oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Treffpunkt
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Treffpunkt Bereich zum Plaudern, OffTopic, Zeitvertreib, Freestyle, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2020, 16:21   #281
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.464
Standard

Es geht darum
eine Lösung zu finden
die den heutigen Ansprüchen gerecht wird.

Bus Bahn und Fahrrad ist es nicht.

Das können z.B. Fahrdienste sein die flexibel unterwegs sind,
schnell und zuverlässig.

Kommt eh alles auf uns zu.

Nur Geduld!
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 17:28   #282
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.740
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Was machste wenn in deinen Autofreien Zonen Firmen Pleite gehen, weil denen Anlieferungen und Kundenverkehr abhanden kommt.
Willst Du die als Stadt / Staat Entschädigen oder geht das als unabdingbarer Schaden so durch? Vermutlich ja das zweite, nicht wahr..
Ist doch Unsinn. Sicher geht Autofrei nicht von Heute auf Morgen, aber das es geht beweisen andere europäische Großstädte schon längst. Die Welt ist dort nicht untergegangen, eher das Gegenteil ist der Fall.
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 17:30   #283
pankite
Sioux
 
Dabei seit: 11/2012
Ort: Konstanz
Beiträge: 184
Standard Greta

Gibts wirklich noch Leute die den ganzen Greta Scheiss glauben?
pankite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 17:58   #284
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Beiträge: 4.329
Standard

Greta hat auch eine Schwester
https://www.youtube.com/watch?v=O4Iti5Gja-o
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 19:02   #285
Konza
Benutzter
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 3.700
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Was machste wenn in deinen Autofreien Zonen Firmen Pleite gehen, weil denen Anlieferungen und Kundenverkehr abhanden kommt.
Willst Du die als Stadt / Staat Entschädigen oder geht das als unabdingbarer Schaden so durch? Vermutlich ja das zweite, nicht wahr..

Gibt es hier gerade. 2 Pleite, einer aufgegeben.

Auweia. Da wird schon das nächste Schreckgespenst an den Horizont gemalt. Nun sterben also die Einzelhändler, weil die Kunden nicht mehr mit dem Auto im Mediamarkt 2m neben der Kasse parken können. Alles klar

Kommt gleich nach Industriesterben durch E- Autos und Massenarbeitslosigkeit durch Kohleausstieg...
Konza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 19:12   #286
Konza
Benutzter
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 3.700
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Bus Bahn und Fahrrad ist es nicht.
Cool. Ich bin ja mal für einen Tag in der Woche, in dem alle Leute die sonst mit Öffis und Fahrrad fahren, ihr Auto nehmen. Vllt. der Freitag?
Konza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 06:03   #287
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.145
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
Greta hat auch eine Schwester
https://www.youtube.com/watch?v=O4Iti5Gja-o
Den Hummer gibt es bald auch elektrisch. Ökologisch wertvoll.
Die Lösung für die Stadt.
https://www.auto-motor-und-sport.de/...00-elektro-ps/
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 08:12   #288
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.464
Standard

Zitat:
Zitat von Konza Beitrag anzeigen
Auweia. Da wird schon das nächste Schreckgespenst an den Horizont gemalt. Nun sterben also die Einzelhändler, weil die Kunden nicht mehr mit dem Auto im Mediamarkt 2m neben der Kasse parken können. Alles klar

Kommt gleich nach Industriesterben durch E- Autos und Massenarbeitslosigkeit durch Kohleausstieg...
Media Markt wäre ein gutes Beispiel.
Am besten den Markt schliessen!
Die Folgen für Arbeitnehmer und Unternehmrer sind egal.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 08:21   #289
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Beiträge: 4.329
Standard

Zitat:
Zitat von Konza Beitrag anzeigen
Kommt gleich nach Industriesterben durch E- Autos und Massenarbeitslosigkeit durch Kohleausstieg...
naja, du kannst das nicht alles von der Hand weisen.
Hier mal ein paar Meinungen von Dieter Hundt, der da wohl etwas mehr Einblick hat als wir.
Ein Beispiel was er bringt:
wo macht man dann ein neues Werk auf, in Stuttgart oder Lothringen (Frankreich), wenn sich bereits JETZT die Energiepreise um Faktor 2 unterscheiden ?
Wie werden sich die Unterschiede weiter entwickeln ?
Es gibt ja nichtmal den Ansatz eines Plans, wie man die Grundlast nach dem Kohleausstieg versorgen will.
Energiekosten betreffen nicht nur den Automobilsektor, der übrigens 1/7 aller Arbeitsplätze in DE stellt.

https://www.youtube.com/watch?v=dwg7LDxP6ss

Aber das macht ja alles nix oder ? Wer braucht schon Exporte, wer braucht schon Industrie.

Geändert von ShortSqueeze (12.02.2020 um 08:42 Uhr).
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 08:38   #290
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.464
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
Denn hier gehen langsam aber stetig die Lichter aus.
- Wirtschaft läuft. Wenn die Wirtschaft boomt, kommen die Ansprüche ans Geld und den Rahmenbedingungen..
- Das sorgt dafür das es der Wirschaft schlechter geht.
- Dann geht es der Wirtschaft schlecht, Stagnation, 10 Jahre lang? 20 Jahre?
- Dann kommt ein Politiker, der bestehendes kippt und den Wirtschaftsraum wieder attraktiv gestaltet. Beim letzten Mal war es Schröder.
- Der Wirtschaft geht es dann wieder besser unter massiven Protest der Bürger und Verbände, die sich um ihre erkämpfen Rechte sorgen.
- Der Kreislauf beginnt von vorn.

Es ist ein immer wiederkehrendes Spiel. Ei nstetiges auf und ab.

Es wird solange reguliert und ausgequetscht, bis es kaputt ist.

Momentan befinden wir uns in der Abschwungphase. Eindeutig. Zu viel Bürokratie, zu hohe Gehälter, zu hohe Steuern. Zu hohe Auflagen. Zu hohe Nebenkosten.
Ohne Not übrigens. Uns könnte es auch zukünftig gut gehen.
Aber das geht in die Köpfe nicht rein. Da wird gezogen und ausgequetscht, bis Unternehmer
aufgeben oder ins Ausland gehen. 40% unseres Gewinns der Industrie wird schon heute im Ausland getätigt.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Greta Thunberg - Atlantic Überquerrung Mondscheinkiter Treffpunkt 863 08.01.2020 09:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.