oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2014, 22:21   #41
Jibber
bloggender Shaper
 
Dabei seit: 09/2004
Ort: Cham / CH
Beiträge: 1.084
Jibber eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Man kann sogar den Rocker beeinflussen, wenn nicht von beiden Seiten gleichmässig beheizt wird.

Beim Heizen in der Presse geht es aber eigentlich primär darum, kürzere Produktionszyklen zu erreichen. Dazu werden dann auch warmhärtende Harze verwendet. Dann kommt das Brett nach 10min fertig aus der Presse.

Tempern ist dann wieder eine andere Geschichte. Also die Eigenschaften von einem kalthärtenden Harz nach der Härtung bei Raumtemperatur optimieren. Günstigste Variante: ein paar Glühbirnen in eine Styroporbox hängen.

Die zwei Sachen muss man grundsätzlich unterscheiden, auch wenn es sicher Mischformen gibt. Letzendlich hängt es vom Harz/Härter ab, also lohnt sich immer ein Blick ins Datenblatt.

Gruss Christoph
Jibber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2014, 22:46   #42
handy
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 802
Standard

beheizte Formen machen eigentlich nur Sinn wenn Prepregs verwendet werden.
handy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 10:35   #43
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Es geht mir darum die Entformbare Zeit zu verkürzen.

Entformbar bei 20º nach 24-30 stunden
Entformbar bei 40º nach 6-7 stunden
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 11:09   #44
handy
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 802
Standard

hast du's den eilig oder willst du Serien bauen ?
handy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 12:13   #45
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch
Der Tag hat auch nur 24std.
Nein scherz, habe da einfach Spaß dran und der Winter
steht vor der Türe.
Da ich kein snowboard fahre mach ich es mir ein
wenig kuschelig in der Tischlerei
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 16:22   #46
Dirk8037
Fischkopp in Züri
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 824
Standard Fänd ich aber auch noch praktisch

.. da ich meist in einer öffentlichen Werkstatt arbeite, wäre es einfach praktisch morgens zu laminieren und abends das fertige Teile auszupellen.


Gruss Dirk
Dirk8037 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 20:39   #47
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Richtig!!

Erkläre mir mal bitte eine "öffentliche Werkstatt", ist das eine Werkstatt für jedermann
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2014, 22:47   #48
Dirk8037
Fischkopp in Züri
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 824
Standard In Zürich gibt es 2 oder 3...

in sogenannten Gemeindezentren...

http://www.gz-zh.ch/gz-buchegg/holzwerkstatt/

Primär Holz, aber es get auch mehr.
Ist halt zeitlich recht begrenzt.

Gruss Dirk
Dirk8037 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2014, 19:44   #49
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

So, bin zu einem Entschluss gekommen!

Werde es mit dieser Heizfolie versuchen http://www.calorique.info/de/shop1/450,
mal sehen ob ich damit die Aluplatten beheizt bekomme und die auch den Druck stand halten !
8,5 bar haben wir auf unseren Druckluftleitungen, glaube aber nicht das ich so viel brauche

Habe mir schon mal 2 Alutafeln besorgt 1,5m * 0,5m und 2mm dick.

Besorgt habe ich mir auch 3 streifen 3mm Alutafeln, damit werde ich im
Vorfeld die Channels in das Basematerial pressen.
Die Platte in der Mitte hat 2 Fasen von 45°, die beiden äußeren 1 Fase.
Die mittlere Platte dient auch als Zulage später beim Laminieren und pressen! (Siehe Bild)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Alu Zulagen.jpg
Hits:	49
Größe:	40,3 KB
ID:	43593  
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2014, 16:57   #50
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Heute schon einmal die 75 Aluprofile 20/20mm abgelängt auf 500mm
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	75Aluprofile.jpg
Hits:	78
Größe:	85,7 KB
ID:	43604  
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2014, 10:25   #51
Dirk8037
Fischkopp in Züri
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 824
Standard Die Folie is cool

... wie hast Du dir das mit der Temperierung vorgestellt.
Mittels Thermostat, das an die Aluplatte angeschlossen?


Gruss Dirk
Dirk8037 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2014, 20:40   #52
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Die Temperierung soll mittels der Heizfolie (siehe Link oben) erfolgen,
die unterhalb und oberhalb der Aluplatten liegen und somit die Aluplatten erwärmen sollen!
Das ganze natürlich über ein Thermostat regulierbar !
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 21:48   #53
Dirk8037
Fischkopp in Züri
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 824
Standard Wieso 6 h warten wenn es auch in 10 min geht

http://www.compositesolutions.ch/pdf...sz8525_dfe.pdf

Muss natürlich alles temperaturbeständig sein, aber 10 min. das wäre wirklich perfekt.



Hat damit jemand Erfahrung. Wahrscheinlich nichts für den Keller oder?

Cheers
Dirk
Dirk8037 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 08:33   #54
andib2
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk8037 Beitrag anzeigen
http://www.compositesolutions.ch/pdf...sz8525_dfe.pdf

Muss natürlich alles temperaturbeständig sein, aber 10 min. das wäre wirklich perfekt.



Hat damit jemand Erfahrung. Wahrscheinlich nichts für den Keller oder?

Cheers
Dirk
ne so einfach geht das mit dem Harz nicht .Ich habe mit diesen Harz schon einiges gemacht.
Sehr kurzen Zeiten beziehen sich auf beheizte Formen und die müssen bei 85- 90 grad haben.
Vakuum ist auch nicht so einfach dabei- entweder Presse, Autoclave oder Doppelvakuum, da das Harz bei der Temp. sehr dünn wird.

Andy
andib2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 10:13   #55
Dirk8037
Fischkopp in Züri
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 824
Standard Hab ich mir fast gedacht

Schade
Dirk8037 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 19:28   #56
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

10min
So eilig habe ich es dann auch wieder nicht !

Habe heute mal meine Schläuche auf Dichtigkeit getestet auf 1 bar.
Alles dicht .
Mehr bar teste ich, wenn meine Form fertig ist!
Samstag werde ich wahrscheinlich mein Druckluftverteiler und
Stahlrahmen bekommen!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SchlauchTest1Bar.jpg
Hits:	50
Größe:	64,6 KB
ID:	43641  
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 19:52   #57
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@Handy
Wie und womit regelst du deine Heizfolien?

Ich würde gerne die Heizmatten
http://www.calorique.info/de/shop1/450
http://www.calorique.info/de/shop1/product/view/2/16

mit diesem

Temperaturschalter regeln,
http://www.amazon.de/H-Tronic-TEMPER...bxgy_ce_text_y

sollte doch funktionieren oder?

Geändert von Bastian76 (29.10.2014 um 20:40 Uhr).
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 21:52   #58
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Mein bisheriges Werk!

Ich hoffe das die 12,5cm starken Leimbinder den Druck aushalten,
ansonsten werden sie durch Stahlprofile ersetzt!

Mit den Aluwinkeln werde ich die Aluprofile und den Schlauch
mit Zugfedern abhängen! Mal sehen wie viele ich brauche.

Dadurch das der Schlauch nur einen Durchmesser von ca. 7cm hat,
wird die Luft zwischen den Formen schon recht eng, damit ich den Druck der Schläuche aufs Brett bekomme!

Montag bekomme ich noch 2 verschweißte Stahlrahmen, dann kann ich
das ganze Werk zusammen bauen!
Außerdem fehlt immer noch der Druckluftverteiler, war nicht so einfach an einem Gewindeschneider dran zu kommen
Wird aber auch hoffentlich Montag fertig!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Presse1.jpg
Hits:	120
Größe:	71,1 KB
ID:	43667  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Aluprofile+Draht.jpg
Hits:	78
Größe:	64,7 KB
ID:	43668  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AluwinkelFürFedern.jpg
Hits:	76
Größe:	70,4 KB
ID:	43669  

Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2014, 12:35   #59
Jibber
bloggender Shaper
 
Dabei seit: 09/2004
Ort: Cham / CH
Beiträge: 1.084
Jibber eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wenn ich die Zahlen von housi in Post 17 lese, hoffe ich, dass da noch ganz viel Stahl dazu kommt, nicht dass dir alles un die Ohren fliegt.

Mach dir Gedanken, wie das Board in die Presse geladen wird. In den Pressen gibts meist wenig Raum, nicht dass es im kritischen Moment hektisch wird.

Gruss Christoph
Jibber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2014, 18:36   #60
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Was Stahl angeht, werde ich mich natürlich vorsichtig und langsam herantasten.

Vom Platzt her werde ich es sehen und testen. Hatte eigentlich gedacht den ganzen Lappen von vorne rein zu schieben!
Am besten nicht Alu auf Alu, das rutscht nicht und gibt Kratzer .
Berücksichtigt werden muss in dem Fall die Heizfolie,
damit ich die Wärme auf die Aluplatten übertragen kann!
Die werden aber erste nachdem alles funktioniert mit eingeplant!

Leider war der Druckluftverteiler nicht dicht, musste noch mal zum Metaller!
Genau an 2 Stellen in der Schweißnaht kam Luft raus
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2014, 20:20   #61
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

Zitat:
Zitat von Bastian76 Beitrag anzeigen
Leider war der Druckluftverteiler nicht dicht, musste noch mal zum Metaller!
Genau an 2 Stellen in der Schweißnaht kam Luft raus
Ich werde bei mir noch dichtflüssigkeit für tubeless bikereifen in die schläuche schütten, um allfällige kleine löcher zu stopfen!
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2014, 18:27   #62
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@ housi

Hast du oder baust du dir auch eine Presse?
Kannst mir mal ein Link für dieses Dichtzeug schicken ?
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2014, 19:29   #63
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

caffe latex

hier ist das was ich für mein bike verwende. ist aber echt ziemlich wurst was du nimmst, nix spezielles und findest du wohl in jedem bikegeschäft

Presse ist bei uns auch schon seit ewigkeiten im bau, sollet aber nächstens fertig werden. aber bei uns nur für ski und snowboard.

cheers, reto
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2014, 20:23   #64
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@ housi

Zum Dichtmittel
"Zentrifugalkräfte sorgen dafür, dass sich gewöhnliche Pannenschutzflüssigkeiten hauptsächlich auf der Peripherie des Reifens verteilen!"

Soll ich die Schläuche wie ein Lasso schleudern
Naja könnte funktionieren aber sind ja erst mal dicht !

Warum habe ich noch kein Thread gelesen
von deiner/eurer Presse ?
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2014, 09:28   #65
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

Zitat:
Zitat von Bastian76 Beitrag anzeigen
@ housi

Zum Dichtmittel
"Zentrifugalkräfte sorgen dafür, dass sich gewöhnliche Pannenschutzflüssigkeiten hauptsächlich auf der Peripherie des Reifens verteilen!"

Soll ich die Schläuche wie ein Lasso schleudern
Naja könnte funktionieren aber sind ja erst mal dicht !

Warum habe ich noch kein Thread gelesen
von deiner/eurer Presse ?
Ja ein bisschen schütteln und schwenken beim ersten richtigen aufpumpen tuts auch!

Zu unserer presse gibts noch nix zu lesen, weil wir keine Ahnung haben ob uns das ding um die Ohren fliegt oder nicht. Rechnerisch hält alles problemlos, aber das Bauchgefühl schreit "Rohrbombe"
Werden mal was dazu schreiben. Eine neue Evolutionsstufe vom frästisch ist inzwischen auch schon seit geraumer Zeit im Einsatz...
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2014, 21:46   #66
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@housi

das hört sich spannend an!!!!

Evulotionsstufe brauche ich auch noch für meinen Frästisch!
Wollte mir, wenn die Zeit es zu lässt, auch ein neuen Frästisch bauen.
Inklusive Ansaugtisch + Oberfräse, Schablonen usw. , damit
mal Grund rein kommt!

Hier noch mal ein Bild von meiner Presse, Druckverteiler ist dicht .
Besorge mir nun ein paar Federn zum Abhängen der Schläuche und Profile.
Morgen schneide ich die M8 Gewindestangen zu, damit mal ein Test gestartet werden kann
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Presse2.jpg
Hits:	138
Größe:	77,5 KB
ID:	43703  
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 09:33   #67
skydevil
ohne Zusätze
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Köln
Beiträge: 639
Standard

Zitat:
Zitat von Bastian76 Beitrag anzeigen
@housi

das hört sich spannend an!!!!

Evulotionsstufe brauche ich auch noch für meinen Frästisch!
Wollte mir, wenn die Zeit es zu lässt, auch ein neuen Frästisch bauen.
Inklusive Ansaugtisch + Oberfräse, Schablonen usw. , damit
mal Grund rein kommt!

Hier noch mal ein Bild von meiner Presse, Druckverteiler ist dicht .
Besorge mir nun ein paar Federn zum Abhängen der Schläuche und Profile.
Morgen schneide ich die M8 Gewindestangen zu, damit mal ein Test gestartet werden kann
Ich bin mir nicht sicher, aber Schweißnähte auf Zug senkt die Belastbarkeit, oder? Ich würde noch eine Lasche machen, die über die Ecken geht.
Ansonsten sieht's doch super aus.

Jroos
Dirk
skydevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 10:48   #68
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

Zitat:
Zitat von skydevil Beitrag anzeigen
Ich bin mir nicht sicher, aber Schweißnähte auf Zug senkt die Belastbarkeit, oder? Ich würde noch eine Lasche machen, die über die Ecken geht.
Ansonsten sieht's doch super aus.

Jroos
Dirk
Hat mir spontan jetzt auch nicht so super gefallen, dann hab ich mal überschlagsmässig gerechnet, und sollte eigentlich ein ganz ordentlicher Sicherheitsfaktor drin sein. Jedenfalls wenn da halbwegs schön geschweisst wurde.
Was für einen Druck planst du da?
Aber nicht dass ich jetzt Verantwortung übernemen würde... Geh die sache vorsichtig an!

Edit: ist das spaltmass zwischen den Formhälften nicht ein bisschen gross für deine relativ schmalen Schläuche?
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 20:26   #69
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@ skydevil

Ok, wenn das mit den Schweißnähten so ist kommt da eine Lasche drüber oder zusätzlich auch eine Gewindestange zzg. Unterlegscheibe und Mutter!

@housi

Spaltmaß ist imo noch 6cm, wollte mir nur ein wenig Spielraum lassen!
6cm abzüglich der 2*2mm Aluplatte, 10-12mm Kern, Folie, Gewebe, grob
gesagt minus 15mm = 45mm
Dann sollen ja noch die Heizmatten mit rein ,
wenn zu viel Luft dann Spanplatte oder sonstiges oben auf die Leimbinder
Druck 3-6bar wollte ich schaffen, aber vorsichtig rantasten
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 16:41   #70
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Mein Metaller sagt die Scheißnähte halten!

Heute war der erste Versuch

Bis 4 bar war kein Problem, bei 7bar wurde eine Stelle undicht (siehe Bläschen auf dem Foto) !
Trotzdem für mich ein VOLLER ERFOLG !!!!!!!!!!!!!
1 Stunde lang ,trotz undichter Stelle, auf 7bar laufen gelassen!

Habe die Anschlüsse an der undichten Stelle direkt losgenommen und neu versiegelt, das Tackyband saß um 5mm versetzt!
Sollte also beim nächsten Versuch dicht sein!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PresseUnter7bar.jpg
Hits:	112
Größe:	87,1 KB
ID:	43713  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Undicht.jpg
Hits:	106
Größe:	98,4 KB
ID:	43714  

Geändert von Bastian76 (07.11.2014 um 17:01 Uhr).
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 16:49   #71
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Habe alles anstelle von Zugfedern mit Expanda Gummis abgehängt!
Eine günstige alternative und funktioniert 100%

Zum testen (anstelle der Aluplatten,Gewebe und Kern)
habe ich 2 *4mm Sperrholzplatte und 2 Lagen Pappe zwischen gelegt! Material habe ich gut reinschieben können!

Nach 7bar hatte ich 5,5cm im Schlauchbereich als Zwischenmaß gehabt, werde dann noch ca. 20mm zulegen müssen!
Wie gesagt, lieber zu viel Luft als zu wenig
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 16:59   #72
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

Ah hier noch das Beweisfoto
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7bar.jpg
Hits:	59
Größe:	51,5 KB
ID:	43715  
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2014, 12:06   #73
skydevil
ohne Zusätze
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Köln
Beiträge: 639
Standard

Sauber!!!! Glückwunsch zu Deinem Baby!

Jroos
Dirk
skydevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2014, 09:41   #74
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

Ich wollte noch kurz anmerken, dass die Kräfte wesentlich ansteigen werden, wenn das Spaltmass kleiner wird, weil eine grössere Fläche des Schlauchs auf der Form aufliegt.

Unsere Presse wurde am Sonntag ebenfalls getestet und für tauglich befunden
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2014, 23:44   #75
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@ housi

Sauber, dann erwarte ich mal ein paar Bilder von eurer Presse!

Ja das ist mir bewusst das sich der Druck erhöht deshalb habe ich schon 2*60/60 + 2*60/80 Stahl abgelängt auf 1600mm. Die kommen nochmal zusätzlich lang draufgeschweißt.
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2014, 00:09   #76
Inf3rn4l3
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 30
Standard

Hi,

Also ich muss euch natürlich erstmal zu den erfolgreichen Tests der Pressen gratulieren und euch viel Spaß beim Boardbau wünschen.

Jedoch seid vorsichtig mit diesen Pressen: Klick



GreetZ.
Nils

Geändert von Inf3rn4l3 (08.08.2015 um 13:06 Uhr).
Inf3rn4l3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 15:11   #77
Bastian76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 174
Standard

@Inf3rn4l3

Danke
Vorsicht steht an oberste Stelle !

Leider funktioniert dein KLICK-Link nicht

http://forum.oase.com/showthread.php?t=151928
Bastian76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 09:12   #78
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 1.866
Standard

Zitat:
Zitat von hansenhinnerksen Beitrag anzeigen
How to make a Silikonheizdecke

Ganz günstig ist das aber sicher auch nicht, alleine wegen des Controllers.
Controler is echt billich zu haben:

hier komplett mit Thermofuehler und elektronischem Relais zum Dumpingpreis:

http://www.ebay.de/itm/100-240V-Digi...em1c4 8c6752a

eventuell noch einen schlankeren Thermofuehler dazu kaufen ...
Einziger Haken: braucht 6 Wochen aus China.

hier braucht es noch ein Relais dazu (mechnaisch oder elektronisch):

http://www.ebay.de/itm/Temperatur-Co...3D400435153165

Zoll wird unter 22 Euro Gesamtpreis (incl. Versand) nicht erhoben.


Gibt sicher auch Verkaeufer die aus Europa versenden, dann gehts schneller. Fuer ein paar Euro Aufpreis ...

Bastelwikinger
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösch / Ignorierbutton??!! kiteloopfreaks.de Treffpunkt 62 22.10.2010 13:38
Reise nach Tarifa von OASE USERN die 2. bigfatman Reisen und Spots 3 27.09.2007 22:05
Reise von OASE-Usern die 2. bigfatman Reisen und Spots 10 13.08.2007 08:40
Neue Safety Idee?!? taeniura Kitesurfen 3 23.09.2004 09:37
neue safety idee Sepp87 Kitesurfen 6 26.06.2003 00:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.