oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Nord > Kitenoobs
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitenoobs Das Forum zu www.kitenoobs.de

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2009, 19:54   #1
Flying Yeti
???
 
Dabei seit: 04/2004
Ort: Kiel
Beiträge: 250
Standard Kitenoobsfrühsession am Wochenende 23./24.05.2009

Vorankündigung:

Moin Moin,

Das nächste Wochenende naht und mit Ihm eine nette Windprognose.
Es sieht so aus als ob von Sankt-Peter bis Rügen Kitenoobtaugliche bedingungen herrschen werden.

Sa.
SPO W ca. 15 ktn
Fehmarn W ca. 20 ktn
Pepelow W ca 18 ktnspäter ca 12
Rügen W ca 19 ktn
Wahrschinlichkeit 80%

Leider gehen uns dieses Wochenende die Paten aus. Es scheint so als hätten fast alle das lange Wochenende genutzt um sich aus dem Staub zu machen.

Daher möcheten wir gerne die letzten zurückgeblieben Paten bitten sich bei mir über PM oder gleich hier im Thread zu melden, ob Ihr Zeit habt und wo Ihr gerne hinmöchtet, damit wir die Finale Spotankündigung morgen in trockene Tücher bringen können.

Ansonsten wird es eine inoffizielle Noobsession ohne Paten geben.

Da wir eh schon so viele Kitenoobs unerwartet in DK getroffen haben und die Patenquote extrem hoch ist, gibt es Freitag und Samstag eine internationale Kitenoob Session am Ringkoebing Fjord (wahrscheinlich Kloster oder Hvide Sande)

Viel Spass auf dem Wasser,
bis bald,

Lars
Flying Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 03:32   #2
bernd_g
 
Beiträge: n/a
Standard Kitenoobs EAST: 24.5.2009, Saal, Low-Wind-Session

Bin leider noch bis Sa, 23.5., dienstlich auf Messe in Berlin.

So, 24.5.2009, Saal, 12 -19 Uhr UTC

Saal, Leichtwindtraining, (Silberpfeil kann getestet werden)

cu,
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 08:11   #3
tex
Barfußmann
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: Stolpe
Beiträge: 94
Standard

Bin dann mal dabei ... bitte noch mal durchgeben wo ihr seid ... Tel hab ich Lars u. Sven per PN gesendet
tex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 21:28   #4
Buspirat
Kitenoobs-Pate
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: mit dem Kitemobil am Meer
Beiträge: 346
Standard Kitenoobsfrühsession 23.05.2009

Moin Moin Noobs&Friends,

für den Samstag gibt es wieder zwei Frühsessions:

Samstag 23.05.09, ab 08.00h:

St. Peter- Böhl
für die Beginner empfehlen wir den Tag mit ~ 17 Knoten

Fehmarn Gold
für die fortschrittlicheren unter Euch, Spass mit ~ 20 Knoten

An beiden Spots ist dieses WE kein Pate aktiv vor Ort.
Bitte organisiert Euch eigenständig, nehmt Rücksicht auf die Spotgegebenheiten und auf die Kiter und leute um Euch herum.

Weiterhin gibt es am Sonntag eine Session mit Bernd im Osten (Saal).

Ausserdem gibt es eine Wellenfrühsession in Hvide Sande, DK.

Have Fun!
Sven
Buspirat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 23:58   #5
Wellenklang
Team North
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: vis a vis Leuchtturm Flügge
Beiträge: 855
Standard

Heyja...liebe Noobs,

in St. Peter Böhl sind einige Noobs und Freunde vor Ort, die morgen früh den Wind bis mittags noch nutzen wollen. Naish- Testcenter ist ebenfalls da- so ich das gesehen habe.
Wellenklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 10:17   #6
Kitenoob_Paten
www.kitenoobs.de
 
Dabei seit: 04/2009
Beiträge: 3
Standard Spotbeschreibung Gold

Gold I und Gold II sind sehr stark frequentierte Spots. Ab den späten Vormittagsstunden wird es doch recht eng. Besonders in den Monaten der Sommerferien.
Der Platz zum Aufbauen unten am Strand ist sehr begrenzt. Ihr könnt auf der angrenzenden Wiese aufbauen. Um Unfälle zu vermeiden legen wir Euch allerdings einen Start am und im Wasser sehr ans Herz. Der Wind wird durch die Orographie des Strandes stark verwirbelt und auf der Wiese ist es dann reichlich böig.
Der Stehbereich in Gold ist quasi nicht endend wollend, weswegen es für Anfänger ein wirklicher Traumspot ist.
Sanitäre Einrichtungen sind in Gold II in Form eines Dixiklo’s vorhanden.
Aufgrund der Beliebtheit dieses Spots empfehlen wir Euch absolute Rücksichtnahme auf andere Kiter.

Anfahrt.
Von Hamburg nehmt die A1 nach Fehmarn. Hinter der Fehmarn-Sund-Brücke die erste Ausfahrt und dann links fahren. Nach wenigen Metern erneut links in Richtung Gold abbiegen. Kurz vor dem Parkplatz Gold I kommt linkerhand ein Hinweisschild nach Gold II , diesem folgen und am Parkplatz das Auto abstellen. Zum Spot sind es dann noch ca. 200 m Fussweg.

St. Peter Böhl ist ein für Anfänger hervorragend geeigneter Spot. Der Stehbereich ist zwar abhängig von der Tide, in jedem aber mindestens 100 – 200 m gross. Nach Süden zu formt sich bei Flut eine kleine Lagune, die befahrbar ist. Je nach Windrichtung und Gezeitenstand gibt es eine nicht zu unterschätzende Strömung, die das Höhehalten oftmals schwer macht.
Bevor ihr riskante Manöver fahrt, testet bitte erst vorsichtig an, wie gut oder schlecht ihr mit der Strömung zurechtkommt. Böhl ist ein gefährdeter Spot, deswegen einige besondere Hinweise.
- Parken auf dem ausgewiesenen Parkplatz. Umziehen dort, Aufbauen auf und in der Nähe des Parkplatzes nach Möglichkeit vermeiden. Es gibt hier viele Pferde. Diese werden durch das knatternde Tuch verschreckt. Baut an der Flutlinie auf.
- Bei auflaufendem Wasser müsst ihr eben ab und an nach Eurem Stuff schauen. Es sind erfahrungsgemäß aber auch immer ausreichend Noobs bei den Sachen, die diese gegebenenfalls mit ins Trockene nehmen.
- In Böhl gibt es sehr viele Stabmuscheln am Strand, welche böse Schnittwunden beifügen können. Es ist empfehlenswert Schuhe zu tragen.
Toiletten und ein Restaurant sind vorhanden.

Anfahrt: A23 bis zu dem Ende und dann der B5 folgen. Weiter den Schildern nach St. Peter folgen und rechts auf die B202 abbiegen. Folge der Straße bis Du Schilder nach St. Peter Dorf oder Böhl siehst. Folge den Schildern, dann über den Deich zum Strand und parke.

Die Parkgebühr inclusive der Kurtaxe beträgt circa € 10 pro Tag.



Aloha Die Paten
Kitenoob_Paten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 20:02   #7
tex
Barfußmann
 
Dabei seit: 03/2009
Ort: Stolpe
Beiträge: 94
Standard

cooooooles WE in Hvide Sande

"der" Noob sagt danke und bis bald

Gruß
Tex
tex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 00:00   #8
Buspirat
Kitenoobs-Pate
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: mit dem Kitemobil am Meer
Beiträge: 346
Standard tuborg

Hey Ho Barfußmann,

war ein tolles WE, freue mich aufs nächste gemeinsame Tuborg Ol.

Aloha
Buspirat ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Kitenoobsfrühsession am Wochenende 09./10.05.2009 ReneSL Kitenoobs 21 10.05.2009 20:35
Anfänger-und Frühsession am Wochenende 20./21.09.2008 chideca1 Nord 2 19.09.2008 09:43
Anfänger- und Frühsession am Wochenende 06./07.September 2008 chideca1 Nord 25 07.09.2008 21:52
wieder mal wenig wind am Wochenende gundula Windsurfen 1 01.10.2007 09:12
Anfänger- und Frühsession am Wochenende 16./17. Juli Nagel Nord 34 19.07.2005 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.