oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2017, 17:41   #1
stde1440
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 276
Standard Foil-Halterung einbauen in LF Kitefish - Tipps?

Moin,

ich wollte mit dem Foilen anfangen.
Bei liquid force gibt es den kite fish mit löchern zum foilen, allerdings hab ich schon einen ohne löcher.
Ist es sehr aufwendig da löcher rein zu basteln (muss man die bei der bauweise irgendwie versiegeln?) oder gibt es evtl aufnahmen die man in ein ausgefräste öffnung einsetzen kann ?
stde1440 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 01:05   #2
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 2.002
Standard

Lass das lieber, selbe Frage gab es ggf. mal im KF. Aber selbst vom späteren Board mit Löchern gabs Bruchbilder, nicht sicher ob sich Aufbau unterscheidet.

Hauptgrund ist aber, dass das Board vom Shape gänzlich ungeeignet ist. Da bist du mit jedem großen billigen Wakeskate mit ausreichend Scoop besser bedient.
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 09:57   #3
remi
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: DAHEIM ODER SONSTWO
Beiträge: 366
Standard

Ohne Löcher gehts scheinbar auch, wurde letztens hier schonmal andiskutiert:

https://www.oceanaddicts.com.au/shop...l-mount-board/

Allerdings, nicht ganz billig und vermutlich plane (nicht konkav) Oberfläche notwendig.
remi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 10:16   #4
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 670
Standard

Hammer das vid, überhaupt die Klimmzüge am Foilmast Allerdings sollte man bedenken, dass - egal wie stark das klebt - die Gesamt-Festigkeit immer vom Laminat abhängt, kann also sein, dass irgendwann das Foil zwar mit dem Unterwasserschiff gut verbunden ist, aber NUR mehr mit dem (halben) Unterwasserschiff .....

PS: Oder müßte es beim Foilen "Überwasserschiff" heißen ?
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 12:35   #5
stde1440
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 276
Standard

okay
auf das wakeskate bin ich nicht gekommen, hält das da denn ? also wenn ich einfach durch das vollholz deck bohre und festtschraube ?
stde1440 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 13:56   #6
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 2.002
Standard

Hallo,

kannst alles drauf schrauben was stabil genug ist, nicht so leicht in Wellen verschneidet (viel Scoop, hilft viel) und so noch Anfänger, auch groß genug ist, um noch normal auf dem "Deck" fahren zu können.

Klodeckel, Wakeskates, Haustüren, ... die Grenze ist nur Deine Phantasie

Holzwakeskates sollten meist dick und stabil genug sein, ansonsten wie in meinem Fall nochmal liebevoll etwas wasserfestes Sperrholz dazwischen spaxen und natürlich große Unterlegscheiben, damit die Schrauben nichts aufarbeiten.





Wakeskates sind ganz nett als Experimentalboard. Der nächste Schlaufen oder Foillochstich ist immer nur eine Bohrmaschiene weit entfernt.

Ach und noch die wichtige Empfehlung:

1. Alle Teile die für den Auftrieb zuständig sind und abbrechen können zusätzlich mit einer Schnur mit dem Foil zu verbinden
2. Vor der ersten Ausfahrt einen Schwimmtest mit dem ganzen zu machen, 1 kg Resttragfähigkeit sollte das System haben, damit es nicht gleich von der ersten Makrele oder Sumpfpflanze unter Wasser gezogen wird.
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LF CPR Adjuster über die Bar verlegen - Tipps? kuhlmannjonas Kitesurfen 1 24.08.2011 20:00
North Webbing Adjuster einbauen - Tipps? Thomas D. Bauen - Reparieren - Basteln 8 07.06.2011 09:50
Fußschlaufen passen nicht aufs Board (LF luxury auf Naish Haze) - Tipps? coody Kitesurfen 3 31.05.2011 17:55
Probleme mit Pad Montage (LF Luxury) auf Nobile 555 - Inserts passen nicht! Tipps? Alternativen? tomtomgo Kitesurfen 17 05.05.2011 18:23
Safety LF Havoc und Session 2009 - Tipps? morphi Kitesurfen 12 30.07.2010 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.