oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2018, 22:46   #1
datmoe
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 12
Standard Gong Chip - Erfahrungen?

Hallo, ich lese immer wieder gutes über Gong SUPs. Da ich eher ein etwas billigeres Board kaufen wollte suche ich Erfahrung zum Chip.
Oder lieber kein verklebtes single Layer board kaufen?

Hier im Verleih könnte ich ein 3JHre altes Jobe haben. Lag aber sicher ziemlich viel in der Sonne!

Vielen Dank!
datmoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 10:41   #2
Havelbande
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2017
Beiträge: 27
Standard

Habe selbst 2 Gong, allerdings die Couine Marie 9 und 11,6 und bin glücklich mit dem Kauf.
Wollte hier meine Meinung zu Leih-SUPs kundtun. Selbst ein 1 Jahr altes iSUP würde ich nur mit massivem Preisnachlass kaufen. Die Verleih-Shops die ich kenne, lassen die Boards mal in der Sonne liegen, Luft lassen sie keine ab - die Boards liegen immer halbwegs vollgepumpt rum. Würde ich das mit meinem Board machen? Niemals! Und da möchte ich auch nicht wissen wie die Boards vom Nutzer behandelt werden. Garantie - Fehlanzeige.

Ich akzeptiere auch andere Meinungen.
Havelbande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 10:42   #3
schwupp
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 215
Standard

Einen Vorteil haben Verleihboards aber, sie werden nicht dauernd eingerollt und irgendwo in den Schrank gequetscht gelagert.
schwupp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 11:49   #4
qwertzui
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2017
Beiträge: 60
Standard

Unser Gong Chip ist seit 2016 treuer Begleiter. Flusstouren mit Campingepäck, Wildwasser, Meer ... Ein Traum ...

Allerdings glaube ich, dass unser Chip noch doublelayer ist.

Wenn nur 300 € als Budget zur Verfügung stehen, bekommst du mit dem Chip das mit Abstand beste Preis-Leistungsverhältnis, wenn 200 € mehr drin sind, bekommst du mit der Couine Mairiie das perfekte Board.
qwertzui ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 16:34   #5
qwertzui
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2017
Beiträge: 60
Standard

Doppelpost gelöscht
qwertzui ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen zum Gong Couine Marie 10'6 ? werner@fg Wellenreiten und SUP 5 25.07.2015 17:09
Erfahrungsbericht GONG SUP INFLATABLE 14' COUINE MARIE CAMO (2014er Version) SirAdrianFish Wellenreiten und SUP 9 24.05.2015 22:30
Gong ISUP - Erfahrungen? StreetDog Wellenreiten und SUP 7 01.10.2014 11:37
Eure Erfahrungen: San Teodoro (Sardinien) im Mai? bluebirdKiTE Reisen und Spots 31 25.03.2014 23:06
Torch 06 - Erfahrungen fly-high Kitesurfen 2 15.06.2007 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.