUP Termine 2015 für SH, HH, MV, NI und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 7 01.09.2015 11:12
SUP Instruktor Kurs IOSUP Level 1 (Flachwasser) - 05. bis 07. Juli 2013 - am St. Leoner See SURF-SUP-CENTER.de Wellenreiten und SUP 6 11.12.2013 10:10
SUP Instruktor Ausbildung vom 12.-14.04.2013 (St.Leoner See) SURF-SUP-CENTER.de Wellenreiten und SUP 0 21.03.2013 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.