oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2019, 17:28   #1
Famus
FamusFilms YouTube
 
Dabei seit: 05/2012
Ort: Freilassing
Beiträge: 1.175
Standard Foils für strapless freestyle?

wer hat Erfahrung im strapless freestyle mit dem Foil?

Worauf sollte man bei der Foil Wahl achten, bzw. welche Foils sind stabil genug?

Welche Kräfte treten auf im Vergleich zum Springen mit Schlaufen?

Was bevorzugt ihr beim Springen, Carbon oder Alu, oder egal?
Famus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 23:34   #2
lebast
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2016
Beiträge: 31
Standard alles geht

Moin,

Stabilität ist nicht das Problem beim strapless foil rumspringen/spielen.

Gewicht: Da ist leichter bestimmt etwas entspannter für TicTacs und anspruchsvollere grabbed Rotationen. (muss man halt nicht so zu packen bzw. weniger Maße die man bei Fails abbekommt...)

Aber sogar mit meinem Zeeko Green and White mit Carver Flügel (Alu) und 160er Board sind grabbed Airs und Rotationen kein Problem. Ich hab nicht das Gefühl, dass das Material der limitierende Faktor ist .

um noch etwas allgemeiner zu werden:

Die Benchmark schaut meines Wissens (falls wer noch wen spannendes kennt immer her damit) halt immo so aus:
Stephane Goffinet: https://vimeo.com/348337761
Natoly César: https://www.youtube.com/watch?v=VsI2LRjlC3Y
Fred Hope: https://www.youtube.com/watch?v=yZw5N9M4WWw
Oyvind Nostdal: https://www.youtube.com/watch?v=txWDEiBBJAc
Greg Drexler: https://vimeo.com/344174721
Steven Akkersdijk : https://vimeo.com/347315973


kennen die meisten sicher schon, aber dachte mir in dem Zusammenhang kann die Liste nicht schaden. Könnten die oben sicher auch alle alles mit Alu Foils...

leider keine großen Erkenntnisse, aber bevor der Thread ganz ungehört untergeht .
lebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 08:29   #3
Famus
FamusFilms YouTube
 
Dabei seit: 05/2012
Ort: Freilassing
Beiträge: 1.175
Standard

Wenn Flügel und Board leicht sind, erleichtert dass das ganze. Logisch

Ich denke halt auch an Hebelwirkung auf den Mast oder den Flügel bei der Landung. Wie sieht's da aus wenn zu viel an Stabilität gespart wird?! (Horue?!)

Und das Board darf auch nicht zu empfindlich sein. Dellen durch Landungen (Moses?!)
Famus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 19:17   #4
Famus
FamusFilms YouTube
 
Dabei seit: 05/2012
Ort: Freilassing
Beiträge: 1.175
Standard

keiner der strapless springt mit foil von euch?!
Famus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 10:20   #5
Harri
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Salzburg
Beiträge: 540
Standard

Zitat:
Zitat von Famus Beitrag anzeigen
keiner der strapless springt mit foil von euch?!
Schon. Dominik und ich probieren manchmal rum.
Board mit 2 kg + Foil mit ca. 3.5-4 Kg = ca. 6 kg. Das passt vom Gewicht her. Es ist eher das Landen und Weiterfahren, was noch nicht funzt. Gewicht ist da nicht der limitierende Faktor

Was ich damit meine: ein "normales" Foil mit Alumast passt wunderbar. Die meisten haben < 4kg.
Ein Horue (sauleicht!) würde ich nicht nehmen: tatsächlich ist bei uns am Spot bei einem der Mast oder Fuselage (weiß ich nicht mehr so genau) bald mal gebrochen, Ersatz kam nach einem Jahr, war letzten Sommer. Da bist dann sauer.
Harri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 12:17   #6
Famus
FamusFilms YouTube
 
Dabei seit: 05/2012
Ort: Freilassing
Beiträge: 1.175
Standard

Check. Dann mach ma das nächste mal ne Jump Session wenn wir drei uns am See sehn. Freu mich schon.

Weiss nicht was leichter ist beim Landen, gegrabed oder ohne greifen. Beim greifen verändert man schnell mal die Position vom board. Das Problem gibt's ohne greifen nicht.
Famus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 12:25   #7
Famus
FamusFilms YouTube
 
Dabei seit: 05/2012
Ort: Freilassing
Beiträge: 1.175
Standard

PS: sobald die die Sauerrei wieder aufgeräumt haben, bin ich wieder am See. Vielleicht So, Mo, Di
Famus ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer kennt den spot? cooles strapless foil freestyle video "kite58" - thailand ?? wolfiösi Kite-/Surfvideos 2 23.09.2017 21:31
Strapless Freestyle and Big Air 2017, Kitesurf World Cup auf Fehmarn Detlef Kite-/Surfvideos 0 05.09.2017 12:02
Nico Raffi Freestyle Strapless Borste Kite-/Surfvideos 1 13.08.2015 22:43
Warum gibt es so wenig Wettbewerbe in Wave Freestyle (Strapless)? Die haben auch schöne Tricks !! Detlef Kitesurfen 33 09.06.2015 18:48
Wave Freestyle Strapless: Mitu, Airton, Keahi und Matchu in Cumbuco, Mauritius und Ho'okipa Detlef Kite-/Surfvideos 2 13.05.2015 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.