oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2017, 19:04   #41
Smolo
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: München
Beiträge: 297
Standard

Ich bin sehr sehr lange mit dem großen Deltaflugel vom Moses Silente und nem relativ kleinem Board von Moses 1280x400x25 mm
gefahren trotz aller gegenteiligen Meinungen und grad in der Welle hat das richtig Spaß gemacht. Für Leichtwind bin ich jetzt aber auf das T40 und einen der neusten Flügel umgestiegen.
Smolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 19:53   #42
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Smolo Beitrag anzeigen
Ich bin sehr sehr lange mit dem großen Deltaflugel vom Moses Silente und nem relativ kleinem Board von Moses 1280x400x25 mm
gefahren trotz aller gegenteiligen Meinungen und grad in der Welle hat das richtig Spaß gemacht. Für Leichtwind bin ich jetzt aber auf das T40 und einen der neusten Flügel umgestiegen.
Ich denke, das ist wirklich eine Glaubensfrage. Ich fahre überhaupt keine Raceboards/Foils sondern nur kleine Bretter und „langsame“ Flügel. So hat jeder seinen Spass. Ich finde es vor allem auch klasse, dass ich mich mit dem Zeug nicht so abschleppen muss und es beim Fliegen als normale Gepäck aufgeben kann.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	332B56BF-9857-4B3D-BB71-314350A70F99.jpg
Hits:	87
Größe:	116,3 KB
ID:	53189  
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 20:15   #43
btheb
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2012
Beiträge: 983
Standard

Zitat:
Zitat von Smolo Beitrag anzeigen
Ich bin sehr sehr lange mit dem großen Deltaflugel vom Moses Silente und nem relativ kleinem Board von Moses 1280x400x25 mm
gefahren trotz aller gegenteiligen Meinungen und grad in der Welle hat das richtig Spaß gemacht.
Wäre für mich auch das Foil von Moses was ich nutzen würde in der Welle.

Naja egal, ich wünsche jeden seinen Spaß, und wenn es mit einem so Antondeck ist.
btheb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 20:55   #44
Smolo
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: München
Beiträge: 297
Standard

Es war doch schon zum Beginn des Hypes klar das alle Evolutionsstufen durchlaufen werden und dann jeder an seinem Ding kleben bleibt ähnlich wie beim normalen Kiten und das ist auch gut so. Getreu dem Motto Konkurrenz belebt das Geschäft

Mir persönlich reichen meine 3 Front- und Heckflügel und die zwei Boards aus um meinen Skill bei meiner gegebenen Zeit "zu verbessern". Das schont die Nerven und den Geldbeutel.

Wer Bock auf Experimente und neue Themen hat soll weiterhin Vollgas geben in 2-3 Jahren freuen wir uns dann über die passenden Produkte...so hat jeder was davon
Smolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 22:07   #45
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard

Zitat:
Zitat von btheb Beitrag anzeigen
Wäre für mich auch das Foil von Moses was ich nutzen würde in der Welle.

Naja egal, ich wünsche jeden seinen Spaß, und wenn es mit einem so Antondeck ist.
Versuche doch mal das board zu testen
Dann bekommst du vielleicht ein anderen
Eindruck. Aber wie du schon gesagt hast
Hauptsache spass haben.
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 20:02   #46
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard Foilboard 100 cm

Anton Foilboard .......
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	51164A5F-EBD9-42FD-9DFF-A7B42702F702.jpeg
Hits:	132
Größe:	90,2 KB
ID:	53209  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F55F489A-C1DB-4872-A1F6-EB8E54359C4A.jpg
Hits:	113
Größe:	313,7 KB
ID:	53210  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 20:08   #47
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard Anton -Foilboard 2018

Macht richtig Laune
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	28025ABD-97B9-41AA-A5A5-AB77224C263A.jpg
Hits:	188
Größe:	306,4 KB
ID:	53211  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2017, 15:11   #48
rickpat79
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von franksurfer Beitrag anzeigen
Macht richtig Laune
Hi,

sorry für OT, aber wie bist Du mit dem Kite zufrieden?

Gruß Patrick
rickpat79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 16:38   #49
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard Evololutionsstufen

Zitat:
Zitat von Smolo Beitrag anzeigen
Es war doch schon zum Beginn des Hypes klar das alle Evolutionsstufen durchlaufen werden und dann jeder an seinem Ding kleben bleibt ähnlich wie beim normalen Kiten und das ist auch gut so. Getreu dem Motto Konkurrenz belebt das Geschäft

Mir persönlich reichen meine 3 Front- und Heckflügel und die zwei Boards aus um meinen Skill bei meiner gegebenen Zeit "zu verbessern". Das schont die Nerven und den Geldbeutel.

Wer Bock auf Experimente und neue Themen hat soll weiterhin Vollgas geben in 2-3 Jahren freuen wir uns dann über die passenden Produkte...so hat jeder was davon
Ich glaube es sind eher parallele Entwicklungen im Bereich Race und Freeide / Wave. Ich gehe eher Richtung Freeride / Wave und da bin ich mir ziemlich sicher, dass die Zukunft so aussehen wird:

Moses 590 mit Anton Full Carbon 90. Gesamtgewicht

4.871 Gramm...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7572742B-0A91-45C3-835F-74BB9F16E135.jpg
Hits:	86
Größe:	63,9 KB
ID:	53225  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A542D9FE-7C34-4D7A-8127-176EE436208B.jpg
Hits:	71
Größe:	56,8 KB
ID:	53226  
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 16:49   #50
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard Anton-Foilboard Fieberglas 140 2018

Ich habe jetzt mein Board erhalten in Fieberglas für meine 90 kilo das 140er, Ich konnte mich entscheiden ob mit einer bzw zwei Schlaufen vorne.
Habe mich dann für zwei Schlaufen vorne entschieden.
Das Board hat inklusive 2 Finnen ein Gewicht von 3,1 Kilo Only,
dadurch das es kein Rocker hat habe ich auch die Möglichkeit es ohne Foil
zu fahren.Das Board macht ein sehr hochwertigen Eindruck und das für 549
EURO ist Top, und dazu für 50 Euro die Pads.

Die Boards sind ab Januar erhältlich

http://www.anton-kiteboards.de/
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	03_IMG-20171215-WA0006.jpg
Hits:	95
Größe:	113,2 KB
ID:	53239  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	04_IMG-20171215-WA0002.jpg
Hits:	72
Größe:	113,0 KB
ID:	53240  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	05_IMG-20171215-WA0003.jpg
Hits:	86
Größe:	124,5 KB
ID:	53241  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	06_IMG-20171215-WA0004.jpg
Hits:	72
Größe:	116,8 KB
ID:	53242  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	07_IMG-20171215-WA0005.jpg
Hits:	87
Größe:	121,7 KB
ID:	53243  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 16:55   #51
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard 100 cm 120 cm 140cm

http://www.anton-kiteboards.de/
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	02_IMG-20171215-WA0007.jpg
Hits:	92
Größe:	129,2 KB
ID:	53244  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	foil.jpg
Hits:	97
Größe:	148,3 KB
ID:	53245  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 11:39   #52
roller
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2006
Beiträge: 49
Standard

franksurfer jetzt reicht es mit der Werbung.
roller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 21:58   #53
warnemünder
onlinesurfer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Warnemünde
Beiträge: 1.702
warnemünder eine Nachricht über AIM schicken
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von roller Beitrag anzeigen
franksurfer jetzt reicht es mit der Werbung.
Es geht hier um => Anton-kiteboards- Hydrofoil 2018 !
Daher möchte ich HIER auch genau diese Infos haben
Also weiter machen !
warnemünder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 23:47   #54
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 1.878
Standard

Zitat:
Zitat von warnemünder Beitrag anzeigen
...
Daher möchte ich HIER auch genau diese Infos haben
Also weiter machen !
Oh ja bitte noch ein paar mehr Bilder z.B. fehlt mir noch die Perspektive von 20° über dem Oberdeck Achtern ... wahlweise
am Strand, in der Werkstatt, auf dem Dachboden, vor weißem Hintergrund, auf der Wiese und natürlich vor dramatisch ausgeleuchtendem Sonnenuntergang.

Würde mir helfen die komplexe Form des Brettes endlich besser zu verstehen

Nix für Ungut, aber im Ernst, ich glaube tatsächlich interessant wäre, wenn ein Video

- in dem man sieht wie es sich vom Flex
- und bei verschiedenen Touchdowns verhält

Weiter wäre für mich immer noch interessant,

- ob Anton auch Custom Volumen-Foilboards baut und ob es dafür ggf. schon Beispiele vielleicht auch mit Preis gibt.

Immerhin habe ich dunkel in Erinnerung, dass es das vor langer Zeit für Raceboards mal gab. Danke
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 16:08   #55
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Horst Sergio Beitrag anzeigen
Oh ja bitte noch ein paar mehr Bilder z.B. ...
Ist denn eigentlich irgendeiner von den hier anwesenden Experten schon ein Board ohne Volumen gefahren? @Horst Segio, Sorry für das Bild vor dem weißen Hintergrund, das ist mein neues Foil, das ich zum Geburtstag bekommen habe und der Sonnenutergang in Photoshop war ausverkauft. Nächste Woche werde ich es auf Fuerte fahren und dann gibt es auf Wunsch auch einen Film mit Sonnenuntergang

Geändert von joe (18.12.2017 um 16:26 Uhr). Grund: störenden Vollquote entsorgt
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 16:36   #56
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 1.979
Standard ....

Zitat:
Zitat von Foilsurfer Beitrag anzeigen
Ist denn eigentlich irgendeiner von den hier anwesenden Experten schon ein Board ohne Volumen gefahren?
ja ich fahr die längste zeit sowas....nix besonderes.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 17:30   #57
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
ja ich fahr die längste zeit sowas....nix besonderes.

lg wolfgang
Eben. Das ist ja hier der Punkt, wenn Du hier die Beiträge liest: Ohne Volumen geht das Board unter. Das Board muss Volumen haben, sonst hat es zu viel Flex bis hin zu, wenn kein Wind ist, kann man sich nicht richtig drauf legen, usw. Ein Board ohne Volumen ist mit Sicherheit nicht schlechter, wenn nicht sogar besser (kriegst Du nicht kaputt, Gewicht) als Volumenboards (ausgenommen zum Racen, da macht es wirklich Sinn, aber auch die werden in der Zwischenzeit deutlich dünner)... und natürlich, wenn man nicht schwimmen kann, sollte man besser auch ein Volumenboard kaufen 😀
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 18:40   #58
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Reden Foilboard

Zitat:
Zitat von warnemünder Beitrag anzeigen
Es geht hier um => Anton-kiteboards- Hydrofoil 2018 !
Daher möchte ich HIER auch genau diese Infos haben
Also weiter machen !
Hi warnemünder ich kann dir sagen da kommt demnächst noch
Viel mehr infos zum Board und Foil von Sven Anton .und warum auch nicht ich denke es gibt genügend leute die sich dafür interessieren und wer nicht mag schaut einfach nicht rein.ob nun mit oder ohne Volumen. Grüsse
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 20:10   #59
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 1.878
Standard

@Foilsurfer:
Ich glaube Du hast etwas in den falschen Hals bekommen. Keiner hier versucht Dir Dein Geburtstags Geschenk schlecht zu reden. Ich bin mir sicher, dass die Kombi aus sehr leichtem Anton mit leichtem Moses sehr geil sein kann.


Es ging anfangs nur, um den rein informativen Hinweis, dass die Kombi, kleines dünnes Board mit schwerem (Alu-)Foil versinken kann, bei Alufoils wegen dem 0,5 kg Wasser im Strut ggf. sogar erst verzögert. Zugegeben der Hinweis war etwas plakativ untermalt, wie ich das gerne mache.

@set: Auch beim RL bezog sich mein Hinweis damals nur auf kleine Boards, die aber ggf. dann so nicht gebaut wurden?

Zitat:
Zitat von Foilsurfer Beitrag anzeigen
Ist denn eigentlich irgendeiner von den hier anwesenden Experten schon ein Board ohne Volumen gefahren? ..
Wie Du hättest lesen können, haben viele davon und auch ich allein ein Dutzend volumenlose Boards getestet und auch schon nicht schwimmfähige Kombinationen darunter gehabt.
Da aber verständlicherweise ggf. nicht jeder der auf diese, sehr idiotische Art und Weise sein Board verloren hat, dies hier zum Gelächter aller preis geben will, habe ich mir erlaubt diesen Hinweis zu geben.

Und auch zum Thema Flex könnte man ggf. ein paar Werbesprüche und Aussagen von Herstellern raus kramen der Art:
"2te Serie, jetzt noch toller und steifer..." Ja weil sie halt vorher zu weich waren


Ich freue mich aber immer noch auf die Beantwortung meiner Frage, ob ein Custom Volumenboard von Anton für mich interessant ist.
Ich kann ihn aber irgendwann auch selber fragen.
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 10:53   #60
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Horst Sergio Beitrag anzeigen
@Foilsurfer:
Ich glaube Du hast etwas in den falschen Hals bekommen. Keiner hier versucht ...
Welche volumenlosen Boards, die funktionieren, fährst Du denn? Ich bin bisher mit Volumen das Slinghot Dhwarf, Alien, Zeeko Pocket gefahren (die langen Schranktürmodelle will ich gar nicht erwähnen) und bin jetzt ausschließlich mit den Teilen von Anton unterwegs. Zuerst 100, jetzt 90. Bei den Volumenboards haben mich vor allem zwei Dinge gestört: Auftrieb, wenn Du sie zum Starten querlegst. Ständig haust Du dir irgendwelche Macken und Löcher rein, weil sie einfach empfindlicher sind, als volumenlose Bretter.
Ob Sven Anton Volumenboards baut, weiß ich nicht, fragen kannst Du Ihn ja Mal. Wenn, dann hätte ich gerne so eines, wie das Canieri Pro Model von Horue, für einen Moses Mast. Aber ich glaube man kann nicht alles haben ...

Geändert von joe (19.12.2017 um 20:06 Uhr). Grund: störenden Vollquote entsorgt
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 12:05   #61
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 1.979
Standard 0++ volume boards

ich persönlich hab ein ganz extremes 0 volume board, schwimmt grad
mal so (aus einem alten flysurfer razor proto, deutlich verkleinert):
so wenig volumen ist auch wieder unangenehm.
board taucht schon mal länger ab, grad in der welle nach abstiegen
äußerst unangenehm.

aber strapless mit volume wie zb dwafcraft startet sich tatsächlich
deutlich schwieriger wie 0 volume. allerdings, und das ist wohl so,
ist das eine reine gewohnheitssache, das ist einfach eine etwas
andere technik, punkt aus.
bei uns kommen viele auch mit diesen boards strapless gut zurecht.

was mir vom volumen besonders gut gefällt ist zb mein arriba arriba
130 x 48 2 cm dick, das hat doch ein wenig volumen ich würds
0++ volume nennen, in der praxis sind das rechnerisch so 11,5 l,
das board lässt sich beim starten noch easy unter wasser drücken
schwimmt aber schön und schnell auf.

aktuell baue ich an einem nachfolgemodell mit 20 mm airex kern
und shape nach meinen vorstellungen.
mit 20 mm ist die notwendige steifigkeit nicht so schwierig zu erreichen...
ich werde berichten

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 12:58   #62
Foilsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2017
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
ich persönlich hab ...
Wäre toll, wenn Du Mal ein Bild postest, wenn es fertig ist.

Geändert von joe (19.12.2017 um 20:08 Uhr). Grund: störenden Vollquote entsorgt
Foilsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 18:38   #63
franksurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 282
Standard Foilboard in Glass-140-46

Hier das Foilboard in Glassbauweise 140/46 2018
Gewicht-3,3 kilo inkl Pads
optional können Finnen oder Schlaufen dazu gekauft werden .
Ich finde 549 EURO für so ein Board mit Pads absolut fair .

LG
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20180104-WA0007.jpg
Hits:	88
Größe:	113,8 KB
ID:	53332  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20180104-WA0006.jpg
Hits:	64
Größe:	105,9 KB
ID:	53333  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 16:27   #64
8nemo0
DiabloV1*Boost2*S4L
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.030
Standard sorry für OT

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
ich persönlich hab ein ganz extremes 0 volume board, schwimmt grad mal so (aus einem alten flysurfer razor proto, deutlich verkleinert)
wie hast du das Board verkleinert bzw. die neuen Kanten gemacht?
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 10:13   #65
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 1.979
Standard ...

Zitat:
Zitat von 8nemo0 Beitrag anzeigen
wie hast du das Board verkleinert bzw. die neuen Kanten gemacht?
das war ein prototyp der hatte keinen kanten - pvc offen seitlich
sonst hätt ich den auch nicht genommen für sowas

ich hab die outline mit der stichsäge ausgeschnitten.
dann habe ich seitlich mit kontaktkleber korkmatte 3 mm aufgeklebt.
die selbe korkmatte habe ich auch oben als pad aufgeklebt, geht
gut und funktioniert bei mir bei einem wave sup schon lange gut...

das board musste ich auch mit holz und glas verstärken, ist
dennoch etws zu weich geworden. fahrbar, aber ich weis nicht
wie lange es hält.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 13:24   #66
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 407
Standard

@wolfiösi
welche korkplatte und kleber hast du denn da genommen?
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 09:22   #67
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 1.979
Standard @bimpara

Zitat:
Zitat von bimpara Beitrag anzeigen
@wolfiösi
welche korkplatte und kleber hast du denn da genommen?
kork von schiesser, presskork standard
http://www.schiesser.at/shop/contents/de/d7.html

auch schon als sandwich material genommen, siehe hier:
http://www.surfforum.oase.com/showth...light=kork+sup

kein problem wegen ölung oder so - perfekt zu verkleben

pads und rails beim kork foilboard habe ich mit pattex konaktkleber
aufgeklebt

sanwich beim sup natürlich mit epoxy

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 10:51   #68
Fahrtwind
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2016
Ort: Fürth
Beiträge: 87
Standard Anton Bretter

Hm... Klingt schon interessant alles, aber hier geht's doch um die Anton Bretter, am besten macht Ihr im Baufred weiter... Da lesen die mit, die auch bauen...

Ich warte und hoffe nämlich noch auf Berichte zu den Brettern vom Sven. Vllt. kommt ja noch was zu Hybridbords ....

Gruß
Meggi
Fahrtwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 15:26   #69
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 407
Standard

sorry,
das mit dem kork hat mich halt nur brennend interessiert.
das nächste mal per pn.

ich hoffe auch das da mit den anton foilboards noch was kommt.
ich bin zwar noch nicht so weit beim foilen das ich die anton bretter fahren kann. aber seine tt fahre ich schon jahre lang, und die sind TOP.
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 16:50   #70
Fahrtwind
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2016
Ort: Fürth
Beiträge: 87
Standard

Zitat:
Zitat von bimpara Beitrag anzeigen
..... seine tt fahre ich schon jahre lang, und die sind TOP.
Ich auch ... Und ich finde die richtig richtig gut!
Gruß
Meggi
Fahrtwind ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Testboard Verkauf beginnt: Anton Kiteboards, Carved Imperator V SE Kite-Buddy News - von Herstellern, Shops, ... 0 02.08.2015 13:41
Alle Anton Kiteboards mal durchtesten bei Kite Buddy Kite-Buddy News - von Herstellern, Shops, ... 0 08.09.2014 13:38
Anton Kiteboards bei www.kite-buddy.de Kite-Buddy News - von Herstellern, Shops, ... 0 29.06.2013 01:31
Sven Anton Custom Kiteboards / Neues Design hai777 Kiteboards 7 21.06.2012 22:20
Neue Board-Designs Sven Anton Custom Kiteboards hai777 Kitesurfen 1 21.06.2012 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.