oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2018, 15:45   #161
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 233
Standard

Da ist nur eine Rückschlagklappe im Ventil damit die Luft nicht entweicht bis man den Deckel anbringt.

Früher waren Kunstoffbälle in den Ventilen oder auch mal gar nichts ( dann musste man schnell sein ) )

Die Dichtigkeit wird durch den Deckel sichergestellt und nicht durch besagte Klappe, das ist mit Sicherheit kein Grund den Kite zu reklamieren.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:12   #162
mWhitE1337
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 25
Standard

Gute Frage wie dicht es sein "sollte", hab sowohl bei 2015er und 2017er Dice ab und zu das Problem dass das Ventil nicht richtig schließt. Dabei entweicht so schnell so viel Luft dass es eben nicht reicht den Deckel schnell zuzudrehen.
mWhitE1337 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:27   #163
rickpat79
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 178
Standard

Zitat:
Zitat von mWhitE1337 Beitrag anzeigen
Gute Frage wie dicht es sein "sollte", hab sowohl bei 2015er und 2017er Dice ab und zu das Problem dass das Ventil nicht richtig schließt. Dabei entweicht so schnell so viel Luft dass es eben nicht reicht den Deckel schnell zuzudrehen.
Meines Erachtens sollte es - und war es auch bei allen +/- 10 North - Kites (2017er & 2018er Modelle) die ich bislang benutzt habe - "ganz" dicht sein sobald das Ventil ganz geschlosssen ist. Normalerweise kann man ja auch das Ventil mit dem blauen Ring manuell öffnen und gegebenfalls richtig schließen bevor man den Deckel aufschraubt?
Mit der passenden North - Pumpe und ein wenig Sorgfalt sollte das Ventil aber eigentlich immer "automatisch" richtig geschlossen werden?

Gruß Patrick
rickpat79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 21:05   #164
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.571
Standard

Meine Ventile sind alle dicht, woran kann das liegen.
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 22:12   #165
sundevit
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: Darß / Bodden
Beiträge: 1.797
Standard

Guten Abend,
ja, meine North-Ventile waren bis dato im Wesentlichen ebenfalls unmittelbar nach dem Schließen des Ringes dicht, deshalb war ich ja nach dem Auspacken des niegelnagelneuen Dice ja so unangenehm überrascht, dass es hier nicht so ist.
Auch hielt der Silikonring der 2016er North-Pumpe an diesem Ventil nicht dicht - das fühlte sich wie Ende 2014 beim Rebel Modell 2015 an, als es diesen Ring noch nicht gab und man den blanken Bajonettverschluss der Pumpe verwendete - so soll es IMHO nicht sein.

Aber ich will den Dice erst mal im warmen Wohnzimmer noch mal genauer betrachten, dann entscheide ich, ob ich reklamiere.
sundevit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 15:29   #166
xiata
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Fehmarn
Beiträge: 848
Standard

Zitat:
Zitat von plasma180 Beitrag anzeigen
Da ist nur eine Rückschlagklappe im Ventil damit die Luft nicht entweicht bis man den Deckel anbringt.

Die Dichtigkeit wird durch den Deckel sichergestellt und nicht durch besagte Klappe, das ist mit Sicherheit kein Grund den Kite zu reklamieren.

Hm nicht dicht also keine dem Produkt entsprechende Funktion welche Gründe müssen noch für eine Rekla vorliegen
xiata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 16:27   #167
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 233
Standard

Na dann reklamiere es halt wenn Du meinst!
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 18:00   #168
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.641
Standard

... meistens hilft es ja das Ventil einfach auszupusten da oft Sand die Ursache ist. Wenn der Kite allerdings neu war, ist das dann doch komisch. Eigentlich verkauft nur Core Testkites mit Sand im Bag
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 08:02   #169
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

Duotone
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 09:54   #170
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 445
Standard

was soll man dazu sagen?
wer north kauft, bekommt north
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 10:20   #171
sundevit
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: Darß / Bodden
Beiträge: 1.797
Standard

Ich kann wohl Entwarnung geben:

Im warmen Wohnzimmer ist und bleibt Ruhe, wenn der Ring zugedreht ist, so, wie ich das von meinen anderen NKB-Kites gewohnt bin.

War ja auch ars**kalt und das 1. Mal nach dem Auspacken, als es etwas offen blieb...

Mal sehen ob ich mit dem Wind etwas Glück habe, dann geht morgen in Prerow was und es gibt den 2. Teil „Average Joe testet den Dice“.

Ich kann mich übrigens dem North-Qualitätsgejammer nicht anschliessen. Wer da jammert, hat nie ein F.One Produkt wie Bandit oder Fish oder Trax carbon (bis 2015) ausgepackt 😎 Aber natürlich- es gibt nichts, was nicht noch verbessert werden könnte, wenn ich da so an die ätzenden Strohleinen von Teufelberger an meiner Klickbar denke, z. B. -
sundevit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 11:17   #172
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

North baut sicherlich mitspielen besten und fortschrittlichsten Kites - nur eins stört mich persönlich massiv - diese fade, einfallsloses Design weckt bei mir keine Emotionen. In Gegenteil - das wuerde mich vom Kauf abhalten. Nur CORE baut noch hässlichere.
jajaja - schon klar dass das rein subjektiv ist , und es sicher Leute gibt, denen das Design super gefaellt (in meinem Bekanntenkreis allerdings miemandem!)

Die gedaempfte Farbgebung mag vielleicht am hinterleuchteten computerbildschirm noch ertraeglich sein aber in echt nicht besonders lebensfroh oder aesthetisch. Man stelle sich malden grauen rebell an einemgrauen Tagen am grauen Browersdam vor - wer da keine Depression bekommt...
F U E R C H T E R L I C H !!!!!

Und v.a. an grauen bedeckten Tagen sind grelle leuchtende Farben ein oft unterschätztes Sicherheitsplus.
an meinem bevorzugten Spot in Frankreich rückt jede saison ca 10 mal der Rettungsheli aus. Dass der einen grauen Kite auf grauer, aufgewuehlter See bei grauem Himmwl entdeckt ist fragwürdig und verlorene Miuten/Stunden können über leben und tot entscheiden (Herzinfarkt, Schlaganfall, Bewusstlosigkeit. ..) Das grüne und rote Design sind da etwas besser aber ebenfalls sehr verblasste Töne. Sieht aus wie ausgewaschene jogginganzuege aus den achzigern...

Ist reine Geschmacksache- gebe ich ja zu - für mich ist das aber Kaufentscheidend. Ich gebe nicht soviel Geld für ein Produkt aus das mir optisch nicht gefällt...

Aloha
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 12:18   #173
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.641
Standard

Zitat:
Zitat von sundevit Beitrag anzeigen
.... wenn ich da so an die ätzenden Strohleinen von Teufelberger an meiner Klickbar denke, z. B. -
Wenn die wenigstens dehnungsarm wären, wäre es ja hinnehmbar aber nein das sind mit die weichesten Leinen die ich im letzten Jahr benutz habe. Bei dem Preis ein Witz aber evtl. wird ja so das Innenleben der Bar geschont. Wenigsten lassen die sich leicht ordnen falls es mal ein Knäul gibt.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 17:40   #174
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Duotone
North ist Geschichte gibts nicht mehr.
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 18:47   #175
Schmankerl
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2017
Beiträge: 41
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
North ist Geschichte gibts nicht mehr.
Und für diese Wortspende muss man sich auch noch gleich selber zitieren
Schmankerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 19:15   #176
sundevit
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: Darß / Bodden
Beiträge: 1.797
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
North ist Geschichte gibts nicht mehr.
Wieso? Will Emeram Capital nicht mehr...?
sundevit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 19:48   #177
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 233
Standard

So ein blödsinn

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
North ist Geschichte gibts nicht mehr.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 21:52   #178
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Duotone
Hört sich sich ähnlich an wie Gong.
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 06:42   #179
waikiki
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 23
Lächeln

Zitat:
Zitat von The Flow Beitrag anzeigen
Meine Ventile sind alle dicht, woran kann das liegen.

Das kann ich dir sagen.....an der richtigen Handhabung.
Die Ventile funktionieren einwandfrei, man sollte nur auch wissen wie man sie bedient.

Geändert von waikiki (09.01.2018 um 05:52 Uhr).
waikiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 07:07   #180
waikiki
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 23
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
North baut sicherlich mitspielen besten und fortschrittlichsten Kites - nur eins stört mich persönlich massiv - diese fade, einfallsloses Design weckt bei mir keine Emotionen. In Gegenteil - das wuerde mich vom Kauf abhalten. Nur CORE baut noch hässlichere.
jajaja - schon klar dass das rein subjektiv ist , und es sicher Leute gibt, denen das Design super gefaellt (in meinem Bekanntenkreis allerdings miemandem!)

Die gedaempfte Farbgebung mag vielleicht am hinterleuchteten computerbildschirm noch ertraeglich sein aber in echt nicht besonders lebensfroh oder aesthetisch. Man stelle sich malden grauen rebell an einemgrauen Tagen am grauen Browersdam vor - wer da keine Depression bekommt...
F U E R C H T E R L I C H !!!!!

Und v.a. an grauen bedeckten Tagen sind grelle leuchtende Farben ein oft unterschätztes Sicherheitsplus.
an meinem bevorzugten Spot in Frankreich rückt jede saison ca 10 mal der Rettungsheli aus. Dass der einen grauen Kite auf grauer, aufgewuehlter See bei grauem Himmwl entdeckt ist fragwürdig und verlorene Miuten/Stunden können über leben und tot entscheiden (Herzinfarkt, Schlaganfall, Bewusstlosigkeit. ..) Das grüne und rote Design sind da etwas besser aber ebenfalls sehr verblasste Töne. Sieht aus wie ausgewaschene jogginganzuege aus den achzigern...

Ist reine Geschmacksache- gebe ich ja zu - für mich ist das aber Kaufentscheidend. Ich gebe nicht soviel Geld für ein Produkt aus das mir optisch nicht gefällt...

Aloha

Wenn du dir mal die anderen Firmen anschaust, sind die Farben auch nicht besser,
außer bei F-One, da sind alle Farben sehr auffällig gestaltet und im Falle eines Kiteverlust, sehr schön auf dem Wasser zu sehen.
Ich weiß nicht warum immer auf North rumgehackt wird, vielleicht weil sie erfolgreicher sind als andere Firmen.
Ich gebe ich dir Recht, ein wichtiges Kriterium für einen Kitekauf sollten die Farben sein, aber nicht die, die mir gefallen, sondern die, die eher mein Leben retten könnte.
Das Anthrazit bei North und das schwarz bei Core finde ich optisch sehr ansprechend, leider ist es auch die beste Farbe um sich auf dem Wasser zu verstecken.

Geändert von waikiki (09.01.2018 um 07:52 Uhr).
waikiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 09:52   #181
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von waikiki Beitrag anzeigen
Also wenn du dir mal die anderen Firmen ansiehst, sind die Farben auch nicht besser, außer bei F-One, da sind alle Farben sehr auffällig auf dem Wasser.
Ich weiß nicht warum immer auf North rumgehackt wird, vielleicht weil sie erfolgreicher sind als andere Firmen.........
Außerdem hat doch North kräftige Farben im Programm, z.B grün und diese brombeerfarbe, was am Himmel übrings echt gut aussieht und im Falle eines verlorenden Kite sehr gut auf dem Wasser zu sehen ist.
Allerdings sollte es bei North auch möglich sein, den richtigen Farbwunsch zu wählen, was nicht immer gewährleistet wird und da gebe ich dir Recht, das wichtigste Kriterium für einen Kitekauf sollte die Farbe sein, aber nicht die, die mir gefällt, sondern die, die eher mein Leben retten kann.
Ich finde z.B. das Anthrazit bei North und das schwarz bei Core optisch sehr gut, aber leider ist es auch die beste Farbe um sich auf dem Wasser zu verstecken.
.. ich sagte ja bereits, dass ich North für ansonsten sehr gut halte. Aber da es hier in diesem Thread nunmal um North geht, muss ich logischerweise auch hier was zu North schreiben. Hat nichts mit "rumhacken" zu tun. Eher konstruktive Kritik. Vom Design und Farbgebung hat mir North (weder bei Windsurfsegeln noch bei Kites) noch nie gefallen, obwohl ich selber welche besaß.
Gefallen ist wiegesagt das eine - und sehr subjektiv. Sicherheit das andere. Grelle Farben sind immer ein grossess Sicherheitsplus. Aber das realisiert / glaubt man meist immer erst dann, wenn man damit mal konfrontiert wurde.

Man sollte bei der Farbgebung nicht von immer nur von Hawaii als Einsatzort ausgehen. Dort sieht am blauen Himmel und türkis farbenem wasser alles geiler aus. Die erdrueckende Mehrzahl der kaeufer lebt in nordamerika/ Europa und davist oft kackwetter - und dunkle farben wirken dann komplett anders als am sonnendurchfluteten stahlblauen himmel.
In Europa surft ein grossteil in Nordsee (North bedeutet ja Nord , England/nordwestatlantik, kanalkueste, west-Atlantik. Die wenigsten wohl auf Fidschi, Karibik oder Hawaii. ..
daher würde ich persönlich niemals auf die Idee kommen einen North Kite zu kaufen. Alleine die grelle Farbe ( türkis gelb) beim FX hatte mich dieses Jahr fast dazu bewogen mir den zu kaufen, nur die Tatsache dass ich sonst nur matten habe - hatte mich vorerst ! davon abgehalten.

Dunkle blasse Farben moniere ich aber bei meiner Kitemarke ebenso in diesem Forum. Also keine rumhackerei auf North. .. aus dem Grund habe ich mir einige meiner Kites in sonderfarben bauen lassen.

Geändert von sixty6 (07.01.2018 um 10:04 Uhr).
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 09:59   #182
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 1.903
Standard

Das Design ist so das letzte was mich bei North stört. Im Gegenteil, das etwas schlichtere gefällt mir ganz gut. Geschmäcker sind halt verschieden. Was mich etwas stört ist die Konzeptionslosigkeit in ihrer Kiteentwicklung. Einige Modelle sind schon wieder ganz verschwunden und andere werden zu anderen Kites "weiterentwickelt". Ich mag meine Rebels sehr und kann nicht so richtig nachvollziehen warum da jetzt ein Vierleiner draus werden musste.
set ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 10:54   #183
Jafaf
Beschmutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 758
Standard

Evtl weil das Konzept 5te Leine überholt ist? In meinen Anfängen fand ich 5te geil, damit bekam man jeden noch so alten Kite aus dem Wasser, heute kann das doch auch so fast jeder Schirm...
Jafaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 11:42   #184
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 233
Standard

Der Rebel als 5 Leiner hat sich immer schlechter verkauft, hauptsächlich die deutschen Kunden haben Rebel mit 5 Leinen gekauft aber tendenz fallend, international war die nachfrage auch sehr gering und das lag hauptsächlich an der 5ten Leine.

Die Verkaufszahlen sind nun seit dem es ein 4Leiner Kite ist stark nach oben gegangen insbesondere auch international.

Mir persönlich hat der Rebel von den Flugeigenschaften immer sehr gut gefallen aber gekauft habe ich mir keine wegen den 5Leinen.

Jetzt habe ich 4 Leiner Rebels in 7 / 9 / 12 und bin sehr glücklich damit.



Zitat:
Zitat von set Beitrag anzeigen
Das Design ist so das letzte was mich bei North stört. Im Gegenteil, das etwas schlichtere gefällt mir ganz gut. Geschmäcker sind halt verschieden. Was mich etwas stört ist die Konzeptionslosigkeit in ihrer Kiteentwicklung. Einige Modelle sind schon wieder ganz verschwunden und andere werden zu anderen Kites "weiterentwickelt". Ich mag meine Rebels sehr und kann nicht so richtig nachvollziehen warum da jetzt ein Vierleiner draus werden musste.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 12:16   #185
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

Zitat:
Zitat von sundevit Beitrag anzeigen
Wieso? Will Emeram Capital nicht mehr...?
Nur ein Gerücht, dass der Firmenname (und ein paar andere Sachen) geändert werden. Als ich hier 3 Jahre bevor die FS Tubes kamen gesagt hatte: FS baut Tubekites, hatten auch manche gemeint ich sei verrückt.

Ps: Die 5. Leine, die jetzt bei NKB massenhaft übrig bleiben sollen "anscheinend" zu einen komplett neuentwickelten Ein-Leiner verarbeitet werden.
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 07:57   #186
Crusi
Rascheltüte
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Singen
Beiträge: 468
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Die gedaempfte Farbgebung mag vielleicht am hinterleuchteten computerbildschirm noch ertraeglich sein aber in echt nicht besonders lebensfroh oder aesthetisch. Man stelle sich malden grauen rebell an einemgrauen Tagen am grauen Browersdam vor - wer da keine Depression bekommt...
F U E R C H T E R L I C H !!!!!
Also ich finde den neuen Vegas (Hadlow) vermutlich den hübschesten Kite, welchen ich seit Jahren gesehen habe.

So gehen die Geschmäcker auseinander.
Crusi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 08:51   #187
billybear
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2013
Beiträge: 113
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
.. ich sagte ja bereits, dass ich North für ansonsten sehr gut halte. Aber da es hier in diesem Thread nunmal um North geht, muss ich logischerweise auch hier was zu North schreiben. Hat nichts mit "rumhacken" zu tun. Eher konstruktive Kritik. Vom Design und Farbgebung hat mir North (weder bei Windsurfsegeln noch bei Kites) noch nie gefallen, obwohl ich selber welche besaß.
Gefallen ist wiegesagt das eine - und sehr subjektiv. Sicherheit das andere. Grelle Farben sind immer ein grossess Sicherheitsplus. Aber das realisiert / glaubt man meist immer erst dann, wenn man damit mal konfrontiert wurde.

Man sollte bei der Farbgebung nicht von immer nur von Hawaii als Einsatzort ausgehen. Dort sieht am blauen Himmel und türkis farbenem wasser alles geiler aus. Die erdrueckende Mehrzahl der kaeufer lebt in nordamerika/ Europa und davist oft kackwetter - und dunkle farben wirken dann komplett anders als am sonnendurchfluteten stahlblauen himmel.
In Europa surft ein grossteil in Nordsee (North bedeutet ja Nord , England/nordwestatlantik, kanalkueste, west-Atlantik. Die wenigsten wohl auf Fidschi, Karibik oder Hawaii. ..
daher würde ich persönlich niemals auf die Idee kommen einen North Kite zu kaufen. Alleine die grelle Farbe ( türkis gelb) beim FX hatte mich dieses Jahr fast dazu bewogen mir den zu kaufen, nur die Tatsache dass ich sonst nur matten habe - hatte mich vorerst ! davon abgehalten.

Dunkle blasse Farben moniere ich aber bei meiner Kitemarke ebenso in diesem Forum. Also keine rumhackerei auf North. .. aus dem Grund habe ich mir einige meiner Kites in sonderfarben bauen lassen.
damit ich das richtig verstehe, du kaufst dir einen kite damit man dich auf dem meer gut findet, aber fliegst nur matten, die dir im notfall keinen auftrieb bieten? da hab ich lieber einen blauen kite den ich als insel brauchen kann, als eine gelbe matte die nicht schwimmt
billybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 10:38   #188
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von billybear Beitrag anzeigen
damit ich das richtig verstehe, du kaufst dir einen kite damit man dich auf dem meer gut findet, aber matten, die dir im notfall keinen auftrieb bieten? da hab ich lieber einen blauen kite den ich als insel brauchen kann, als eine gelbe matte die nicht schwimmt :rol
Noe !! - nix reininterpretieren was ich nicht gemeint habe!
Ich kaufe mir keinen Kite, um auf dem Meer gut gefunden zu werden, denn dann würde ich eher an Land bleiben, sondern weil ich Spass beim Kiten habe. Den habe ich in vielerlei Hinsicht. Ein Aspekt ist das Design. Ich gebe ungern 2000 Euro fur was aus, was haesslich ist, und wo ich dauernd drauf schaue. Ich hatte aber betont, dass dieser Aspekt rein! subjektiv ist. Ich finde v.a. das graue Design ein Schmerz im Ar...
Die zusaetzliche Sicherheit greller Farben ist unbestreitbar ein grosser Vorteil im Notfall - egal ob man mit einer Matte im Wasser treibt oder einem undichten Tube, der keine Luft mehr hat oder sonst was. Das kannst du dir sarkastisch schönreden wie du willst - ist ja Deine eigene Sache.
Wenn ich die Wahl habe, dann nehme ich jedenfalls einen Kite in leuchtenden Farben. Ein komplett grauer Kite wäre für mich definitiv ein Grund, ihn nicht zu Kaufen.
Aber es gibt ja noch den himbeerfarbenen - der ist zweifelsfrei besser.
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 10:49   #189
rickpat79
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 178
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Man stelle sich malden grauen rebell an einemgrauen Tagen am grauen Browersdam vor - wer da keine Depression bekommt...
F U E R C H T E R L I C H !!!!!
Aloha
Hi sixty6,

habe ich mir soeben mal vorgestellt - also noch geht es mir gut ...

Ciao Patrick
rickpat79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 09:39   #190
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von rickpat79 Beitrag anzeigen
Hi sixty6,

habe ich mir soeben mal vorgestellt - also noch geht es mir gut ...

Ciao Patrick
Dann sei froh - dann bist Du eine frohe Natur

Btw. Unabhängig von der Frage der Sicherheit:
Bin gerade in einem der geilomaten-Wellenreviere dieser Welt im Urlaub. Gestern war da einer mit dem neuen grauen 18er Rebell unterwegs. Gleichzeitig ein anderer mit einem '18er Bandid in gelb türkis...waren zu dritt in der Welle In absolut unwirklichen neon - türkis bis schneeweissen Farbschattierungen der Wellen - da war der graue North dermassen kontrastfrei und unscheinbar, dass man ihn kaum wahrgenommen hat. Dieser geringe Kontrast ist aber nicht !!! subjektiv, sondern real.
Der F-one mit seinen Komplementaerfarben dagegen verursachte geradezu einen Farb-Orgasmus jedesmal beim Hinsehen...

Kann mir nicht vorstellen, dass das Grau einen reissenden Absatz haben wird... Aber sei's drum - den Kite gibt es ja auch in Brombeer... zwar auch etwas gedämpft aber immerhin ein wohltuender Kontrast zum meist grau-blauen Wasser.
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 10:23   #191
SurfShopKiel
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2011
Ort: Klausdorfer Weg 167, 24148 Kiel
Beiträge: 1.492
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Kann mir nicht vorstellen, dass das Grau einen reissenden Absatz haben wird...
Das Carbon/Stormyblack ist mit gaaaanz weitem Abstand die gefragteste Farbe im Jahrgang 2018 bei unseren Kunden.

Eike vom Surfshop Kiel
http://www.surfshop-kiel.de
http://www.facebook.com/SurfshopKiel
http://www.instagram.com/surfshop.kiel
SurfShopKiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 11:03   #192
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.641
Standard

Obwohl ich den fehlenden Sicherheitsaspekt auch sehe, ist für mich das Anthrazit (Carbon/Stormyblack ) die geilste Farbe des Jahres, Herstellerübergreifend. Kann ich nicht verstehen, dass man das Sch... findet.

Wenn ich daran denke wie viele Kites in der Farbe in Brasilien unterwegs waren, geht mir das wohl nicht alleine so.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 11:12   #193
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 233
Standard

Schwarz verkauft sich bei Core auch sehr gut und Slingshot hat 2018 auch sehr viel schwarz in seinen Kites weil die Nachfrage offensichtlich da ist.

Gesehen wird man allerdings schlecht damit, das kann in bestimmten Situationen ungünstig sein.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 12:09   #194
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

Es gibt viele Menschen die wollen das unauffällige dunkelgrau auch bei den Autos, sie wollen einfach nicht auffallen und davon gibt es extreeem viele Menschen.
Es wird damit "nur" ein sehr großer 50 % Anteil des Geschmacks abgedeckt.

Solche Leute würden sich auch niemals ein bunten Fone kaufen.
Ist doch jeden seine Sache ob er ertrinkt oder einen Autocrash hat weil er nicht gesehen wird.

@plasma wg. deiner Slingshot Aussage, ja beim Rally vl. aber auch nur teilw.
Mein Wavekite, Turbine, RPMs sind alle seeehr bunt. Verallgemeinern kann er das nicht...

guckst du aktuell:
https://www.facebook.com/SlingshotAu...7684772261716/
http://surfgalerie.oase.com/data/500/05.jpg
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 12:21   #195
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.945
Standard

In Mauritius wo jedes Jahr 28 Menschen sterben vl auch nicht sehr schlau...
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 14:54   #196
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von SurfShopKiel Beitrag anzeigen
Das Carbon/Stormyblack ist mit gaaaanz weitem Abstand die gefragteste Farbe im Jahrgang 2018 bei unseren Kunden.

Eike vom Surfshop Kiel
http://www.surfshop-kiel.de
http://www.facebook.com/SurfshopKiel
http://www.instagram.com/surfshop.kiel
"Carbon Stormy black"
Der is gut!!! Frueher hieß das "mausgrau".
Kennt ihr noch die Anekdote "Des Kaisers neuen Kleider" ?

nix für Ungut - wenn das der Mainstream ist , habe ich null dagegen. Soll jeder fahren was ihm gefällt! Desto mehr fallen andere Kites auf.
dass das die meisterkaufte Farbe der Saison 2018 ist glaube ich ebenfalls gerne gerne, denn ich verfüge über keinerlei Verkaufszahlen. ABER - das Jahr ist ja erst ne Woche alt!!! Wenn man z.B. einen Rebellen in grau verkauft hat sind das immerhin 100%!
Und kommt ja auch drauf an welche Farben auf Lager hat und wieviel der lherstelker von welcher Farbe gefertigt hat und in den Markt schicken will.
ganz sicher hat North den meisten Absatz in grau veranschlagt.
Carbon klingt nach hochleistung race. Storm ist nur was für harte Typen und
Black ist der Hengst. ...


Alles gut - muss nur bisschen schmunzeln ob der brillanten Marketing-Farbgebung....Carbon Stormy black...
aber wo ist da Black! ?????

Guckst du:
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 14:54   #197
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 397
Standard

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Des_...s_neue_Kleider
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 15:44   #198
SurfShopKiel
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2011
Ort: Klausdorfer Weg 167, 24148 Kiel
Beiträge: 1.492
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
ABER - das Jahr ist ja erst ne Woche alt!!! Wenn man z.B. einen Rebellen in grau verkauft hat sind das immerhin 100%!
Und kommt ja auch drauf an welche Farben auf Lager hat und wieviel der lherstelker von welcher Farbe gefertigt hat und in den Markt schicken will.
ganz sicher hat North den meisten Absatz in grau veranschlagt.
Ich schrieb Jahrgang 2018 und nicht Kalenderjahr 2018. 🙄

Wir haben nahezu ständig alle Größen in allen Farben auf Lager und der Kunde kauft seine Wunschfarbe. Wir verkaufen ihm nicht, was wir wollen.

Eike vom Surfshop Kiel
http://www.surfshop-kiel.de
http://www.facebook.com/SurfshopKiel
http://www.instagram.com/surfshop.kiel
SurfShopKiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 20:50   #199
sundevit
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: Darß / Bodden
Beiträge: 1.797
Standard

Kann ich bestätigen: in grau war der Dice wochenlang nicht zu bekommen- in den anderen beiden Farben sofort ab Lager.
sundevit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 22:00   #200
Largorn
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 312
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
[...]
dass das die meisterkaufte Farbe der Saison 2018 ist glaube ich ebenfalls gerne gerne, denn ich verfüge über keinerlei Verkaufszahlen. ABER - das Jahr ist ja erst ne Woche alt!!! Wenn man z.B. einen Rebellen in grau verkauft hat sind das immerhin 100%!
[...]
Das Modelljahr 2018 geht typischerweise von ca. Juli 2017 bis ca. Juni 2018.
https://de.wikipedia.org/wiki/Modelljahr
Largorn ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
F.one 2018 ontop-berlin.de Kitesurfen 104 14.03.2018 21:16
Nkb 2018 - Infos? Spitfire Kitesurfen 57 21.12.2017 13:09
Slingshot - 2018 Schmankerl Kitesurfen 21 06.12.2017 16:03
Empfehlung/Tipps für Urlaubsangebote im Jan/Feb 2018 ? ssmartkiter Reisen und Spots 1 18.07.2017 10:25
Suche 2 Kiter für Dakhla Anfang 2018 kiskipa Mitfahrgelegenheiten / Mitreisegelegenheiten 2 08.04.2017 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.