oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2020, 13:51   #1
satanickiter
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 929
Beitrag Fuerte Süd im Herbst zum Kiten?

Hallo zusammen,

wir sind an der Urlaubsplanung und überlegen in den Herbstferien nach Fuerte zu fliegen.
Wir wollen in Richtung Costa Calma / Sotavento.
Kann man zu dieser Zeit überall am Strand rausgehen oder muss man zur Kitezone?
Oder sollten man auf Grund der Windrichtung generell zur Kitestation zwecks Rescue?
Evtl. hat auch jemand ein Hoteltipp für Familie mit zwei Kindern (9&7) gerne mit Pool und spanischem Essen 😁


Gruß
Timo
satanickiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 18:25   #2
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 867
Standard

Sotavento und den gesamten Bereich dort würde ich absolut meiden.
Die Windbedingungen sind sowas von grottenschlecht, da macht Kiten definitiv keinen Spaß. Der Wind besteht ausschließlich aus krassen Böen, Du hast alles zwischen 15 und 35 ktn innerhalb von 30 Sekunden.
Die Lagune steht nur alle 14 Tage zu Neu- und Vollmond für jeweils ca. 2 Tage unter Wasser, und der Wind am "Strand" (außerhalb der Lagune) ist ziemlich ablandig.
Wurde hier im Forum in anderen Threads auch schon hinlänglich diskutiert.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 10:07   #3
sdberlin
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2016
Beiträge: 132
Standard

War im Oktober da.
Wind war zwar böig aber nicht wirklich schlimm weil war eher was für 12-17er und einmal ging 9er. An einem Tag war ich Puerto Lajas das war schon viel schöner aber im Süden hast du halt Wind wenn eigentlich keiner ist.
War wegen ablandigem Wind immer an der Station. Sollte man unbedingt machen weil der Wind auch mal recht schnell pausieren kann.

Grüße
Stefan
sdberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 11:37   #4
Riderless
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Beiträge: 632
Standard

Gibt Leute die hassen die Lagune und Leute die lieben die Lagune,so einfach ist das.
Böig ist es,aber nicht viel anders als an vielen Seen in Deutschland im Binnenland.
Also jeder normale Kiter der im Binnenland fahren kann, hat in der Lagune(voll aller zwei Wochen) absolut keine Probleme.
Das kiten auf den Meer ist da schon eine andere Herausforderung,weil meist ablandiger Wind ist.
Uns gefällt es da sehr gut,gehen einmal pro Jahr da direkt an der Lagune ins Hotel Melia Fuerteventura.
https://www.melia.com/de/hotels/span...tura/index.htm

Auch hier gibt es verschiedene Meinungen zum Hotel,aber für uns als Familie eine der besten und bequemsten Lösungen überhaupt.
Hotel ist sauber,Essen ist gut und die Lage ist besonders zum Kiten und extra lange Strandspaziegänge überdurchschnittlich gut, auch hier darf jeder seine eigene Meinung vertreten.
Familienmitglieder ohne Ambitionen zum Wassersport können da im windgeschützten Hotelbereich gut ihre Zeit verbringen.
Im Hotel gibt es zwei kleine Supermärkte,sowie einige Shops mit Klamotten und Surf/Kitezeug.
Kiteschule ist direkt am Hotel von Rene Egli (selbst noch nicht genutzt,aber alle Leute da mega hilfsbereit)
Wassertemperatur im Oktober,sollte fast mit die wärmste vom ganzen Jahr sein,denke so zwischen 22/24 Grad.
Füllstand der Lagune findest du auf der Seite von Rene Egli.
https://www.rene-egli.com/de/windsur...surfing/lagune

Auto macht Sinn,weil das Hotel ganz einsam steht und bis Costa Calma ca. 45 min Fussmarsch angesagt sind.
Strand ist unbeschreiblich,gibt es tausende Videos im Netz.
Meiner Meinung nach mit die beste Kombination Urlaub/Familie/Strand /Kiten bei einer Flugzeit von 4 bis 5 Stunden.

Geändert von Riderless (12.01.2020 um 11:57 Uhr).
Riderless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 12:07   #5
satanickiter
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 929
Standard

Danke für eure Impressionen 😉

Gruß
Timo
satanickiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 16:35   #6
foilbert
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2019
Beiträge: 75
Standard

warum fährst du nicht in den norden?
der strand ist nicht weniger schön als im süden. der wind nicht so böig.
abends kann man schön bummeln gehen.
mir gefällte es im norden wessentlich besser.
foilbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 17:05   #7
sdberlin
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2016
Beiträge: 132
Standard

Wenn ich im Norden gewesen wäre dann hätte ich in meiner Oktoberwoche nur einen Kitetag gehabt so waren es 5. Mietwagen war echt preiswert vor allem da ich für den Hoteltransfer auch 100 € bezahlt hätte. Hatte einen Opel Combo für 154 € und eine Tankfüllung für 33 €. Auto ist Pflicht damit man bis der Wind nachmittags kommt auch was von der Insel sieht.

Grüße
Stefan
sdberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 17:09   #8
satanickiter
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 929
Standard

Zitat:
Zitat von foilbert Beitrag anzeigen
warum fährst du nicht in den norden?
der strand ist nicht weniger schön als im süden. der wind nicht so böig.
abends kann man schön bummeln gehen.
mir gefällte es im norden wessentlich besser.
Hast du einen Tipp zu Ort / Unterkunft????

Gruß Timo
satanickiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 12:49   #9
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.184
Standard

Moin,

wie bereits gesagt gibt es auf Fuerte eigentlich nur zwei Hauptspots und von den Unterkünften nur eine, die direkt am Kitebeach ist.

Alle anderen Unterkünfte sind weiter weg, teils kann man hier noch die Füße benutzen, aber am besten ist auf Fuerte ein Auto ( welches ja für wenige € am Tag gemietet werden kann).

Früher war ich mehrmals im Jahr vor Ort, heutuztage empfehle ich den Spot nur noch, wenn man im Winter weg möchte oder "zwangsweise" nach Fuerte muss. Da gibt es zig bessere Spots, dass muss man sich nicht antun im Süden.
Im Norden sieht doch noch anders aus, aber hier ist man halt immer auch mit Laufen/Fahren zum Spot beschäftigt.

Im Norden kannst Du die Riu Hotels in der Nähe des Flag Beaches in Betracht ziehen oder halt etwas in Corralejo.
Vorteil ist, dass einige kleinere Lagunen weiter im Norden sonst auch mal mit dem Auto angefahren werden können.

Viele Grüße

www.ichfindsguenstiger.de
Kitereisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 18:51   #10
Riderless
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Beiträge: 632
Standard Feuerquallen

Hallo
Ist jemand gerade auf Fuerteventura vor Ort und kann oder will etwas zu der Feuerquallen Invasion sagen?
Für mich wäre vorranig die momentane Situation im Süden von Interesse.

Danke
Riderless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 13:54   #11
kai86
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2020
Beiträge: 12
Standard Boen

Hi,

also das mit den Böen hat man aus meiner Sicht dort ständig. Ist aus meiner Sicht typisch Fuerte. Finde es persönlich aber nicht so schlimm. Mir hat es immer Spaß gemacht.

BG
Kai
kai86 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kiten im Herbst für 1 Woche - noch wer Zeit? Anfero Reisen und Spots 2 22.08.2017 21:36
Ostwind auf Fuerteventura, wo ist besser zum kiten Süd oder Fuerte Nord? malkovrus Reisen und Spots 1 26.01.2013 11:11
Kiten lernen auf Fuerte ? HolgerT Reisen und Spots 7 23.07.2008 11:08
Kiten im Norden von Fuerte lernen ? HolgerT Reisen und Spots 5 16.07.2008 09:30
Kiten auf Fuerte eingeschränkt bzw verboten???? Drachentöter Reisen und Spots 21 23.04.2006 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.