oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Nord > Kitenoobs
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitenoobs Das Forum zu www.kitenoobs.de

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2009, 19:24   #1
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Kitenoobsfrühsession am Wochenende 25./26.07.2009

Hallo Kitenoobsgemeinde

Die Vorhersage sieht nicht gut aus .Ich spare mir einfach die Prognose,da es am Samstag auf Fehmarn und SPB einfach zuviel Wind gibt ( W 5-6 Böen 100 km/h) . Der Sonntag ist bis jetzt das ganze Gegenteil vom Samstag nur 10 Knoten und weniger.
Es sind aber noch 24 h bis zur Festlegung .Schauen wir mal.



Gruß Rene SL


PS. Festlegung,erfolg wie immer am Fr. ca.19.00 Uhr
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2009, 20:05   #2
rabbit
 
Beiträge: n/a
Standard

ich würde mal sagen St.Peter -Hauptstrand Samstag ???
schöne Grüße vom KOS-TEAM und vom rabbit
  Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2009, 21:25   #3
alexkiter
Mattenbatzi
 
Dabei seit: 09/2002
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.615
Standard

falscher thread, sorry

Geändert von alexkiter (24.07.2009 um 09:17 Uhr).
alexkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 08:43   #4
nominatrix
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Mannheim
Beiträge: 65
Standard

Ich würde gerne mit nach SPO am Weekend kommen auch um dort ma beim World Cup vorbei zu schauen.

Hab derzeit leider kein Board. Falls mir also jmd. eins leihen kann und mich mit nach SPO-Böhl und später zum World Cup mitnehmen kann, wäre das super nett.

Tel: 0151 / One One 69 6 Acht Acht Zwo
nominatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 18:57   #5
Holgario
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2006
Beiträge: 221
Standard

@ Rene
sach' an, will zum grillen.....

Gruß Holger
Holgario ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 19:19   #6
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Kitenoobs

Für die Frühsession der Kitenoobs habe ich mich für Samstag entschieden .

Meine Festlegung für das Wochenende 25/26.07. 2009

Tag der Session: 25.07. 2009

Treffpunkt: 08:00 Uhr

Region:Sankt Peter

Spot: Böhl

Hochwasser: Sa 25.07.2009 HW 04:13 3.5
..................Sa 25.07.2009 HW 16:30 3.8


Wassertemperatur: 20 °C

Level: Noob oder Fortgeschritten wird vor Ort entschieden

Wahrscheinlichkeit: 100 %

Pate vor Ort ist: Rene SL

Wetterdaten
Windfinder: W................13-20 Knoten ..Luft 16 C°
Windguru :.WS-WNW......12-19 Knoten...Luft 16-17C°
Wetter -Online:W 3-5
DWDHier
Gruß Rene SL

PS. Und nach der Session noch einmal über das Worldcupgelände schauen und Worldcupfeeling schnuppern.@ rabbit
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 06:53   #7
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Moin Moin
Heute KEINE Frühsession

Grund :Gewitter

Gruß Rene SL
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 09:11   #8
nana
schönwetternoob
 
Dabei seit: 08/2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von ReneSL Beitrag anzeigen
Moin Moin
Heute KEINE Frühsession

Grund :Gewitter

Gruß Rene SL
Kommst denn später noch rum? Ich wollt so gegen 13.00 da sein. Hoffe da scheint die sonne wieder
nana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 10:10   #9
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo
Ich werde heute zum W.C. fahren . Wir sehen uns.

Gruß Rene SL
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 15:52   #10
Das_Mo
Bums in der Tüte!!!!
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 350
Das_Mo eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Für alle nicht World Cup Fahrer,

findet mit 80% iger Chance morgen eine Frühsession auf Fehmarn in Gold statt. Zu erkennen bin ich an einer türkisen Prallschutzweste und Boardshort!!
Für diejenigen die mich nicht kennen!

Greetz Mo
Das_Mo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 20:23   #11
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.707
Standard

Musst Du anders organisieren, Rene.
Da warteten bestimmt 4-6 Leute mehr als eine Stunde
Ist blöd wenn man als Noob ne Stunde fährt und dann wird spontan abgesagt.


War auch kein Gewitter, aber Regen mit unkalkulierbaren Wind bis 9:30 dann Sonne und noob wind

Gruss
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 20:33   #12
JeKorti
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2007
Ort: Karlsbad
Beiträge: 134
JeKorti eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Sonntag morgen

Hey Rene, Sonntag morgen sieht doch auch ganz gut aus. Wir werden wohl morgen mal nach SPB fahren. WC war super heute fand ich, und eine Flut wie ich sie im Sommer in SPO noch nicht gesehen habe.
JeKorti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 06:20   #13
Das_Mo
Bums in der Tüte!!!!
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 350
Das_Mo eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Frühsession in Gold auf Fehmarn für die nicht Worldcup Fahrer findet ab 8 Uhr
in Gold statt. Ich starte geleich!!!

Greetz Mo
Das_Mo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 11:24   #14
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Musst Du anders organisieren, Rene.
Da warteten bestimmt 4-6 Leute mehr als eine Stunde
Ist blöd wenn man als Noob ne Stunde fährt und dann wird spontan abgesagt.


War auch kein Gewitter, aber Regen mit unkalkulierbaren Wind bis 9:30 dann Sonne und noob wind

Gruss
Hallo Jürgen & Noobs

Es war gestern sehr schwer für mich, eine Entscheidung zu treffen .Leider hat es hier geschüttet und gedonnert wie blöde.Wetter online hat den ganzen Tag Gewitter angesagt ,mit Böen bis 90 Knoten .

Aus meiner Sicht, war Böhl kein Anfängerspot bei der Wetterlage.Ich denke ,dass ich, auch wenn ich vor Ort gewesen wäre, jeden Noob von der Session abgeraten hätte.Denn wenn eine Gewitterfront im anmarsch ist ,wird es sehr schwer 1. rechtzeitig vom Wasser zu kommen und 2. auch noch vom Strand runter zu kommen.Zudem war ja auch noch NW was den Fluchtweg vom Strand zum Parkplatz noch einmal um 600 m verlängert.

Das die Noobs auf mich gewartet haben, tut mir leid.Nur hat sich hier auch keiner 100 % angemeldet.(wer Interesse hat ,sollte mir vielleicht eine PM schreiben, oder sich bei Rapante eintragen.)
Wenn ich gewusst hätte ,dass Noobs vor Ort sind, wäre ich auch nach SPB gefahren.

Über Lösungen, wie ich es besser machen kann, bin ich natürlich offen.Ich habe schon an SMS gedacht ,nur bei fast 700 Noobs ist diese Nummer etwas zu teuer für mich.Ich könnte mir aber vorstellen, dass Jeder, der an der angesagten Frühsession teilnehmen möchte , mir seine Handynummer per PM zukommen lässt .


Gruß Rene SL
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 11:40   #15
stern
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 365
Standard

...gelöscht...

Geändert von stern (27.07.2009 um 22:35 Uhr).
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 13:04   #16
philippd
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 267
Standard

Da kann ich mich nur anschließen!

Hat heute nicht fast jeder einen E-Mail Client auf dem Handy? Bei mir kommen die rein wie sms... Habe gestern vorm Losfahren nochmal im netz geschaut und bin dann spontan an die ostsee gedüst. Waren glaube ich für mich auch bessere Bedingungen!

Vorschlag für kurzfristige Änderungen / Absagen: Wie wärs mit nem Kitenoobs Twitter Account www.twitter.com
Die Nachrichten kann man ja mit allen möglichen Services weiterleiten, meine es gibt sogar einen Dienstleister, bei dem man einen Channel per SMS abonnieren kann oder so...


Ansonsten auch nochmal vielen Dank an Rene und die anderen Paten, ihr macht einen klasse Job
philippd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 19:27   #17
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

____________

Geändert von Wellenklang (23.11.2009 um 16:38 Uhr). Grund: diese Umlaute-)
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 19:34   #18
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo

Danke für dieses, dicke Lob.Nur bin ich nicht der Einzige ,der sich für die Noobs engagiert.Ohne die anderen Paten, wie Uwe ,Jürgen, Lars, Christian , Clemens, Moritz ,Stephan,Sven , Bernd,Tobias ,Marcus und die Unterstützung der vielen Altnoobs und Freunde der Noobs ,wäre wohl schon längst Schluss gewesen.



Wir haben für den 01.08.2009 noch ein ganz besonderes Bonbon auf der PKRA Kitesurf Worldcup organiseren können.Ich möchte aber nicht zuviel verraten ,nur soviel, haltet euch den Nachmittag frei. Es kommt auch noch ein Newsletter .

Video von 1. Tag World Cup 2009 SPO

Gruß Rene SL

Geändert von ReneSL (26.07.2009 um 20:35 Uhr). Grund: 2009 nicht 2008 :-))
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 19:47   #19
Deichheld
BlubbBlubb
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 620
Standard

auch mal was anmerken möchte ...

Erstmal an die Paten und speziell ReneXL:
Super Arbeit durch super Leute, immer Zuverlässig und vorallem immer Sicher!!!

An die Noobs und Teilnehmer / Freunde, nicht der Pate ist für das Wetter und die daraus resultierenden kurzfristigen Änderungen verantwortlich.

Leider konnten wir alle in den letzten Wochen feststellen, wie häufig die Prognosen 12-18h vor dem eigentlichen Termin super aussahen dann aber kurzfristig ins negative geändert wurden.

Ob Noob oder nicht, am Ende ist jeder gefordert, kurz vor dem eigentlichen Termin noch einmal das Wetter / die Prognose und Oase zu überprüfen ob neue Nachrichten oder Bedingungen vorliegen.

Gerade für Personen die aus größeren Entfernungen anreisen sollte das klar sein.
Wenn die Vorhersage dann um 0600 Uhr schon bescheiden aussieht, lasst die Anreise!!!

Denn Rene und anderen ist eine kürze Strecke als Anreiseweg vergönnt, daher können sie kurzfristiger terminieren.

Also nicht die Paten müssen sich hier ändern, sondern wir als Freunde oder Mit-Noobs ...

Immer schön sicher kiten
Deichheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 11:22   #20
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

ebenfalls was schreiben will.

Ich war mit Partnerin am Samstag ebenfalls vor Ort. Sind am Freitag hoch nach SPO zum Worldcup und Samstag dann mal nach Böhl. Wir beide sind ebenfalls noobs und wollten erstmalig dazustoßen. Allerdings hatten wir uns unverbindlich vorgenommen mal vorbeizuschauen. Also wir um 10 Uhr dort ankamen, sprachen mich zwei Kiterinnen aus Kiel an, die um 6 Uhr aufgebrochen waren und dann seit 8 Uhr dort warteten. Für uns beide war das sicher kein Problem und wir können uns sicher nicht beschweren, da wir erst um 10 da waren und bei vorherigem check des Forums auch auf den Eintrag gestoßen wären. (Aber dazu muss man dann auch wieder die Möglichkeit haben, unterwegs online zu sein.)
Für die Mädels war es da schon ärgerlicher. Uns beiden ging es was den Spot anging dann auch wie den Mädels. Wir waren noch nie da und man will ja auch nichts falsch machen. So war z.b. ein älterer Pferdebesitzer der Meinung, er müsste die beiden erstmal kräftig angeigen, von wegen Kiten wäre hier verboten usw. beide waren verunsichert, was jetzt zu tun sein und es konnte nur durch einen netten jungen Kiter geklärt werden, wie die Umstände dort sind.
Ich weiß jetzt ehrlich gesagt auch nicht, ob die beiden Rene noch angetroffen haben. Er wollte ja laut dem Eintrag hier um 13 Uhr noch mal aufschlagen. Und als wir um 10 ankamen war super Wetter und noob-wind. In den frühen Morgenstunden sah das allerdings noch ganz anders aus.
Grundsätzlich geb ich meinem Vorredner hier absolut recht. Hier waren sicher auch viele missliche Umstände vorhanden.

Wir zwei würden in Zukunft auch gerne mit zu den Noobs stoßen, da wir Anfänger mit Kurserfahrung sind. Aber wenn wir um 6 Uhr aus HH losgefahren wären, hätten wir ebenfalls das Problem mit dem Kenntnissstand gehabt.
Rene gibt ja Freitags Abends immer die Prognose fürs WE raus. Evtl. kann man ja auf der Seite sowas wir eine Infokette organisieren. Es kann ja nicht erwartet werden,dass alle, die verbindlich planen zu kommen ihre Nummer abgeben und Rene sie alle anruft. Aber irgenwie müsste man das anders lösen.
Das jeder einzelne für sich mitdenkt ist klar, aber gerade bei noobs sind die Erfahrungen nicht da und der Zweck der kitenoobs ist doch gerade, diese zu sammeln und das Level zu steigern
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 11:23   #21
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.707
Standard

Okay , absagen kann man nur dem der sich angemeldet hat.
Logisch.

Klar ist auch das man bei Gewitter keine Noobs Session machen kann.

Ebenfalls richtig war es abzusagen.

Aber

Eine Absage um 7 ist zu spät.
Anfahrtszeit aus HH ist netto 1,15 -2,0 std.
Um 6 ist Aufstehen angesagt. Einen Blick ins Netz, frühstücken und los gehts...
Also 2 Std vorher....

Geändert von Bazzat (27.07.2009 um 11:36 Uhr).
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 11:24   #22
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard Hier ist eine der Anmeldungen zu finden

http://surfforum.oase.com/showthread...856#post658856

Beste Grüsse
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 11:40   #23
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

Zitat:
Zitat von TheToggle Beitrag anzeigen
waren noch nie da und man will ja auch nichts falsch machen. So war z.b. ein älterer Pferdebesitzer der Meinung, er müsste die beiden erstmal kräftig angeigen, von wegen Kiten wäre hier verboten usw. beide waren verunsichert, was jetzt zu tun sein und es konnte nur durch einen netten jungen Kiter geklärt werden, wie die Umstände dort sind.
Na super- genau das was der Spot in Böhl braucht...eigentlich sollte dort doch aber schon lange, lange Wochen ein Schild mit Spotregelungen angebracht sein...die Armen waren sicherlich verdammt unsicher...anbei mal die Spotbeschreibung für Böhl

St. Peter Böhl ist ein für Anfänger hervorragend geeigneter Spot. Der Stehbereich ist zwar abhängig von der Tide, in jedem aber mindestens 100 – 200 m gross. Nach Süden zu formt sich bei Flut eine kleine Lagune, die befahrbar ist. Je nach Windrichtung und Gezeitenstand gibt es eine nicht zu unterschätzende Strömung, die das Höhehalten oftmals schwer macht.
Bevor ihr riskante Manöver fahrt, testet bitte erst vorsichtig an, wie gut oder schlecht ihr mit der Strömung zurechtkommt. Böhl ist ein gefährdeter Spot, deswegen einige besondere Hinweise.
- Parken auf dem ausgewiesenen Parkplatz. Umziehen dort, Aufbauen auf und in der Nähe des Parkplatzes nach Möglichkeit vermeiden. Es gibt hier viele Pferde. Diese werden durch das knatternde Tuch verschreckt. Baut an der Flutlinie auf.
- Bei auflaufendem Wasser müsst ihr eben ab und an nach Eurem Stuff schauen. Es sind erfahrungsgemäß aber auch immer ausreichend Noobs bei den Sachen, die diese gegebenenfalls mit ins Trockene nehmen.
- In Böhl gibt es sehr viele Stabmuscheln am Strand, welche böse Schnittwunden beifügen können. Es ist empfehlenswert Schuhe zu tragen.
Toiletten und ein Restaurant sind vorhanden.

Anfahrt: A23 bis zu dem Ende und dann der B5 folgen. Weiter den Schildern nach St. Peter folgen und rechts auf die B202 abbiegen. Folge der Straße bis Du Schilder nach St. Peter Dorf oder Böhl siehst. Nimm nicht die erste Abfahrt dorthin, wo für LKW drauf steht. Bieg links ab bei der 2. Abfahrt dorthin. Folge der Straße bis Du Schienen überquerst, dann bieg links ab. Folge den Schildern, dann über den Deich zum Strand und parke.

beste Grüsse an Euch
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:24   #24
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Daumen hoch Spotbeschreibung

@Sabine
Vielen Danke für die ausführliche Beschreibung.
Genauso haben wir es gemacht. Sachen mitgenommen und draußen aufgebaut.
Sonntag durften wir dann auch Erfahrung mit der Strömung machen.
Wir waren mit nem 12er Session draußen. Meine Freundin wollte den Wasserstart üben. Ich kann noch nicht so richtig wegen ner Verletzung
Aber der Wind nahm stetig ab und war irgendwann so mau, dass wir den Kite auf dem Strand parkten. Ich half dann noch nem anderen Kiter den Schirm zu landen da es für seinen 13er Waroo auch zu wenig war und wir schnackten ein wenig. Freundin in der Zeit Leinen auf die Bar gewickelt. Zu Beginn meines Gesprächs dachte ich noch so, meine Fresse, knallt das Wasser in den Priel.
Da war er noch total flach und mir kam der Gedanke doch schon jetzt mal durchzulaufen, da wir den Schirm nicht mehr starten wollten.
Gedacht und doch nicht getan, sondern fleißig weiter geklönt.
Nach 10 min sagt ich dann tschau und wir beide gingen den Priel etwas aufwärts. Dann kam das Wasser immer schneller. Draußen waren noch ein paar Schüler plus Lehrer die dann auch zurück gingen. Als ich sah, wie die im Priel standen ging mir irgendwie die Muffe Brusttief und tiefer, was nicht das Problem war. Die Strömung war echt krass. Ich mit dem 12 in der Hand. Problem nur. Der Wind war so schwach, das die Mittelstrut immer ins Wasser tauchte und der Schirm so nicht zu bewegen war. Zwischenzeitlich stand das Wasser dann auch schon bis zum Hals und einem wurden die Füße weggezogen. Durch das rumgewurschtel mit dem Schirm bein ich dann irgendwie an den inflate-propfen gekommen, luft raus. FUCK!!!! Leinen um die Füße, panischer Blick richtung Freundin, und dann, voller Adrenalin und dadurch bekräftigt doch noch das rettende andere Ufer erreicht. Ich weiß, per Bodydrack einfach rüber usw. wäre besser gewesen, aber es war echt flaute. Und wir sind ja noobs Das schlimmste war, zwischen Priel und Nordsee waren auch noch ein paar Wanderer, worunter auch drei ältere Herrschaften waren. Einer von denen Stand mit blaßem Gesicht und zwei Gehhilfen in der Hand da und schaute uns zu, wie wir durch den Priel wateten. dabei drehte er sich immer wieder hecktisch zu den anderen beiden um und sagte irgendwas zu denen, man kann nur ahnen was. Die Schüler waren mit dem Lehrer ebenfalls durch und der meinte nur zu mir: "Ganz schöne Strömung was?" Ich hab ihm dann noch kurz auf die Wanderer angesprochen, und er meinte halt, dass es rechts wohl noch raus geht.
Soviel zum Thema Strömung und wie du als noob doch aufgeschmissen sein kannst, wenn du die örtlichen Gegebenheiten nicht kennst.
Also immer auf die innere Stimme hören und Augen auf.
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:30   #25
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.707
Standard

Das war jetzt die Strömung bei auflaufenden Wasser.
Also noch vergleichsweise harmlos. Stelle es dir mal umgekehrt vor. Es ebbt: Die Strömung zieht dann in die andere Richtung))

Ist schon teilweise heftig und ohne Einweisung keineswegs ein reiner Noob Spot
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:34   #26
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

alles klar, das kann ich mir wirklich sehr gut vorstellen. Fahren dann am besten mit boardleash was?
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:44   #27
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

Zitat:
Zitat von TheToggle Beitrag anzeigen
alles klar, das kann ich mir wirklich sehr gut vorstellen. Fahren dann am besten mit boardleash was?
Hmmm naja- dann aber nur mit Helm bitte! So eine Boardleash kann schnell zur Waffe werden und dich böse verletzen.
Allerdings wird Böhl ja nicht umsonst Friedhof der Kuschelboards genannt - denn in Böhl hat sich schon so mancher eine Boardleash gewünscht, nachdem er sein Board draggenderweise nicht mehr erreichte. Die Strömung reisst es schnell weg - das stimmt. Oft werden die Boards allerdings nach mehreren Tidenhüben wieder auf dem Strand abgelegt - rundum zufrieden nach ihrem Abenteuer alleine auf dem Meer Bewährt hat sich das Board mit Telefonnummer des Besitzers zu markieren, oft werden die Bretter nämlich von den Anwohnern eingesammelt und die verständigen einen dann.
Ich habe im vergangenen Jahr zweimal meine Boards auf diese Weise wiederbekommen - in anderen Fällen wurde mir das auch zugetragen.

Beste Grüsse
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 18:12   #28
TheToggle
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard

Ja danke für den Tip, das werd ich dann mal machen.

ach und helm ist die nächste Anschaffung. Hab bern und pro limit probegetragen und letzteres ist schon auf der Liste Auch ohne boardleash
TheToggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:21   #29
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Moin Moin

Jetzt bin ich doch etwas überrascht, dass es hier im Forum feste Zusagen gab und dazu noch mehrere.

Alle die vor Ort waren und eine feste Zusage gemacht haben, bekommen von mir als Wiedergutmachung Einen ausgegeben.


Es ist aber schon seit längerem geregelt, wie das Problem zu händeln ist.


Mit "Veränderungen in letzter Minute" sind solche Programmänderungen für die Frühsession gemeint, die den Treffpunkt nach Bekanntgabe der Spotfestlegung im Newsletter am Freitagnachmittag betreffen. Als Service "auf Probe" bieten wir bis auf weiteres an, Last Minute Changes und wichtige Entscheidungen am Spot per SMS zu veröffentlichen. Das wird in der Regel Spotverlegungen oder Komplettabsagen betreffen. Voraussetzung für den Erhalt dieser Not-SMS ist, dass du dich zusammen mit deiner richtigen (!!!) Mobilnummer verbindlich für das betreffende Wochenende angemeldet hast. Das kannst du z. B. per Email an christian@kitenoobs.de tun. Veränderungen in der letzten Minute kommen sicher höchst selten vor, aber für den Fall der Fälle ist die SMS-Option sicher nicht schlecht.

Nachzulesen hier





Gruß Rene SL

Geändert von ReneSL (27.07.2009 um 22:31 Uhr).
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:32   #30
stern
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 365
Standard

...gelöscht ...]

Geändert von stern (27.07.2009 um 22:36 Uhr).
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:48   #31
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo
Stern, dass habe ich ja völlig überlesen.
Ich will das aber auch nicht mehr lesen.
Es reicht mir eigentlich. Jürgen macht eine gut gemeinte Kritik und dann rollt sie wieder ,die .......... Lassen wir das.
Ich wünsche euch allen noch eine gute Saison mit den Kitenoobs.

Gruß Rene SL
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:53   #32
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

...niemand schreibt was vor, ich bemerkte nur das es unglücklich gewählt war - ein Aufzeigen einer Möglichkeit, wie man mit solch unsicheren Vorhersagen umgehen könnte, am Ende habe ich lediglich ebenfalls betont das die späte Absage via Internet unglücklich war - dieses ist noch nicht einmal eine Kritik.
Jeder weiss um Deinen Job, jeder ist Dir dankbar dafür das Du die Idee von Nagel in Zusammenarbeit mit den anderen Paten am Leben erhältst.


Beste Grüsse

Geändert von Wellenklang (28.07.2009 um 13:22 Uhr).
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 21:26   #33
ReneSL
Gemeinschaftlichkite
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Schleswig
Beiträge: 935
ReneSL eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Gruß Rene SL

Geändert von ReneSL (27.07.2009 um 22:23 Uhr).
ReneSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 21:47   #34
yahal
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 464
Standard

Meine Meinung:

Das man sich zu den Noob-Sessions besser verbindlich anmelden muss, wusste ich nicht. Ansonsten ist es einfach ärgerlich, wenn man sich um 05.30 aus den Federn quält, um dann am Spot niemanden anzutreffen.

Ich habe zumindest in meiner Noobzeit die Erfahrung gemacht, das es keinen Termin gab, an dem nicht ein paar Leute am Start waren. Wetter hin, Gewitter her.

Mir ist klar, das die Paten dafür ihre Freizeit opfern. Das tun sie freiwillig und niemand zwingt sie dazu. Aber das bedeutet eben nicht, das so etwas nicht zu etwas verpflichtet.

Ergo, wie Bazzat schrieb, eine etwas unglückliche Absage. Punktum.

Schreibt in den Newsletter doch einfach rein, das eventuelle Absagen bis 0600 bei Oase oder Rapante veröffentlicht werden. Wer dann meint, einen Tag vorher anreisen zu wollen, tut es eben at his own risk und alle anderen - soweit sie aus dem HH-Raum kommen - haben nach dem Weckerklingeln die Möglichkeit, vor ihrer Abfahrt noch mal die aktuellen Infos zu checken.

Ich habe mich als Noob auch mehr oder minder blind auf das verlassen, was Christian oder Svenja angesagt haben. Machmal war es eben Sch... und meisten toll, aber immer hat man am Strand jemanden getroffen, was die Session niemals wertlos gemacht hat.

Zum Abschluss nochmals: Mein Respekt für die Arbeit der Paten und dafür, das sie ihre Freizeit dafür opfern. Das adelt euch, aber Adel verpflichtet.


Gruß,
André,

der aus genau diesem Grund nur dann als Pate zur Verfügung steht, wenn er auch garantiert genau zu diesem Zeitpunkt dort zur Verfügung steht, was jedoch fast immer nur dann der Fall ist, wenn er in Loissin weilt.
yahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 21:57   #35
Nagel
free john gotti
 
Dabei seit: 04/2004
Ort: Chicagogogogo
Beiträge: 3.337
Nagel eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

vorab: Lob und Respekt an alle Paten und Helfer der Kitenoobs, ihr macht das wirklich super!

danke fürs fairplay!!!

Geändert von Nagel (27.07.2009 um 23:08 Uhr).
Nagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 23:05   #36
roxygirl
Soulkiterin
 
Dabei seit: 07/2005
Beiträge: 1.358
Standard

DANKE Leute
roxygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 08:34   #37
alexkiter
Mattenbatzi
 
Dabei seit: 09/2002
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.615
Standard

Die Noobs sind ja ein frewilliges Treffen, niemand ist verpflichtet dort zu erscheinen, auch die Paten nicht. Klar, wenn man sich verabredet sollte man erscheinen aber man hat ja keine verpflichtende Schulung gebucht sonder ein paar erfahrene Kiter nehmen halt ein paar Anfänger mit an "Ihren" Spot.

Aber es kann immer mal was dazwischen kommen und jeder der zu so einem treffen kommt tut dies auf eigene Gefahr.

Und da muss jeder für sich entscheiden ob er raus geht oder eben nicht, diese Entscheidung kann auch kein Pate einem abnehmen. Er ist ja nicht der Aufpasser der Noobs sondern lediglich ein Freund der mit auf dem Wasser ist..

Und wenn einem die Bedingungen zu ruppig sind sollte man eben nicht aufs Wasser gehen. Auch nicht wenn die Freunde, Paten oder Touris meinen, das geht schon, man selber aber ein sehr ungutes gefühl hat..

Es muss nicht immer so etwas offensichtliches wie eine Gewitterfront sein, weswegen man nicht raus geht, es kann auch ablandiger Wind sein, oder ablaufendes Wasser, ein neuer Spot den man nicht kennt, man ist alleine am Spot, Die Temperaturen passen nicht, man fühlt sich nicht fit etc.

Wenn man sich verabredet und einer kommt nicht, ist das sicher ärgerlich aber man kann dann sicher auch andere Kiter nach dem Spot und den üblichen Bedingungen fragen es wird eigentlich jeder gerne Auskunft geben.

Wenn nicht wäre es sehr sehr schade.

Alex
alexkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 10:24   #38
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

Zitat:
Zitat von alexkiter Beitrag anzeigen
Die Noobs sind ja ein frewilliges Treffen, niemand ist verpflichtet dort zu erscheinen, auch die Paten nicht. Klar, wenn man sich verabredet sollte man erscheinen aber man hat ja keine verpflichtende Schulung gebucht sonder ein paar erfahrene Kiter nehmen halt ein paar Anfänger mit an "Ihren" Spot.
....
Und wenn einem die Bedingungen zu ruppig sind sollte man eben nicht aufs Wasser gehen. Auch nicht wenn die Freunde, Paten oder Touris meinen, das geht schon, man selber aber ein sehr ungutes gefühl hat..


Alex
Wie recht Du hast!
Auch ich bedanke mich für das fairplay und möchte abschliessend noch einmal darauf hinweisen das es nie mein Bestreben war mit dem erhobenen Zeigefinger dazustehen und zu sagen "Das geht so nicht, das darf so nicht sein" wenn es darum ging das ich auf nahende Unwetter bzw. Wetterunbilden hinwies. Mein Bestreben war das Weiterleiten von Informationen die so, den wenigsten von den Noobs zugänglich sind. Zudem ein Hinweis für den jeweiligen Paten, gegebenenfalls darauf hinzuweisen. Möglich das meine Kommunikation dahingehend missverstanden wurde, da die Kommunikation meinerseits nicht eindeutig war.
Ein Noob verlässt sich nun einmal doch in einem bestimmten Umfang auf die Erfahrung der 'Altkiter' - das erleben die meisten von uns, wenn sie mit Anfängern unterwegs sind. Das ging mir in den ersten Sommern ebenso. Ein Noob ist mit tausenden Sachen beschäftigt und vergisst leicht die drohenden Wolken. Ein Noob hat noch nicht die Erfahrung eines 'Altkiters' wenn es um das Erspüren des WIndes und des Wetters geht. Spots kennt er ausser seinem Lernspot und vielleicht einem oder zwei bekannten sehr wenige, Meeresströmungen, Wellen lesen das geht noch nicht so gut ( es sei denn er ist passionierter Wellenreiter), Spotregelungen, besondere Gegebenheiten - alles Dinge denen er sich erst annähern muss, die er lernen will.
Ich selbst habe es schon häufig erlebt, das mein Noob mich fragend anschaute, wenn ich für sie/ihn scheinbar unbegründend ein 'Wir gehen mal schnell vom Wasser' ansetzte. Dieses Gespür zu entwickeln und zu sensibilisieren ist mindestens genauso wichtig wie das Gemeinschaftsgefühl und das 'sich aufgehoben und geborgen fühlen' zu vermitteln, genauso wichtig wie Tipps und Tricks zu geben und mindestens fast genauso wichtig wie gemeinsam lachen und Spass zu haben. Wir alle sind Kiteanfängern freundlich aufgeschlossen. Wir alle helfen sehr gerne. Auch wenn es offiziell zu nichts verpflichtet- in unseren Herzen sind wir es dann ein Stückweit doch und sei es uns selbst und unserem Gewissen gegenüber.
Ein Noob ist in den meisten Fällen noch sehr jung und unsicher und er verlässt sich darauf was ihm vorgelebt wird. Und darin ist eben auch ein bisschen die Verantwortung von uns allen...was wir einem Noob zeigen, das wird er als korrekt in seine Kitekarriere mitnehmen.
Erfahrene Kiter, wenn sie Anfängern gegenüber so aufgeschlossen und einfühlsam sind wie die Kitenoobs sollten ihre Erfahrung dazu nutzen sie weiterzugeben und somit unsere Strände sicherer zu machen in der Zukunft. Denn was wir vorleben, das wird weitergetragen. Nicht das was wir denken, das kann niemand sehen. Noobs schliessen sich den Kitenoobs ja nicht an weil diese cool und stylish sind, sondern weil sie darauf vertrauen abseits der doch mitunter recht ruppigen Kiteszene, abseits der vollen Spots, jenseits der Rushhour an den Stränden in aller Ruhe ihr Level zu verbessern. Das war die Botschaft, das ist die Botschaft, das bleibt sie!

Am Ende natürlich sind die erfahrenen Kiter nicht dafür verantwortlich was der Noob aus dem 'vorgelebten' macht - aber der Altnoob hat die Basis gegeben und das gibt den meisten von uns ein gutes Gefühl. Denn das Lachen im Gesicht eines Anfängers und der Dank der einem entgegengebracht wird, wenn er die ersten Meter gefahren ist mit der 'schlechten' Seite - sind unbezahlbar!

In diesem Sinne allen eine verletzungsfreie Saison - ich suche mir nun Wind

SabinChe

Geändert von Wellenklang (29.07.2009 um 11:17 Uhr).
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 11:39   #39
peligrosso
switchbladed
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Peine bei Hannover
Beiträge: 1.394
Standard Kein Problem

Ich denke auch ein Noob hat ja zumindest nen Kurs, gemacht, sollte Mindestvoraussetzungen erfüllen. Wenn ich dann bei NichtNoobSauWetter, strömendem Regen um 8 Uhr am Spot stehe, gehe ich doch eh davon aus, dass die Anderen wohl schlauer waren und erst ausschlafen

Und Noobs fragen dann hoffentlich (wie sonst ohne feste Kitenoobverabredung auch) sich ganz normal durch und Entscheiden selbst.

ich glaub es hat sich ja auch keiner von den Noobs beschwert sondern nur wieder "Hörensagen"

Weiter so

Gruß Peter
peligrosso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 11:54   #40
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.707
Standard

Ist eine Frage wie man es darstellt.

Wenn da steht: Samstag 8:00 Uhr, Warscheinlichkeit 100%
Tja, dann ist es 8:00uhr auch bei Regen.

Sonst würde da stehen: Warscheinlichkeit 100%, bei Gewitter und Regen nicht.

Wobei, wer kann von HH oder Kiel aus sagen, wie in Spo das Wetter in zwei Stunden ist?

Noobs brauchen eine feste Zeit, da Paten ja selbst auch Kiten. Reviereinweisung, beschnuppern,....
Ein Noob der erst um 9.00 Uhr kommt sieht dem Paten auf dem Wasser. Der Pate weiss nicht das da ein ein Noob ist und der Noob weiss zwar wer Pate ist, (Lycra) kann sich aber nicht helfen lassen.

....
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitenoobsfrühsession am Wochenende 18./19.07.2009 ReneSL Kitenoobs 20 19.07.2009 17:07
Kitenoobsfrühsession am Wochenende 27./28.06.2009 ReneSL Nord 13 28.06.2009 23:59
Kitenoobsfrühsession am Wochenende 20./21.06.2009 ReneSL Kitenoobs 21 22.06.2009 23:39
Kitenoobsfrühsession am Wochenende 06./07.09.2009 ReneSL Nord 24 08.06.2009 10:15
Kitenoobsfrühsession am Wochenende 23./24.05.2009 Flying Yeti Kitenoobs 7 25.05.2009 00:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.