oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2017, 07:03   #1
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard Nobile Foil macht pfeif Geräusche - Tipps zur Abhilfe?

Hallo.
Nach langer Suche schreibe mache ich jetzt ein neues Thema auf.
Ich habe das Nobile Split Foil mit Freeridewing.
Bin sehr zufrieden damit, bis auf die Geräusche die das Foil erzeugt. Woran kann es liegen? An dem Frontwing? Abrisskante? Auf dem Wing ist der nobile Schriftzug leicht erhöht aufgedruckt/lackiert. Macht es Sinn den kompletten Flügel mit 600-800 Zu schleifen?
Hab schon einiges gehört aber nicht wirklich aussagekräftiges.
Würde mich freuen, wenn ihr mich helfen könntet.
Gruss Rene
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 07:31   #2
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 313
Standard

Spruehfiller aus dem kfz bereich kaufen und drauf spruehen. Danach mit 400er und 1000-1500er schleifpapier nass schleifen. Danach ist dann ruhe.
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 07:45   #3
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Danke erst einmal für die Antwort.
Der Wing besteht aus G10. Kann ich ihn nicht auch ohne Filler schleifen? Ich komme aus der kfz Branche, denke das Filler nicht als finisch gut ist.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 11:57   #4
matzekitetinkiel
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2012
Beiträge: 22
Standard

https://www.boatpaint.co.uk/acatalog...2K-Primer.html
matzekitetinkiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 12:33   #5
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Das sieht gut aus. Macht man das nach dem Füller
Drauf oder gleich das und dann schleifen?
Bräuchte noch ein wenig Infos bevor ich den Wing ruiniere.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 17:04   #6
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 313
Standard

Schau dir mal die racer an. Die meiste verwenden 1k sprühfiller. Kann aus eigener erfahrung sagen, dass das super funktioniert. Such mal nach spraymax sprüh filler.
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 18:01   #7
btheb
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2012
Beiträge: 1.011
Standard

Zitat:
Zitat von rene-caddy Beitrag anzeigen
Das sieht gut aus. Macht man das nach dem Füller
Drauf oder gleich das und dann schleifen?
Bräuchte noch ein wenig Infos bevor ich den Wing ruiniere.
Wie kommt ihr drauf das fillern gegen Pfeifgeräusche hilft?
Von Windsurffinnen kenne ich es das man die Abstroemkante schleift.
Fillern bzw lackieren hilft bei Finnen überhaupt nicht.
btheb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 18:13   #8
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 313
Standard

Bei mir hat das fillern gereicht. An der abrisskante habe ich nicht speziell rumgeschlifen.
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 18:59   #9
Fayelander
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 99
Standard

Hallo. Lese hier im Foil Bereich kräftig mit, habe allerdings noch kein Foil, aber....
Wenn ich mir so ein doch nicht ganz so günstiges Board kaufe und ich dann das Teil erstmal lackieren und abschleifen soll...ich weiß nicht!!!
Ist das normal?
Soll keine ketzerfrage sein!
Fayelander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 08:42   #10
btheb
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2012
Beiträge: 1.011
Standard

Sicherlich werden 95% der Foils nicht gefillert geschweige denn lackiert vom Endkunden. Und funktionieren ohne solchen Aufwand.

Geändert von btheb (26.05.2017 um 11:14 Uhr).
btheb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 09:50   #11
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Die abrisskante habe ich schon geschliffen, hat nix gebracht. Oder muss ich da noch was beachten.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 11:13   #12
btheb
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2012
Beiträge: 1.011
Standard

Also ich würde erstmal die Gewährleistung in Anspruch nehmen bevor ich irgendwo mit Schleifen, fillern und lackieren diese ausser Kraft setze.
btheb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 06:49   #13
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 313
Standard

[quote=btheb;1301626]Also ich würde erstmal die Gewährleistung in Anspruch nehmen bevor ich irgendwo mit Schleifen, fillern und lackieren diese ausser Kraft setze.[/QUO

Nahezu alle race fois werden ungeschliffen und ungefillert ausgeliefert, weil die hersteller wissen, dass jeder seine eigenen filler/schleif vorlieben hat. Aber ohne schleifen wird die kaum einer fahren. Schau dir mal banga, mikeslabs oder kfa an.

Ganz ehrlich, das bisserl fillern und schleifen ist ueberhaubt kein drama. Und je nach wassertemperatur (winter groeber/sommer feiner) solltest du eh anders schleifen.
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 09:35   #14
eric.ts
96kg fahrende Masse
 
Dabei seit: 12/2011
Ort: ERDE
Beiträge: 134
Standard

Hallo Rene,

ich habe dieses Pfeiffen bisher noch nicht gehabt.
Jetzt mit dem 96er Mast und dem Freeride Wing ist es mir gestern aufgefallen.
Es ist nur kurze Zeit und verschwindet dann völlig.
Woran das liegt, da habe ich keine Ahnung.

Gruss

Eric
eric.ts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 11:18   #15
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.133
Standard @granini

...ein anfänger bis intermediate foil sollte schon ungeschliffen
und ungefillert so funktionieren, daß man nicht verrückt wird
durch irgendwelche pfeif geräusche, mindestens sollte der hersteller in der lage sein, auf nachfrage dem kunden zu sagen, an welcher stelle es liegen könnte, die man nacharbeiten soll.
die erfahrung von div relativ einfachen eigenbauten die ich gefahren habe und auch meinem eigenen sprechen dafür....

nach meinen erfahrungen gibt es halt vor allem struts die man
nicht so leicht leise bekommt (meist fette alu struts), bei anderen
sachen ists oft nur eine kleinigkeit.

ich denke wenn man ein anfänger bis intermediate foil das neu ist
gleich mal fillert und schleift da tut man sich für den wiederverkauf
nix gutes...

race ist da wieder ganz was anderes.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 15:08   #16
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von eric.ts Beitrag anzeigen
Hallo Rene,

ich habe dieses Pfeiffen bisher noch nicht gehabt.
Jetzt mit dem 96er Mast und dem Freeride Wing ist es mir gestern aufgefallen.
Es ist nur kurze Zeit und verschwindet dann völlig.
Woran das liegt, da habe ich keine Ahnung.

Gruss


Eric
Also hättest du vorher den Allround Wing dran?
Wie das Geräusch ist dann weg? Ein bisschen fahren und weg ist es? Komisch. Bei mir pfeift und heult es die ganze Zeit.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2017, 16:08   #17
Kiteaddict
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 293
Standard

Kenne das auch von meiner 600er F-one freeride Foil. Allerdings erst bei höheren Geschwindigkeiten. Aber da surren die Leinen sowieso. Ist der Filler eigentlich transparent? Würde ungern das Carbon direkt schmiergeln allein wegen der Optik
Kiteaddict ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 13:29   #18
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 232
Standard

Filler ist weiss oder hellgrau, transparent wird schwierig.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 13:34   #19
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 313
Standard

Und zwecks wiederverkauf usw. 1k Acryl Filler lässt sich rückstandsfrei mit Alkohol entfernen.
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 06:31   #20
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Gestern habe ich meinen Frontwing bis 1000er nass geschliffen. Ist glatt wie ein babypopo.
Sieht besser aus wie im auslieferungszustand, doch leider ist das Geräusch nicht weg. Ich vermute nun das es vom Alumast kommt. Durch die Kammern im Mast werden die Töne erzeugt.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 08:44   #21
ubuntu
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: BRA
Beiträge: 1.373
Standard

Zitat:
Zitat von rene-caddy Beitrag anzeigen
Gestern habe ich meinen Frontwing bis 1000er nass geschliffen. Ist glatt wie ein babypopo.
Sieht besser aus wie im auslieferungszustand, doch leider ist das Geräusch nicht weg. Ich vermute nun das es vom Alumast kommt. Durch die Kammern im Mast werden die Töne erzeugt.
Moin,

Möglich!

Kannst du einfach testen. Nimm ein bischen Schaumstoff und stopfe die Kammern zu. Sowohl Board als auch Rumpfseitig.

Wenn du fährst ensteht ein Sog der Luft von oben nach unten zieht. Das Geräusch welches du hast ist die Blasenspur welche am Übergang zwischen Rumpf und Mast austritt.
Das ist alles eine "Kann" Geschichte, ich halte es aber für wahrscheinlich.

Auf den Flügeln rumschleifen = Snakeoil

tks

Kosta
ubuntu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 10:59   #22
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.133
Standard Alumast !!!

fällt mir ein bei meinem selbstbau, ich glaube fast das ist
der selbe alumast, der pfeift auch (hoch).
manta alumast.

ist bei mir aber nicht sooo schlimm.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 12:42   #23
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.241
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

kann man alumasten fillern oder schleifen?
kitesven ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 12:59   #24
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.133
Standard ...

Zitat:
Zitat von kitesven Beitrag anzeigen
kann man alumasten fillern oder schleifen?
ich würde mit der frage mal auf kiteforum.com gehen (foilbereich)

lg wolfi
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 13:40   #25
ubuntu
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: BRA
Beiträge: 1.373
Standard

Zitat:
Zitat von kitesven Beitrag anzeigen
kann man alumasten fillern oder schleifen?
Moin,

klar wenn du dir die Pest ins Boot holen möchtest

Da Alu von Salz angefressen wird, sind diese Anodisiert zwecks Schutz. Schleifst du die Schicht weg, sieht dein Foil bald aus wie ein alter North Alumast.

tks

Kosta
ubuntu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 13:47   #26
eric.ts
96kg fahrende Masse
 
Dabei seit: 12/2011
Ort: ERDE
Beiträge: 134
Standard

Es kann echt sein das es am Schaum im Mast liegt.
Der 86er Nobile Mast ist ausgeschäumt, der 96er den ich habe nicht.
Jedoch tritt bei mir das Geräusch nicht immer auf.
eric.ts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 14:53   #27
ubuntu
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: BRA
Beiträge: 1.373
Standard

Zitat:
Zitat von eric.ts Beitrag anzeigen
Es kann echt sein das es am Schaum im Mast liegt.
Der 86er Nobile Mast ist ausgeschäumt, der 96er den ich habe nicht.
Jedoch tritt bei mir das Geräusch nicht immer auf.
Moin,

kann mit dem Anstömwinkel zu tun haben.

Der Druck nimmt mit dem Winkel zu.

Mach das Fenster beim fahren im Auto auf. Halte die Hand raus. je mehr du die Hand drehst, desto höher der Druck.

Hast du einmal Blasen am Foil, bleiben die dort kleben ( abhängig vom Profil - bei Laminarprofilen ist das auf jeden Fall so) egal was du machst, ausser du bleibst stehen. Dann verschwinden die nach oben.

Kannst du jeden Segelflieger fragen, wenn der durch Regen fliegt, bleiben die Tropfen auf der Flügeloberfläche kleben, egal wie schnell er fliegt. Dicht an der Oberfläche des Flügels ist der Druck anders als am Rest. Deswegen ist das rumschleifen auf dem Flügel Snakeoil.

Ich würde auf jeden Fall den Mast abdichten und dann mal schauen ob es besser wird.

Bevor jemand fragt, der Segelflieger muss warten bis die Sonne die Tropfen abtrocknet. In der Zeit hat er extremes Fallen, weil die Tropfen unheimlich die Strömung stören.

tks

Kosta
ubuntu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 08:30   #28
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von eric.ts Beitrag anzeigen
Es kann echt sein das es am Schaum im Mast liegt.
Der 86er Nobile Mast ist ausgeschäumt, der 96er den ich habe nicht.
Jedoch tritt bei mir das Geräusch nicht immer auf.
Ach dein 86 Mast ist ausgeschäumt.
Meiner nicht. Hast du ihn so bekommen?
Da haben sie es bei mir wohl vergessen.
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 09:37   #29
eric.ts
96kg fahrende Masse
 
Dabei seit: 12/2011
Ort: ERDE
Beiträge: 134
Standard

eric.ts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 13:51   #30
Element Sports
Nobile-Himaya-Bern
 
Dabei seit: 09/2001
Beiträge: 559
Standard

Bei den ersten Nobile Foils waren die Masten ausgeschäumt, danach nicht mehr.

ebenso waren bis vor kurzem die Gewinde für die Schrauben direkt im Aluprofil.
Jetzt sind Kunsstoffhülsen im Aluprofil eingelassen damit die Metallschraube nicht mehr ins Alu geschraubt wird. (also kein Tefgel notwendig)

Wenn man sich einen anderen Masten 35, 60 oder 96 cm dazuholt muß man schauen ob beim Originalfoil die Schrauben lang genug sind.

Die Versionen wo direkt die Schraube in das Gewinmde ging waren die Schruaben nur 4 cm lang, bei den Masten mit den Kunsstoffhülsen braucht man 6 cm Schrauben da die Hülsen tiefer drin sitzen.
Element Sports ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2017, 19:56   #31
rene-caddy
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2013
Beiträge: 21
Standard

Das ist ja interessant. Um was für Schaum handelt es sich? PU?
rene-caddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 17:20   #32
surferlars@berlin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Beiträge: 48
Cool Problemlösung gibt es nicht wirklich

Da ich das gleich Problem (lautes Heul-/Pfeifgeräusch) habe, wie die anderen hier, habe ich direkt mit dem Hersteller Kontakt aufgenommenund hier ist die Antwort von NOBILE:

"For the first foils that we produced In 2016 the most important aspect for us was the user’s safety .
Mast and front/rear wing trailing edges where not that sharp as they are now and after all tests that we’ve made the only solution was to make these edges much sharper then they were before but for amateurs that Just started foil surfing that might be dangerous and we wanted to eliminate danger as much as we could.
The only solution for the howling sound problem is to make trailing edges of front/rear wings and mast of course, sharper then they are now. 2018 model edges are much sharper then In the previous one and there are absolutely no noises but it’s not as safe as previous model that you have when it comes to edge sharpness."

"This kind of modifications are pretty risky and I think that you’re aware of that because it can be done but the price difference between modifications and getting a 2018 foil are that small that it’s more reasonable to get a new foil instead of modifying the old one. After asking our constructors about all the details the best and most safe solution will be just the change of the whole foil."

Anbei war noch eine Skizze:

1. Hinterkanten der Flügel auf den letzten 5 cm schärfer schleifen (Frontwing von unten, Backwing von oben)
2. Vorderseite des Alumastes auf den obersten 60cm mit einer Breite von 4,5 cm ebenfalls schärfer schleifen.

Wie in den Beiträgen oben bereits geschildert, will ich aber gerade an das Aluminium nicht Hand anlegen und habe mich daher in der Hoffnung auf eine andere Lösung an Element Sports gewandt.
surferlars@berlin ist gerade online   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reparatur nobile skim - Tipps? Fabian Bauen - Reparieren - Basteln 10 06.10.2010 09:46
Kitebag u.a. für Nobile EXT 143x48 - Tipps? ulrich2606 Kitesurfen 5 07.08.2009 21:45
Qual der Wahl - Boardwahl - 88kg, Freeride, Nobile 666 und andere - Tipps? Freerider Kitesurfen 11 01.03.2009 12:03
North Jaime M, Nobile 555, Trax III ? Tipps? Andy_MostWanted Kitesurfen 3 11.02.2009 07:27
Neues Board Nobile 555 - Tipps? für 67kg Fahrer ok als Erstboard? dirk25 Kitesurfen 6 19.01.2009 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.