oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2018, 18:37   #1
krautwickel77
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 72
Standard Februar/März - Sansibar? Barbados?....?

Hallo.
Möchte Ende Februar bis Anfang März ca 10 Tage Urlaub machen.
Wie ist da die Windausbeute auf Sansibar.
Wind schon weg oder geht noch was?
50% kitebare Tage möchte ich haben.
Hat jemand ne Hotelempfehlung?

2. Option wäre Karibik. Evtl. Barbados.
Da sollte der Wind schon zuverlässiger sein, oder?
Hotelempfehlung?

Ägypten kommt definitiv nicht in Frage.
krautwickel77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:49   #2
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.986
Standard

Sansibar kannst mehr oder weniger vergessen, da ist der Wind gegen Ende Feb weg.

Die Zeit ist gar nicht so easy, hatten uns vor zwei Jahren für Hua Hin entschieden und zumindest nahezu immer Wind.
Ist aber natürlich nicht ansatzweise so schön, dafür günstig! Ansonsten sollte die Karibik auch hervorragend gehen!

www.ichfindsguenstiger.de
(Kite) Reisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 14:31   #3
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.593
Standard

Karibik und auch Vietnam kann ich empfehlen in dem Zeitraum.
Hatte jeweils fast jeden Tag Wind. Also so ca. 80%. Vietnam war tendenziell stärker. Ist auch günstiger gewesen als Karibik (St Martin).

Hatte aber auch schon in Hurghada ne Woche im März in der jeden Tag 7er ging. Man muss halt auch Glück haben
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 23:33   #4
liphpip
 
Beiträge: n/a
Standard

.............

Geändert von liphpip (28.02.2018 um 02:47 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 14:37   #5
SE_SURF_1
zanzibarkiteparadise
 
Dabei seit: 04/2010
Ort: Zanzibar
Beiträge: 1.182
Standard

auch auf Zanzibar sind 50% sicher drin aber kann sein das der Wind sehr leicht ist, also sehr große kites! Aber normal können wir bis Mitte März fast jeden Tag mit 14+17er für mindestens 2-3h pro Tag kiten.

Sonst würde ich Sal empfehlen.
SE_SURF_1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 16:59   #6
krautwickel77
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 72
Standard

Danke für eure Antworten.

Bin nun immernoch ein wenig hin und hergerissen zwischen Sansibar oder Karibik.
Da ich den Urlaub primär für/mit meiner Mutter plane damit sie ein bisserl Erholung bekommt, ist kiten eher 2. rangig.
Das Meer sollte vor der Tür sein und auch zum baden geeignet.
Und der ein oder andere Ausflug sollte drin sein.

Zeitraum wäre aktuell 19.02. bis 3.3.

Wenn man dazu noch an 50% der Tage aufs Wasser kommt, gerne auch mit foil und/oder großem Schirm, dann wäre es schon gelungen.

Welchen spot in der Karibik würdet ihr denn empfehlen?
Welches Hotel auf Sansibar?
krautwickel77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 17:50   #7
kitefritz
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2003
Beiträge: 1.367
Standard Sansibar

Hallo, wir waren 2x im Sommer in Sansibar und es war klasse. 1.Mal im Kitete, 2.Mal im Cristal Resort, dort hat es uns besser gefallen. es gibt eine ganze Reihe guter Hotels(neben den eben Genannten z.B:noch das Arabian Nights und das Dow Inn) am Strand in PAJE. Das Silver Sands ist das Teuerste (Se Surf ist oder war (2014/15) dort Kitelehrer!)
kitefritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 19:09   #8
alvarfin
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: costa rica/bahrain/germany,china and...
Beiträge: 281
Standard

In der Karibik empfehle ich dir San Andres(ADZ), super auch zum foilen.
Gute Windausbeute, nicht überlaufen, je nach dem wo du unterkommst vom Bett aufs Brett. Für nicht kiter baden, schnorcheln ,segeln, relaxen.Bilder von ADZ

Wenn deine Mutter dabei ist würde ich eher Mexico empfehlen, super Strände, Kultur etc. Mein Favorit ist Mahahual. Infos gerne über PN
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	i284008264490251655__szw1280h1280_.jpg
Hits:	72
Größe:	72,7 KB
ID:	53504  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	i284008264490635136__szw1280h1280_.jpg
Hits:	99
Größe:	153,5 KB
ID:	53505  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150407_100231.jpg
Hits:	57
Größe:	76,6 KB
ID:	53506  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150407_103900.jpg
Hits:	74
Größe:	271,7 KB
ID:	53507  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150407_114151.jpg
Hits:	64
Größe:	118,6 KB
ID:	53508  
alvarfin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 10:46   #9
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.986
Standard

Zu den Spots auf Sansibar findest Du hier ein bisschen was:

https://www.beachlifestyle.de/2016/0...-auf-sansibar/

https://www.kitereisen.tv/kitereisen...bar-paje-2010/

Bezüglich deiner PN melde ich mich

Grüße Basti

www.ichfindsguenstiger.de
(Kite)Reisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 17:52   #10
duckjibe46
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 7
Standard

Ganz klar Karibik!
Ich geh nach Bonaire Ende Februar, zum 3.Mal. Windausbeute die letzten 2 x > 90 %, gehört zu den 3 besten Destinationen der Welt bzgl. Windausbeute! (Nur Okt. und Nov. Sind nicht geeignet. Schnorcheln, Tauchen usw. kann man auch noch und Kiter in Massen gibt es da auch nicht!!!! Von der Luft/Wassertemperatur müssen wir gar nicht sprechen. Zugegeben Spotauswahl ist eingeschränkt, Korallen gesäumte Strände, kein eigentlicher Sandstrand, schräg ablandiger Wind (gesichert mit Booten von Kiteboarding Bonaire). Freuen mich schon riesig auf Bonaire. Übrigens Hurricans gibt es so südlich in der Karibik keine, schon gar nicht in der Jahreszeit...

Sansibar Mitte März 2017 war für mich ein Reinfall. Mir war schon klar, dass die Saison schon vorbei sein würde und die Winde im Winterhalbjahr schwächer sind. Leider haben die Schulen/Verleihstationen mit einigermassen gutem Material Mitte März schon dicht gemacht. Die Strände waren zudem auffallend verschmutzt. Bonaire hat mir um Welten besser gefallen!

Georg
duckjibe46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 21:05   #11
liphpip
 
Beiträge: n/a
Standard

...........

Geändert von liphpip (28.02.2018 um 03:00 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 19:56   #12
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.703
Standard

und wie wars in Bonaire?
im Moment ist ja voll der Algenteppich, wie an anderer Stelle zu lesen ist

PS:und schon wieder ein Forenaussteiger, der alle seine Beiträge gelöscht hat?
naja, die Hunde bellen und die Karawane zieht weiter
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sansibar Kitegepäck Transferkosten auf Sansibar - Tipps? haalebob Reisen und Spots 4 09.08.2013 17:29
Biete Flug nach Sansibar vom 6.1.2013-28.1.2013 timmy.kite Reisen und Spots 1 12.12.2012 16:32
2 wochen Sansibar für unter 1700 euro? (alternativ cabarete...) - Tipps? delpackulati Reisen und Spots 4 26.10.2011 17:51
Kiteschule auf Barbados? YvonneWillMeer Reisen und Spots 1 30.08.2011 12:53
Tobago (vs Barbados) jo_pro Kitesurfen 2 27.01.2005 12:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.