oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2018, 17:45   #1
jensenHH
Goldster
 
Dabei seit: 07/2011
Beiträge: 341
Standard Taiba und Cauipe mit Auto?

Moin, plane gerade den nächsten Trip.

Frage mich ob man komfortabel mit einem normalen Auto ohne 4x4 zu den beiden Lagunen fahren kann. Und dort parken?

VG J
jensenHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:07   #2
DerGärtner
Wind säen
 
Dabei seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 1.886
Standard

Habe dort immer nur 4x4 und buggies gesehen; aber mit guten skills, vielleicht
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:35   #3
rio_joe
Warmduscher
 
Dabei seit: 12/2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.031
Standard

ich war vor Jahren mit normalem Auto 1* an der Lagune in Taiba.
Ist eher Feldweg und man bleibt nicht im Sand stecken, aber es gab teilweise spitze Steine. -> etwas Gefahr für die Reifen!
Man kam auf der Strecke nicht ganz bis ans Wasser. Glaube die letzten Meter waren zu sandig. Vielleicht 100-200 m Fußweg.
Alles wenn mich meine Erinnerung nicht trügt und ich kann auch nicht sagen ob das heute noch so ist.
rio_joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 06:49   #4
Jan:)!
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.312
Standard

Cauipe war früher kein Problem, einfach die Strasse am Villa Gale vorbei und dann von "hinten" an die Lagune.

Kann mir nicht vorstellen, dass sich das geändert hat.
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 11:17   #5
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von Jan:)! Beitrag anzeigen
Cauipe war früher kein Problem, einfach die Strasse am Villa Gale vorbei und dann von "hinten" an die Lagune.

Kann mir nicht vorstellen, dass sich das geändert hat.
Cauipe sind ja sehr viele Parkplätze für die Wochenend-Badegäste...die dann den ganzen Tag im Wasser sitzen, viel trinken, auch cachasa.....und nie zur Toilette müssen...
Da kommen viele mit normalen Autos...wenn du den Weg findest den die Brasilianer fahren, kommst sicher ohne Allrad oder Buggy hin.
Die Buggys die im Sand auf der Meerseite stehen kommen alle am Beach entlang...von Cumbuco.
War einer meiner schönsten, und geilsten Upwinds ever!!

Taiba sind wir am Beach entlang angefahren..dann über die Dühne. Hab noch Pick Up´s in Erinnerung die irgendwo am ander Ufer standen...aber 2wd ??

Kuk mal Maps...evtl siehst ja da mehr!!

Franzl
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 12:48   #6
surf
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Beiträge: 184
Standard Taiba nur mit Buggy oder 4WD

Taiba wäre ich vorsichtig. Uns ist es sogar gelungen, uns beim ersten Besuch mit dem Buggy einzugraben . Wenn man sich aber ein bischen auskennt, ist es dort kein Probelm. Normales Auto geht m. E. aber gar nicht ...
surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 15:26   #7
HeiterKiterMarcoPE
0851 98837805
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Passau
Beiträge: 10.162
HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über MSN schicken HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Servus!

Geht beides 100% mit normalen Auto und auch ohne besondere Skills.

Cauipe kannst hinten rum fahren , alles Straße! Nur zum Schluß Feldweg bzw Sandweg, aber einer der relativ fest ist!
Du kannst halt nur bis zur Leeseite fahren wo die ganzen Buden stehen.


Taiba ist auch eine "gepflasterte" Straße bis zur Lagune!
der "Parkplatz" ist ca 150 Meter hinter den beiden Barakas !

Also total easy

hau rein
HeiterKiterMarcoPE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 15:54   #8
jensenHH
Goldster
 
Dabei seit: 07/2011
Beiträge: 341
Standard

Boah, danke euch für die tollen Infos!
jensenHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 18:18   #9
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Cauipe sieht man auf Maps wunderbar, auch die Anfahrstrasse durch ein kleines Wohngebiet.

Taiba dagegen sieht man nicht deutlich.....entweder gleich der Tümpel bei Pecem.....oder kurz vor Taiba, die Pfütze.
Denk es die Pfütze, weil die Kiter die ich im Buggy am Beach begleitet hab, noch eine Weile im Wasser waren, bis wir Stop in Taiba machten.
Ohne Local hätten wir am Beach nie gewußt, das hinter den Dünen, z.B. Lagoe Taiba ist....außer es sind Kites am Himmel.
Oder war Lagoa Taiba hinter Taiba..Ri Norden...in Maps als Lagoa da Barra..da sieht man eine Straße
Schoon sooo lange her, aber immer wieder interessant wo man sich überall rumgetrieben hat.
Wünsch dir immer einen harten Belag unter den Reifen

Franzl
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 19:04   #10
rio_joe
Warmduscher
 
Dabei seit: 12/2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.031
Standard

die Lagune wo ich war ist etwas Downwind von Taiba.
Wir sind parallel zum Strand in die Richtung gefahren wo Kites am Himmel waren. War nicht schwer zu finden.
rio_joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 15:10   #11
DerGärtner
Wind säen
 
Dabei seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 1.886
Standard

Die Kite Lagune in Taiba kann man schon auf Google maps erkennen. Es ist in der Tat der Tümpel ca. 5km downwind (nördlich) von Taiba, in dem es jede Saison aufs neue, den ein oder anderen übermotivierten Urlaubskiter zerbrezelt. Für mich hat diese "Lagune" den gleichen Reiz wie der Krebsteich Tabuba, nahe Cumbuco. Aber jeder wie er mag

Geändert von DerGärtner (24.01.2018 um 15:20 Uhr).
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 18:32   #12
strandkinder.at
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 01/2018
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von bayern franzl Beitrag anzeigen
Cauipe sind ja sehr viele Parkplätze für die Wochenend-Badegäste...die dann den ganzen Tag im Wasser sitzen, viel trinken, auch cachasa.....und nie zur Toilette müssen...
Du irrst dich. Die gehen da zur Toilette, wo wir kiten
Meistens sind es die, die kurz so tun, als würden sie "schwimmen"

Zum Thema:
Wie schon erwähnt, kann man die Lagune von Taiba ohne 4x4 erreichen. Das letzte Stück muss man laufen. Cauipe geht ebenfalls - von hinten rum zur Leeseite. Das ist dann dort, wo es oft und gerne nach Pferdeäpfel riecht
strandkinder.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 00:26   #13
jo-surf
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2003
Beiträge: 306
Standard Laguna taiba

Achtung !
Auf dem parkplatz oberhalb der taiba lagune (wo die schotterpiste aufhoert ) werden zur zeit sehr viele autos aufgebrochen und kitematerial gestohlen .
Ueberhaupt haben die kitediebstaehle in brasilien stark zugenommen. Teiweise bewaffnete ueberfaelle am strand.
jo-surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 08:40   #14
DerGärtner
Wind säen
 
Dabei seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 1.886
Standard

Zitat:
Zitat von jo-surf Beitrag anzeigen
Achtung !
......Ueberhaupt haben die kitediebstaehle in brasilien stark zugenommen. Teiweise bewaffnete ueberfaelle am strand.
Krass, wo das, weißt du näheres?
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 09:18   #15
HeiterKiterMarcoPE
0851 98837805
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Passau
Beiträge: 10.162
HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über MSN schicken HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von jo-surf Beitrag anzeigen
Achtung !
Auf dem parkplatz oberhalb der taiba lagune (wo die schotterpiste aufhoert ) werden zur zeit sehr viele autos aufgebrochen und kitematerial gestohlen .
.
das war ja irgendwie immer schon so!
An der Stelle lässt man natürlich nichts im Auto
HeiterKiterMarcoPE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 23:20   #16
jo-surf
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2003
Beiträge: 306
Standard

... aber jetzt reicht schon oft aus, wenn man kurz zur lagune vor schaut welchen kite man nimmt oder wie der wind ist und beim zurueck kommen ist das auto schon leer!
Die ueberfaelle haben ueberall in brasilien stark zugenommen, ganz gleich wo und es wird immer schlimmer.
Die meisten einheimischen die ich kenne nehmen nur noch ein board und einen kite mit zum kiten, damit nix im auto bleibt . Kenne einen fall dem wurde jetzt 3x hintereinander ein kite und 2x ein board geklaut. Innerhalb von 3 monaten.
Also gut aufpassen.
Lebe schon seit 12 jahren in brasilien.

Geändert von jo-surf (27.01.2018 um 23:32 Uhr).
jo-surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 08:33   #17
oaschi
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2010
Beiträge: 273
Standard

Hallo !
Ich habe da gottseidank eine bessere Erfahrung.
Ich war 6 Wochen im November und Dezember mit dem Leihwagen zwischen Fortalezza und Macapa unterwegs. Überhaupt nichts von Diebstählen oder Beraubungen gehört ! Absolut nichts !
oaschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 12:48   #18
AndiLA
Bodensee
 
Dabei seit: 08/2004
Beiträge: 512
Standard

12 Jahre Local. Naja, das halte ich für repräsentativer, als n paar Wochen als Touri, war auch schon 5 oder 6 x für je 3 Wochen, keine Lust auf Stress. Gerne mehr Erfahrungsberichte von Kitern (ohne merkantile Interessen vor Ort...), wäre schade, aber sehr gut zu wissen. Evtl kann man sich wie auch immer smart darauf einstellen, bestmöglich halt.

OT Mauritius Welle draussen ist hochaggressive Stimmung, fand ich, null Respekt und lfd lebensgefährliche Drop-ins, aber anderes Thema. Brazil war super, Welle kleiner, dafür viel Platz und null Stress.
AndiLA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 19:20   #19
bayern franzl
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von jo-surf Beitrag anzeigen
... . Kenne einen fall dem wurde jetzt 3x hintereinander ein kite und 2x ein board geklaut. Innerhalb von 3 monaten.
Also gut aufpassen.
Lebe schon seit 12 jahren in brasilien.
Praktisch 3x dumm angestellt, und nix draus gelernt....Gelegenheit macht Diebe.

Wie oft bekommen junge Brasilianer alte kite´s und
Boards geschenkt...werden dann Spitzenkiter.....und weiter?

Weiter gehts dann nur wenn er wieder was geschenkt bekommt, er einen super Verdienst hat.....oder auf die ander Art??
Will ja niemand etwas unterstellen....aber trau schau wem, ..
auch bei den Touri´s
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für ein Auto? johannes1993 Treffpunkt 20 20.07.2012 23:24
Taiba ende November, Beachtaxi Paracuru - sonst noch jemand da? unze Reisen und Spots 1 28.10.2010 15:51
2 Plätze frei: Brasilien Kitesafari von Taiba nach Jeri 1.-12.Nov. andy_at Reisen und Spots 1 06.10.2010 18:51
Am Strand, Autoschlüssel wohin? (Stuff im Auto) fantasio Kitesurfen 16 04.10.2010 15:58
Mein neues Auto Nadini Treffpunkt 14 08.01.2005 18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.