oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2007, 19:52   #1
KLUSE
LF Teamrider
 
Dabei seit: 12/2006
Beiträge: 72
Standard Test Cabrinha Omega

Hier ein Testbericht von dem neuen Cabrinha Omega in 7m2 mit Pulleys an der Bar, den ich vor kurzem ausgiebig testen konnte. Ich wiege 60 Kilo. Mein Fahrkönnen: Ausgehakte loaded Jumps, ausgehakte Kiteloops. Mehr kann ich leider nicht sagen, sonst wissen ja alle KST Konkurrenten woran sie sind, ein wenig Überraschung muss sein .
Zuvor bin ich mit North Vegas Kites gefahren. Bin jetzt aber auf Omega umgestiegen.
Nun hier der Testbericht:

Ich finde, dass der Kite ziemlich früh losgeht, bereits bei 15 Knoten konnte ich mit einem TWO.AG Substance sehr gut Höhelaufen und alle Tricks machen. Seine Starkwind Eigenschaften haben mir auch gut gefallen, starke Böen dämpft man durch leichtes wegschieben der Bar ab. Mir machte er so bis 25 Knoten spaß, weil ich da auch noch neue Tricks lernen konnte ohne brutale Crashs. Seine Höhelaufeigenschaften sind sehr gut, auch bei wenig wind läuft er gut Höhe. Bei mehr Wind zieht er extrem nach luv, was einem erlaubt viele Tricks zu machen ohne gleich auf dem Strand zu sein. Der Kite hat einen guten Grundzug was dazu führt, dass der Kite ziemlich gut losgeht. Die Steuerkräfte sind gering, ungefähr so wie bei meinen vorherigen Vegas. Die Haltekräfte sind meiner Meinung nach auch gering. Ich fand ihn keineswegs anstrengend. Ich als Ex C Kite Fahrer brauchte ein Tag um den Druckpunkt zu finden, Man muss sich dran gewöhnen. Die Kraftentfaltung des Kites empfand ich als eher soft, was mich nicht störte. Der Windbereich ist sehr groß. Der Bereich in dem mir der Omega am Besten gefiel, war so zwischen 15 und 25 Knoten, auch wenn ich ihn noch weit länger fahren kann. Die Depower ist gigantisch. Bar loslassen oder über den Stopper schieben, je nachdem wie man sie einstellt und der Kite fliegt fast drucklos an den Windfensterrand und wartet darauf wieder gestartet zu werden. Unfreiwilliges Zuschnellwerden ist unmöglich. Wenn man ein ausgehakten Trick macht und ihn nicht landet, muss man sich nicht wie ein Sandsack durchs Wasser schleifen lassen, sondern man lässt los, der Kite fliegt so gut wie drucklos an den Windfensterrand, man kann sich sein Brett wieder schnappen und den Kite starten, der schon darauf am Windfensterrand wartet (nur wenn man die leash am Chickenloop hat). Das Turnverhalten ist gut, der Schirm dreht sauber über die Tipps. Der Omega zieht gut im Kiteloop. Die Querbeschleunigung steigt mit dem Wind, was bei mehr Wind zu richtig Harten Kiteloops führt, bei den man sich ganz schön auf die Fresse packen kann. Den Absprung finde ich recht einfach zu finden. Wenn der Kite kurz vor 12 Uhr ist, den Kite voll anpowern und ordentlich ankanten. Der Omega hat einen guten lift.Bei etwas mehr Wind kann man auch ziemlich lange segeln. Der Wasserstart ist perfekt, Bar einlenken und der Schirm dreht sich und startet. Meistens brauch man dies gar nicht, weil der Omega von selbst an das Windfenster fliegt., wenn er nicht gerade mitten im Windfenster ganz gerade auf die Frontube knallt.Ich bin ihn auch kurz mal auf der Wiese im 1:1 Modus geflogen, der Kite hat dann wirklich 0 Haltekräfte, mir persönlich gefällt er aber besser mit Pulleys.


Auch wenn die meißten viel mehr wiegen, könnt ihr hoffentlich was mit diesem Testbericht anfangen.

Ich finde den Schirm richtig geil und kann euch nur empfehlen ihn zu testen.
Für die die noch nie ein Bow gefahren sind empfehle ich ihn mindestens 2 Mal zu Testen. Mir hat er am ersten Tag auch nicht besonders Gefallen, weil ich keine Erfahrungen mit Bowkites hatte. Jetzt würde ich ihn nicht mehr hergeben .

Grüße KLUSE
KLUSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 19:58   #2
roxygirl
Soulkiterin
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 1.360
Standard

hey, ist das Shirt angekommen ??? Alles ok?

sorry für OT
roxygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 20:52   #3
KLUSE
LF Teamrider
 
Dabei seit: 12/2006
Beiträge: 72
Standard

Das Shirt ist richtig Geil. War super, wir waren an 5 Tagen kiten.
Grüße KLUSE
KLUSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2008, 12:22   #4
bodensee-alex
Keep the Soul
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Bodensee
Beiträge: 714
Standard Omega 7

So, hier nun meine Erfahrungen mit dem Omega 7.
Hab ihn mir vor meinem Fuerte Urlaub gekauft um noch was für Starkwind zu haben.....
Hab den Kite immer im 1 zu 1 Modus geflogen, da er hier super schnell reagiert und einfach super zu fliegen ist.
Er hat einen sehr großen Windbereich. Hab ihn auch mal hart am Limit geflogen...... er geht jedoch beim Drücken der Boardkante ganz flink ans Windfenster.
Wasserstart geht wie von selbst......
Material schaut ganz gut aus....auch die Bar ist Cabrinha-Üblich sehr gut.

Ein Rundum schöner und gelungener Freeride-Kite für alle Klassen.

Greetz Alex
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fuerte12.-19.4.08 080.jpg
Hits:	195
Größe:	39,8 KB
ID:	9723  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fuerte12.-19.4.08 082.jpg
Hits:	215
Größe:	39,2 KB
ID:	9724  
bodensee-alex ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder Cabrinha Omega HD KLUSE Kitesurfen 2 26.03.2007 17:48
Cabrinha Omega 9m mein erster Test locker baumeln Kitesurfen 71 08.03.2007 21:17
Cabrinha Omega donat Kitesurfen 0 27.02.2007 21:00
CABRINHA Omega 2007 Bilder+Preise+Größen Christoph HH Kitesurfen 2 20.01.2007 19:14
1 2 Test nik-name Testforum 0 11.09.2005 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.