oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2008, 10:51   #1
Lars0441
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 632
Standard Welchen günstigen Kite kann man nehmen? (Anfänger, um 15qm)

Ich habe ja schonmal einen Beitrag eingestellt und super viele Antworten gekriegt. Da ich nicht zu den Leichtgewichtigen gehöre, brauche ich demnach zunächst ein großes Board (hab ich schon) und einen ca. 15qm Kite.

Da ich noch Anfänger bin und mich nicht gleich in den Ruin treiben will, habe ich natürlich auch bei Ebay die Augen drauf. Da gibt es ja eine Menge Angebote zwischen 100 und 200 EUR für Kites der Größen um 15qm. Nur was nimmt man da denn bzw. wovon sollte man die Finger völlig lassen. In der Schulung hatten wir Best Waroo Bow Kites (als 4 Leiner) und einen Caprinha 5 Leiner. M. E. kann ich da schon ganz gut mit umgehen, kriege den auch immer wieder schnell aus dem Wasser gestartet. Wie ist das denn mit älteren Kites. Sind die Relaunch und Depower Fähigkeiten von älteren Kites wesentlich schlechter. Und welchen Vorteil hat ein Bowkite gegenüber dem C-Kite.

Wenn ich zunächst einen günstigen Kite mit Bar bis 200,- EUR suche, was würdet Ihr empfehlen bzw. hat jemand sowas günstig rumliegen und kann es mir anbieten.

Wenn ich kiten kann und auch Unterschiede merke bzw. mich nicht mehr zerbeame, dann kann man ja sicher auch ein paar Mark mehr ausgeben, aber zunächst sollte es günstig und ideal für Anfänger sein.
Lars0441 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 11:27   #2
Hot Hörmy
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2007
Beiträge: 872
Standard

Hi,

z.B. einen Blade Vertigo 14er gebraucht vom österr. Generalimporteur um ca. 550.- komplett mit Bar - ist ein 5 Liner und war 2007 bei den Vergleichtests wirklich gut bewertet worden.
Da weißt Du auf jeden Fall, was Du bekommst!
Bei ebay ist es oft auch ein bischen Glücksache
Ich habe mir bei diesen guten Preisen gleich 2 genommen - 12er + 16er.
Um 200.- kannst Du nicht sonderlich viel verlangen - da bekommst Du nur einen alten, ausgelutschten, abgewitterten alten Hut.
Wenn Du einen billigen Kite kaufen willst, dann vorher ansehen und eventuell auch testen.
In den letzten Jahren hat sich nun mal sehr viel getan!!!

Grüße

HerrMann
Hot Hörmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 11:36   #3
Neyer
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Norderney/Oldenburg
Beiträge: 542
Neyer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

für 200€ mit Bar bekommst du eigentlich nichts gescheites. Leg doch ein Paar € drauf und hol dir was vernünftiges. Es gibt ja auch bei Ebay neue Kites zu günstigen Kursen. Wenn du mit dem Waroo gut klar gekommen bist bleib doch einfach dabei.

Also ich würde dir einen Bow empfehlen der Waroo ist ja auch einer. Da hast du ein großes Einsatzgebiet durch gute Depower und einen hohen Lernerfolg. Wenn du nicht gerade einen alten ritter haben möchtest würde ich schon 450-500€ einplanen für ein aktuelles vernünftiges Modell.
Neyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 11:48   #4
Cerino
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Beiträge: 33
Standard

Wenn du nicht zu den Leichtgewichtern gehörst, dann empfehle ich dir einen JN Wild Thing 2. Der kite ist echt gut und ist günstig zu kriegen.
Cerino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 11:52   #5
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

was du gut und günstig bekommst sind Rhino 6. Neu wie gebraucht. Mein Kumpel hat noch 14 und 18 und traut sich nicht die bei Ebay einzustellen, da Bar und Kite nicht gerade gut gehen
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 12:07   #6
puschel
Nutznießer
 
Dabei seit: 08/2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 80
Blinzeln

Salve,

Ich weiß jetzt zwar nicht welchen 5-Leiner von Cabrinha du geflogen bist, aber ich nehm einfach mal an es war ein 'neuer' Schirm (also >2007). Deshalb eine Bitte: unterschätze nicht den Unterschied zwischen nem 'klassischen' C (den du für 200€ bekommst) und nem modernen C oder Bow. Ist einfach ein ganzes Stück depower was du vermissen wirst.

Nicht mißverstehen, die Schirme sind zum Teil immernoch top, ich selbst flieg einige meiner alten Hochleister-C nach wie vor. Ziehen halt weiter wie n Traktor, auch wenn du die Bar losläßt...

Ansonsten kann ich mich nur Neyer anschließen: leg n bissle mehr Geld drauf, es lohnt sich...

Gruß
Florian
puschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 13:10   #7
Ole_HL
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2004
Ort: Bad Schwartau
Beiträge: 698
Standard Wild Thing II

Ich kann mich nur anschließen, daß der WT II ein sehr guter Schirm ist.

Habe noch einen 16,5er aus dem letzten Herbst, der jetzt dem neuen Rhino weichen mußte und bin baff, wie wenig die Leute dafür bezahlen möchten.

Schade. Denn für 200-300 würde ich den nie weggeben.
Ole_HL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 13:33   #8
Lars0441
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 632
Standard

ja ich weiß, durch Ebay ist das für Verkäufer echt bitter, wie der Preisverfall ist. Umso besser, wenn man was kaufen möchte. Danke schonmal für die vielen Tipps.
Lars0441 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2008, 07:36   #9
georgina
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 23
Standard

frag doch mal in der kiteschule nach - die verkaufen auch oft Schulungskites für kleines Geld. Habe vor kurzem da einen spyder erstanden aus m letzten Jahr, ein mal gebraucht, orginal bar für ganze 300 euro! ein etwas älteres modell ist sicher noch etwas günstiger...
vor allem kannste, wenn was nicht geht damit hingehn und reklamieren bzw. vorher testen... finde ich pers. als anfänger schon wichtig. wer weiss, was da bei ebay so verkauft wird...


lg georgina
georgina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2008, 07:51   #10
Florian J.
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2004
Beiträge: 10
Standard Günstige Kites

Ich würde mir mal die Eclipse Kites angucken. Da sollte ein 12er Truster schon reichen, wenn du sonst so um 15 m² suchst und du bekommst für wenig Geld top aktuelles 2008er Material was dicht dann auch länger begleiten kann.

Gruß Flo
Florian J. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2008, 19:59   #11
stift
 
Beiträge: n/a
Standard

@Lars0441

kauf dir was aktuelles mit hoher Depowerfähigkeit. Alles andere ist rausgeschmissenes Geld.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2008, 19:19   #12
spark
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2007
Beiträge: 111
Standard

Best is best!!! fürwenig GEld nen geilen Kite
spark ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
griffin vs. rebel kielerKiter Kitesurfen 19 19.07.2007 09:03
Test 16'er Rhino 07 ShortSqueeze Kites 2 18.04.2007 16:49
GK Sonic 07 – Der 5 Sterne Kite am Bow Himmel ? HeiterKiterMarcoPE Kites 28 31.03.2007 11:11
Voodoo 7; Erster Test Thisl Kitesurfen 16 15.01.2004 08:32
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.