oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oase.surf-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2008, 20:19   #1
boghi07
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 76
Frage Directional Kiteboard fuer Jumbos - Tipps?

Hei, habe vor mir ein Directional zum kiten anzuschaffen. Bin 2,07 gross und wiege 115 kg.
Ich wohne in Norwegen und kite nur im offenen Meer. Fuer brechende Wellen reicht es bei mir vor der Haustuer zwar nicht aber fuer Wellenfeeling allemal.

Ich fahre bei allen Bedingungen bis es richtig feuert.

Hat jemand vielleicht eine Tip fuer mich? Bin ein bischen unsicher welche groesse wohl in Frage kommenden kønnte.

Danke Rene
boghi07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 00:11   #2
easyloop
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 182
Standard

Also bei Deinen Maßen bringt ein Directional auch nicht viel mehr als ein großes Bidi. Würd mich eher nach ner Door oder Cyclon Cruiser umschauen, das macht mehr Spaß.
Außer Du willst es gar nicht wegen dem Angleiten sondern nur die Wellen rocken
easyloop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 06:54   #3
boghi07
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 76
Standard

Door habe ich natuerlich schon ne Ewigkeit aber es geht mir um Wellen und nicht um`s Angleiten
boghi07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 08:49   #4
kitehead
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 225
Standard

wellen die nicht brechen - und trotzdem wellenfeeling - wie das ?

unter 6 fuß würde ich bei 100kg+ nicht gehen, mit oder ohne kite

nach oben gibts keine grenze, auch mit 12 fuß longboards oder SUPs kann man kiten und spass haben.

kommt halt darauf an, was du machen willst, welchen style du hast, wohin du dich entwickeln willst ....
kitehead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 09:35   #5
Kiter-Yak
United-Ocean-Sports
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 2.043
Standard

Hallo Rene,

ich habe auch genau 207cm und wiege derzeit 114Kilo nagisch
Ich fahre das 6.2 quad von Liquid Force. Grundsätzlich sind Digis keine Angleitwunder. Ich brauche mit einem 12er Havoc gute 14 Knoten damit ich einigermaßen Höhe halten kann.

Mit einem 9er und 20 Knoten macht es aber dann richtig Spaß.
Der Fußwechsel ist aufgrund unseres Gewichtes doppelt so schwer wie bei 75 Kilo Kiter. Daher achte darauf das Dein Board ordentlich Volumen hat.
Grüsse
Andreas www.united-ocean-sports.de
Liquid Force
Carved&Core
Flysurfer
Kiter-Yak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 20:59   #6
boghi07
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 76
Standard

Hei Kite-Yak

Vielen Dank fuer deinen Tip,hast mir schon mal geholfen -Starkwindboard fuer grosse Jungs-, in unserer Gewichtsklasse haben die anderen einfach nichts zu melden.

Habe gesehen das du Hændler bist, ws kostet den so ein Teil?

Viele Gruesse aus dem Norden

Rene
boghi07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Naish Kiteboard in Bucht von Herrsching verloren time2fly Süd 5 16.07.2008 08:28
British Airways und Kiteboard yoyo Reisen und Spots 5 05.06.2008 13:19
Kiteboard Directional 5,8" stefan.dorum Archiv - Kitesurfen [B] 0 12.05.2008 15:13
directional kiteboard (surfbboard) hale Kitesurfen 1 09.04.2008 23:01
Underground Directional Wave- oder Leichtwindboard Prankster Archiv - Kitesurfen (eBay-Auktionen) 0 06.07.2005 08:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.