oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2018, 23:39   #81
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 84
Standard

Hallo Detlef

Schon mal danke für dein Feedback zum FS bzw. Vergleich zum Best TS.
Was gefällt dir persönlich besser am FS gegenüber dem Best TS, ich meine aber
nur rein die "Fahreigenschaften"?
Ist schwierig die Schirme mal zu testen. Irgendwie sieht man die nur selten...


Und bist du schon mal den RS geflogen? Überlege mir den 14er als Leichtwindkite anzuschaffen.....darunter die als FS.
Siehe auch oben Vergleiche zu XR5 etc.....?

Gruß Wolle
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 17:04   #82
Detlef
Senior Traveller
 
Dabei seit: 06/2002
Ort: München
Beiträge: 875
Standard Eleveight FS

Hallo Wolle,

Die Eleveight FS sind die direkte Weiterentwicklung des Best TS. Ich bin noch keinen Kite geflogen, der so direkt und präzise Lenkbefehle umsetzt: enge Radien mit wenig Querzug, weite Radien mit viel Querzug. Wenn du Kiteloops springen willst, ist der FS die erste Wahl, da machen sich die 5 Quertubes bezahlt. Der RS entspricht eher dem Best Roca, d.h. wenn du nur hoch springen und etwas länger hängen möchtest, dann ist der RS vielleicht etwas besser. Wenn du aber den Kite aktiv bewegen möchtest, würde ich dir auch bei den großen Größen zum Eleveight FS raten. Ich mache häufig Transition-Sprünge mit Downloop, kreuze extrem hoch gegen den Wind und fahre dann downwind mit drehendem Kite die Wellen ab (wie mit einem Wave-Kite). Mir fällt nichts ein, was man an dem Kite verbessern könnte.

Detlef
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 18:48   #83
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 84
Standard

Hallo Detlef,

das hört sich genau so an was ich "Suche" .
(Meine Frau liebt ja auch den TS, es ist ihr "everything Darling")
Dann werde ich mal checken wann und wo ich die Kites mal testen kann.

Danke nochmal für die Infos

VG
Wolle
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 13:13   #84
MyArt
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Scully-Boards Beitrag anzeigen
@ Kite Buddy: du wolltest doch auch mal die Schirme testen????
Ach ja, auf das Video warte ich auch, aber da wird wohl nichts kommen. Außer vlt. dann die V2 jetzt??

Wäre nen Traum. Leider scheinen die Schirme ja auch bei Gleiten.tv gekonnt ignoriert zu werden...
MyArt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 14:55   #85
coresince84surf
kitefundbuero.de
 
Dabei seit: 01/2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 861
coresince84surf eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von MyArt Beitrag anzeigen
Leider scheinen die Schirme ja auch bei Gleiten.tv gekonnt ignoriert zu werden...
Dir ist schon klar, dass gleiten.tv die Tests nicht aus Nächstenliebe macht oder? Wenn dann ignoriert Eleveight gleiten.tv...
coresince84surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 11:03   #86
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 84
Standard

wir (meine Frau und ich) hatten am Wochenende die Möglichkeit die Eleveight Kites ausgiebig zu testen. Den RS und FS. Beide in den Größen 14/12/10. Erst Wind für den 14er dann immer weiter zunehmend 12 dann später 10.
Beide Schirme haben uns richtig gut gefallen. Top Verarbeitung machen einen
sehr guten hochwertigen Eindruck.
RS hat etwas weniger Haltekräfte, geht früh los, springt gut, (top für Oldschool Sachen ) dreht rund, ein echt guter Allround Schirm.
FS hat uns vollkommen positiv überrascht. Der ist ja mal der Oberhammer! Geht vieleicht einen ticken später los wie der RS aber durch aktives fahren/lenken macht man das wieder weg.
Der Kite hat echt ne richtig gute Hangtime,sehr direkt und präzise, dreht schnell sauber und rund.Man weiß immer genau wo er steht! Ein klasse Schirm der viel Spaß macht!
Da wir uns neue Kites zulegen wollten hatte wir schon verschiedene Kites von verschiedenen Herstellern getestet. Aber die Eleveights haben uns am besten gefallen!
Ob RS oder FS, muß jeder für sich entscheiden je nachdem was für ein "Kite Typ" man ist.
Und noch zum 14er: eigentlich mag meine Frau keine "großen" Kites aber mit dem FS hatte sie richtig viel Spaß

W+K
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 09:24   #87
BPM ProShop Aachen
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2015
Beiträge: 176
Standard

@SCULLY, W+K

Freut uns, dass es euch gefallen hat!

LG Max
BPM ProShop Aachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 19:44   #88
zumat
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 40
Standard

Ich habe noch die V1 -V3 Best Kahoona welcher kommt den Kahoonas vom Flugverhalten näher RS oder FS ,suche demnächst auch neue Kite`s und bin bis jetzt mit meinen alten Möhrchen sehr zufrieden gewesen.
Gruß Michael
zumat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 13:43   #89
Detlef
Senior Traveller
 
Dabei seit: 06/2002
Ort: München
Beiträge: 875
Standard

Die Kahoonas bin ich früher auch gern geflogen. Der Eleveight RS ist ebenfalls ein Delta-Hybrid-Kite und sollte daher von den Flugeigenschaften sehr ähnlich sein:
Allround-Kite, leicht aus dem Wasser zu starten, fährt gut Höhe und ist besonders geeignet für hohe Sprünge mit langer Hangtime.

Detlef
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 22:21   #90
DerMalli
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2011
Beiträge: 67
Standard

Bin jetzt auch RS und den FS geflogen, schockt.

Bin nur noch nicht klar bzgl. der Größen bei 90kg. Mein Plan war eigentlich 8m RS für Starkwind 27->30kn in der Annahme, dass die kleinen Größen der RS Böenstabiler ist, zusätzlich dann 10er FS für den Spaßwind von 20-27kn und drüber einen 12er RS für Lowend. Alternativ bin ich am überlegen noch einen 14er FS dazu zunehmen, der fliegt sich für die Größe echt gut.

Jemand eine Empfehlung zu meiner Planung? Passt das so oder doch lieber klassisch 7,9,12? Fahre hauptsächlich Freestyle, Carve gerne rum, schieße mich gerne ordentlich hoch raus und spiele einfach gerne aufm Wasser ohne wakestyle oder ähnliches zu machen.
DerMalli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
WaD4n
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unabhängiger Testbericht Varikite - Condor 1 in 9m2 Jan-Tjark Kites 14 31.01.2011 15:51
Sicherheit beim Kiten: Handling des Kites - Tipps? Nixblicker Snowkiten / Landkiten 19 28.09.2010 15:41
Neue Bar für alten & neuen Kite der_lilli Kitesurfen 0 26.08.2006 23:17
neue online Kite Community! kiteforum.com Kitesurfen 25 08.05.2006 11:47
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.