oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2017, 21:28   #1
Jeru
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Beiträge: 3
Standard Bravo BP 12 SUP Pumpe Defekt, Kolbengummi gerissen - Ersatzteil erhältlich?

Servus ,

es geht um die Elektrische BP 12 SUP Pumpe von Bravo.

Hatte mir die Pumpe ende letzten Sommer 2016 Jahr gekauft und sage und schreibe einmal damit mein SUP aufgepumpt. Hat auch wunderbar funktioniert.

Dann letztens am See gewesen um mit voller Vorfreude das erste mal diesen Sommer mit meinem SUP zu paddeln und bääähm Pumpe kaputt.

Habe die Pumpe zuvor an die Autobatterie geklemmt. Alles wunderbar, Pumpe ging an aber es das SUP wollte sich nicht aufblasen. Nochmal aus und nochmal eingeschaltet ... ging nix. Fazit: die Pumpe hat nicht mehr richtig Luft gegeben weil der Kolbendichtungsring einen Riss hatte (Siehe Fotos).

Pumpe für 80 Euro beim zweiten mal im Arsch. Einfach nur ärgerlich. Gut, man könnte es auch so sehen dass es ja nur dieser Ring/Gummi ist und man diesen sicher irgendwo neu kaufen kann, aber Fehlanzeige. War schon in mehreren Baumärkten und die haben nix desgleichen. Und totgegoogelt habe ich mich auch schon. Im Internet findet man nix dazu.

Jetzt meine Frage an euch ... Kennt jemand einen Shop der sowas als Ersatzteil verkauft? Oder hat jemand noch ne andere Idee?

Hängt ja wirklich alles nur an diesem Dichtungsgummi, die Pumpe funktioniert ja sonst ohne Probleme.

Schon mal besten Dank.



Bild 1:


Bild 2:


Bild 3:


Bild 4:


Hier bei Bild 4 sieht man die Vorderseite vom Kolben wo der Dichtungsgummi dranhängt. Auf dem Bild ist der Gummi nicht mehr zu sehen da ich ihn da schon entfernt habe.
Der Gummi wird auf diese Nase mit dem schwarzen Ring gesteckt.

Bild 5:
Jeru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 21:47   #2
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.045
Standard

coole Bilder.

Ersatzteil? komisches Material. Glänzt so. Weich-PVC?

Findet sich in der Anleitung oder im Internet kein Service oder sonstige Anschrift?
Mit den Bilder sollten die innerhalb der Gewährleistung ein Ersatzteil zusenden. So kann man das jedenfalls erwarten, bei einem defekten 5 cent Teil.

Ggf. Ersatzteil aus Fahrradschlauch o.ä- schneiden, sollte VIEL länger halten.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 21:58   #3
Michi M
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 105
Standard

Schmeiß weg und nimm die Luftpumpe.

Allein die Zeit, die Du für die Erstellung deines Posts, den Auseinanderbau, die Fotografiererei und die Baumarktbesuche verschwendest hast, hätte gereicht um das Board mindestens 20mal aufzupumpen.
Michi M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 22:06   #4
Jeru
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von Michi M Beitrag anzeigen
Schmeiß weg und nimm die Luftpumpe.

Allein die Zeit, die Du für die Erstellung deines Posts, den Auseinanderbau, die Fotografiererei und die Baumarktbesuche verschwendest hast, hätte gereicht um das Board mindestens 20mal aufzupumpen.
Da gebe ich dir schon recht, aber ich hatte einen Sehnenanriss in der Schulter. Und die freut sich da überhaupt nicht wenn ich momentan ein SUP von Hand aufpumpe. Vorher sonst immer mit Handpumpe.
Jeru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 22:52   #5
Michi M
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 105
Standard

Dann machts Sinn; nix für ungut, ich hoffe dann gehts mit dem Paddeln einigermaßen ...
Michi M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2017, 09:58   #6
50931
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Köln
Beiträge: 6
Standard

Versuch es mal hier:
http://www.gummi-gruen.de/
Wenn einer mit (Gummi)Dichtungen helfen kann, dann Gummi Grün.
50931 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2017, 13:30   #7
skydevil
ohne Zusätze
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Köln
Beiträge: 657
Standard

Dichtung ausmessen, Rohmaterial kaufen und selber stanzen/ schneiden. Im Normalfall sind die Dichtungen sogar ein einem Norm Maß, so dass Du mit etwas googlen die Dichtung fertig findest...

Jroos
Dirk
skydevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 13:44   #8
Jeru
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Beiträge: 3
Lächeln

Zitat:
Zitat von 50931 Beitrag anzeigen
Versuch es mal hier:
http://www.gummi-gruen.de/
Wenn einer mit (Gummi)Dichtungen helfen kann, dann Gummi Grün.

Super Tip, vielen Dank.

Die fertigen mir jetzt ein paar neue an. Kostet auch nicht viel
Jeru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2019, 09:36   #9
MarkusW
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2019
Beiträge: 2
Standard Hat's funktioniert?

Zitat:
Zitat von Jeru Beitrag anzeigen
Super Tip, vielen Dank.

Die fertigen mir jetzt ein paar neue an. Kostet auch nicht viel

Hi! Ich hab exakt dasselbe Problem und suche auch nach der Lösung. Hat das mit Gummi Grün funktioniert? Wie hast du das abgewickelt - ausgemessen und Maße geschickt oder den defekten Gummi? Was koscht? Vielen Dank und lieber Gruß
MarkusW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 18:35   #10
Stephan
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2000
Beiträge: 211
Standard BRAVO Ersatzteile

Wir haben alle Ersatzteile für diese Pumpen lagernd! Den Gummi gibt es zwar nicht alleine, aber dafür den ganzen Kolbensatz um ca. 15 - 20,- Euros.

Schreibt uns einfach ein Mail.
www.stemax-boarding.com
Stephan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 23:51   #11
MarkusW
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2019
Beiträge: 2
Standard selber reparieren...

Danke an alle bisher für die Tipps! Hab mir mittlerweile selbst beholfen mit einem flachen Stück Gummi, das bei mir rumlag, wo ich einfach in die Mitte ein kleines Loch reingeschnitten habe mit der Nagelschere. Hatte nur wenig Zeit, weil ich in den Urlaub gefahren bin.
Es hat auch erstmal funktioniert, der Gummi muss übrigens auch nicht passgenau sitzen... Es war allerdings nach zweimal Aufpumpen erwartungsgemäß auch wieder kaputt - ausgerissen an dem nicht professionell reingeschnittenen Mittelloch.

Nächster Versuch wird mit einer Lochzange sein. Und wenn das nicht funzt, bestell ich auch bei Gummi Grün, die übrigens sehr nett waren am Telefon. Oder bei dem anderen Laden hier im Thread (danke ).
MarkusW ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUP Termine 2016 für SH, HH, MV, NDS, B und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 9 11.08.2016 17:49
BRAVO BP12 SUP Pumpe SERVICE!! Stephan Wellenreiten und SUP 0 21.06.2016 14:03
2015 Fanatic SUP Bravo SUP3 Double Action Pump (blue) vs. Bravo Sup 3 HP Double Action Sup Pumpe ? SirAdrianFish Wellenreiten und SUP 6 23.07.2015 20:27
Liquid Force MaxFlow Pumpe - Ersatzteil - wo erhältlich? mutazenjoe Kitesurfen 3 01.06.2013 12:46
Ersatzteil Slingshot (Manometer für Pumpe) - wo erhältlich? RaZe Kitesurfen 3 03.07.2009 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.