oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2019, 23:59   #1
bluesurfing71
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2003
Beiträge: 200
Standard Foilen auf Wakeboardanlage?

Hat das schon mal jemand versucht?
Müsste doch ein hervorragendes Training für die Boardbeherrschung sein?
Könnte mir aber vorstellen, dass die Anlagebetreiber aus verständlichen Gründen nicht bei einer voll besetzten Bahn mögen...
bluesurfing71
bluesurfing71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 08:36   #2
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.933
Standard

hab ich bei "meiner" Anlage im normalen Betrieb schon mehrfach gesehn (und ich geh nur 3x im Jahr hin)
lief bei dem aber auf lahmes im-Kreis-fahren hinaus
kommt wohl auch aufs foil an, ob es die höheren Geschwindigkeiten beim zickzackfahren verträgt

die Heimschwimmerei nach Sturz stell ich mir recht lästig vor, wenn man an einer ungünstigen Stelle gestürzt ist
und der Bereich am Start könnte zum Problem werden, weil da ja oft die Leine des grad zuvor ausgestiegenen quer im Wasser treibt (ich mein nicht beim Start, sondern nach der Runde)
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 13:54   #3
Smeagle
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2015
Beiträge: 785
Standard

Hmm,

also mir wäre das nicht so recht, wenn da auch "Einsteiger" unterwegs sind... Wenn man auf ein treibendes Foil knallt ist das schon gefährlicher, als wenn man auf ein normales Wakeboard knallt, oder?

- Oliver
Smeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 14:15   #4
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.933
Standard

der Anlagenbetreiber sollte halt den Haken nach dem Foiler nicht mit ausweichunfähigen Anfänger besetzen
und der foiler muß eben sein gerät schnell aus der Fahrtroute ziehen

praktisch sehe ich bei meiner Anlage selten Anfänger, die richtig schlecht sind und trotzdem über die erste Kurve hinauskommen

trotzdem wäre es natürlich besser, das außerhalb der Stoßzeiten anzufragen
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 15:59   #5
Fahrtwind
Meggi
 
Dabei seit: 11/2016
Beiträge: 186
Standard Foilen üben am cable

....ist bei uns an der Anlage nicht möglich. Schon mitm Waveboard darf man nur fahren, wenn ne Leash dran ist.
Fahrtwind ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 16:23   #6
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 564
Standard

bei uns auch nicht erlaubt.
wegen der taucher im see. da ist die unfallgefahr zu gross.
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 16:32   #7
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.933
Standard

bei meiner ist neuerdings nach Westen- auch Helmpflicht, was ich schon übertrieben fand (ich fahre ja nur gemütlich mit meinem Kitewaveboard)

aber die sind so entspannt, daß ich sogar mal mit meinem 360cm langen Windsurfoldtimer fahren durfte und sie die Anlage extra ein wenig langsamer eingestellt haben

und auch auf einer anderen Anlage, auf der ich sogar nie zuvor war (Salzgitter), wars kein Problem,mit 250cm-Windsurfboard zu fahren und zu zweit auf dem Board Tandem zu versuchen
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 17:53   #8
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 13.206
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von bimpara Beitrag anzeigen
bei uns auch nicht erlaubt.
wegen der taucher im see. da ist die unfallgefahr zu gross.
was zum teufel machen taucher in der wakespur?
der mast kommt vielleicht 70cm tief. wenn einer fällt kommt er genau so tief.
kratzt der dann dem taucher übern rücken?
man kanns auch drauf anlegen ^^
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 19:56   #9
Crusi
Rascheltüte
 
Dabei seit: 03/2004
Ort: Singen
Beiträge: 479
Standard

Hey,

mach dir und den Heblern den Gefallen und geh mit dem Foil NICHT an die Anlage.

1. Wird es dich in den Kurven sehr oft rausheben.

2. Kannst du mit dem Foil easy an einem Abspannseil von einem der Obstacles oder den Bojen hängen bleiben und das knallt dann nicht nur ein bisschen!

3. Wenn der Hebler eine Leine reinholt und du in dem Moment um den Motormast kommst, fängst du die im Wasser schwimmende Leine zu 100%! und abgesehen davon, dass du dann einen Abgang wie bei Punkt 2 machst, kann es passieren, dass du dem Hebler den kompletten Leinenaufzug abreißt.

Liebe Grüße
Tobi
Crusi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 14:07   #10
Walk-of-shame
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2009
Ort: Frankfurt a.M.
Beiträge: 21
Standard Geht schon wenn man will

An der Anlage in Marburg-Niederweimar gibt es spezielle Foil-Abenden. 2 h sind dann nur Wake-Foiler unterwegs.
Anfänger sind IMMER alleine in der Bahn und werden nach einem Sturz wieder aus dem Wasser gestartet. Laufen/Schwimmen entfällt also.
Anlage dreht natürlich deutlich langsamer.
Später sind dann die "Rundenfahrer" dran, aber auch da sind nur max. 2-3 Foiler gleichzeitig unterwegs.

Alternativ kann man mit Freunden bestimmt auch bei euch die Anlage komplett mieten. Und da macht der Hebler was du willst!
Walk-of-shame ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kegnaes/Drejby - Foilen - Erfahrungen gesucht! lolzi Reisen und Spots 5 04.09.2018 10:27
Optimale Eigenschaften vom Kite zum Foilen? LaZslo (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling 17 21.06.2018 13:26
Fragen zum Foilen lernen lolzi (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling 16 26.09.2017 19:52
Hybridboard mit/ohne Fins beim Foilen? (Finnen drauf lassen, oder stören die beim Foilen?) red_frog_2 (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling 1 29.09.2016 10:00
Neue Wakeboardanlage in Pfullendorf / Seepark Linzgau / Bodensee Waketoni Treffpunkt 5 22.02.2005 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.