oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2018, 23:39   #81
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 90
Standard

Hallo Detlef

Schon mal danke für dein Feedback zum FS bzw. Vergleich zum Best TS.
Was gefällt dir persönlich besser am FS gegenüber dem Best TS, ich meine aber
nur rein die "Fahreigenschaften"?
Ist schwierig die Schirme mal zu testen. Irgendwie sieht man die nur selten...


Und bist du schon mal den RS geflogen? Überlege mir den 14er als Leichtwindkite anzuschaffen.....darunter die als FS.
Siehe auch oben Vergleiche zu XR5 etc.....?

Gruß Wolle
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 17:04   #82
Detlef
Senior Traveller
 
Dabei seit: 06/2002
Ort: München
Beiträge: 878
Standard Eleveight FS

Hallo Wolle,

Die Eleveight FS sind die direkte Weiterentwicklung des Best TS. Ich bin noch keinen Kite geflogen, der so direkt und präzise Lenkbefehle umsetzt: enge Radien mit wenig Querzug, weite Radien mit viel Querzug. Wenn du Kiteloops springen willst, ist der FS die erste Wahl, da machen sich die 5 Quertubes bezahlt. Der RS entspricht eher dem Best Roca, d.h. wenn du nur hoch springen und etwas länger hängen möchtest, dann ist der RS vielleicht etwas besser. Wenn du aber den Kite aktiv bewegen möchtest, würde ich dir auch bei den großen Größen zum Eleveight FS raten. Ich mache häufig Transition-Sprünge mit Downloop, kreuze extrem hoch gegen den Wind und fahre dann downwind mit drehendem Kite die Wellen ab (wie mit einem Wave-Kite). Mir fällt nichts ein, was man an dem Kite verbessern könnte.

Detlef
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 18:48   #83
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 90
Standard

Hallo Detlef,

das hört sich genau so an was ich "Suche" .
(Meine Frau liebt ja auch den TS, es ist ihr "everything Darling")
Dann werde ich mal checken wann und wo ich die Kites mal testen kann.

Danke nochmal für die Infos

VG
Wolle
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 13:13   #84
MyArt
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Scully-Boards Beitrag anzeigen
@ Kite Buddy: du wolltest doch auch mal die Schirme testen????
Ach ja, auf das Video warte ich auch, aber da wird wohl nichts kommen. Außer vlt. dann die V2 jetzt??

Wäre nen Traum. Leider scheinen die Schirme ja auch bei Gleiten.tv gekonnt ignoriert zu werden...
MyArt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 14:55   #85
coresince84surf
kitefundbuero.de
 
Dabei seit: 01/2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 875
coresince84surf eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von MyArt Beitrag anzeigen
Leider scheinen die Schirme ja auch bei Gleiten.tv gekonnt ignoriert zu werden...
Dir ist schon klar, dass gleiten.tv die Tests nicht aus Nächstenliebe macht oder? Wenn dann ignoriert Eleveight gleiten.tv...
coresince84surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 11:03   #86
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 90
Standard

wir (meine Frau und ich) hatten am Wochenende die Möglichkeit die Eleveight Kites ausgiebig zu testen. Den RS und FS. Beide in den Größen 14/12/10. Erst Wind für den 14er dann immer weiter zunehmend 12 dann später 10.
Beide Schirme haben uns richtig gut gefallen. Top Verarbeitung machen einen
sehr guten hochwertigen Eindruck.
RS hat etwas weniger Haltekräfte, geht früh los, springt gut, (top für Oldschool Sachen ) dreht rund, ein echt guter Allround Schirm.
FS hat uns vollkommen positiv überrascht. Der ist ja mal der Oberhammer! Geht vieleicht einen ticken später los wie der RS aber durch aktives fahren/lenken macht man das wieder weg.
Der Kite hat echt ne richtig gute Hangtime,sehr direkt und präzise, dreht schnell sauber und rund.Man weiß immer genau wo er steht! Ein klasse Schirm der viel Spaß macht!
Da wir uns neue Kites zulegen wollten hatte wir schon verschiedene Kites von verschiedenen Herstellern getestet. Aber die Eleveights haben uns am besten gefallen!
Ob RS oder FS, muß jeder für sich entscheiden je nachdem was für ein "Kite Typ" man ist.
Und noch zum 14er: eigentlich mag meine Frau keine "großen" Kites aber mit dem FS hatte sie richtig viel Spaß

W+K
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 09:24   #87
BPM ProShop Aachen
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2015
Beiträge: 180
Standard

@SCULLY, W+K

Freut uns, dass es euch gefallen hat!

LG Max
BPM ProShop Aachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 19:44   #88
zumat
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 40
Standard

Ich habe noch die V1 -V3 Best Kahoona welcher kommt den Kahoonas vom Flugverhalten näher RS oder FS ,suche demnächst auch neue Kite`s und bin bis jetzt mit meinen alten Möhrchen sehr zufrieden gewesen.
Gruß Michael
zumat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 13:43   #89
Detlef
Senior Traveller
 
Dabei seit: 06/2002
Ort: München
Beiträge: 878
Standard

Die Kahoonas bin ich früher auch gern geflogen. Der Eleveight RS ist ebenfalls ein Delta-Hybrid-Kite und sollte daher von den Flugeigenschaften sehr ähnlich sein:
Allround-Kite, leicht aus dem Wasser zu starten, fährt gut Höhe und ist besonders geeignet für hohe Sprünge mit langer Hangtime.

Detlef
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 22:21   #90
DerMalli
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2011
Beiträge: 68
Standard

Bin jetzt auch RS und den FS geflogen, schockt.

Bin nur noch nicht klar bzgl. der Größen bei 90kg. Mein Plan war eigentlich 8m RS für Starkwind 27->30kn in der Annahme, dass die kleinen Größen der RS Böenstabiler ist, zusätzlich dann 10er FS für den Spaßwind von 20-27kn und drüber einen 12er RS für Lowend. Alternativ bin ich am überlegen noch einen 14er FS dazu zunehmen, der fliegt sich für die Größe echt gut.

Jemand eine Empfehlung zu meiner Planung? Passt das so oder doch lieber klassisch 7,9,12? Fahre hauptsächlich Freestyle, Carve gerne rum, schieße mich gerne ordentlich hoch raus und spiele einfach gerne aufm Wasser ohne wakestyle oder ähnliches zu machen.
DerMalli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 13:19   #91
fryzn
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2013
Beiträge: 6
Standard

Ist jemand schon die Twintips von Eleveight gefahren?
Man findet leider nicht viel an Tests/Reviews.

LG
fryzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 16:44   #92
Agnostic
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2017
Beiträge: 10
Standard Eleveight FS / Twintips

Fahre Best TS (2016er) und liebe die Kites... habe nun mal den Eleveight FS getestet, und im Flugverhalten wirklich überhaupt keinen Unterschied gemerkt!
Die Verarbeitung ist vielleicht noch einen Ticken besser (4x Ripstop und viele kleine Detailverstärkungen), aber im Wesentlichen ist das derselbe Kite wie der TS... kann ich blind fliegen.
Bei Neuanschaffung würd ich trotzdem immer die Eleveight nehmen. Diese Firma supportet man dann doch lieber, und gibt es ja sogar schon sehr bezahlbar auf dem Gebrauchtmarkt.

Die Twintips auch mal getestest, beide sind gefühlt sehr leicht und edel designt. Das Process wirkt vielleicht etwas simpel (flaches Unterschiff) und fährt sich sehr entspannt durch Kabbel.
Das Master fand ich toll, mehr Freestyle-geeignet und mit einer aufwendigen Channel-Konstruktion, fährt sich aber immer noch sehr angenehm.
Agnostic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 10:34   #93
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 90
Standard

mmh, deine Meinung kann ich nur teilweise teilen. Ich/wir hatten auch den Best TS aus 2015. Ein richtig guter Kite! Gewisse Ähnlichkeiten sind da, ja das stimmt. Aber der Eleveight FS fliegt da schon deutlich besser -in der Summe- "runder"! Auch der perfekt hochwertig abgestimmte Materialmix hat uns absolut überzeugt! Wenn man sich was Neues zugelegt hat, wollen so wie das so ist die Freunde
natürlich auch gerne mal testen....und bis jetzt waren alle Mega begeistert vom FS!!!
Gruß
W+K
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 14:54   #94
elvis333
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 52
Standard

Moin moin,,,,

Geler schirm der RS habe den 12er und 9er 2017/18

Nachdem ich mir noch naish torch zugelegt 2018

Da war ich ja bissel enttäuscht von der Qualität der Ventile, sie machen meiner Meinung nach keinen guten Eindruck,,, ich finde da sollte in den kommenden Generation ein Euro in bessere ventiele investiert werden

Sie schließen und sind dicht keine frage,,,
elvis333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 15:36   #95
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.830
Standard

Zitat:
Zitat von coresince84surf Beitrag anzeigen
Dir ist schon klar, dass gleiten.tv die Tests nicht aus Nächstenliebe macht oder? Wenn dann ignoriert Eleveight gleiten.tv...
... eine Firma die die Kites und Boards dort nicht testen lässt, ist mir immer suspekt da können noch so viele schreiben wie toll und genial die Kites angeblich fliegen aber die haben ja den Kitebuddy, den trifft man schon immer mit einer Eleveightjacke, da ist die Unabhängigkeit sicher gegeben
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 19:59   #96
ubuntu
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: BRA
Beiträge: 1.447
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
... eine Firma die die Kites und Boards dort nicht testen lässt, ist mir immer suspekt da können noch so viele schreiben wie toll und genial die Kites angeblich fliegen aber die haben ja den Kitebuddy, den trifft man schon immer mit einer Eleveightjacke, da ist die Unabhängigkeit sicher gegeben
Zitat von coresince84surf Beitrag anzeigen
Dir ist schon klar, dass gleiten.tv die Tests nicht aus Nächstenliebe macht oder? Wenn dann ignoriert Eleveight gleiten.tv...

Ich denke das hat eher was mit Warendruck zu tun. Wenn du nicht endlose Mengen an Kram auf Lager und einen riesen Wasserkopf hast, brauchst du das Risiko nicht eingehen das dich jemand in die Pleite schreibt. Da reicht eine unglückliche Formulierung und dann wird die Suppe dünn. Ich glaube das es denen am Arsch vorbei geht + wenn nicht ist es auch egal.


Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
... eine Firma die die Kites und Boards dort nicht testen lässt, ist mir immer suspekt da können noch so viele schreiben wie toll und genial die Kites angeblich fliegen aber die haben ja den Kitebuddy, den trifft man schon immer mit einer Eleveightjacke, da ist die Unabhängigkeit sicher gegeben
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich glaube keinem Test den ich nicht selbst gefälscht habe.
Ansonsten halte ich es mit Tests wie bei der Bier Geschichte. Ich habe vor Jahren mal eine Schulung bezahlt bekommen. Jetzt lehn dich mal zurück, weil jetzt wird es lustig.
Der Typ hat vor Monaten in einer großen Brauerei die mit B anfängt und mit S aufhört auch eine Management Schulung durchgezogen. Dort hat er behauptet das der Verkauf der Marke nur auf dem Glauben beruht das das was besonderes ist, also pures Marketing und nicht auf den Geschmack beruht.
Den Rest kannst du dir sicherlich denken. Der Typ hat mit den Managern eine Blindverkostung gestartet. Keiner von den hat sein eigenes Produkt erkannt, weil das einfach nicht möglich ist, das ist ein Industriebier wie viele andere auch. Auch die Kitebranche lebt davon das es Menschen gibt die glauben das der Schirm der Marke BLAH der Shit ist den man fahren muss, die anderen müssen ihr Verkaufsmerkmal anders transportieren und ich finde Eleveight macht das ganz gut und Dorian da irgendwelchen Käse anzudichten, bischen dünn.
Gut das mit den Schirmen kann ich keinem beweisen, weil keiner wird blind übers Wasser fräsen, aber das mit dem Bier, das versuch mal, das ist lustig.

in diesem Sinne

Prost

Kosta
ubuntu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 20:33   #97
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 631
Standard

Wer einmal ein gutes IPA getrunken hat, rührt kein Industriepils mehr an

Doppelprost!
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 21:47   #98
Gordon08
do it
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 288
Standard

ich habe nen WS in 7m2 und finde den sehr gut und bin happy, dass man den nicht ständig überall sieht.
Gordon08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 10:01   #99
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.830
Standard

Zitat:
Zitat von ubuntu Beitrag anzeigen
Ich denke das hat eher was mit Warendruck zu tun. Wenn du nicht endlose Mengen an Kram auf Lager und einen riesen Wasserkopf hast, brauchst du das Risiko nicht eingehen das dich jemand in die Pleite schreibt. Da reicht eine unglückliche Formulierung und dann wird die Suppe dünn. Ich glaube das es denen am Arsch vorbei geht + wenn nicht ist es auch egal.

... ich denke, dass hat eher mit dem Release zu tun, was zwar sehr innovativ ist aber nicht gut funktioniert. So war es jedenfalls an den 2 Bars die ich mir in SPO angesehen habe.
Ich glaube nirgendwo bekommt man für so wenig Geld soviel Werbung wie bei Gleiten.tv und wenn man seine Kites dort nicht testen lässt, ist wohl irgendwas nicht so ganz super. Aber ok, solange die Besitzer mit den Kites glücklich sind, ist doch alles gut.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 10:03   #100
goege
CORE is wech
 
Dabei seit: 11/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.219
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
... eine Firma die die Kites und Boards dort nicht testen lässt, ist mir immer suspekt da können noch so viele schreiben wie toll und genial die Kites angeblich fliegen aber die haben ja den Kitebuddy, den trifft man schon immer mit einer Eleveightjacke, da ist die Unabhängigkeit sicher gegeben
Na, die Werbetrommel funktioniert bei Dir ja ein A.

Ganz schon kleinen Horizont den Du dadurch hast.

Schade, denn so verpasst Du ne Menge geiler Produkte.
goege ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 11:13   #101
Lars Vegas
Kirmesschlosser
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Winterfell
Beiträge: 1.430
Lars Vegas eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

@Matwin22

als wäre gleiten.tv das Maß aller Dinge.....
Für eine Einschätzung z.B. zur Verarbeitung sehr gut. Flugverhalten etc kann man auch sehr gut bei Youtube sehen. Dort gibt es auch noch andere "Firmen" die testen. z.B. RealWatersports oder auch die Teamfahrer.
Lars Vegas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 12:50   #102
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.830
Standard

Zitat:
Zitat von Lars Vegas Beitrag anzeigen
@Matwin22

als wäre gleiten.tv das Maß aller Dinge.....
Für eine Einschätzung z.B. zur Verarbeitung sehr gut. Flugverhalten etc kann man auch sehr gut bei Youtube sehen. Dort gibt es auch noch andere "Firmen" die testen. z.B. RealWatersports oder auch die Teamfahrer.
... wird schon gut fliegen. Der WS wäre sicher ein Kite der mir entgegenkommt, leider gibt es den nur in Größen die ich gerade nicht verwende (6/8/10). Dafür habe ich gerade das Escape in Benutzung und bin davon recht angetan.

Meine Meinung zur Bar hatte ich ja schon geäußert aber das wird sich sicher beim nächsten Modell verbessern, evtl. gibt es ja dann auch einen Waveloop. Die Kombination aus einfach zusammenzubauendem Release mit Waveloop wäre top.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 21:34   #103
Agnostic
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2017
Beiträge: 10
Standard

Also diese Diskussionen Pro oder Kontra eine Marke sind doch echt seltsam...
Die Kites sind doch alle so gut ausentwickelt und alle Marken kupfern voneinander ab. Als wären nicht die Unterschiede zwischen den Kites einer Marke viiieeeel größer als zwischen den Marken.

Vielleicht reicht meine Kiteerfahrung dazu noch nicht ganz aus, aber ob man jetzt als Wavekite nen WS/Neo/SST/Drifter fliegt, oder als Freeridekite nen RS/Radar/XR..., das gleiche für Open-C und C Typen etc.... unterscheiden sich doch allenfalls in Nuancen. Der Rest ist grafisches Design und gefühlte Coolness, also reine Geschmackssache.

Höchstens vielleicht, wie sich ja gerade bei den Umwälzungen bei verschiedenen Marken zeigt, lohnt es sich noch zu kucken, ob die Firma irgendeinem Investor von außerhalb des Sports gehört, der je nach Gewinnaussicht alles umschmeißt, oder noch den Gründern und eigenen Entwicklern.
Agnostic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:09   #104
AC71
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Leider nicht am Meer
Beiträge: 481
Standard

Zitat:
Zitat von Agnostic Beitrag anzeigen
Also diese Diskussionen Pro oder Kontra eine Marke sind doch echt seltsam...
Die Kites sind doch alle so gut ausentwickelt und alle Marken kupfern voneinander ab. Als wären nicht die Unterschiede zwischen den Kites einer Marke viiieeeel größer als zwischen den Marken.

Vielleicht reicht meine Kiteerfahrung dazu noch nicht ganz aus, aber ob man jetzt als Wavekite nen WS/Neo/SST/Drifter fliegt, oder als Freeridekite nen RS/Radar/XR..., das gleiche für Open-C und C Typen etc.... unterscheiden sich doch allenfalls in Nuancen. Der Rest ist grafisches Design und gefühlte Coolness, also reine Geschmackssache.

Höchstens vielleicht, wie sich ja gerade bei den Umwälzungen bei verschiedenen Marken zeigt, lohnt es sich noch zu kucken, ob die Firma irgendeinem Investor von außerhalb des Sports gehört, der je nach Gewinnaussicht alles umschmeißt, oder noch den Gründern und eigenen Entwicklern.
Bin ganz deiner Meinung,aber die Kiteindustrie will uns da was anderes weiß machen.
Die Unterschiede sind in der gleichen Kitegruppe minimal von Marke zu Marke.
Die Zeiten wo viel neues ausprobiert wurde siehe Naish mit dem Sigma oder der Kaiman mit seiner Fledermausform oder GK Sonic mit der Nase sind doch lange vorbei.
Heutzutage geht kaum noch was an der Form ,sondern eher was am Material,dann werden nicht wie früher nur paar Größen angeboten,sondern fast jede Größe.
Änderung von Jahr zu Jahr ist das Design.
Neue Marken haben es heute nur schwer sich im Markt zu positionieren,weil es die Industrie über Jahre geschafft hat die Leute an gewisse Marken zu binden.
Kochen tun alle nur mit Wasser und die Physik kann keiner überlisten.
AC71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:52   #105
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.830
Standard

Zitat:
Zitat von Agnostic Beitrag anzeigen

Vielleicht reicht meine Kiteerfahrung dazu noch nicht ganz aus, aber ob man jetzt als Wavekite nen WS/Neo/SST/Drifter fliegt...
... ja reicht nicht aus, die Unterschiede sind gewaltig, und was es eigenlich lange nicht mehr gab, es gibt 2018 wieder richtig schlechte Kites, ich denke das liegt daran, dass einige Konzepte überreizt werden oder sinnlose Kombinationen gebaut werden. Eine extrem dünne Frontube macht sicher bei einem Racekite Sinn, nicht aber bei einem Wave oder Freestylekite etc. Oder es gib wieder mehr Kites die in bestimmten Größen super sind und in anderen richtig schlecht. Das liegt wohl am Produktionsdruck jedes Jahr eine komplett neue Range zu bringen. Mal sehen wann der Wahnsinn endlich mal aufhört.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:07   #106
Scully-Boards
Wolle
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Kalkar NRW
Beiträge: 90
Standard

Hallo zusammen,
kommendes Wochenende (27.10. + 28.10.2018), veranstaltet Blue Power Marine ProShop aus Aachen wieder ein Test-Event am Bdamm in NL. Ihr hattet ja schon mehrmals nachgefragt, wo man die Kites von Eleveight testen kann.
Die Windvorhesage ist ja nicht schlecht... ja gut Regen ist auch dabei (Hoffentlich wird es noch besser). Vielleicht habt Ihr ja Lust und Zeit, die Kites dort zu testen.
Bei uns war es das letzte Mal ja ein wahrer Erfolg .
Flyer habe ich mal mit beigefügt.
Scully-Boards ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unabhängiger Testbericht Varikite - Condor 1 in 9m2 Jan-Tjark Kites 14 31.01.2011 15:51
Sicherheit beim Kiten: Handling des Kites - Tipps? Nixblicker Snowkiten / Landkiten 19 28.09.2010 15:41
Neue Bar für alten & neuen Kite der_lilli Kitesurfen 0 26.08.2006 23:17
neue online Kite Community! kiteforum.com Kitesurfen 25 08.05.2006 11:47
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.