oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Nord > Kitenoobs
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitenoobs Das Forum zu www.kitenoobs.de

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2010, 21:38   #1
Buspirat
Kitenoobs-Pate
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: mit dem Kitemobil am Meer
Beiträge: 346
Cool Winternoobs 23./24.10.2010

Moin Moin,

wer von Euch ist wo unterwegs? Einfach mal posten und verabrden.

In diesem Thread gibt es Verabredungen zu Spots, Mitfahrgelegenheiten und Kite-Alternativen am Wochenende.


__________________________________________________ __________
Hinweis: Die Winternoobs-Sessions sind selbstständig von den Noobs organisiert.
Zusätzliche Infos unter http://www.kitenoobs.de/page/winternoobs/
Ein Newsletterversand findet für dieses Wochenende nicht statt
Buspirat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 23:51   #2
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

Ahoi Kampfpiraten

drei Jungens und ich werden am Samstag wohl gegen 7 Uhr aus HH nach Gold düsen, wobei ich jetzt gesehen habe, dass die Prognosen für St. Peter etwas besser ausschauen...
Leider waren wir bisher noch nicht am Spot in Böhl (die Noobs Frühsession ist ja scheinbar des öfteren dort), würden uns aber auch dort einfinden, wenn noch jemand vor Ort ist, denke ich

v.G. Stefan
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 09:41   #3
goege
CORE is wech
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.221
Standard

Bei der Witterung nach Böhl ist schon mal ne Ansage

Nehmt Euch auf jeden Fall Windundurchlässige Klamotten mit zur Wasserkante, ansonsten könnte der Rückweg zum auto doch etwas sehr kalt werden.

MFG,
Nils
goege ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 09:49   #4
roxygirl
Soulkiterin
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 1.360
Standard

Böhl - Samstag - aber erst 11.30h

LG

Geändert von roxygirl (22.10.2010 um 11:51 Uhr).
roxygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 10:10   #5
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

Moin Stefan,

ich kann dieses Wochenende leider nicht, sonst wäre ich mit dabei.

Wenn Ihr nach Böhl fahren solltet, dann gibts ein paar Dinge zu beachten. Ich hab das hier mal aus nem anderen Beitrag von den Kitenoobspaten:

Zitat:
St. Peter Böhl ist ein für Anfänger geeigneter Spot. Der Stehbereich ist zwar abhängig von der Tide, in jedem Fall aber mindestens 100 – 200 m gross. Nach Süden zu formt sich bei Flut eine kleine Lagune, die befahrbar ist. Je nach Windrichtung und Gezeitenstand gibt es eine nicht zu unterschätzende Strömung, die das Höhehalten oftmals schwer macht.
Bevor ihr riskante Manöver fahrt, testet bitte erst vorsichtig an, wie gut oder schlecht ihr mit der Strömung zurechtkommt. Böhl ist ein gefährdeter Spot, deswegen einige besondere Hinweise.
- Parken auf dem ausgewiesenen Parkplatz. Umziehen dort, Aufbauen auf und in der Nähe des Parkplatzes nach Möglichkeit vermeiden. Es gibt hier viele Pferde. Diese werden durch das knatternde Tuch verschreckt. Baut an der Flutlinie auf.
- Bei auflaufendem Wasser müsst ihr eben ab und an nach Eurem Stuff schauen. Es sind erfahrungsgemäß aber auch immer ausreichend Noobs bei den Sachen, die diese gegebenenfalls mit ins Trockene nehmen.
- In Böhl gibt es sehr viele Stabmuscheln am Strand, welche böse Schnittwunden beifügen können. Es ist empfehlenswert Schuhe zu tragen.
Toiletten und ein Restaurant sind vorhanden,

Anfahrt: A23 bis zu dem Ende und dann der B5 folgen. Weiter den Schildern nach St. Peter folgen und rechts auf die B202 abbiegen. Folge der Straße bis Du Schilder nach St. Peter Dorf oder Böhl siehst. Folge den Schildern, dann über den Deich zum Strand und parke.

Die Parkgebühr inclusive der Kurtaxe beträgt circa € 10 pro Tag.

Beachtet die Park- und Befahrensregeln für Autos am Spot. Haltet den Strand sauber.

So das sind die allgemeinen Regeln und Hinweise für Böhl.
Was ich allerdings nicht weiß ist, ob die Strandauffahrt überhaupt noch frei ist, ihr also überhaupt über den Deich rüber bis runter zum Parkplatz fahren könnt. Sollte das nicht der Fall sein, müsst ihr vorm Deich parken und auch noch das ganze Stück (ich denke mal so 1-2 km) laufen. Und dann halt noch mal das ganze Stück vom Parkplatz dazu.
Das würde ich vorher auf jeden Fall klären, da ihr sonst mehr am laufen als am kiten seit. Und dann bei dem Temperaturen
Wenns auf ist, dann ist Böhl mMn keine schlechte Wahl mit ab 8:08 bis 13:30 Uhr auflaufendem Wasser.

Ansonsten Süd- oder aber Hauptstrand.

Euch viel Spaß und passt auf Eure Boards auf, wenn ihr in Böhl fahrt. Die Strömung in den Prielen ist doch teileweise sehr stark
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 10:34   #6
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

Moin Chrischan,
danke dir für die Infos... hmmm, also dann sollte man sich wirklich erstmal schlau machen, ob die Strandauffahrt noch freigegeben ist.
(Schade, dass du/ihr/der grüne Jagermeister nicht könnt...)

@Nils: Weißt du hier evtl. mehr, bzw. hast du den langen Rückweg mit Windbreaker empfohlen, weil die Strecke jetzt noch länger als üblich ist?!
(Deiner Antwort entnehme ich, dass du nicht da bist?!?!)

Ansonsten hab ich ja kein Problem ein Stückel zu laufen, wenn dafür die Spots super sind ... nach 300m ist ja bei den meisten (zum Glück ) die Schmerzgrenze erreicht und die etwas schwerer zugänglichen Spots sind nicht so überfüllt
Aber ich denke bei ca. 1,5 km setzt auch bei mir so langsam ein Umdenken ein ...

Aber auf's Wasser muss ich unbedingt, hab mir doch gerade ne dicke Winterpelle zugelegt, die genutzt werden will

Hasta luego
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 10:53   #7
goege
CORE is wech
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.221
Standard

MOin Kartoffel,

ne ich habe den Windbreaker alleine auf den normal zu laufenden Weg bezogen, da es bei diesen Temperaturen ja doch recht schnell frisch wird im nassen Neo.

Auf der St Peter Seite steht geschrieben das die Strandüberfahrt am Hauptstrand noch bis 31.10 geöffnet ist. Insofern denke ich das es in Böhl genauso sein wird.

Ich bin noch am überlegen welchen Spot ich diesen Sa. beehren werde
goege ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 10:57   #8
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

Hey Stefan,

ja ich hätte auch voll Bock und müste eigentlich mal wieder gas geben aber leider wirds nix

Also wenn am Hauptstrand bis 31.10. dann wohl auch in Böhl und dann ist der Spot mMn morgen super.
Fahrt schön früh hin, 8-9 Uhr, umziehen, runter zu den Pflöcken laufen, aufbauen. Dann runter zur Wasserkante, starten und gas geben!!!
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 11:01   #9
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

... ich trink ein Gläschen "frisches" Nordseewasser für dich mit

Danke nochmal für die schnelle Info!
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 17:17   #10
Raptor
gehtabwie'nZäpfchen
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: bei Tönning
Beiträge: 67
Standard

Ich wollte mich morgen nach SPO Südstrand aufmachen. Hochwasser ist um 14.00 Uhr, also gibts von ca. 12.00 bis 16.00 Uhr Stehrevier. Da von meinen Kollegen niemand Zeit hat, meldet sich vielleicht hier noch jemand.
Würd mich freuen, wenn sich noch jemand meldet!

Geändert von Raptor (16.01.2011 um 18:27 Uhr). Grund: test
Raptor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 11:38   #11
Buspirat
Kitenoobs-Pate
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: mit dem Kitemobil am Meer
Beiträge: 346
Daumen hoch Fettes Oktoberwochenende

Am Samstag jede menge Noobs auf Fehmarn getroffen, sowohl Gold als auch Hünengrab war gut besucht.

Bei allerbestem Sonnenschein zu zweit noch einen netten Dreieckskurs von Gold über Orth nach Hünengrab und zurück gemacht.

Wind und Sonnenausbeute war klasse! - Mal schauen wie lange Barfuss und Neophren noch geht.
Buspirat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 10:56   #12
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

Zitat:
Zitat von Kartoffelkopf Beitrag anzeigen
... ich trink ein Gläschen "frisches" Nordseewasser für dich mit

Danke nochmal für die schnelle Info!
Wurde dann doch Osteewasser bei meiner Truppe und mir, aber dafür war es wirklich klasse... also der Tag da, das Wasser nicht so
Kann mich dem Sven nur anschließen!!!

PS: Barfuss und Barhand(?!) geht bei mir jetzt schon nicht mehr... Eisklotz lässt grüßen...

EDIT:
Und weil's so schön war und der Clemens mit krankem Ärmchen den ganzen Tag am Strand verbringen musste/wollte *Mitleid (auch an Carina, die ebenso ganztags am Strand war/bleiben musste...) hab ich gestern den ganzen Tag damit verbracht ein Video zu basteln, was den Tag ein wenig eingefangen hat
viel Spaß damit

Geändert von Kartoffelkopf (26.10.2010 um 08:55 Uhr).
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 08:55   #13
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

...aso, der Link noch Winternoobs 23.10.10 - Fehmarn
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 13:05   #14
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

geiles Video!!!

scheiße ist das gemein, jetzt bin ich noch wehmütiger, dass ich nicht dabei sein konnte Und wieder mal die Chance verpasst auf Vid zu kommen
Hast du deine Lumix einfach in den Kite getüddelt? welche ist das noch mal genau?

Chrischan
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 13:37   #15
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Dabei seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

Moin Chrischan
keine Sorge, beim nächsten Vid biste mit drauf...

Cam ist die hier Paasonic Lumix FT2
Habe am Abend vorher mir eben schnell (ca. 1h) eine Tasche gebastelt... Kostenpunkt insg. 5€ !!!
Schaut so aus :
CamRig 1
CamRig 2
CamRig 3
CamRig 4

...kann gut sein, dass die nur eine Saison mitmacht, aber kostet eben auch nicht 130,- Taler und ist meiner Meinung nach vom Ergebnis genauso gut
V2.0 ist schon in Planung
Die Handschlaufe der Cam noch eben schnell an der LE-Schlaufe für die Pumpe als "Safety" geknotet und fertig...

PS: Tasche ist eigentlich für einen Nintendo DS Lite (passen die meisten DigiCams wohl rein) und komplett aus festem Schaumstoff...schwimmt sogar mit Cam... und gut sichtbar bei Sonne

Grüße Stefan
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 13:48   #16
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

Man man man,
du bist aber auch nen Fuchs Geiles Teil und das für nen 5er, nicht schlecht der Specht. Das muss ich doch bei Gelegenheit gleich mal inspizieren.

Ich muss auch mal schauen, dass ich mir mal günstig ne FT2 schieße, die macht echt super Aufnahmen und ist im Gegensatz zur Gopro auch noch für normale Fotografie geeignet. Ich sach nur SAT 200?
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Winternoobs runter vom Sofa ! ReneSL Nord 20 21.03.2009 17:11
Winternoobs runter vom Sofa ! ReneSL Nord 13 16.03.2009 21:06
Winternoobs WE 25./26.10.2008 chideca1 Nord 20 26.10.2008 07:53
Winternoobs WE 18./19.10.2008 chideca1 Nord 12 24.10.2008 11:35
Winternoobs am 12./13. November - Endspurt 2005 shibby Nord 75 01.12.2005 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.