oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2010, 09:28   #1
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard Best Waroo übersteigt mich

Hallo Leute ,
Ich habe ein problem , wenn ich mein Best Waroo13 anders angeknüpft habe übersteigt er mich und fällt dann vom Himmel .Wieso ???Muss ich wenn ich das mache auch gleichzeitig mehr power an der Bar anziehen ??Achso Bar ist von Best

Gruss Zed
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 11:57   #2
ChRoNiX
 
Beiträge: n/a
Standard

definiere mal "anders" angeknüfpt... wie hast du ihn denn normal angeknüpft und dann anders ???

überfliegen / frontstall passiert oft durch zu lange Steuerleinen oder eben zu kurze Powerleinen....
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:08   #3
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Ich habe 5 oder 6 anknüpfpunkte an den waroo .ich habe einfach alle mal durchprobiert bis zum kite hin. Also bei den beiden ersten fliegt er ohne probleme . Aber bei den anderen überfliegt er mich
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:15   #4
ChRoNiX
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Zed 26 Beitrag anzeigen
Ich habe 5 oder 6 anknüpfpunkte an den waroo .ich habe einfach alle mal durchprobiert bis zum kite hin. Also bei den beiden ersten fliegt er ohne probleme . Aber bei den anderen überfliegt er mich
hmm also wenn ich das richtig verstanden habe, fliegt er korrekt, an den ersten beiden Knoten ( also die 2 wo am nächsten zum Kite sind ) und bei den unteren übersteigt er ?

in dem Fall würd ich mal die Leinenlänge deiner Steuerleinen überprüfen, evtl. stimmt da was nicht....

normalerweise überfliegt der waroo nicht mit korrekter leinenlänge... die knotenleiter am ende ist im grunde nur dazu da, den Kite auch bei mehr wind zu fliegen ... eigtentlich ne ajusterverlängerrung, da du damit auch das verhältnis zwischen front und powerleinenlänge einstellen kannst....

aber wie gesagt, hört sich für mich an als würden deine leinen net ganz ok sein, oder haste an der Waage was ab- oder umgebaut ?

hab mal einen am Epplesee gesehn, der sich gewundert hat, warum sein Kite so ne komische Form hat.... als er ihn gelandet hatte, sah man eben direkt das er 2 Waage-connectionspoints auf jeder Seite abgemacht hatte....
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:21   #5
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Also bei den Knoten wo er ohne probleme fliegt und in der Luft bleibt sind die beiden die am entferntesten vom kite sind.
Ich habe den KIte gebraucht gekauft . Vielleicht hat der Vorbesitzer was geändert . Ich bin in der Theorie noch totaler Anfänger
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:35   #6
zauberflo
Mattenfan
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: Vorarlberg / Österreich
Beiträge: 391
Standard

Dann gib uns doch mal dein Setup. Welches Modelljahr ist denn dein Waroo und um welche Bestbar handelt es sich? Beispielsweise musst du einen 08er Waroo mit der 09 er Bar unterschiedlich anknüpfen als mit der 08er Bar, da sich die Leinenlängen unterscheiden. Gruß Florian
zauberflo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:40   #7
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Also der Kite ist 2007 die Bar weiß ich nicht .Sage ich ja bin in der Theorie Anfänger
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:43   #8
zauberflo
Mattenfan
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: Vorarlberg / Österreich
Beiträge: 391
Standard

Schau doch mal auf www.bestkiteboarding.com - da findest du sicher deine Bar.
zauberflo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:49   #9
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Habs gefunden .werde mal schauen

Geändert von Zed 26 (01.05.2010 um 12:59 Uhr).
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:40   #10
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

so habs gefunden . Kite und Bar sind beide aus 2007
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:42   #11
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

meine Bar hat ein Upgrade mit 5 Line . Kann das damit irgendwie zu tun haben ???
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:44   #12
Skatemaster
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Zed 26 Beitrag anzeigen
meine Bar hat ein Upgrade mit 5 Line . Kann das damit irgendwie zu tun haben ???
war die 5.Leine beim Fliegen unter Spannung?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:45   #13
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Nein die 5te line hängt voll durch
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:47   #14
Skatemaster
 
Beiträge: n/a
Standard

dann hats damit nichts zu tun...

Überprüfe die Leinenlänge bei der Bar (alle gleich lang wenn Adjuster offen, denk dir die 5. weg)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:50   #15
Axel-bl
EX-BSS Kiter
 
Dabei seit: 05/2006
Ort: Im Westen was Altes
Beiträge: 219
Standard Probier die Leinen

Hi,

ich würde die 4 Leinen der Bar irgendwo fest machen und danach
kontrollieren, ob die Leinen bei ausgelassenem Depowertampen
(längste Einstellung) genau gleich lang sind. Dazu den Trapezgurt
nehmen und kräftig dagegen lehnen.

Wenn sie gleich lang sind, solltest du beim 2007er eigentlich mit dem 2/3
Knoten (vom Ende gerechnet) hinkommen. Vorausgesetzt, es ist sonst alles in Ordnung mit deinem Kite.

Fly Safe!

Axel
Axel-bl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 14:54   #16
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Leinen gleich lang ?? Alle Leine zB. 24 m??? Oder alle Leine gleich lang enden ?
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 15:03   #17
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Zitat:
Zitat von Zed 26 Beitrag anzeigen
Leinen gleich lang ?? Alle Leine zB. 24 m??? Oder alle Leine gleich lang enden ?
Alle Leinen gleich enden...

Schau mal hier das Video an. Hier siehst du auch alles - ist zwar Slingshot aber Leinen testen ist das gleiche ob Best oder.....

Gruß

http://www.slingshotsports.com/s.nl/.../.f?category=3
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 15:07   #18
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

So wenn ich die Bar zu mir ranziehe sind alle Leinen gleich lang

Geändert von Zed 26 (01.05.2010 um 16:20 Uhr).
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 16:52   #19
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Hi,

schaumal hier auf die Webseite, lade dir die Handbücher runter und überprüfe ob das alles so mit deinem Kite Stimmt.

Hier steht auch wie man den anknüpft und was es für Modifikationen gibt.

Gruß

http://www.bestkiteboarding.com/Manuals#Modification
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:04   #20
Jensemann
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Beiträge: 678
Standard

...

Geändert von Jensemann (14.08.2013 um 10:17 Uhr).
Jensemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:29   #21
dorschdn
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Zed, was Du beschreibst ist nen Frontstall. Wie andere schon schrieben, kann das bei böigen Winden passieren, wenn Du den Kite im Zenit hast.
Lies Dir bitte mal das Manual zum Kite (wo das mit den Knoten sbeschrieben ist) genauer durch. Die unteren Knoten (am weitesten vom Kite weg) sind für Starkwind gedacht und dadurch neigt der Kite zum Frontstall. Die obersten (ganz nah am Kite) für Schwachwind aber daurch neigt der Kite beim anpowern zum Backstall. Auf dem Mittleren Knoten, ist der Kite am ausgewogensten. Wenn Du Anfänger bist, solltest auf keinen Fall ohne zu wissen was passiert, alle Knoten durchprobieren. Nimm en mittleren, der passt auf jeden Fall.

Den Kite lange im Zenit zu halten ist generell nicht so pralle, weil der Kite bei ner Böe schnell mal über den Windfensterrad hinausschießt und den tollen Frontstall macht. Flieg ihn lieber auf 11 oder 1 Uhr. Was gegen Frontstll hilft, ist den Kite im Zenit nicht ganz zu depowern, also die Bar immer etwas anziehen. (Wenn der Kite Dich dabei in die Luft zieht, ist zu viel Wind für Dich! )

Ach ja, ich fliegt auch nen Waroo 2007 mit ner Best-Bar aus 2007.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:30   #22
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Naja die Seiten bei Best sind alle auf Englisch so gut ist mein Englisch auch nicht das ich das verstehe .Gibt es das nicht irgendwo auf Deutsch?????



Kann vielleicht sein das zu wenig Wind war ,oder ich einfach zu doof .
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:39   #23
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Ok das hätte ich wissen müssen . Ich habe mich immer gewundert das alle anderen schon fahren konnten und ich nicht genug Druck im Schirm hatte . Ich habe immer den Unteren Knoten (am weitesten vom Kite weg ) angebunden .
Aber in der Position überfliegt er mich nicht
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:43   #24
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Hi,

wieviel Wind war den und wo hast du ihn angeknüpft?

Gruß
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:43   #25
dorschdn
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Zed, kein Ding. Kann ja mal passieren.

Nimm einfach den dritten Knoten und wenn er Dich im Zenit doch mal überfliegen will, schnell reagieren und Bar kurz voll anpowern.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:48   #26
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

16 -20 knoten ca . Und ich habe immer am letzten knoten ( am weitesten vom kite weg )angeknüpft



Unwissenheit ........
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:49   #27
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Zitat:
Zitat von dorschdn Beitrag anzeigen
Hi Zed, kein Ding. Kann ja mal passieren.

Nimm einfach den dritten Knoten und wenn er Dich im Zenit doch mal überfliegen will, schnell reagieren und Bar kurz voll anpowern.
Ich wollte mir schon ein 15 kaufen weil ich gedacht habe der bringt mir bei 95 kg mehr
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:53   #28
ChRoNiX
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Zed 26 Beitrag anzeigen
Ich wollte mir schon ein 15 kaufen weil ich gedacht habe der bringt mir bei 95 kg mehr
naja wäre schon zu empfehlen wenn du bei wenig wind raus willst... aber bei 16-20 knoten und 95kg ist der 13er voll ausreichend....

hatte auch den 2007er 13er als leichtwindschirm, jedoch wie ich 25kg weniger.... zieht schon gut der tracker !
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:54   #29
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Hi,

also bei 95kg wirst du mit 13 erst ab deinen 16-20kn fahren können.

Anknöpfen sollte hier wie schon beschrieben am 3 Knoten sein.

Ist eigentlich der Optimale Wind für den Kite.

PS: Es gibt auch Kites die ziemlich weit über deinen Kopf fliegen aber nicht überfliegen.

Hat mein Best auch gemacht.

PS: habe auch 95kg.
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 19:56   #30
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

also erstmal kein 15er kaufen und mal den 3 knoten probieren
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:02   #31
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Hier meine Kites bei meinen zarten 95kg.

17qm Ozone Zehyr Windbereich: 10kn - 20kn
11qm RAV2 Slingshot Windbereich: 16kn - 30kn
7qm Turbo Slingshot Windbereich: 25kn - 45 und mehr......

Gruß

also ist dein 13 für den Mittleren-Bereich ok.
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:06   #32
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Ich habe auch noch ein 9 er Waroo
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:08   #33
patrix
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 271
Standard

gut, dass das mal angesprochen wird hab mich nicht getraut das selber zu posten aber mir passiert das auch immer neulich ist er mir sogar schon auf steine gefallen brauche unbedingt tips...wäre gern gut. Danke schon mal im vorraus

patrix
patrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:10   #34
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Also hast du einen Windbereich von ca 16kn - 30kn abgedeckt.

Habe früher einen 7 gehabt war mir aber im Starkwind zu unruhig der Best deswegen gewechselt.

Gruß
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:12   #35
Zed 26
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Verden
Beiträge: 107
Standard

Zitat:
Zitat von chris54 Beitrag anzeigen
Also hast du einen Windbereich von ca 16kn - 30kn abgedeckt.

Habe früher einen 7 gehabt war mir aber im Starkwind zu unruhig der Best deswegen gewechselt.

Gruß


Also wenn du das so schreibst bräuchte ich mein Range gar nicht mit dem 11 er erweitern oder
Zed 26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 20:19   #36
chris54
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 496
Standard

Nein, deswegen hab ich das auch so geschrieben.

Der 13 und 9 passt.

Ich hab den 11 und 7 weil meine Freundin auch damit fährt und sie ist etwas leichter wie ich
chris54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 07:55   #37
guidog
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.074
Standard

Zitat:
Zitat von Zed 26 Beitrag anzeigen
so habs gefunden . Kite und Bar sind beide aus 2007
hi,
1. würde einfach mal einen erfahrenen kiter fragen, der kann dir schneller und besser helfen, als die ganze schreiberei

2. bei den 2007ern haben sich oft die leinen einseitig gedehnt, jedoch zieht der kite dann einseitig und überfliegt nicht, wenn er das tun würde, dann müßten die leinen im waschgang ünglücklich gedehnt worden sein.

3. auf der letzten pos. ist der kite nie bei mir geflogen, sondern wie schon geschrieben auf pos. 3 oder 4 max., letzte pos ist normalerweise alles schwammig.

vg
guidog
guidog ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großer Warroo Sale 2006/2007 chri Archiv - Kitesurfen [B] 6 15.12.2007 17:18
Test Waroo 2007 und Waroo Pro 2007 Hinkebein Kites 10 04.12.2007 16:49
Fotos vom Best Händlermeeting in Fuerte (und von Waroo Classic 2007 und Waroo Pro) sanja Kitesurfen 25 12.10.2006 00:58
Testbericht Best Waroo 12 qm Tobynomi Kites 19 18.04.2006 19:28
Testbericht Best Waroo 9qm guidog Kites 11 08.04.2006 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.