oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2017, 19:45   #1
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 29
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Lächeln Camaro Armour 3.0 vs Ion Vector Vest ?

Hallo an alle Sportsfreunde,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Prallschutzweste.

Ich würde mir entweder die Camaro Armour 3 oder die Ion Vector Vest zulegen.

Welche würdet ihr bevorzugen?

Ich hätte gerne optimalen Schutz und möchte in der Bewegung nicht zu sehr eingeschränkt sein.

Der Schutz der Camaro Weste geht bis unter das Trapez, wie ich sehe.
Ist das ein Nachteil? Könnte das als störend empfunden werden?

Falls jemand Vesten empfehlen kann, die den genannten in nichts nachstehen gerne empfehlen.

Gruß
Markus
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 22:38   #2
Maurice MS
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2014
Beiträge: 335
Standard

Ich weiß nicht ob Camaro immer noxh diese filigranen Reißverschlüsse hat. Wenn ja, rate ich davon ganz klar ab! Meine Frau hat eine Camaro-Weste und die klemmt ständig wegen den Salz oder mal Sand.

Bei meiner Ion Vector Vest habe ich die Probleme nicht. Da ist der Reißverschluss deutlich robuster!
Maurice MS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 23:06   #3
Black-Fox
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: 4852 Rothrist (CH)
Beiträge: 365
Standard

Ich habe auch die Armour und hatte dieses Problem bisher noch nicht.
Allerdings transportiere ich meinen Stuff auch immer mit geschlossenen Reissverschlüssen.

Die Armour sieht halt recht "Kasten-mässig" aus.
Dafür gibt es zusätzlich zum Prallschutz auch ordentlich Auftrieb, worauf ich als Matten-Flieger nicht verzichten möchte.
Eingeschränkt hat sie mich allerdings noch nie.
Ist sehr elastisch.
Die Polsterung ist auch nur im Bereich der Rippen angebracht.
Funktioniert also gut in Kombination mit Trapez.

Greetings

Domi
Black-Fox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 15:21   #4
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 29
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke

Wenn die Camaro klobig, aber trotzdem recht weich ist und nicht einschränkt, stört mich das nicht. Mehr Prallschutz schadet nicht.

Der Reiferschluss ist halt so ne Sache. Wenn der mal kaputt ist, kann man die Weste halt nicht mehr nutzen denke ich.

...mh schwierig
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 18:16   #5
Basso125
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2017
Beiträge: 4
Standard

Ich habe mir auch die Camaro Armour 3.0 bestellt und das Material fühlt sich wirklich sehr weich und flexibel an.

Kann mir jemand sagen, wie eng die Weste sitzen muss?

Sie soll ja nicht hochrutschen etc. Wenn ich die Camaro schließen möchte, muss ich beide Seiten etwas zusammen ziehen, dann sitzt sie ziemlich spack; komplett geöffnet spreizt sie sich etwa 5 cm auf. Da sie aber so flexibel ist, kann man ohne Probleme auch im geschlossenen Zustand noch eine Hand zwischen Neo und Weste stecken. Ist das so in Ordnung oder sollte ich doch besser eine Nummer größer nehmen. Meine Bedenken sind, dass sie sich ohnehin noch etwas weiten wird und ich dann keinen Spaß mit der größeren Nummer hätte...

Viele Grüße
Basso125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:18   #6
DigitalBlue
-.-
 
Dabei seit: 03/2012
Ort: Ostseeküste
Beiträge: 698
Standard

Sie muss eng sitzen sonst rutscht sie sie hoch bis zu deinen Ohren !

Lass die von jemanden mal ruckartig hochziehen .. wenn sie dann nach oben hin absteht(Schultern) ist die zu groß. Wenn sie dort bleibt wo sie zuvor war ist sie genau richtig

Weiten tut sich die Camaro eher nicht ... die bleibt so leicht elastisch.

Geändert von DigitalBlue (11.01.2018 um 07:31 Uhr).
DigitalBlue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:45   #7
Basso125
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2017
Beiträge: 4
Standard

Danke
Basso125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 19:48   #8
Maurice MS
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2014
Beiträge: 335
Standard

Meine ION Vector Vest ist offen bestimmt 20cm auseinander. Die rutscht ganz sicher nicht!
Maurice MS ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[G] Materialabverkauf 2014 - North, Fanatic, ION, Sven Anton - KITE+SUP hai777 Kitesurfen [B] 13 12.02.2015 15:43
Tausche meine camaro armour vest S gegen M player0815 Archiv - Kitesurfen [S] 1 23.07.2013 18:25
Die Wunderwaffe der Neoprenschuhe? markus78 Kitesurfen 62 25.09.2010 11:48
Suche Camaro Armour Prallschutzweste aus 2010 Ducnarrx Archiv - Kitesurfen [S] 5 02.07.2010 16:10
Camaro Armour Vest - wo erhältlich? gechito Kitesurfen 10 16.05.2010 19:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.