oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2010, 01:40   #1
Guide76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 42
Standard Suche zuverlässigen WoMo Spot mit Stehrevier für Ende August bis Mitte September

Hallo zusammen!

Wer kann mir einen zuverlässigen Spot für den Sommer ab Ende August bis Mitte September fürs Kitesurfen mit Stehrevier empfehlen?? Der Spot soll von Deutschland mit dem Wohnmobil erreichbar sein! Kein Gardasee oder Comer See, weil man dort fast nur vom Boot kiten gehen kann! Ich würde gerne meinem Mädel das Kiten beibringen, von daher ist ein Stehrevier ein Muss!

Ich freue mich über eure Vorschläge!

Grüße
Guide76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2010, 01:44   #2
Bärlin
Kiter
 
Dabei seit: 06/2010
Ort: Bärlin
Beiträge: 408
Standard

skandinavien
Bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2010, 19:26   #3
lally1972
www.lalles.com
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 1.587
lally1972 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Sardinien

Schau Dir mal Sardinien an. Ich war heuer Ende April dort.(auch mit Womo und hab nur wild gestanden) Ein Traum kann ich da nur sagen. Wenn Du Porto Pollo meidest hast Du an der Ostküste fantastische Thermik Spots. Der Wind kommt da eigentlich immer sideon bis onshore. August ist sicherlich hammer voll (Ferien) aber im September wendet sich das Blatt und Du darfst wieder überall Kiten. Von Süddeutschland ( München) ca. 750km bis Livorno und dann die Nachtfähre mit Camping on Board und früh um sieben biste in Olbia.
Hier mal ein paar Bilder damit Du weist wies da aussieht!













lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2010, 19:36   #4
Michael.K
Surfer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Beiträge: 1.052
Standard Ein Traum wenn`s Wind hat

La Cinta ist wirklich ein Traum in der Nebensaison, wenn`s Wind hat.

Mir war es mangels Wind leider nicht vergönnt über dieses karibische Wasser zu gleiten - irgendwann wird das ganz sicher nachgeholt!

Gruß
Michael.K
www.surf-fewo.com
Michael.K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 07:56   #5
lally1972
www.lalles.com
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 1.587
lally1972 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Und ich hatte richtig Glück mim Wind. La Cinta is sehr geil, allerdings finde ich La Galetta noch eine Spur geiler.
UNd weils so schön ist werd ich nächstes Jahr im Frühjahr bevor die Massen die Insel belagern wieder ne gute Woche hin fahren!
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 11:06   #6
boba
con calma
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 527
Standard Ringköbing Fjord

z.B Hvide Sande, Skaven, Bork Havn
boba
boba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 11:44   #7
Axel vom Deich
Into Face...
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: Hinterm Deich
Beiträge: 330
Standard

ich war gerade in Frankreich - Leucate - das ist am Mittelmeer...
Die Zeit in der Du fahren willst ist dort Nebensaison - das bedeutet billig - hab Campingplaz für Womo mit Strom und 2 Personen 9 Euro bezahlt... Wind ist immer... Stehrevier auch bei jeder Windrichtung auf dem Etang und richtig geile Strände... Gerade für Womotour mit Freundin ist das sehr zu empfehlen...
Axel vom Deich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 23:08   #8
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.601
Standard

Hi,

da ich im Netz keine gescheite Seite finde, frage ich einfach mal hier:

Also ich will im Sommer Kitesurfen gehen, allerdings mit der Familie, es muss also ein Kompromiss her. Mit Sardinien wären alle zufrieden. Zeitraum ist Mitte August bis Mitte September für zwei bis drei Wochen.
Nun finde ich keine Preise für PKW (SUV, M-Klasse), Wohnwagen (Länge über alles 9,20m) und 5 Personen (2 Erwachsene, und drei "Kinder" -> 18, 17 und 14 Jahre alt).

Weiß einer von euch was die Fähre ca. kostet?

MfG Erik
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 00:58   #9
M_S_W
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 171
Standard

Hi Erik,

wo liegt das Problem ? Hab das mal kurz bei https://www.corsica-ferries.de durchgelassen - für September - ca 900€

Aber besser Du machst das selbst

Alternativ Tirrenia, usw..

Gruss

Marc
M_S_W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 11:04   #10
Axel vom Deich
Into Face...
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: Hinterm Deich
Beiträge: 330
Standard

Mobylines nach Sardinien sind recht was billiger...
Axel vom Deich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 15:18   #11
Guide76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 42
Standard

[quote=lally1972;784439]Schau Dir mal Sardinien an. Ich war heuer Ende April dort.(auch mit Womo und hab nur wild gestanden) Ein Traum kann ich da nur sagen. Wenn Du Porto Pollo meidest hast Du an der Ostküste fantastische Thermik Spots. Der Wind kommt da eigentlich immer sideon bis onshore. August ist sicherlich hammer voll (Ferien) aber im September wendet sich das Blatt und Du darfst wieder überall Kiten. Von Süddeutschland ( München) ca. 750km bis Livorno und dann die Nachtfähre mit Camping on Board und früh um sieben biste in Olbia.
Hier mal ein paar Bilder damit Du weist wies da aussieht!



Sind da auch Strände mit Stehrevier??????
Guide76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 15:46   #12
dyepod
Road_Runner
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Hotel/WoMo
Beiträge: 25
Daumen hoch Fahr doch nach Podersdorf (A)

hi Fahr doch nach podersdorf da hast du stehtiefes wasser auf dem ganzen see so 1,40 - 1,60 m .
da gibt es Campingplätze die grade mal 50m vom see weg sind.
kann ich nur empfelen ist in der zeit sehr wind sicher .

wenn du interresse hast schick mir ne PN dann kann ich dir ne nummer von nem einheimischen geben der kann dir die wind aussichten genau sagen

MFG
dyepod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 07:35   #13
lally1972
www.lalles.com
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 1.587
lally1972 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

[quote=Guide76;787429]
Zitat:
Zitat von lally1972 Beitrag anzeigen
Schau Dir mal Sardinien an. Ich war heuer Ende April dort.(auch mit Womo und hab nur wild gestanden) Ein Traum kann ich da nur sagen. Wenn Du Porto Pollo meidest hast Du an der Ostküste fantastische Thermik Spots. Der Wind kommt da eigentlich immer sideon bis onshore. August ist sicherlich hammer voll (Ferien) aber im September wendet sich das Blatt und Du darfst wieder überall Kiten. Von Süddeutschland ( München) ca. 750km bis Livorno und dann die Nachtfähre mit Camping on Board und früh um sieben biste in Olbia.
Hier mal ein paar Bilder damit Du weist wies da aussieht!



Sind da auch Strände mit Stehrevier??????

In La Cinta kommt der Wind sideon bis on. Da kannst auch ne Weile stehen.

Servus
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 23:23   #14
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 3.064
Standard

Verar... doch den Armen nicht in La Cinta ist ja wohl Wind so selten wie Schnee in Afrika, außerdem gibt es in Sardinien noch tausendmal bessere Spots. La Cinta steht in jedem Touriguide und wer nur bis dort gekommen ist hat von Sardinien nichts gesehen.

So nun zum Thema, Suhrendorf auf Ummanz (Nachbarinsel von Rügen) passt zu 100 Prozent. Größtes Stehrevier, wenn nicht Welt aber Europas und extrem windsicher.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 11:01   #15
phen
Onlinesurfer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 1.855
Standard

Zitat:
Zitat von Guide76 Beitrag anzeigen
Sind da auch Strände mit Stehrevier??????
nein, und im september ist da auch keine thermik mehr. wir hatten im september allerdings glück und hatten viele schöne windtage an vielen schönen leeren stränden....
phen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 13:49   #16
Guide76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 42
Standard Was gibts den noch für Alternativen wo

ein Stehrevier ist und windsicher in dieser Zeit! Mein Mädel ´will das Kiten lernen und von daher sollte es schon nen guten Stehbereich haben!
Was gibt es sonst noch außer Sardinien etc.??? Frankreich Leucate??? Oder was könnt ihr noch empfehlen!??

Bin für jede Antwort dankbar!

Grüße und Danke

Guide
Guide76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 14:41   #17
Stoan
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2010
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von Guide76 Beitrag anzeigen
ein Stehrevier ist und windsicher in dieser Zeit! Mein Mädel ´will das Kiten lernen und von daher sollte es schon nen guten Stehbereich haben!
Was gibt es sonst noch außer Sardinien etc.??? Frankreich Leucate??? Oder was könnt ihr noch empfehlen!??

Bin für jede Antwort dankbar!

Grüße und Danke

Guide
Ein Spot mit sehr viel Stehrevier und wildem Campen am Strand ist klarerweise BEAUDUC zu empfehlen!
Hab selbst dort meinem Mädel das Kiten gelernt.
War letztes Jahr Mitte August dort und wir hatten von 7 Tagen 5 Tage Wind!
Ein anderer guter Spot mit viel Stehbereich ist Talamone in der Toscana. Dort befindet sich ein Campingplatz ca. 400m vom Strand entfernt oder ein Camperparkplatz direkt am Spot. Dadurch, dass dort ein Thermikwind ist, hat man eine große Wahrscheinlichkeit auf Wind.
Schönen Gruß
Stoan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 00:08   #18
Guide76
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Stoan Beitrag anzeigen
Ein Spot mit sehr viel Stehrevier und wildem Campen am Strand ist klarerweise BEAUDUC zu empfehlen!
Hab selbst dort meinem Mädel das Kiten gelernt.
War letztes Jahr Mitte August dort und wir hatten von 7 Tagen 5 Tage Wind!
Ein anderer guter Spot mit viel Stehbereich ist Talamone in der Toscana. Dort befindet sich ein Campingplatz ca. 400m vom Strand entfernt oder ein Camperparkplatz direkt am Spot. Dadurch, dass dort ein Thermikwind ist, hat man eine große Wahrscheinlichkeit auf Wind.
Schönen Gruß


Beauduc habe ich schon einmal gehört! Kannst du mir noch ein paar Tips dazu geben! Wo man steht und wie es vom Wind her ist????? Danke! Freue mich auf alle Arten von Tips!
Grüße Guide
Guide76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 10:56   #19
Stoan
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2010
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von Guide76 Beitrag anzeigen
Beauduc habe ich schon einmal gehört! Kannst du mir noch ein paar Tips dazu geben! Wo man steht und wie es vom Wind her ist????? Danke! Freue mich auf alle Arten von Tips!
Grüße Guide
Wenn du die Such-Funktion im Forum benutzt, findest du genug darüber...
Und ausserdem auch auf Google...
Stoan ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spot in Südostasien für August, September oder Oktober ? soarer Reisen und Spots 0 13.05.2009 15:28
Kitekurs (Anfänger) Mitte - Ende September - wo? longus Reisen und Spots 3 18.08.2008 12:45
Spot für 5 Tage Ende September gesucht willyweb Reisen und Spots 0 02.07.2007 11:46
Anfängerrevier Ende August Anfang September und Weihnachten bis Heilig 3 König? maco Reisen und Spots 0 18.03.2006 18:22
Suche Spot Ende Juli mit Bodencrew (4Jahre) olliuskoelle Reisen und Spots 0 16.02.2005 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.