oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Foren für spezielle Regionen > Österreich
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Österreich Kitesurfen in Österreich

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2016, 10:14   #1
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 617
Standard Snowkiten Podo?

Was ist das bitte? Vorbereitung für ein geheimes Kunstschnee-Snowkite-Event am Nordstrand?

Bevor der Schnee vom Eis weg war und es scheinbar noch dick genug war, schnell drüberzuhuschen, hat man übrigens letzte Woche an einem Tag noch ein paar Snowkiter auf der Cam gesehen....(Schätze mal mit Trocki und Eisretter griffbereit an der Bar )
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	schnee.jpg
Hits:	161
Größe:	22,9 KB
ID:	47675  
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 15:48   #2
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 617
Standard

Kann das ein Resultat der gestrigen abendlichen "Brise" gewesen sein?

Wer ist morgen Nachmittag mit Schneeschaufel am Start, damit wir uns eine schöne Snowkite-Piste machen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	brise.jpg
Hits:	47
Größe:	36,7 KB
ID:	47677  
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 16:32   #3
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 368
Standard

Bist du deppert, zuerst dachte ich die Gemeinde hat sich mal wieder was garstiges gegen die "Bösen" Kiter einfallen lassen und das Eis mit dem LKW angekarrt.

Weiters dachte ich schon an " Entenzaun cold ", soll aber angeblich der gestrige
Wind gewesen sein, Wahnsinn....................

Wahrscheinlich wird's mich in 2-3 Wochen ordentlich auf die Go legen wenn ich mit dem Kite da drüberhatsche

LG, Christian
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 10:35   #4
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 617
Standard

Mich würde brennend interessieren, wie dick das Eis wirklich noch ist. Heute Nacht/morgen Vormittag solls schneien, vielleicht ist (ernsthaft) doch noch eine Snowkite (oder Eiskite, fall's doch nicht schneit) drinnen, jetzt gibt's ja auch wieder Wind....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2016, 10:56   #5
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 617
Standard

Heute nachmittag wer am Start? Wind schaut ja ziemlich mau aus, aber das Eis dürfte OK sein und mit der Buggy Race-Matte sollt schon was gehen.

Theoretisch sollts ja dann morgen noch kurz am Schnee weitergehen, bevor's wieder ganz aufgeht, aber da lass ich mich überraschen....
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2016, 19:20   #6
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 617
Standard

Wie dick das Eis genau ist, kann ich nicht sagen, da ich meine Eisschraube vergessen hatte, jedenfalls kamen die Eisretter nicht zum Einsatz. Hatte allerdings nicht das Bedürfnis, die 200m Zone einzuhalten so wie manche Eisläufer . An manchen Stellen ist ein Sturz sicher bedenklich und ein mißglückter Lift endet im Wasser. Beim Eis ist von spiegelglatt bis stark ripplig alles vertreten. Leider brachte es der Wind heute nicht einmal auf die paar für die Buggy Race-Matte erforderlichen Knoten, mehr wie Schlittschuhlaufen in Kombination mit „Trickdrachenfliegen“ war heute nicht drinn, was mir nach ein paar Schlägen zu blöd war. Schau wir mal, was das WE wirklich noch bringt.

Leute, bitte nehmt euch Eisretter mit, wenn ihr bei solchen Bedingungen aufs Eis geht, ich bin sicher, ich war heute der einzige mit welchen und es hat mich fast ein bischen gewundert, das niemand baden gegangen ist. Wenn ihr keine habt, dann halt noch schnell 2 kurze Schraubenzieher am Baumarkt besorgen und mit einem langen Tampen verbinden.

PS: Der "Eisstoß" am Rand ist in natura tatsächlich ein beachtlicher Blickfang...
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2016, 10:23   #7
roli800
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2008
Beiträge: 150
Standard

Ist der See in Breitenbrunn schon eisfrei?
roli800 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2016, 10:50   #8
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 368
Standard

Servus Roli.

Laut Webcam sollte es eigentlich gehen, und laut Windfinder sollte es auch morgen Sonntag Spaß machen.
LG, Chris
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2016, 18:56   #9
Chrisbitti
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 368
Standard

Und wie es wiedermal Spaß gemacht hat.............
Grins...
Chrisbitti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einsteiger beim Snowkiten braucht Hilfe Max.B Snowkiten / Landkiten 6 29.11.2011 16:38
snowboard zum snowkiten (und snowboarden, günstig) - Tipps? TheBash Snowkiten / Landkiten 2 19.11.2011 17:00
Verkaufe TWISTED VELOCITY SNOWKITEBOARD 164cm - snowboard zum snowkiten herculare Archiv - Kitesurfen (eBay-Auktionen) 4 14.12.2010 22:34
ATB vs. Snowkiten HannesB Snowkiten / Landkiten 9 27.03.2008 18:51
Einstieg ins Snowkiten Cliomare Snowkiten / Landkiten 9 01.02.2005 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.