oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2019, 11:11   #1
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Slingshot 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Wir haben für euch das neue Material von Slingshot für die Saison 2020 schon mal in Augenschein genommen und stellen euch jeden Tag neue Produkte aus dem Kite, Foil, Windsurf , Surf und Wakebereich vor. Dazu haben wir natürlich auch mit allen Produktmanagern über das zukünftige Material gesprochen.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 12:16   #2
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Slingshot Productmanager Alex Fox about the 2020 Kite Gear

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Kite and Board News
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 14:33   #3
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.755
Standard

Noch nix online dauert noch, dafür hab ich den Ersatzteilshop entdeckt:

https://www.slingshotsports.de/online-shop/
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 14:58   #4
fryzn
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2013
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Noch nix online dauert noch, dafür hab ich den Ersatzteilshop entdeckt:

https://www.slingshotsports.de/online-shop/
https://www.slingshot.fr/index.php?c...&search=202 0

fryzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 09:27   #5
pndla
boardsport 4 life
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 406
Standard

Der Rally GT schaut echt gut aus! Bin schon gespannt- freu mich drauf den zu testen!
pndla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 11:27   #6
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Preview Slingshot Tyrant 5.8 Modell 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Neue Shapes und neue Bauweise.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 10:40   #7
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Preview Slingshot Sci Fly 5.0 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Neues Strapless Freestyle Surfboard.

Geändert von Uwe Schröder (09.07.2019 um 23:01 Uhr).
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 19:17   #8
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.755
Standard

Tech-Videos

zu allen neuen Produkten:

https://www.youtube.com/user/slingshotsports/videos
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 08:38   #9
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Preview Slingshot Mixer 5.8 Modell 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Neuer Shape, neue Längen und neue Bauweise
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 02:13   #10
desasterdan
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 22
Standard Lecker?

Das neu Tyrant sieht ja hübsch aus.
Endlich verschiedene Größen, die Plugs wo sie hingehören, etwas rundere Outline, läuft bestimmt gut...
Leider immer noch diese ekligen Plastikfinnen aus dem Kaugummiautomaten, mann, mann, mann.
Dann lasst es doch lieber ganz, die Dinger sind Umweltverschmutzung!
Fcs ll, völlig überbewertet.
Futures mit durchgehender Base ist den mechanischen Belastungen im Wavekiten wesentlich besser gewachsen.

Leider ist zu befürchten das sich nun auch Slingshot von einer halbwegs stabilen, wenn auch schweren Bauweise verabschiedet hat.
Slingshot schweigt sich ja leider aus.

Wenn ich sehe das sich da für ein Furnierflicken im Fersenbereich und zwei 5€ Carbonstreifen auf die Schulter geklopft wird befürchte ich das schlimmste.
Auf ein vernünftiges Sandwich brauche ich da wohl nicht zu hoffen.
Ich lasse mich aber gern positiv überaschen...

Bitte, Uwe, es wird wirklich langsam Zeit das in den Test den Konstruktionen ernsthaft auf den Zahn gefühlt wird.
Es kann doch nicht sein das mit der super Generalausrede "Flex" der letzte Mist zusammengepappt wird und wir alle brav nicken.
Was möglich ist sieht man im Windsurfbereich.
desasterdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 10:15   #11
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 1.060
Standard

Moin, deine Sichtweise finde ich einseitig und passt in die heutige Zeit, schimpfen, schimpfen usw. vielleicht muss Mann/Frau auch mal mit der Zeit gehen, dazu kommt noch gefährliches Halbwissen. Zum Flex, hast du schon die verschiedensten Konzepte getestet????, um so allgemein gültige Aussagen zu treffen??? Nehme ich z.B. mein Board von DSP ( mit gut Flex) und ich bin nicht gerade feinmotorisch im Umgang mit dem Board, dann kann ich deine Aussagen nicht bestätigen.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 11:48   #12
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Gleiten.TV

Die Thematik der Bauweisen ist momentan sicher ein Trend dem fast alle auf die gleiche Art folgen. Weg von dem sicher stabilen Bamboo Sandwich, vollkommen ohne Flex und geringer Dämpfung, hin zum Epoxioder Poly Sandwich mit kerzem Carbon stringer und Teilsandwich mit Kork oder Bamboo. Je nach dem wie stark das Glas ausgeführt ist, fällt auch die Mittel und langfristige Haltbarkeit aus. Hier gilt leichtes Gewicht = Empfindlich. Egal welches Label. Der Trend zum Fulldeck Pad und die Pflicht der Pro s im Contest ( GKA Tour ) nur mit Pads fahren zu dürfen, hilft der gedachten Haltbarkeit ein wenig.
Langfristig werden aber nur Konstruktionen wie z.b bei DSP mit neuen Schäumen und richtungsorientiertem Glas oder Carbon Laminat, wirklichen Flex, Haltbarkeit und geringes Gewicht miteinander realisieren können.

Trotzdem darf man aber dabei nicht vergessen das Shape Merkmale wie der Verlauf der Rockeline im wesentlichen über die Laufruhe eine Surfboards entscheiden. Die Konstruktion ist nur ein Teil des Ganzen. Grüße an alle Direktional Liebhaber.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 11:59   #13
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Preview Slingshot Celero 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Das erfolgreichste Direktional Board der letzten Jahre im neuen Kleid und kleinen Shapeänderungen.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 14:32   #14
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 1.060
Standard

Moin desasterdan, war nicht böse gemeint und mit den Finnen hast du sicher recht. Es kommt bei der ganzen Sache halt immer auf den Einsatz an, was ich will usw. und natürlich wird das Rad nicht ganz neu erfunden. Primär entscheidet wird natürlich der Shape über das Fahrverhalten entscheiden, so wie Uwe es ja schreibt.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 14:52   #15
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 3.095
Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Schröder Beitrag anzeigen
Langfristig werden aber nur Konstruktionen wie z.b bei DSP mit neuen Schäumen und richtungsorientiertem Glas oder Carbon Laminat, wirklichen Flex, Haltbarkeit und geringes Gewicht miteinander realisieren können.
Nach dem testen eines Takoon Icon muss ich sagen, dass ein Waveboard auch zuviel Flex haben kann. Das ist wie der Ritt auf einem Rodeogaul.
Nur immer mehr Flex ist also auch nicht so das Wahre.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 17:08   #16
desasterdan
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 22
Standard

Hmm,
warum war mir bloß klar das so ein Kommentar kommt....
Hast du auch was Inhaltliches beizutragen?
Politiker, Werbebranche, Händler?
Was bitte meinst du genau mit " mit der Zeit gehen"?
Möchtest du mir "gefährliches Halbwissen" unterstellen?
Jetzt halt dich bitte mal zurück, was willst du mir denn erzählen?.

Ich bin zwar nur selbstständiger Ingenieur,
und seit 35 Jahren im Segel, Wind und Kitsurfsport zuhause.
Davon seit nunmehr 7 Jahren ausschließlich Wavekiten, im Wintern allein regelmäßig ca. 10 Wochen Capetown, im Sommer Marokko,
aber Du hast ja sicherlich mehr Klicker in der Hosentasche...

...alter Vatter😂

So, nun zur Sache:
Es geht einfach darum das mir so langsam die Alternativen ausgehen.
Wie gesagt, das neue Tyrant sieht vielversprechend aus, ob's hält?
Aussagekräftige technische Daten vermisse ich.
Wird leider bei immer mehr Herstellern die Regel.
Aber naja, wo nichts drin ist muss man auch nichts beschreiben.

Ich fahre jetzt die dritte Saison dasTyrant, im Agenblick das 2018er.
Du kannst damit strapped fahren, springen, mal eine Rotation etwas zu flach landen, alles kein Problem.
Läuft halt ein bisschen hart, und ist mal mindestens 500g zu schwer.
Aber Bambus "Sandwich" ist ja auch keine Raketentechnik.
Auf der anderen Seite steht dann ein Kitebuddy von mir am Melkbosstrand mit seinem seinem eine Woche alten Wam und macht ein langes Gesicht weil schon wider Heldents drin sind.
Auch blöd....

DARUM gehts:
Hinzunehmen bei einem 1000,- € Board?
Ganz normal?
Geht halt nicht besser?

Zum "Flex":
Mag sein das dein dsp etwas stabiler ist., kost ja auch genug.
Aber auch hier ist die Konstruktion top secret, was soll das?
Soll ich mich auf das inhaltslose Werbegewäsch verlassen?
Meine Vermutung ist da immer mehr Schein als Sein.
Wer von den Mitbewerbern wirklich wissen will was drin steckt wird sicherlich nicht davor zurückschrecken so ein Ding auseinanderzuschneiden...

Tatsache ist das viele Pu Boards mit "Flex"am Markt sind die mal rein gar nichts abkönnen und einfach nur billigst gebaut sind.

Zum Thema Flex selbst:
Geschmacksache, ich brauch's nicht.
Das Board is einfach nur weich und federt mehr oder weniger schnell zurück.
Das ist zwar subjektiv ein konfortableres fahren, der Punkt ist aber das sich stetig die Rockerline unkontrolliert verändert.
Ich mag es lieber direkt und präzise.

Das es auch anders geht zeigt zb. Jimmy Lewis.
Seine Kiteboards sind alle full Airex Sandwich.
Der Mann sollte nach 40 Jahren ja wissen wie es geht.
Auf Jimmy's Seite gibt es übrigens einen schönen Clip wo mit dem Auto über ein Shack gefahren wird.
Dagegen ist das gehüpfe in der Waschküche auf dem dsp Kindergeburtstag!😉
Aber leider in Europa nicht zu bekommen.....
desasterdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 00:42   #17
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 1.060
Standard

Hi desasterdan, oha da kann ich nicht mithalten Asche auf mein Haupt, aber ich könnte dir ein Foto von meinem Auto, meiner Yacht und wenn es dich dann noch interessiert von meiner Frau zusenden.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 08:29   #18
miker
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Schluchtenscheißercountry
Beiträge: 661
Standard

Zitat:
Zitat von Marwitt Beitrag anzeigen
von meiner Frau
Mir die Frau bitte

Geändert von miker (12.07.2019 um 10:48 Uhr). Grund: typo :(
miker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 08:59   #19
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.596
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

man kann auch 10 Wochen in Kapstadt nur Bier trinken und übers Material philosophieren ohne einmal auffem Wasser gewesen zu sein …..haha
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 10:08   #20
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Preview Slingshot Twintips 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Neue Shapes , Neue Konstruktions Details.
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 10:13   #21
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 1.060
Standard

ich bitte um Entschuldigung, ich war auch da etwas vorschnell und habe sie nicht um ihr Einverständnis gebeten, ich könnte dir also nur ein Bild von ihr malen
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 10:47   #22
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 796
Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Schröder Beitrag anzeigen
... Hier gilt leichtes Gewicht = Empfindlich. Egal welches Label ...
Hallo Uwe,
ich fahre schon lange ein Firewire Vader in der aktuellen "Helium"-Bauweise.
Dieses Brett wiegt in 5.1 ohne alles 2,6 kg, mit Pads ca. 2,8 kg.
Ich springe damit regelmäßig (normal, kein Pro-Level natürlich), und das Brett sieht noch immer aus wie frisch aus dem Laden.
Es hat zwar keinen, bzw. kaum Flex, aber das zeigt, dass auch große Hersteller sehr leichte UND sehr haltbare Boards bauen können.
Ein DSP werde ich mir aber auf jeden früher oder später mal gönnen. Fahren sich wirklich gut.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2019, 10:49   #23
miker
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Schluchtenscheißercountry
Beiträge: 661
Standard

Haut hin!
Mal mit Paint bitte
miker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 15:06   #24
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard SlingshotKite Foil Vorstellung 2020

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 16:02   #25
muellema
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 829
Standard Raptor

https://player.vimeo.com/video/33988...e=0&portrait=0

Bin gespannt, ob der an den Spots auftaucht. Sieht interessant aus
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 12:00   #26
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.755
Standard

Slingshot Chef Logosz hat den Moses Onda entwickelt, interessant...
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 11:44   #27
Uwe Schröder
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Mückendorf
Beiträge: 2.496
Uwe Schröder eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Slingshot CO Jeff Logosz about the Hydrofoil Future and the Past

https://gleiten.tv/index.php/video/a...s/64/page/436/
Uwe Schröder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slingshot RAPTOR 2020 ripper tom Kites 13 07.09.2019 08:42
North und Slingshot Test Ammersee - 08.04.2014 TheDailyRide Shop News - von Herstellern, Shops, ... 0 07.04.2014 19:19
Slingshot Kites und Boards Testveranstalttung (02.06.2012 Cuxhaven u. 03.06.2012 Neuhalingersiel) Seemann Kitesurfen 26 17.08.2012 15:47
[G] Testkites 2011 / Slingshot/ Cabrinha tomusd Archiv - Kitesurfen [B] 1 16.10.2011 11:55
Suche 2005er Slingshot Bar, bzw 13 QM Slingshot Kite only, bzw 13 QM Slingshot kompl. iRoN Archiv - Kitesurfen [S] 0 28.07.2005 10:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.