oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2018, 12:14   #41
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Nosedive Beitrag anzeigen
... und war damals schon eine B&M Marke, weltweit registriert.
Dennoch finde ich, DUOTONE ist ein verhohnepiepelter Name...
ähnlich wie...


Schwanzus Longus
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 14:44   #42
faakersee
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Beiträge: 179
Standard

Zitat:
Zitat von Spaghetto Beitrag anzeigen
Dennoch finde ich, DUOTONE ist ein verhohnepiepelter Name...
ähnlich wie...
Und du hast dich extra angemeldet damit du uns deine Meinung zu "Duotone" mitteilen kannst... ?
faakersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 15:37   #43
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Cool

Zitat:
Zitat von faakersee Beitrag anzeigen
Und du hast dich extra angemeldet damit du uns deine Meinung zu "Duotone" mitteilen kannst... ?
Ja, genau, und werde von Cabrinha dafür bezahlt...
Und du bist schon seit 2010 dabei, um B&M die Stange zu halten...?

Aber mal im Ernst, ich lese hier schon länger mit. Bin kein Markenfetischist...
Schon verschiedene Hersteller geflogen, durchaus Sympathien für North.
Ich finde es allerdings unter Marketing-Gesichtspunkten sehr interessant, was passiert, wenn man eine starke, gut etablierte Marke wie North aufgibt und durch eine schwache Marke wie Duotone ersetzt. Ein Name, der auch noch so viele Möglichkeiten zur Verhonepiepelung bietet (und ich meine, es gibt einige, die denken da ähnlich):

"Warum nicht gleich Durodont oder noch besser Kukident?"
"Na, wie fliegt deine neue Doutonne?"...

Es ist in etwa so, als würde VW die Marke Audi aufgeben, um keine Lizenzgebühren vielleicht an Ludovico Einaudi zahlen zu müssen, und durch die Marke NSU ersetzen...

Spannend, den weiteren Verlauf zu beobachten...
Könnte ein Fall fürs Marketing-Lehrbuch werden
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 18:46   #44
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.892
Standard

Wenn der Kite ok ist, ist es ja relativ egal was drauf steht. Aber gibt es dann auch Duotonne T-Shirts?
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 19:18   #45
Downwinder
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: An der Küste
Beiträge: 459
Standard

Zitat:
Zitat von Spaghetto Beitrag anzeigen
Es ist in etwa so, als würde VW die Marke Audi aufgeben, um keine Lizenzgebühren vielleicht an Ludovico Einaudi zahlen zu müssen, und durch die Marke NSU ersetzen...
also NSU war eine durchaus erfolgreiche & innovative Marke!!

Schon interessant wie hier mal wieder vieles mies gemacht wird, obwohl es noch gar nicht begonnen hat.

Und eigentlich ist Duotone als Zweiklang zwischen Wasser & Wind doch ganz gut.

Achso, Spaghetto ist übrigens ein ganz toller innovativer und kreativer Name und kommt fast an Schwanzus Longus heran...
Downwinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 19:35   #46
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Downwinder Beitrag anzeigen
also NSU war eine durchaus erfolgreiche & innovative Marke!!
Eben!

Heute kennt man's entweder nicht oder es ist eher negativ besetzt


Zitat:
Zitat von Downwinder Beitrag anzeigen
Schon interessant wie hier mal wieder vieles mies gemacht wird, obwohl es noch gar nicht begonnen hat.
Hat schon (leider mies) begonnen...


Zitat:
Zitat von Downwinder Beitrag anzeigen
Und eigentlich ist Duotone als Zweiklang zwischen Wasser & Wind doch ganz gut.
Erinnert irgendwie an:
"Purche, wach icht cho komich an Duotone?"




Zitat:
Zitat von Downwinder Beitrag anzeigen

Achso, Spaghetto ist übrigens ein ganz toller innovativer und kreativer Name und kommt fast an Schwanzus Longus heran...
Hätt ich mich lieber Downturner nennen sollen?
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 19:43   #47
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
Wenn der Kite ok ist, ist es ja relativ egal was drauf steht...
Genau das ist das Interessante an dem Experiment.
Mal schaun wie's ausgeht...
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 22:47   #48
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Rotes Gesicht

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
Aber gibt es dann auch Duotonne T-Shirts?
Ja klaro, aber nur in XXL und mit dem Slogan:
"DUOTONNE - FOILEN FORMTE DIESEN FETTWANST"
(als kleine Reminiszenz an den aktuellen Foiling-Thread )
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 23:29   #49
Schlickkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2016
Beiträge: 340
Standard

Was soll überhaupt eine Duotonne sein?
Schlickkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 08:12   #50
reset
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Vienna
Beiträge: 186
Standard Schon spannend...

...wie sehr sich manche hier über einen Firmennamen echauffieren können.

Meine Güte...ist es nicht völlig irrelevant ob da jetzt North oder Duotone drauf steht? Solange die Schirme gut sind passt doch alles. Ich fahre seit mittlerweile ≈ 6 Jahre North Schirme und auf den nächsten wird dann halt Duotone drauf stehen. Völlig egal. Vorteilhaft ist zudem, dass dann endlich das hässliche North-Logo weg ist.

Ich vermute übrigens, dass sich viele an dem Namen stören da er fälschlicherweise auf deutsch ausgesprochen wird. Einfach mal die Originalsprache für das Wort anwenden, dann klingts auch gleich viel besser (übrigens bitte auch mit Colgate & Co. so machen ).

Also machts euch nicht so ins Hoserl...am Ende des Tages ists ein Markennamen.
reset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 08:33   #51
SE_SURF_1
zanzibarkiteparadise
 
Dabei seit: 04/2010
Ort: Zanzibar
Beiträge: 1.205
Standard

und genau hier sieht man das die meisten north fahrer die marke nur wegen den image fahren und nicht der qualität, weil sonst würden sie sowieso ja was anderes fliegen

ich bin duotone 1997-1999 schon gefahren und finde das neue logo+namen sieht schon mal 10mal besser aus als north!!
SE_SURF_1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 08:37   #52
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 271
Standard

Hier ist ein Interview von B&M über Duotone auf DailyDose, für DUOTONE Kite verhält es sich genau so wie für Windsurf:

https://www.dailydose.de/story/duotone/index.htm
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 09:11   #53
zournyque
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.705
Blinzeln

Ich bin gespannt was langfristig mit dem Geld passiert, dass sich BM für die Markenrechte spart. Kurzfristig wird man es in Marketing investieren müssen um die neue(alte) Marke zu pushen. Aber langfristig werden beeeestimmt die Kites günstiger
Beim Überfliegen des Katalogs hatte ich den Eindruck so ziemlich jedes Produkt aus dem NKB Sortiment hat es ins Duotone Sortiment geschafft.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 09:13   #54
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.791
Standard

Jetzt wird es logischer und SYMPATISCHER.
Alles Gute dafür und Gutes gelingen
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 09:31   #55
Nosedive
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 203
Standard

Zitat:
Zitat von reset Beitrag anzeigen
...wie sehr sich manche hier über einen Firmennamen echauffieren können.
Also machts euch nicht so ins Hoserl...am Ende des Tages ists ein Markennamen.
naja, ganz so schlimm ist es ja nicht, im Grunde ist es ja nur Einer der sich hier so echauffiert, und ernst zu nehmen ist das ja auch nicht.
Nosedive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:51   #56
sundevit
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: Darß / Bodden
Beiträge: 1.884
Standard

Zitat:
Zitat von Nosedive Beitrag anzeigen
naja, ganz so schlimm ist es ja nicht, im Grunde ist es ja nur Einer der sich hier so echauffiert, und ernst zu nehmen ist das ja auch nicht.
Ja, und welcher eigentliche Account sich hinter "Spaghetto" verbirgt, sieht man auch schon am Schreibstil
sundevit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:53   #57
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Schon interessant, wie viele B&M-Fanboys, Vertreter und Marketingfuzzis hier offenbar rumhängen und angesichts ein paar Gags nasse Füße bekommen, weil die tolle Düötöön-Idee vielleicht doch nicht so gut ankommt wie gedacht, und nun heftig dagegen steuern...

Also wer ernsthaft meint, dass der Name Düötöön und das Logo besser sind als North und das entsprechende Emblem, der hat m.E. beim Wasserstart paar mal zu oft den Adler gemacht (wie gesagt, ich sehe das rein unter Markengesichtspunkten und bin kein North-Fanboy).

Wir können ja mal eine Umfrage starten... Aber schnurz, die Ente ist ohnehin schon abgestürzt.

Lustig wär‘s tatsächlich, wenn Pryde die Marke übernehmen würde. Andererseits bietet sich hier auch eine hervorragende Möglichkeit, z.B. für einen chinesischen Hersteller, ein paar gute Plagiate unter etablierter Marke selbst zu vertreiben...
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:54   #58
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Cool

Zitat:
Zitat von sundevit Beitrag anzeigen
Ja, und welcher eigentliche Account sich hinter "Spaghetto" verbirgt, sieht man auch schon am Schreibstil
Ach was, echt, wer denn?
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 10:59   #59
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Nosedive Beitrag anzeigen
naja, ganz so schlimm ist es ja nicht, im Grunde ist es ja nur Einer der sich hier so echauffiert, und ernst zu nehmen ist das ja auch nicht.
Wer echauffiert? Ich mach mich lustig über den Quark...
Es sind andere, denen hier das Lachen im Hals stecken bleibt
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 11:26   #60
faakersee
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Beiträge: 179
Standard

Also das Thema scheint ja bestimmte Leute brennend zu interessieren, melden sich extra dafür an um aufzuklären wie Marketing funktioniert, andere User als Fanboys, Vertreter und Marketingfuzzis zu entarnen und ihnen dann auch noch naße Füße vorwirft.

Werde mich aber zu dem Thema nicht mehr äußern da es mich nicht wirklich interessiert und ich ja auch noch als Fanboy enttarnt wurde...

So long, wait for Duotone
faakersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 12:16   #61
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 7.860
Standard

Zitat:
Duotone Produkte wird es geben für Windsurfen, Kiteboarden, Surfing oder auch für Wakeboarden?
Das ist eher theoretisch. Unser Fokus aktuell liegt im Windsurfen und Kiteboarden. Konkret denken wir am ehesten über den Foilbereich nach. Der große Trend des Foilsurfens, also in Dünungswellen foilen, ist sehr spannend.
https://www.windsurfers.de/special/t...ne_a-9118.html

Ma, der Til is vielleicht ein Spätzünder hat er damals den Trend mit Boots schon verschlafen ist ihm der Logoz in diesen Bereich wieder um Jahre voraus haha...
Foilen is soooo geil !
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 12:45   #62
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.892
Standard

Ich bin gespannt was passiert, wenn Nortsails unter North kiteboarding, Kites auf den Markt bringt.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 12:47   #63
kitebolle
lalala
 
Dabei seit: 05/2013
Ort: am Wasser
Beiträge: 288
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
https://www.windsurfers.de/special/t...ne_a-9118.html

Ma, der Til is vielleicht ein Spätzünder hat er damals den Trend mit Boots schon verschlafen ist ihm der Logoz in diesen Bereich wieder um Jahre voraus haha...
Foilen is soooo geil !
Selbst wenn er Trends verschlafen haben sollte hat er es geschafft eine der größten Marken zu schaffen! Also alles doch richtig gemacht!
kitebolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 14:05   #64
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von kitebolle Beitrag anzeigen
... hat er es geschafft eine der größten Marken zu schaffen...
... um sie jetzt wieder abzuschaffen
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 14:08   #65
reset
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Vienna
Beiträge: 186
Standard

@ Spaghetto

Naja...so wie du dich hier gebärdest scheinst du wohl die meisten Probleme mit dem Namenwechsel zu haben. Alle anderen sind eigentlich recht entspannt und versuchen die Thematik sachlich zu diskutieren.

Du hingegen diffamierst andere Ansichten mit schlechtem Humor ("beim Wasserstart zu oft den Adler gemacht") und Wording (Marketingfuzzi, Fanboy, Duotonne).

Gleichzeitig entkräftest du deine Aussagen selbst mit Smileys an allen Ecken um am Ende schön aalglatt zu bleiben und falls du angegriffen wirst dich in die "Humorecke" zurückziehen kannst.

Mit dir kann man nicht auf sachlicher Ebene diskutieren da du offensichtlich gerne auf emotionaler Ebene verbleibst. Das geschieht mEn. am häufigsten wenn keine sachlichen Argumente vorhanden weshalb deine Beiträge wertlos sind und ab sofort von mir ignoriert werden. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim "Spaß" haben.
reset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 14:08   #66
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
Ich bin gespannt was passiert, wenn Nortsails unter North kiteboarding, Kites auf den Markt bringt.
Was im Übrigen ziemlich pfiffig wäre... Denn nie war der Moment günstiger, jahrelang in eine Marke investierte Arbeit und Finanzen derart lässig abzugreifen
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 14:20   #67
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Manche, die hier nur allzu "sachlich" diskutieren möchten, scheinen allerdings nicht einmal den Unterschied zwischen Firma, Marke und Name zu kennen (Mist, jetzt wollte ich doch eigentlich den Smiley weglassen)
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 15:37   #68
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.315
Standard

...ich bin seit 1980 beim Windsurfen und seit 2000 beim Kiten als Sportler und ein wenig später auch als Händler (1985) mit früher mehr und nun weniger Aktivität ´dabei`..
aber wenn ich das hier so mitlese und in meinem teilweise recht ´konsumigen´ Bekanntenkreis nach geläufigen Funport-Markennamen für den Wassersport und dessen Lifestyle frage fällt den meisten neben Naish sofort North oder Gaastra ein, erst danach Cabrinha Neilpryde Core oder f-one slingshot JP etc....

Was glaubt ihr denn wieviel Kohle , Nachhaltigkeit und Manpower der Aufbau einer dieser Top-Brands gekostet hat...?!

Wie kann man nur auf den Markennamen North und dem damit verbundenen positiven Image verzichten und durch einen so faden Brandnamen wie Duotone ersetzen wollen...da müssen die Lizenzgebühren schon gigantisch hoch gewesen sein...und dazu das Risiko, dass ein andere die Marke nun besetzt...und Marktanteile streitig macht...

my 5 cents dazu

Werner
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 15:50   #69
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.791
Standard

Zitat:
Zitat von boarderzone Beitrag anzeigen
...ich bin seit 1980 beim Windsurfen und seit 2000 beim Kiten als Sportler und ein wenig später auch als Händler (1985) mit früher mehr und nun weniger Aktivität ´dabei`..
aber wenn ich das hier so mitlese und in meinem teilweise recht ´konsumigen´ Bekanntenkreis nach geläufigen Funport-Markennamen für den Wassersport und dessen Lifestyle frage fällt den meisten neben Naish sofort North oder Gaastra ein, erst danach Cabrinha Neilpryde Core oder f-one slingshot JP etc....

Was glaubt ihr denn wieviel Kohle , Nachhaltigkeit und Manpower der Aufbau einer dieser Top-Brands gekostet hat...?!

Wie kann man nur auf den Markennamen North und dem damit verbundenen positiven Image verzichten und durch einen so faden Brandnamen wie Duotone ersetzen wollen...da müssen die Lizenzgebühren schon gigantisch hoch gewesen sein...und dazu das Risiko, dass ein andere die Marke nun besetzt...und Marktanteile streitig macht...

my 5 cents dazu

Werner
War auch skeptisch

Aber sie behalten

- das Team
- die Entwickler
- die Produkte
- die Shops
- das know how
- und wohl auch viele Kunden

Das alles muß North nun aufbauen. des geht nur mit Top Leuten und einem Konzept was besser ist als das von Duotone.

Kann klappen und hängt wohl nun davon ab, war North nun so macht.

Das Duotone Logo auf dem Sweat Shirt spricht (mich) zumindest an.

Bin optimistisch und Fanatic und ion (?) und was noch (?) behalten sie auch noch. Pleite gehen werden sie also auch nicht so leicht

P.S. Wenn es tatsächlich nur um die Lizenzgebühren ging müssen die Forderungen irre hoch gewesen sein.

Geändert von Bazzat (20.06.2018 um 16:02 Uhr).
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 15:54   #70
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.755
Standard

wenn man die Interviews liest, waren es ja nicht nur die Höhe der Lizenzgebühren, sondern möglicherweise auch eine Beschränkung, was unter dem teuren Namen vertrieben werden durfte
möglicherweise keine Foils möglich, Klamotten usw
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:16   #71
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 7.860
Standard

Geil wie sich alle wieder rein steigern wegen "Nichts"
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:30   #72
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von boarderzone Beitrag anzeigen
Was glaubt ihr denn wieviel Kohle , Nachhaltigkeit und Manpower der Aufbau einer dieser Top-Brands gekostet hat...?!

Wie kann man nur auf den Markennamen North und dem damit verbundenen positiven Image verzichten und durch einen so faden Brandnamen wie Duotone ersetzen wollen...da müssen die Lizenzgebühren schon gigantisch hoch gewesen sein...und dazu das Risiko, dass ein andere die Marke nun besetzt...und Marktanteile streitig macht...
Halleluja, endlich jemand der Ahnung hat!
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:35   #73
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
wenn man die Interviews liest, waren es ja nicht nur die Höhe der Lizenzgebühren, sondern möglicherweise auch eine Beschränkung, was unter dem teuren Namen vertrieben werden durfte
möglicherweise keine Foils möglich, Klamotten usw
Was sich hier als vermeintliches "Interview" darstellt, ist in realiter wohl eine Kampagne. Ich nehme an, Eberle hat davon wahrscheinlich kein einziges Wort selbst geäußert, sondern die PR-Abteilung hat es in einer Nachtschicht zusammengedengelt und dann verteilt, da der Name Duotone "in manchen Foren ja hitzig diskutiert" wurde
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:36   #74
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Geil wie sich alle wieder rein steigern wegen "Nichts"
Sag ich doch: Duotone ist "Nichts"
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:37   #75
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.791
Standard

Zitat:
Zitat von Spaghetto Beitrag anzeigen
sondern die PR-Abteilung hat es in einer Nachtschicht zusammengedengelt und dann verteilt,
Wenn er gute Leute hat - warum nicht?
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:42   #76
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Wenn er gute Leute hat - warum nicht?
Dies zeigt zumindest, dass man sich der Problematik bewusst ist und sich bemüht, Gegenfeuer zu legen.
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:43   #77
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.315
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
War auch skeptisch

Aber sie behalten

- das Team
- die Entwickler
- die Produkte
- die Shops
- das know how
- und wohl auch viele Kunden

Das alles muß North nun aufbauen. des geht nur mit Top Leuten und einem Konzept was besser ist als das von Duotone.

Kann klappen und hängt wohl nun davon ab, war North nun so macht.

Das Duotone Logo auf dem Sweat Shirt spricht (mich) zumindest an.

Bin optimistisch und Fanatic und ion (?) und was noch (?) behalten sie auch noch. Pleite gehen werden sie also auch nicht so leicht

P.S. Wenn es tatsächlich nur um die Lizenzgebühren ging müssen die Forderungen irre hoch gewesen sein.
da es letztlich nur um Geld geht werden die Forderungen beim Poker wohl zu hoch gewesen sein...

Ich glaub nicht, dass die Händler amused sind da viele die North als Ankermarke in ihren Shops führen , keine Lust haben beim Kunden alles 1000fach das zu erklären und rechtfertigen was die GF von B&M verbockt haben...und in der Konsequenz wesentlich vorsichtiger vorordern werden...und die Konkurrenz in dieses Vakuum hineinschiessen wird ....so eine Möglichkeit ergibt sich nur alle 10 Jahre ....dann rollt die Duotone-Ertrags-Lawine talwärts...
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 16:55   #78
Spaghetto
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2018
Beiträge: 52
Reden

Zitat:
Zitat von boarderzone Beitrag anzeigen
....dann rollt die Duotone-Ertrags-Lawine talwärts...
... dann wird's vielleicht doch noch was mit billigeren Kites
Spaghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 17:04   #79
Konza
LF/UOS
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 3.604
Standard

Ich sehe das eher unkritisch. Die Umbenennung wird groß publiziert, vermutlich mit nem Haufen von Leitartikeln, Interviews usw. Bazzat hat da auch weitestgehend Recht, der Markenname ist nicht alles. Gibt so viele ehemalige "Big Player", deren Namen inzwischen quasi nix mehr wert sind. Wipika, Takoon, Gaastra...



Die Frage ist eher, ob sie es schaffen die Kiter zu behalten, die sich mit Vorliebe North-Zacken und Core-Kringel aufs Auto kleben.
Konza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 17:27   #80
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.755
Standard

wird ja auch bei den Windsurfern diskutiert
es gibt (auch da) ernsthaft Leute, die sich sorgen, daß jetzt ihr einheitlicher Markenauftritt gestört ist und sie deshalb erwägen, alles zu verkaufen, um zukunftssicher bei einer anderen Marke alles aus einer Hand zu bekommen
die Einwände, daß das Team und die Produkte hinter duotone ja immer noch die gleichen sind, konnte sie da nicht überzeugen....

da fällt mir dann nichts mehr dazu ein
aurum ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zian Kiteboarding starts its own production facility in Sri Lanka. Zian kiteboarding News - von Herstellern, Shops, ... 0 22.09.2015 21:44
True - 10 Jahre North Kiteboarding designalized Archiv - Kitesurfen [B] 0 05.03.2012 20:06
TRUE book (North Kiteboarding - True) tom the ripper Kitesurfen 0 05.09.2011 15:08
BIC Sport sells the TAKOON Kiteboarding Brand oase-news News - von Herstellern, Shops, ... 0 09.06.2011 08:41
Kiteboarding on target for official World Championship Titles oase-news Kitesurfen 0 20.11.2008 18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.