oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2007, 18:06   #1
Ratinger
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 538
Standard Welchen Sturmkite für 12 qm Vegas 2006?

Die Frage beschäftigt mich jetzt schon seitdem ich mir den 12 er Vegas 2006 geholt habe. Mein alter 9 er CO2 geht super - aber nicht viel höher als der Vegas. Also suche ich jetzt nen Sturmkite, der zum 12 er Vegas passt.
(Ich wiege 92 kg, und fahre das 06 Jaime L 129cm)

North hat in den letzten beiden Jahren keinen 8qm Kite mehr produziert. Statt dessen 7 und 9 qm Rhino, Vegas und Rebel.Klar - ich könnte jetzt hingehn und mir den 9 er und den 7 er Vegas holen. Aber das ist mir zuviel Material zum schleppen. Irgendwo ist mein Boardbag limitiert. Und wer will schon 4 Kites mit sich herum schleppen - die Bow-Fraktion würde sich ja halbtod lachen.....und ich eher zu Bowkites umstellen - bloß Bows machen mir keinen Spaß.

Die Frage die sich jetzt stellt - Was passt als Sturmkite zum 12 er Vegas 06, damit ich nen smoothen Übergang habe und einen großen Windbereich abdecke. Den Vegas fahre ich bequem bis 25 knoten hoch. Danach wirds anstrengend.

Wäre es sinnvoll nen 7 Rebel zu nehmen? Oder ist die Abstufung zu groß?
Oder nen 7 er Rhino 07? - Allerdings soll der ja wohl eher Bow- Menalität besitzen.... Ist der Unterschied Bow vs. C Kite in den kleinen Größen auch so signifikant?
Was ist mit nem 8 er Torch? Würde der passen?
Oder gar der 8er Vegas aus 05?

Irgendwo fliegen die kleinen Kites ja fast alle sehr gut (obwohl beim 9 er Rhino 1 ....naja - da hatte ich wohl nen schlechten Tag...).

Was ist Eure Meinung?

Geändert von Ratinger (02.02.2007 um 11:49 Uhr).
Ratinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 08:08   #2
Juergen
Der der na ihr wisst
 
Dabei seit: 01/2003
Beiträge: 4.112
Standard

Zitat:
Zitat von Ratinger
Irgendwo fliegen die kleinen Kites ja fast alle sehr gut (obwohl beim 9 er Rhino 1 ....naja - da hatte ich wohl nen schlechten Tag...).

Was ist Eure Meinung?
1.) Du bist im falschen Forum.
Gehe in den Haupttread, da bekommst Du Antworten.

2.) NEIN, nicht alle Sturmkites fliegen gut. Da trennt sich die Streu vom Weizen aber ganz erheblich. Einen wirklich guten Sturmkite zu bekommen, erst recht einen C-ler ist gar nicht mal so ganz einfach.

Beim Rebel in 7 würde ich nachfragen ob der invertiert und wie er in dieser Grösse restartet. Eventuell wäre das einer, wenn er funktioniert.

12 C auf 7 C geht nicht. Es geht 12. 9. 7.

Wenn Du Vegas 06 schon hast, würde ich versuchen den in 9 plus 7 zu gekommen.

Bis denne
Juergen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 12:31   #3
Ratinger
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 538
Standard

Danke Jürgen,

so wies aussieht werd ich ums Versuchen wohl nicht herumkommen....

Aber 4 Kites werd ich mir sicher nicht zulegen um die ganze Windrange abzudecken. Und es muß wohl auch nicht sein.

Grüße
Ratinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 12:56   #4
D.O.F.
degree of freedom
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: bei benztown
Beiträge: 736
Standard

8er gaastra max sollte auch passen und solltest du testen.
hab ich auch vegas6 in 12 und gaastra max in 8.
ob die lücke zu groß ist kann ich noch nicht beurteilen.
aber bei meinen 67 kg komm ich mit dem max auch schon gut unter 20knt los.
und den vegas hatte ich noch keine gelegenheit zu fahren. aber bis 20 wird es schon gehen.
nächstes wochenende weiß ich mehr
D.O.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 13:18   #5
Ratinger
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 538
Standard

Danke - und viel Spaß am Wochenende.
Da scau ich doch gleich mal in den Windfinder was es Samstag so gibt.....
Ratinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 08:40   #6
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 3.847
Standard

Ratinger,

der 7'er Rebel ist zu klein. Schon der 9'er ist nach oben hin fast offen und ist sauschnell (wirkt wie ein viel kleinerer Kite) und bei deinem Gewicht würde ich den als kleinsten Kite empfehlen, den 7'er brauchst einfach fast nie und die Überlappung zu klein mit deinem 12'er.
Ob du den Rebel magst oder nicht solltest du aber auf jeden Fall austesten.

Philipp
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 09:08   #7
Juergen
Der der na ihr wisst
 
Dabei seit: 01/2003
Beiträge: 4.112
Standard

Zitat:
Zitat von Ratinger
Danke Jürgen,

so wies aussieht werd ich ums Versuchen wohl nicht herumkommen....

Aber 4 Kites werd ich mir sicher nicht zulegen um die ganze Windrange abzudecken. Und es muß wohl auch nicht sein.

Grüße

Naja, man braucht mindestesns 2 Kites, eher 3 die ständig gefahren werden. 10 - 30 Knoten

Einen siebener zusätzlich habe ich auch. Für 3-5 Tage im Jahr. Aber diese Tage sind mit die schönsten Tage. Jetzt irgendwann kommt noch ein fünfer dazu. Für dann vermutlich einen Tag im Jahr? .......... Weil kleine Sturmkites so wenig gefahren werden, halten sie ewig. Wenn man einen Guten* Sturmkite* gefunden hat, bleibt man dabei. Von daher ist diese Ausgabe nicht ganz so schlimm und nur einmalig.

* Guter Sturmkite, was ist wichtig:
niemals Frontstalls, niemals Einklapper/invertierer,
gutes Barfeeling, gute/gleichmäige Depower.
Wenn man solch eine nhat: behalten!
Juergen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 10:18   #8
Ratinger
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 538
Daumen hoch

@ Philip - Danke !! - das ist mal ein Wort. Hatte still und heimlich gehofft, der Rebel geht früher los - aber nach dem was Du schreibst trifft das wohl nicht zu. - übrigens klasse Testbericht zum Rhino 07 -.

@ Jürgen - bei meinem häufiger eingesetzten 9er CO2 hab ich festgestellt daß er schon ordentlich Federn gelassen hat. Der Wind läßt ihn wesentlich mehr flattern und ermüdet das Material schnell. Ich denke ich werde dieses Jahr noch 8 er Kites testen und dann entscheiden, ob ich mir lieber noch einen 4. Kite hole 16 - 12 - 9 - 7 oder bei 3 Kites bleibe....

Ich bleib am Ball...

Geändert von Ratinger (18.01.2007 um 10:19 Uhr).
Ratinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 08:35   #9
D.O.F.
degree of freedom
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: bei benztown
Beiträge: 736
Standard

Zitat:
Zitat von D.O.F.
8er gaastra max sollte auch passen und solltest du testen.
hab ich auch vegas6 in 12 und gaastra max in 8.
ob die lücke zu groß ist kann ich noch nicht beurteilen.
aber bei meinen 67 kg komm ich mit dem max auch schon gut unter 20knt los.
und den vegas hatte ich noch keine gelegenheit zu fahren. aber bis 20 wird es schon gehen.
nächstes wochenende weiß ich mehr
weiß nicht ob es dich noch interessiert? aber:
Glück gehabt, die lücke ist nicht zu groß . klar geht es noch komfortabler, aber es ist für meinen geschmack ausreichend.
war erstmal vorsichtig!!
deshalb hatte ich erst nen großes brett(140 spleene session) mit 8er max und konnte höhe kloppen ohne ende.
hab dann auf 12er vegas mit kleinerem brett(132 trax) gewechselt. und konnte schlechter höhelaufen! hab dann mal wieder großes brett und 12er gefahren , was auch ging ohne den adjuster großartig zu ziehen(maximal 7 cm). also es geht
denke der vegas geht halt nicht so früh los wie so manch andere 12er. der max "normal"(will mich hier nicht aus dem fenster lehnen)

der wind war so konstant wie ich es persönlich noch nie am binnensee erlebt hab. genial. fast wie am meer.
also ein fairer vergleich und keine dummen zufälle
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	stationsgif2.JPG
Hits:	56
Größe:	23,1 KB
ID:	4865  
D.O.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 10:41   #10
Tobias
Kite-School-Tours.de
 
Dabei seit: 07/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.316
Standard

Zum 12er Vegas könnte ich mir vorstellen den 9er Trix zu fliegen. Du kannst wenn du magst selber testen. Wenn du vorab was über die Flugeigenschaften wissen willst, Anruf genügt.
Gruß T bias
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 13:49   #11
ewiger anfänger
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2006
Ort: Olhao(Portugal),
Beiträge: 181
ewiger anfänger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Moin Ratinger, mit Deinen 92 kg benötigst du keinen 7er. Du schreibst, dass Du den Vegas bequem bis 25 kn fahren kannst, dann sollte etwas anderes den Spaßfaktor weiterhin hochhalten.

Ich persönlich würde bei einem 5 Leiner bleiben, da ich selbst den 9er Rebel habe , schließe ich mich der Meinung von ShortSqueeze
Zitat:
schon der 9'er ist nach oben hin fast offen und ist sauschnell (wirkt wie ein viel kleinerer Kite) und bei deinem Gewicht würde ich den als kleinsten Kite empfehlen,
vorbehaltlos an.

Solltest Du testen können, dann probiere aus, was Du zwischen die Finger bekommen kannst. Viel Spaß.

Holk
ewiger anfänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 16:09   #12
Carsten
hardCORE ;)
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: St. Peter-Ording
Beiträge: 1.150
Carsten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bei den Preisen würd ich mir günstig zwei wenig gebrauchte Schirme in 7 und 9 holen. Was besseres gibts gar nicht.
Carsten ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitewahl 2006 (Boxer oder Vegas?) rwirdemann Kitesurfen 12 20.12.2006 14:06
sturmkite ... impact 06 oder vegas 06 ? surfm Kitesurfen 14 28.11.2006 15:44
16er Switchblade versus 16er Vegas von 2006 thargor Süd 0 09.03.2006 15:09
16er Switchblade versus 16er Vegas von 2006 thargor Kitesurfen 0 09.03.2006 15:05
Erfahrungen mit Rhino 5, Vegas oder CO2 in 14 qm Modelle 2005? Steffenjoerg Kitesurfen 1 10.06.2005 16:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.