oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2008, 14:48   #1
blA
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 202
Standard Liquid Force Spectrum 2 - Pro und Contra?

Hallo,
ich habe kürzlich ein gutes Angebot für nen Liquid Force Spectrum 2 bekommen. Da ich nichts über den Kite weiß und hier eig auch nichts gefunden hab, wollte ich fragen ob ihr mir vielleicht ein paar Pro und Contra Punkte nennen könntet.

Danke!
blA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 16:57   #2
blA
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 202
Standard

Weis keiner was?
blA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 19:31   #3
kitesurfrabbi
www.unhooked.at
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 243
Standard

waren gute 4 leiner c kites. von der optik her sehr geil. LF style halt.
depower nicht mit heutigem standard zu vergleichen aber sonst sehr gute kites in dem jahr.
8 und 10 waren hammer. 12 und 20 gut. 14 und 17 fielen magerer aus.

die bar war sehr ähnlich der cabrinha powerlockbar. aus heutiger sicht ein unding, damals aber wegen der powerlockfunktion eigentlich ziemlich cool, konntest depower einfach ausschalten damit.

fliegt aber mit jeder 4leinerbar oder 5leiner bar ohne Y.

als anfängerschirm würd ich aus heutiger sicht eher was moderneres mit mehr depower nehmen. aber wenn du kiten kannst und bspw alte fuels geil findest, ist der spectrum2 auch nicht schlecht
kitesurfrabbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 19:46   #4
blA
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 202
Standard

Alles klar danke hast mir sehr geholfen
blA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2008, 21:17   #5
-nj-
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 26
Daumen hoch spectrum 2

habe den spectrum 2 in 10m² ( weinrot ) und 14m² ( blau ) und ein spider system, ausserdem ein passendes liquidforce drop 136 board mit luxury straps ( sehr tiefe schlaufen und optionaler heelstrap damit du nicht rausrutschen kannst und luftgefedertes pad ) daheim herumliegen; ev. sogar ein traveler bag, voll flugtauglich mit hardbottom, boardseperator, rollen, tragegurt, aussenfach, platz für 1-2 boards und je nach dem 2-3 kites etwa 145x40x26 von LF ; vielleicht kann ich dein angebot noch unterbieten sonst verstaubt mir das zeug noch; beide schirme sind kompett mit rucksack, pumpe und repair kit, absolut top.. keine reparaturen, risse im tuch oder dergleichen keine/kaum abnützungserscheinungen,.. sehr wenig geflogen aber nur eine bar für beide schirme ( 55cm bar ) ist aber auch für den 10er voll geeignet sogar wenn du breit greifst, allerdings leicht modifiziert, jetzt läuft er viel besser höhe ( sonst eher ein problem beim spectrum ) ist leichter und mehr zu depowern und turnt schneller ( zwei einstellungen ); schreib mir mal eine pm;
>noch mehr info zum kite unter > http://www.kiteforum.com/viewtopic.p...lit=spectrum+2
...und zum board >http://www.kiteforum.com/viewtopic.p...hilit=drop+136
lg



luxury straps


bar
Powerlock System
The Powerlock works just like a normal depower system. The rider hooks into a loop that is connected to the front (centerlines) of a kite. The line passes through our unique Powerlock fitting which has a simple key hole shape. The rider can simply lock the trim at full power by pulling the bar towards themselves, letting the stopper ball seat itself into the key hole. To unlock the rider only needs to rotate the control bar a quarter turn and push away to depower.

This feature opens up a new world of performance possibilities that are impossible with other bars. Imagine riding depowered, sheeting in to jump, locking in the power for maximum lift (or hands free maneuvers), and depowering once again on landing. There are no two loops to switch back and forth from.

Spinning Leash
The leash connects the back line to the chicken loop. This allows for for the kite to be completely depowered when the safety quick release is engaged. With the spinning connection, the kite lines will never be twisted even after multiple spins of the bar or kite.



board> das blaue


boardbag>nur in grau mit roter grafik


windrange
http://www.kitesurfari.com/kite-liqu...windrange.html

2005 Liquidforce Spectrum 2
Features:
Spider Inflation System : gone are all the ball valves and individual strut inflation. One pump does all five internal struts, then the second pump does the leading edge and wingtips. The system is fully independent and removable.
Fully Spinning Bar: safety leash and release system, with powerlock bar and ratchet depower strap.
- 5th line attachment point built into the leading edge.
- Leading edge and wingtip struts joined into one.
- New sail cut and increased panels for a tighter, more rock solid canopy.
- Increased diameter wingtip struts for increased stiffness.
- Beefed up seams and triple stitched construction.
- New edgier graphics design.

Geändert von -nj- (01.11.2008 um 00:45 Uhr).
-nj- ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liquid Force Surfboard 5´8" Pintail - Erfahrungen? Sunnytimmy Kitesurfen 1 23.09.2008 12:21
Kitetest für Liquid Force und BEST Kiteboarding nordseeaktiv Kitesurfen 5 04.11.2007 17:05
Liquid Force Assault Shaider Kitesurfen 9 30.04.2006 14:27
1 2 Test nik-name Testforum 0 11.09.2005 22:45
liquid force spektrum 2 fahrbericht christian flensburg Kitesurfen 0 18.04.2005 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.