oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2018, 13:32   #1
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard Beste Stelle am Board für WOO ?

Servus Gemeinde

Mein Sohn hat ein WOO bekommen, und ich ich einen Halter für mein Kiteboard.
Bekannte von mir haben den Halter mittig montiert.
Jetzt meine Frage....wäre es nicht besser den Halter an der Boardspitze zu befestigen, damit ich wenn ich das Board mit der Spitze nach oben drücke, etwas mehr Höhe angezeigt bekomme??
Muß dazu schreiben, für max Höhe springe ich nur in eine Richtung.

Danke für antworten

Franzl
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 13:51   #2
Juppl
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Beiträge: 176
Standard

Mach doch einen Deadman, höher wird es dann nicht
Also mir geht es darum zu wissen, wie hoch ich war, nicht mit Tricks meine Leistung künstlich zu verbessern.
Kannst ja auch am Apex das Board nach oben werfen, bekommst du bestimmt noch mehr Höhe raus.
Juppl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 13:58   #3
DBW123
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2012
Beiträge: 801
Standard

ZUmindest bei der/dem PIQ ist es so, dass man das Ding in die Mitte machen muss, damit er/sie/es richtig messen kann. Könnte mir vorstellen, dass das bei der/dem Woo auch so sein muss.
DBW123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 14:25   #4
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von Juppl Beitrag anzeigen
Mach doch einen Deadman, höher wird es dann nicht
Also mir geht es darum zu wissen, wie hoch ich war, nicht mit Tricks meine Leistung künstlich zu verbessern.
Kannst ja auch am Apex das Board nach oben werfen, bekommst du bestimmt noch mehr Höhe raus.
Antwort hat aber nix mit meiner Frage zu tun...
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 14:32   #5
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von DBW123 Beitrag anzeigen
ZUmindest bei der/dem PIQ ist es so, dass man das Ding in die Mitte machen muss, damit er/sie/es richtig messen kann. Könnte mir vorstellen, dass das bei der/dem Woo auch so sein muss.
Denk mal mein Sohn baut es auch mittig an, denn nur dann kann das Teil verschiedene Moves messen.
Ab da es einen familiärer Höhenwettkampf, bei einem gemeinsamen Urlaub (wir sind 4 Kiter), geben wird....ist meine Chance evtl größer an die jungen Wilden heranzukommen.
Dem Teil dürfte doch eigentl. egal sein wo es Höhe und Time misst..
Der Sieger zahlt die Abendessen...auch wieder ein kleiner Vorteil für mich...
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 14:55   #6
stde1440
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 264
Standard

naja das ding ist ein bisschen komplizierter als ein maßband,

deswegen ist es nicht egal wo es plaziert ist.

grade an der boardspitze wirst du leicht nen drift erzeugen, was dir dann alle messungen kaputt macht
stde1440 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 15:10   #7
Kuestenjunge456
Windkind
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Kiel
Beiträge: 330
Standard

Warum nicht einfach an die Bedienungsanleitung halten?

Gemäß der Beschreibung soll es mittig auf dem Board in Längsrichtung montiert werden. Irgendwas werden sich die Entwickler dabei sicherlich gedacht haben. Das Gerät und die Algorithmen sind sicherlich dementsprechend kalibriert, damit sinnvolle vergleichbare Werte bei allen rauskommen. Insbesondere auch bei den G-Kräften.

An der Boardspitze bzw. in den Tips ist wahrscheinlich beim Abspung deutlich mehr Biegung/Schwingung vorhanden, dass zudem die Chancen ganz gut stehen, dass die Halterung nicht hält und sich löst.

Zudem ist dch auch gerade die Vergleichbarkeit in der Community der Reiz, die wohl nur gewährleistet ist, wenn der Anbringungsort bei allen gleich ist.
Kuestenjunge456 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 15:47   #8
Robby89
auf Windsuche
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 893
Robby89 eine Nachricht über ICQ schicken Robby89 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hätte auch Sorge, dass es bei harten Crashs evtl hopps geht am Tipp. In der Mitte ist die Halterung ja schon erheblich besser geschützt.
Robby89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 22:33   #9
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von Robby89 Beitrag anzeigen
Hätte auch Sorge, dass es bei harten Crashs evtl hopps geht am Tipp. In der Mitte ist die Halterung ja schon erheblich besser geschützt.
Alles klar....Danke

Die Anbauanleitung hat mein Sohn...werd sie mir besorgen
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 11:11   #10
Maurice MS
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2014
Beiträge: 335
Standard

Zitat:
Zitat von bayern franzl Beitrag anzeigen
Alles klar....Danke

Die Anbauanleitung hat mein Sohn...werd sie mir besorgen
Ist die Anleitung nicht auf der Homepage und in der App???
Maurice MS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 12:02   #11
Kuestenjunge456
Windkind
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Kiel
Beiträge: 330
Standard

Ist in der App unter ‚Settings und dann User-Guide‘. Dort wird auch explizit vom Anbringen an den Tips abgeraten.
Kuestenjunge456 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 06:22   #12
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von Kuestenjunge456 Beitrag anzeigen
Ist in der App unter ‚Settings und dann User-Guide‘. Dort wird auch explizit vom Anbringen an den Tips abgeraten.
DANKE....hab Gestern zum ersten mal die Orginalverpackung gesehen, Da steht das mit der App drauf

Franzl
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 09:31   #13
Karsten09
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Emmerich
Beiträge: 429
Standard

Vor allem, was ist das denn für eine Einstellung durch solche Tricks höhere Scores erzielen zu wollen?

Wenn ihr mehr Höhenmeter wollt, müsst ihr höher Springen!

Und das kommt in der Regel vom Spaß an der Sache.
Das Woo-Deadman-Syndrom sieht von außen betrachtet übrigens echt scheiße aus
Karsten09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 13:54   #14
npwmann
Kai Tester
 
Dabei seit: 02/2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 346
npwmann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

bei mir nicht
npwmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 14:14   #15
Bastelwikinger
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 1.549
Standard

Zitat:
Zitat von Karsten09 Beitrag anzeigen
Vor allem, was ist das denn für eine Einstellung durch solche Tricks höhere Scores erzielen zu wollen?

Wenn ihr mehr Höhenmeter wollt, müsst ihr höher Springen!
Be top of the list.
Hier geht es klar ums Gewinnen um nix Anderes. Punkt!

Bei mir käme das Ding deshalb an einen 1m langen Ausleger am Bug (Schokoladenseite). Muss man natürlich entsprechend einsetzen damit die Messwerte optimal sind (Bug hoch).

Das gibt `zuverlässige` Messwerte!

Je nachdem was man erreichen will gibt es verschiedene `beste` Stellen am Brett. Die Standarstelle wäre natürlich der sichere Platz unter dem Handgriff. Aber die Ergebnisse wären da `langweilig`.

Frag Trump wie man an die Spitze kommt! Bürgerliche Werte und interlektuelle Hemmungen sind da nur hinderlicher Kinderkram.

Geändert von Bastelwikinger (17.01.2018 um 14:24 Uhr).
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flysurfer Razor Directional wolfiösi Kiteboards 12 10.11.2016 18:54
Mit dem Directional ein fremdes Board retten - Tipps? hazmat Kitesurfen 9 20.08.2015 10:04
Freestyle Board mit Grind Base, keine Bindungen, sondern Strapes - Tipps? Johannes 1993 Kitesurfen 14 24.11.2014 12:14
Hurrah mein Board ist wieder da aber... Uwe120567 Kitesurfen 45 08.09.2009 14:42
Fahrbericht: Liquid Force Recoil Comp 137 Konza Kiteboards 14 30.11.2008 23:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.