oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2010, 19:03   #1
naishdude
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Benelux
Beiträge: 839
Daumen hoch new Ozone catalyst wave/freeride kite

Product info on the new Ozone CATALYST. The new Wave & Free ride kite.

1: Rock solid stability with mega de-power >>The Catalyst is a very stable kite in all sizes, with increased de-power abilities compared to the Light XC.

2: Proven Safety System and Super easy re-launch >>Our front line flag out and below the bar safety system is time proven successful. This system enables total de-power of the kite, simple reassembly of the safety system, and an easy “pull on the bar” re-launch.

3: Smooth flying with Predictable Handling >>Throughout the entire wind window the Catalyst flies smooth and stable, offering controllable power delivery with great handling characteristics.

The Catalyst is set to accelerate your kiting abilities, whether you are an entry level rider through to the seasoned wave or free rider.

Click for full view.. http://www.kiteboarder.be/index.php/...-catalyst-info



Design features

The Catalyst is Ozone’s latest creation, designed for riders looking for an incredibly versatile and easy kite to ride for both free ride and waves.Drawn from all the excellent attributes of the Light XC, the Catalyst has been refined into an amazing kite for entry level through to advanced riders.The Catalyst has been developed along with the new Contact control system, which has an increased de-power throw range and a simplified trimming area into modular replaceable components.It’s as easy as 1, 2, 3...

• One-Pump system for quick and easy setup • 4-line pulley-less system (no pulleys, no problems)

• New tip line guard • Super easy “on the bar” back line re-launch

• Mega de-power range • Comparable feeling throughout the size range

• Multiple trimming options for customized handling and bar pressure

• Color coded and numbered fool proof line connectors

• Large technical bag and a lightweight inner bag for extra protection

• Exceptional Ozone construction using the highest quality materials

• Teijin Techno Force sail material • Dimension Polyant Dacron for the LE & Struts

• Double stitched bonded seams

• Dacron reinforced tip area for load distribution

• Reinforced leading edge and struts in high stress areas

• Reinforced trailing edge

• Light weight & low profile aerodynamic leading edge scuff pads

• Unique bladder construction with double layer section in wear areas

• Ozone warranty and back-up service guaranteed

Geändert von naishdude (14.01.2010 um 19:52 Uhr).
naishdude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 19:46   #2
GuerillaGärtner
FFC
 
Dabei seit: 05/2005
Ort: im Üechtland
Beiträge: 1.609
Standard

schön aussehen tut er jedenfalls...
GuerillaGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 19:54   #3
naishdude
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Benelux
Beiträge: 839
Standard

wie immer
naishdude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 13:20   #4
naishdude
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Benelux
Beiträge: 839
Standard

Auf jeden fall, von diejenigen die einen Ozone im hand bekommen haben, sind verschiedene sofort auf Ozone umgestiegen...das zeigt viel
Lg
Frank
naishdude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2010, 20:59   #5
mattenzuchtig
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: outer space
Beiträge: 117
Standard

der sieht gut aus....ab wann kommen die ???
matti
mattenzuchtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2010, 09:56   #6
Kimmey
O Z O N E
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg (Schanze)
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von mattenzuchtig Beitrag anzeigen
der sieht gut aus....ab wann kommen die ???
matti
Eigentlich sind/waren die für Januar angekündigt; vermute tatsächlich verfügbar werden die in vier bis sechs Wochen sein.

Sobald ich was konkretes weiß, lass ich von mir hören.



Kimmey
Kimmey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2010, 10:38   #7
Malte Lutz
maltelutz.de
 
Dabei seit: 01/2007
Beiträge: 236
Standard

Zitat:
PRODUCTION CLOSING FOR ANNUAL TET HOLIDAY >> 8th to 22nd Feb 2010
die haben doch schonwieder ihre komischen neujahrsferien in vietnam, i.d.r. ist danach immer alles verfügbar.
Malte Lutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 10:39   #8
Kimmey
O Z O N E
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg (Schanze)
Beiträge: 189
Standard

Hier geht's zur offiziellen Produkt-Page: ozone catalyst

Vielleicht also doch schon früher verfügbar...


Kimmey
Kimmey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 13:17   #9
Kimmey
O Z O N E
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg (Schanze)
Beiträge: 189
Standard

Also doch schneller als gedacht:

10er und 12er sind bestellbar, Rest folgt....


Kimmey
Kimmey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 13:35   #10
Sailmaker Arne
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Kiel
Beiträge: 552
Pfeil

Zitat:
Zitat von mattenzuchtig Beitrag anzeigen
der sieht gut aus....ab wann kommen die ???
matti
Wir haben sie schon da. Größen gibt es allerding vorerst nur 10 und 12m².
Wenn die Ferien bei den Vietnamnesen durch sind, werden auch die restlichen Größen verfügbar sein.


Schöne Grüße,
Arne
Sailmaker Arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 16:12   #11
s4nc3zz
Bremerkiter.de
 
Dabei seit: 11/2003
Beiträge: 1.823
Standard

Zitat:
Zitat von Sailmaker Arne Beitrag anzeigen
Wir haben sie schon da. Größen gibt es allerding vorerst nur 10 und 12m².
Wenn die Ferien bei den Vietnamnesen durch sind, werden auch die restlichen Größen verfügbar sein.


Schöne Grüße,
Arne
hi arne,
biste den catlyst schon geflogen? vergleich zum c4?

gruß max
bremerkiter.com
s4nc3zz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 16:36   #12
keine.ahnung
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2009
Beiträge: 229
Standard

Hi,

würde mich auch interessieren??

easy
keineahnung
keine.ahnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2010, 11:30   #13
Sailmaker Arne
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Kiel
Beiträge: 552
Standard

Zitat:
Zitat von s4nc3zz Beitrag anzeigen
hi arne,
biste den catlyst schon geflogen? vergleich zum c4?

gruß max
bremerkiter.com
Hi Max,

leider noch keine Gelegenheit gehabt die beiden gegeneinander zu fliegen, wir die Tage oder Wochen, je nach Wind und Zeit, aber durchgeführt.
Werde dann hier einen kleinen Test-, bzw. Vergleichsbericht einstellen.

Grüsse,
Arne
Sailmaker Arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 18:16   #14
Peter1994
Freerider
 
Dabei seit: 02/2010
Beiträge: 276
Standard

uuund?
Wie schauts aus?



LG Peter
Peter1994 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 10:39   #15
Sailmaker Arne
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Kiel
Beiträge: 552
Standard Long delay - sorry

Zitat:
Zitat von Peter1994 Beitrag anzeigen
uuund?
Wie schauts aus?



LG Peter
Moin Peter,

leider habe ich mir am Wochende gerade den Mittelfussknochen gebrochen und falle somit die nächsten Wochen erst einmal aus.
Zuvor bin ich aus reinem Spass an den Schirmen heraus ausschließlich den C4 geflogen, einen Bericht dazu findest Du hier
Einen kleinen Testbericht über den Catalyst findest Du hier

Für Bilder über das erste offizielle Testevent klicke hier (auch ein paar vom Catalyst dabei).

Schöne Grüße,
Arne
Sailmaker Arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 13:59   #16
tilmann
gesperrt
 
Dabei seit: 01/2003
Ort: Garding
Beiträge: 2.892
Standard

dann ist die Entscheidung eigentlich klar: von 13 - 9 qm nimmt man C4 und von 8 - 4 qm Catalyst, weil letzterer bei Sturm ruhiger fliegt.
tilmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 23:21   #17
naishdude
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Benelux
Beiträge: 839
Standard

Ich habe zephyr 17m....12M Catalyst....8m Catalyst
Ich habe 83 kg...
12edr catalyst ist schnell...sehr sehr gutes low end...und high end..kite fliegt sich serh smooth..wirklich genial..eben beim fehler mit runter durch springen, drifted den kite schon mit mann soll sehr weit unterdurch springen vor den kite frontstall bekommt..
Für alround, fürs springen, und für wave hatte Ozone jetzt das richtige waffen, ( habe letzten jahr den sort+ geflogen) aber bin mehr zufrieden für meinen konnen mit den Catalyst einen echten funkite und sehr alround!!

Frank
naishdude ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kag 7.5 VMarkus Treffpunkt 112 03.04.2010 21:22
New Yarga Hybrid SLE hangon Kitesurfen 1 21.04.2007 16:40
NEW JN Ram Air Kite "SEMI FREDDO 2" JN Kitesports Kites 0 25.10.2006 09:47
Kiten lernen - kite reviere? - "Trainer" ba_face Snowkiten / Landkiten 9 09.05.2006 12:17
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.