oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2018, 19:09   #121
muellema
Kiten :)
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 343
Standard Aber Speed???

Also wenn ich das so betrachte, dann wird ja gleichzeigtig jeder Schirm etwas "vereinfacht":
Der SonicFR damals war ja wirklich als Racekite konzipiert. Der SonicFR abgespeckt ist in der Speed5 aufgegangen. Um dann mehr leistung zu generieren, gabs den Sonic2. Dieser hat aber auch sehr viel Gutmütigkeit. Man stelle sich den Sonic3 mal als vereinfachten SonicRace vor, der ein paar "Speedgene" bekommt und so noch einfacher zu handeln wäre...

Ebenso bei dem Soul, vielleicht hat er ja die Leistung, die eine Mischung aus Speed5 und Psycho4 ist. So würde man alle jetzigen Produkte entschärfen, und könnte die SonicRace als Speerspitze betrachten.
Bisher war die entwicklung der letzten Jahre ja genau das: Die Spitzenprodukte wurden entschärft und was noch besseres zusätzlich oben drauf gebaut.
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 19:33   #122
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.410
Standard

Zitat:
Zitat von muellema Beitrag anzeigen
Der SonicFR damals war ja wirklich als Racekite konzipiert. Der SonicFR abgespeckt ist in der Speed5 aufgegangen. Um dann mehr leistung zu generieren, gabs den Sonic2.
seh ich anders.
ich glaub nicht daß der sonic 2 weniger leistung hat wie der sonicFR.
er ist einfach nur besser....
und der speed 5 ist irgendwo auf halbem wege zwischen speed 4 und sonicFR.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 20:34   #123
Hayabusa
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2005
Beiträge: 190
Standard

also ich hab einen Speed5 und bin damit recht zufrieden, werde mich aber jetzt dennoch überraschen lassen was der SOUL besser, oder anders kann.
Hayabusa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 16:26   #124
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: DREIEICH
Beiträge: 2.032
Armin Harich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

…um es nochmal ganz klar zu sagen: der SPEED5 wird definitiv im Programm bleiben.

Der SOUL ersetzt ihn keineswegs sondern ergänzt die Produktpalette von Flysurfer perfekt.
Er ist sozusagen das ideale Bindeglied, (man könnte auch neudeutsch sagen: Ein Megalink zwischen Tubekite und Softkite.

Im Ernst: der SOUL ist wirklich einzigartig und passt somit in kein Schema….
Deswegen hat er ja auch einen neue Namen.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 16:47   #125
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.410
Standard ...

Zitat:
Zitat von Armin Harich Beitrag anzeigen
…um es nochmal ganz klar zu sagen: der SPEED5 wird definitiv im Programm bleiben.

Der SOUL ersetzt ihn keineswegs sondern ergänzt die Produktpalette von Flysurfer perfekt.
Er ist sozusagen das ideale Bindeglied, (man könnte auch neudeutsch sagen: Ein Megalink zwischen Tubekite und Softkite.

Im Ernst: der SOUL ist wirklich einzigartig und passt somit in kein Schema….
Deswegen hat er ja auch einen neue Namen.

Liebe Grüße, Armin

ok....dann schrieben die fanzosen und ich müll...

leider geht das mit dem mega was ich ergoogelt habe nicht so leicht:
hyper gibts gar nicht in der liste....
siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Vors%C...C3%9Feinheiten

aber ich bin sicher es wird das was du schreibst armin !!!
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 16:48   #126
kitebolle
lalala
 
Dabei seit: 05/2013
Ort: am Wasser
Beiträge: 283
Standard

Klar bleibt der Speed5 im Sortiment so lange er auf Lager ist damit er noch wenn möglich mit vollem Preis verkauft werden kann Ich glaube kaum das der noch produziert wird!
kitebolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 00:24   #127
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 636
Standard

Zitat:
Zitat von kitebolle Beitrag anzeigen
Klar bleibt der Speed5 im Sortiment so lange er auf Lager ist damit er noch wenn möglich mit vollem Preis verkauft werden kann Ich glaube kaum das der noch produziert wird!
Wenn man keine Infos hat, dann reimt man mal was zusammen....

Rein von der logik - warum sollte der soul ploetlzlich den speed ersetzen!?
Der sonic2 ersetzt ja auch nicht den speed5 und der sonic race nicht den sonic2 obwohl alle recht dicht beieinander liegen.
Und so rundet der Soul als Performance-Freerider die palette nach unten super ab.
Die Palette ist fein abgestimmt und somit in sich schluessig. Wenn auch noch nicht fertig... denn (m)eine Wave-Matte fehlt noch als letztes Endglied...

Ausserdem - warum einen s5 ersetzen, der lange und nahezu perfekt ausentwickelt
wurde und eine grosse fangemeinde hat und sicherlich weitterhin haben wird...
Er ist nachwievor fuer leistungsorientierte freeracer.

Ich versuch mal die Abgrenzung zu machen, die FS uns schuldig ist:

Sonic Race: ' = competion Race
Sonic2 = Race/ Frreerace
S5 = Freerace/Freeride
Soul = Performance-Freeride
Sine = Freewave/Manoever

Geändert von sixty6 (15.03.2018 um 01:01 Uhr).
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 00:31   #128
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.136
Standard

Zitat:
Der sonic2 ersetzt ja auch nicht den speed5 und der sonic race nicht den sonic2 obwohl alle recht dicht beieinander liegen.
Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Wenn man keine Infos hat, dann reimt man mal was zusammen....
.

So schaut es aus
set ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 08:13   #129
muellema
Kiten :)
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 343
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Ich versuch mal die Abgrenzung zu machen, die FS uns schuldig ist:

Sonic Race: ' = competion Race
Sonic2 = Race/ Frreerace
S5 = Freerace/Freeride
Soul = Performance-Freeride
Sine = Freewave/Manoever
Ich würde es noch etwas anders abgrenzen:

Sonic Race: ' = competion Race/
Sonic2 = Race/ Frreerace/Airstyle/j4Pro
S5 = Freerace/Freeride
Soul = Performance-Freeride/Entry
Sine = Freewave/Manoeve

Der Soul scheint der Beschreibung nach etwas wie eine Mischung aus Psycho (reaktives Drehen), Speed (Hangtime) und Unity (Entrylevel/Stability) zu sein.


Was mich beim Speed auf jeden Fall interessieren würde: Wird der jetzt noch weiterentwickelt? Und wenn ja in welche Richtung: Mehr Performance durch besseres Drehen, mehr Lowend und mehr Hangtime? Oder sogar was ganz anderes?
@ Armin
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 09:36   #130
kitebolle
lalala
 
Dabei seit: 05/2013
Ort: am Wasser
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Wenn man keine Infos hat, dann reimt man mal was zusammen....
Naja das war eine Aussage von einem FS Mitarbeiter, zumindest das er ausläuft! Teuer verkaufen ist dann meine Schlussfolgerung!!! Das dies Armin hier nicht öffentlich so schreibt ist doch klar. Wir werden es sehen in ein paar Monaten
kitebolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 10:03   #131
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 636
Standard

Zitat:
Zitat von muellema Beitrag anzeigen
Ich würde es noch etwas anders abgrenzen:

Sonic Race: ' = competion Race/
Sonic2 = Race/ Frreerace/Airstyle/j4Pro
S5 = Freerace/Freeride
Soul = Performance-Freeride/Entry
Sine = Freewave/Manoeve

Der Soul scheint der Beschreibung nach etwas wie eine Mischung aus Psycho (reaktives Drehen), Speed (Hangtime) und Unity (Entrylevel/Stability) zu sein.
Zum Soul - Sehr geiler Kite in jeder! Hinicht, aber mit dem Unity sehe ich da eigentlich KEINERLEI Gemeinsamkeiten.
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 00:35   #132
zournyque
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.662
Lächeln

Bin echt gespannt auf den Soul insbesondere den Relaunch und die Eigenschaften bei grenzwertigstem Hydrofoil Wind.

Den Speed 5 habe ich nie so richtig verstanden, ich mochte den Speed 4 Lotus lieber und fand den Sonic2 in jeder Hinsicht besser. Ich konnte keine Vorteile des Speed 5 gegenueber dem Sonic2 erkennen. Konnte aber auch nur ein paar Stunden 9 12 und 15 testen.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 10:36   #133
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 923
Standard

Moin; einer der Unterschiede, der Speed5 ist einfacher zu händeln; einsteigerfreundlich; der Sonic2 ganz einfach für den Kiter der schon mehr Mattenerfahrung hat, sportlicher usw.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 11:05   #134
cr4p
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 24
Standard sine?

@muellema: was ist denn „sine“, hab ich da was verpasst?
cr4p ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 11:09   #135
muellema
Kiten :)
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 343
Standard

Zitat:
Zitat von cr4p Beitrag anzeigen
@muellema: was ist denn „sine“, hab ich da was verpasst?
Ein fiktiver Kite, der von meinem Vorredner erfunden wurde
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 17:09   #136
cr4p
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 24
Cool

ahja
cr4p ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 17:28   #137
zournyque
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.662
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Marwitt Beitrag anzeigen
Moin; einer der Unterschiede, der Speed5 ist einfacher zu händeln; einsteigerfreundlich; der Sonic2 ganz einfach für den Kiter der schon mehr Mattenerfahrung hat, sportlicher usw.
Klar sagt dies das Marketing, aber es war für mich überhaupt nicht zu erkennen und im Vergleich zum Speed4 Lotus empfand ich den Speed5 in dieser Hinsicht als deutlichen Rückschritt.

Flysurfer hat viel investiert um das Speed Image aufzubauen. Ich kann mir folgendes zukünftiges Produktportfolio vorstellen:

Soul wird der gemütlicher "Volkskite"
Sonic3 wird unter dem Namen Speed 6 erscheinen, ein halbwegs gutmütiger Hochleister (so kann man auch schön mit gesteigerter Leistung werben)
Sonic FR wird ein reinrassiger Racekite..

Bin gespannt ob sich meine Prognose in Rund einem Jahr bewahrheitet hat.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 17:50   #138
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 636
Standard

Zitat:
Zitat von muellema Beitrag anzeigen
Ein fiktiver Kite, der von meinem Vorredner erfunden wurde
jep!!!
reines Wunschdenken!!!

Aber der Name für nen Wavekite würde perfekt passen - und fängt zusätzlich mit "S" an und wäre das noch ausstehende und heißersehnte Matten-Modell!

@ Armin: MERKE IHN DIR GUT - einen besseren werdet Ihr nicht finden!

Aloha
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 23:23   #139
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 923
Standard

Zitat:
Zitat von zournyque Beitrag anzeigen
Klar sagt dies das Marketing, aber es war für mich überhaupt nicht zu erkennen und im Vergleich zum Speed4 Lotus empfand ich den Speed5 in dieser Hinsicht als deutlichen Rückschritt.

Flysurfer hat viel investiert um das Speed Image aufzubauen. Ich kann mir folgendes zukünftiges Produktportfolio vorstellen:

Soul wird der gemütlicher "Volkskite"
Sonic3 wird unter dem Namen Speed 6 erscheinen, ein halbwegs gutmütiger Hochleister (so kann man auch schön mit gesteigerter Leistung werben)
Sonic FR wird ein reinrassiger Racekite..

Bin gespannt ob sich meine Prognose in Rund einem Jahr bewahrheitet hat.
Hi, zum Vergleich Speed5 und Speed4 Lotus kann ich nichts sagen. Aber zum Vergleich Sonic2 und Speed schon. Ich kann nicht bestätigen; dass es reines Marketing ist. Es fängt beim Starten an usw. ich glaube du bist zu erfahren im Umgang mit Matten. Der Sonic ist einfach noch etwas sportlicher bzw. anspruchsvoller, so finde ich.
Ich denke der Soul wird mehr, der Preis spricht gegen deine Vermutung; lassen wir uns überraschen. Was wird dann der Sonic3
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 08:33   #140
muellema
Kiten :)
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 343
Standard

Zitat:
Zitat von Marwitt Beitrag anzeigen
Hi, zum Vergleich Speed5 und Speed4 Lotus kann ich nichts sagen. Aber zum Vergleich Sonic2 und Speed schon. Ich kann nicht bestätigen; dass es reines Marketing ist. Es fängt beim Starten an usw. ich glaube du bist zu erfahren im Umgang mit Matten. Der Sonic ist einfach noch etwas sportlicher bzw. anspruchsvoller, so finde ich.
Ich denke der Soul wird mehr, der Preis spricht gegen deine Vermutung; lassen wir uns überraschen. Was wird dann der Sonic3
Zum vermutlichen Sonic3 hab ich gestern wohl ein Bild gesehen
Optisch erschien es mir als Sonic2-Design im SonicRace/Soul X-Light tuch

Edit:
Offensichtlich werden bald wirkliche Infos kommen, da einige Shops schon die Produktseite gestaltet haben:
https://www.prokitesports.ch/produkt/flysurfer-soul/
Bei google hingegen findet man das: https://picload.org/view/dacgapgr/soul.png.html

in frankreich: https://www.freeride-attitude.com/ai...-2018-nue.html

Geändert von muellema (17.03.2018 um 14:59 Uhr).
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 14:55   #141
muellema
Kiten :)
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 343
Standard Italienisch Kenntnisse gebraucht:

es gibt aber wohl einen recht interessanten Testbericht:

Soul 21 vs 18er Sonic2

http://www.foilforum.it/forum-kite/s...c2-t18323.html
muellema ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 16:09   #142
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.410
Standard Fliegensurfer habens einfach besser !

Dank Aldo, dass diese WE mir die Preseries der Soul 12 und 21 ausgeliehen haben, konnte ich einen guten Vergleich mit meinem neuen sonic2 18 LE machen.

Der Test war interessant, weil ich zwei Tage lang beide Flügel ausprobiert habe, um sie mehrmals auszutauschen. Der erste Tag begann mit 10-12 Knoten, kletterte auf 15 mit Böen auf 18 und ging dann wieder runter. der zweite Tag immer unter 10 Knoten.
Am ersten Tag habe ich mit dem Wind auch eine Session mit der Seele 12 gemacht, aber ich hatte die Möglichkeit mit über 20 Knoten zu verwenden: Chessygrin:

Das erste, was nach dem Heben der Seele zuschlägt, ist das, was ich eine Delta-Form nennen würde. Die TE ist praktisch gerade und die LE ist eine halbe Ellipse, die die beiden Spitzen verbindet.

Form völlig anders als die von Sonic2, die stattdessen TE und LE praktisch parallel und eine extrem längliche Form hat.

Die zweite Sache ist die "Präsenz" der Barra. Sie spüren sofort, dass die Bar präsenter ist als der andere Fliegensurfer. Wenn es auf der einen Seite ein Fehler für diejenigen sein kann, die die weiche Stange auf der anderen (in meiner Wand) mögen, ist der Grund, warum diese Drachen sehr gut auf die Befehle reagieren.

und hier betreten wir den Test selbst, der Kite stellt sich trotz der Größe als wirklich reaktionsschnell heraus, dreht schnell und fest nichts mit dem "alten" 21 zu tun
Sonic2 hat den hellsten Balken und im Vergleich zu 21 reagiert mit einem Bruchteil einer Sekunde verzögert.

Jump und schließen den Sprung mit der Downloop ist sehr gut, ich hatte den Eindruck, dass gute Hand und Zeit nehmen wir auch die Schleife schließen können: Eeek:

Ein weiterer Unterschied, der sofort spürbar ist, ist der statische Schuss. Speed2-Liebhaber werden es sehr angenehm finden. der Schall muss gestartet werden, bevor die Traktion erzeugt wird, die Seele zieht sofort bei niedrigen Drehzahlen ist ein netter Traktor. Diese Funktion macht es extrem einfach für Anfänger.

Unter den Dingen, die ich von der Seele nicht erwartet hätte, ist, dass ich eine gute Beschleunigung gefunden habe, die Stange aufhebend, die der Flügel entscheidend voranbringt.

Von diesem Feature denke ich, dass sich die gute / exzellente Leistung ableitet.

Die Geschwindigkeit und der Neigungswinkel liegen etwas unter denen von sonic2.

Sprich über Sprünge statt der beiden Flügel wenn das Spiel auf Augenhöhe läuft.

ich ein Tag mit der Seele höher springen und die andere mit dem sonic2 ...... wie sie zu heben ... wir sind mit 10 bis 12 Knoten waren bereits mehr als 7 Meter, mit 15 Knoten 8 wiegen. .... auch unter 10 Knoten ist der Spaß garantiert ... der Woo sagt 6 Meter ....: dribbleg:

Die 21 war noch nie im Wasser, 12 Mal versuchten sie die Manöver und ich muss sagen, dass es sehr gut anfängt, einfach einen Rücken zu ziehen. (wie ein Delta: Chessygrin . Ich sah die gleiche Erhöhung der 21 von Francesca (Anfänger an den ersten Rändern).

Abschließend würde ich sagen toller Kite, der viele Fliegenflieger glücklich machen wird.
Bei leichtem Wind ist es sehr angenehm und macht Spaß und ist extrem einfach, aber vor allem ist es Leistung.

wenn ich einen defekt finden muss für mein kiten ist das in der statischen schuss. Ich bin auf einen Flügel verwendet, die es nicht ziehen noch nicht, vor allem ist, dass jetzt, wenn ich die 12 mit mehr als 20 Knoten verwendet, verpassten er diesen Moment der Pause nach dem Manöver / Sprung zu schließen. aber dies wird nur hervorgehoben, wenn es zum Beispiel mit der 21 überlagert wurde Ich fing an, ihn mit 18 Knoten Böe zu warnen ....

PS.
Der Prozess gegen den 12 mit 20 Knoten durch einen Knoten in die Zügel des Schlosses (fand am Ende der Sitzung) kompromittiert, die mich vollständig nicht zuließ, um den Flügel zu genießen ziehen I entscheidend auf der einen Seite und in der Tat am Ende des Manövers viele Male endete im Wasser. Ich hoffe, dass Sie meinen bekommen, der für ein paar Monate vorbestellt wurde, weil trotz des Knotens die Gefühle gute Erwartungen geben. : Wink:

_________________
Die Spur ist jemand, der ihr folgt und es gibt diejenigen, die sie erschaffen.

Flysurfer Teamfahrer Toppy (von o.a. link...gelaut..).

(sorry - das musste einfach sein - ich hoffe ich habe kein urheberrechtsvergehen begangen ... google translate ist einfach zu geil LG wolfgang)
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 18:28   #143
8nemo0
Pulsion*Soul*Onda633
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.322
Standard

Kann das noch jemand mit Französischkenntnissen redaktionell überarbeiten!?
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 19:52   #144
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 265
Standard

Konnte letzte Woche in Hamata die Soul in den Größen 21 / 18 / 12 ausgiebig testen, vielen Dank an die Flysurfer Mannschaft, hat sehr viel Spass gemacht!

Launch von Land aus geht sehr einfach ohne Omegabildung, die Kappe füllt sich sehr schnell und steht dann sehr stabil auch bei sehr wenig Wind und böigen Bedingungen.

Relaunch nach dem es im Wasser gelandet ist geht sehr einfach über ziehen und halten einer Steuerleine, allerdings braucht es dafür fast so viel Wind wie bei einem Tubekite vergleichbarer Größe. Bei weniger Wind kann man ganz einfach rückwärts starten.

Im gegensatz zum Sonic2 gibt es beim losfahren oder wenden kaum Backstalltendenz wenn man die Bar zu sehr anpowert, es verhält sich eher wie ein Tubekite.

Turningspeed ist für eine Matte relativ schnell aber langsamer als gestreckte high Performance Freerider wie North Rebel oder Core XR5, Ohrenklapper gibt es nur wenn man sehr stark einlenkt, selbst der 21qm dreht so schnell das man bei untersten Windbedingungen mit einem Foil problemlos losfahren kann, der versierte Foiler kommt denke ich ab 4-5 Knoten los damit.

Springen ist schon bei wenig Wind sehr gut möglich und deutlich einfacher als mit dem Sonic2, Speed 3/4, der Lift ist nicht explosiv aber dafür schön gleichmässig und die Hangtime ist wirklich beeindruckend.

Höhelaufen ist besser möglich als mit high Performance Freeridern wie North Rebel oder Core XR5 aber nicht so gut wie bei einem Sonic2.

Es waren einige Kiter da die noch nie eine Matte geflogen sind und die meisten sind sofort damit zurecht gekommen inklusive Relaunch aus dem Wasser.

Für wen ist der Soul ist aus meiner Sicht interessant:

- Umsteiger von Tubekites die mehr Leistung suchen und nicht die Nachteile eines Sonic in kauf nehmen wollen

- Foiler die einen Kite haben wollen der möglichst lange in der Luft bleibt bei maximaler Kappenstabilität auch im untersten Windbereich und böigen Bedingungen ( Binnenseen ) + einfachen Relaunch auch im untersten Windbereich

- Jeder der einen Speed 3 / 4 ersetzen / ergänzen möchte und etwas mehr Leistung aber deutlich spielerischer und einfacher abrufbar haben möchte

- Kiter die einen Ozone Hyperlink haben oder mit einem liebäugeln aber lieber einen Flysurfer haben wollen so wie ich )

Speed5 bin ich nie geflogen, deswegen kann ich dazu im Vergleich nichts sagen.

Fazit: toller Kite der die Vorteile beider Systeme sehr gut vereint!

Geändert von plasma180 (18.03.2018 um 14:58 Uhr).
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 20:28   #145
8nemo0
Pulsion*Soul*Onda633
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.322
Standard

Vielen Dank plasma180!!!
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 23:44   #146
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 923
Standard

ich schließe mich an, danke
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 09:38   #147
Harri
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Salzburg
Beiträge: 517
Standard Selfrepair?

Guter, objektiver Bericht plasma!

Das Tuch kann man anscheinend nicht patchen, da klebt anscheinend nix drauf. Was mach ich dann auf Reisen? Segelmacher suchen oder selber nähen?
Harri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 13:21   #148
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 499
Standard

danke für den bericht,
der macht echt neugierig.
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 17:19   #149
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 1.996
Daumen hoch Plasma bringt es auf den Punkt.

Mich hat der Kite in den Größen 10 und 15 an eine positive Mischung der besten Seiten von Pulse und Speed 2 erinnert mit einem Update auf den Stand der Technik von 2018:
Bezüglich, sehr leichtes aber stabiles Tuch, Depower und zusätzlicher kleiner Innovationen, deren Vorstufen von manch anderem Hersteller nicht mal umgesetzt sind...

Ich bin mir sicher, dass der Kite sowohl vielen Leuten gefallen wird, als auch der richtige Kite für sehr viele sein wird, was nicht immer deckungsgleich ist.

Dass es keinen Soul in 4-5 m² geben wird, hat mir Armin auch schon erklärt und kann ich nachvollziehen, da er dafür vom Konzept etwas zu viel Gleitzahl hat und deshalb auch für Wave weniger geeignet ist. Das ist auch der Grund, warum ich mir selber wahrscheinlich keinen kaufen werde, da ich mit meinem lebendigeren 6er Sonic2 nach wie vor sehr glücklich bin. Werde dem 6er Soul aber sicher trotzdem bei Gelegenheit mal eine Chance geben.

Dank der deutlich höheren definierten Lenkkräfte haben die ersten fliegenden Halsen und Wenden (Schlaufe zu Schlaufe) praktisch sofort geklappt, was auf dem Monofoil nichts ist, was man mal nebenher macht und bei den Sonic2 deutlich mehr Zeit in Anspruch genommen hat. Trotzdem sind die Haltekräfte noch nicht so hoch gewesen, dass nicht auch der erste Foilon problemlos gewesen wäre. ... Und ein normaler Boardon mit dem 15er bei böigen 4 knt vom Steg, danach aber mit dem TwinTip abgesoffen

Wird sicher zu Erscheinungsdatum bald ein paar Videos geben, in denen man dann auch beispielsweise das Relaunch Verhalten objektiv einsehen kann. Ich hatte das leider nur kurz getestet. Was aber schon für sich spricht:

Einen Kite beinahe komplett auf die Nose abzulegen und ihn dann bei 10 knt wieder über nur eine Steuerleine aus dem Wasser hoch lenken zu können ... ohne dabei aus dem Foilen raus zu kommen ... das können auch manch andere Ein- und Aufsteigerschirme. Gleichzeitig aber noch so viel Sprungqualitäten zu haben, dass man trotz Sonic2 Hintergrund jeden Rotationssprung überdreht ... das ist für mich das Aushängeschild des Souls.
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 23:58   #150
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 923
Standard

Moin Horst Sergio, findest du das der 6er Sonic2 Wave geeignet ist bzw. in dem Bereich Spass macht.? Passt nicht zum Thema und bleibt bei der einen Frage.
Grüße
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 06:46   #151
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.410
Standard @horst sergio

Zitat:
Zitat von Horst Sergio Beitrag anzeigen
Mich hat der Kite in den Größen 10 und 15 an eine positive Mischung der besten Seiten von Pulse und Speed 2 erinnert...
ich grüble die ganze zeit ob ich mir für unseren spot -thermikrevier du kennst es - den 12er oder den 15er holen soll, bisher bin ich (96 kg) zuletzt 13er boost als größten gefahren und das war eigentlich optimal.....
ich denke ab 6-7 knoten war das ok.
denkst du der 12er soul hat das lowend vom 13er boost ? normal müsste das hinkommen, oder ?
andere frage wie lebendig / spielerisch ist der 15er soul noch und wie verhält er sich im highend ?

lg wolfgang

Geändert von wolfiösi (19.03.2018 um 07:04 Uhr).
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 07:58   #152
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 636
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
ich grüble die ganze zeit ob ich mir für unseren spot -thermikrevier du kennst es - den 12er oder den 15er holen soll, bisher bin ich (96 kg) zuletzt 13er boost als größten gefahren und das war eigentlich optimal.....
ich denke ab 6-7 knoten war das ok.
denkst du der 12er soul hat das lowend vom 13er boost ? normal müsste das hinkommen, oder ?
andere frage wie lebendig / spielerisch ist der 15er soul noch und wie verhält er sich im highend ?

lg wolfgang
.. das sehe ich genauso - wuerde daher den 12er nehmen.

@ horstsergio - wuerde mich auch brennend interessieren - kenne den Sonic 2 leider nicht - nur den FR. Hast du das wirklich so gemeint wie ich es verstanden habe - der 6er Sonic2 sei drehfreudiger als der Soul !? Gegeneinander geflogen (in derselben Groesse?!? Dann duerfte ja 9er Sonic2 ungefaehr so drehen wie der 10er Soul ??? Hm - da muss ich wohl doxh noxhmal sen sonic probieren....
Also der 10er Soul, den ich flog war locker auf dem nivau von meinen 10er p4

Geändert von sixty6 (19.03.2018 um 08:10 Uhr).
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 12:06   #153
Strand-Frank
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 382
Standard

Zitat:
Zitat von Horst Sergio Beitrag anzeigen
Mich hat der Kite in den Größen 10 und 15 an eine positive Mischung der besten Seiten von Pulse und Speed 2 erinnert .....

Ich bin früher beide Kites geflogen. Beide nicht sehr drehfreudig um nicht zu sagen lahm!
Mir ist nicht klar was Du mir damit sagen willst!
Strand-Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 22:54   #154
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 1.996
Standard

Zitat:
Zitat von Marwitt Beitrag anzeigen
Moin Horst Sergio, findest du das der 6er Sonic2 Wave geeignet ist bzw. in dem Bereich Spass macht.?
1. Auf gar keinen Fall.
2. Spass kann vieles machen, mir insbesondere, wenn es eigentlich nicht past , aber der Unterschied zwischen Race und Wave Kite ist fundamental:
Das folgende sollte ein Wave Kite machen, wenn man versucht ihn aus dem Windfenster zu jagen bzw. stumpf in die falsche Richtung hinter herzu fahren ... https://www.youtube.com/watch?v=Z9Bi...utu.be&t=4m25s ...
nämlich im besten Fall gar nichts.

Und das macht im besten Fall ein guter Race Kite ...
https://www.youtube.com/watch?v=v3xi...utu.be&t=0m12s ...

Richtig unangenehm wird es, wenn man eine der Optionen dazwischen hin bekommt und die Chance sind sehr gut, wenn man mit einem Race Kite in der Welle überfordert ist, was nicht so schwer ist. Kitedrop in Luv -> in der Welle in die eigenen Leinen eingewickelt werden -> ...
Werde ich aber sicher mal testen .


@Wolfgang:
Mein Eindruck war, dass der Soul tatsächlich sehr viel Kraft pro Fläche hat, von daher sollte es gehen. Zur Lebendigkeit speziell des 15ers kann ich mit 63 kg auf einem super low resistance monofoil oder freewheel sehr wenig intelligentes sagen.
Außer, dass der Kite mit seinen eher höhere Lenkkräften auch insgesamt eine höhere Leinenspannung sehen will um schnellere Reaktionen zu zeigen. Entsprechend hat der 15er über mir vielleicht nicht mal bemerkt, dass da noch jemand unten dran hängt .
Im Sprung mit dem 10er und damit guter Leinenspannung war es aber schon so, dass der Kite sich nicht anders verhalten hat wie man in seiner Klasse erwarten würde und sehr gute schwerere Leute, die den 15er mit Druck gefahren sind, hatten auch keine Klagen bezüglich Agilität. Also so weit neutral.


@Strand-Frank:
Hallo Frank, Dir wollte ich damit gar nichts sagen. Den Lesern, die es bis zum Ende meiner Sätze durchhalten, dagegen dass ich ihn für eine positive Mischung der besten Seiten von Pulse und Speed 2 halte mit einem Update auf den Stand der Technik von 2018.
Dazu zählt sicher auch das Drehverhalten, wenn auch nicht primär. Und immerhin war der Pulse zumindest in den Größen 5 und 7 die ich hatte durchaus recht agil in meiner Erinnerung.

Wenn man Vergleiche anstellt ist in meinen Augen eine passende Referenz hilfreich, insbesondere eine die viele kennen. Ich hätte natürlich auch Vergleiche zu moderneren Kites wie Sonic Race oder ConceptAir Wave ziehen können, aber hätte das jemandem etwas genützt?
Ansonsten ist es sicher keine Schande, wenn es Flysurfer geschafft hat alle positiven Fähigkeiten von damals drei Kitepaletten Pu1, Ps3, Sp2 von Beginner bis Race in einem Kite zu vernähen und noch zu toppen, auch wenn es ältere Kites sind.

Natürlich hätte ich auch schreiben können der Soul fährt krasser Höhe als der letzte Sonic Race, ist so stabil wie ein aktueller ConceptAir Wave und dreht dabei besser wie eine 3,7er Cloud, nur wäre das halt leider Bullshit.
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 08:43   #155
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 923
Standard

I.O. dann habe ich dich falsch verstanden, deswegen die Nachfrage, es hat mich schon gewundert

Geändert von Marwitt (20.03.2018 um 11:20 Uhr).
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 09:20   #156
tennisstation
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2009
Beiträge: 35
Standard Tested

Zitat:
Zitat von Armin Harich Beitrag anzeigen
…um es nochmal ganz klar zu sagen: der SPEED5 wird definitiv im Programm bleiben.

Der SOUL ersetzt ihn keineswegs sondern ergänzt die Produktpalette von Flysurfer perfekt.
Er ist sozusagen das ideale Bindeglied, (man könnte auch neudeutsch sagen: Ein Megalink zwischen Tubekite und Softkite.

Im Ernst: der SOUL ist wirklich einzigartig und passt somit in kein Schema….
Deswegen hat er ja auch einen neue Namen.

Liebe Grüße, Armin
Hallo,

hoehrt alle mal genau hin was Mr. Flysurfer geschrieben hat. Sie wissen schliesslich was sie da bauen und sind alle extrem gute, erfahrene Kiter.
Unsere Erfahrung vom letzten Wochenende.
Den SOUL 10 geflogen mit Hydrofoil. Wind war 7 bis 11Kn extrem ekelig mit Abdeckungen und boehig. die Bedingungen kennen wir sehr gut an dem Spot. Ein Ozon R1, Sonic Race, S2 oder auch nen Speed5 backstallen, fallen ca 5x in einer 30min Session zusammen und sind nicht extrem schwer einsetzbar nicht zu sprechen von ungeuebten . Der Soul ist geflogen als wenn er diese Bedingungen zum Fruehstueck verschlingt und auf mehr warted.
Dazu ein kleiner enger Drehradius, kristallklares Bar Feedback, fliegt stabil wie kein zweiter und trotz der Bedingungen konnten wir uns voll auf das Fahren konzentrieren und den Kite vergessen. Relaunch Kinderspiel schafft meine Tochter.
Dieser Kite wird sicher viele Tube Kiter zu Foilkitern machen und sehr viele Leute werden diesen Foilkite kaufen weil er einfach eine Klasse (nicht Niesche) fuer sich ist.

Leute es ist bald soweit. Also Testen Testen Testen!!!!

Geändert von tennisstation (20.03.2018 um 10:19 Uhr).
tennisstation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 09:34   #157
crazy-pike
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2003
Beiträge: 112
Standard

Kann man mal bitte die Werbung ausschalten?

Objektive Testˋs Kite gegen Kite wäre aussagekräftig!
crazy-pike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 10:56   #158
JoKoKi
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Beiträge: 84
Standard

mich würde eher mal interessieren ob einer der glücklichen Soul Tester den Hyperlink V1 auch mal am Haken hatte und hierzu eine Aussage treffen kann
JoKoKi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 11:05   #159
tennisstation
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2009
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
Zitat von JoKoKi Beitrag anzeigen
mich würde eher mal interessieren ob einer der glücklichen Soul Tester den Hyperlink V1 auch mal am Haken hatte und hierzu eine Aussage treffen kann
An dem Tag waren Hyperlink 9,12m ein Ozon R1V2 in 15 sowie ein S2 in 13 am start.... Zum schluss war nur der Soul auf dem Wasser. Und es war keine Flysurfer Werbung da wie geschrieben alle drei FL kites erwaehnt wurden bezueglich nur sehr schwer einsetzbar....
tennisstation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2018, 11:32   #160
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 265
Standard

Besitze selber den Hyperlink V1 in 12qm ( sehr guter Kite ) und darauf basieren meine Aussagen auch weiter oben, konnte leider den Soul in Hamata am Foil nur in der Größe 18 und auch nur kurz testen, wegen dem seichten Wasser war ich hauptsächlich mit dem Twintip unterwegs.

Aus den gemachten Erfahrungen würde ich sagen das der Soul besser relauncht vor allem wenn man nur eine Steuerleine zieht und das der Soul stabiler steht bei sehr wenig Wind und böigen Bedingungen, fairer weise muss man aber auch dazu sagen das der Soul ein anderes Tuch ( gefühlt steifer und leichter ) hat und auch das Innenleben deutlich aufwendiger ist als bei dem Hyperlink.

Gewicht ist subjektiv, da muss man nachwiegen ob es auch tatsächlich so ist.
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 3)
Davor
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
!!! Achtung Flysurfer Fans !!! Der neue Proto Virus Kitesurfen 5 24.09.2011 21:20
neue Flysurfer im Vergleich zu alten Traildigger02 Kitesurfen 9 17.08.2004 21:36
neue Matte / Tube-Kite Diskussion NasaRene Kitesurfen 41 18.02.2004 21:50
neue matte? <kitecruiser> Snowkiten / Landkiten 1 09.10.2003 16:55
Wann kommt der neue FLYSURFER ? Sash ... Kitesurfen 2 03.02.2003 18:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.