oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2008, 10:17   #1
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard Winter? Kiteurlaub oder hier Kiten?

...die Tage werden kälter und bei mir schwirren die Gedanken, ob ich im Winter nicht mal nen Kiteurlaub mache. Einige von euch haben doch bestimmt schon einen schönen Kiteurlaub erlebt. Wo war das denn? Könnt ihr mir was empfehlen?
Oder geht ihr auch hier im Winter kiten?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:22   #2
sideshore bob
Watt'n Board Sport
 
Dabei seit: 04/2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.285
Standard

klar immer wenns ekelig wird, gehts weg.
nach Ägypten Soma Bay z.b.
auch diesen november wieder *freu*
sideshore bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:27   #3
boardgirl
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 381
Standard

Zitat:
Zitat von sideshore bob Beitrag anzeigen
klar immer wenns ekelig wird, gehts weg.
nach Ägypten Soma Bay z.b.
auch diesen november wieder *freu*
Hi sideshore bob, kann man da jetzt auch landboarden?
*duckmichweg*
boardgirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:29   #4
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard Fernweh

Und für wie lange dann? Bist du da in nem Club, oder mietet ihr euch mit mehreren Leuten etwas?
Zitat:
Zitat von sideshore bob Beitrag anzeigen
klar immer wenns ekelig wird, gehts weg.
nach Ägypten Soma Bay z.b.
auch diesen november wieder *freu*
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:43   #5
kfsv_badboy
 
Beiträge: n/a
Standard

einfach bissel wärmer anziehen...dann geht das schon....
wenn allerdings minusgrade lass ichs auch sein.....es gibt aber auch einige die das nich so stört...
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:49   #6
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard Brrrrrh

Naja, bei Minusgraden würde ich auch nicht unbedingt raus. So bis 5 Grad hab ich gedacht. Was ziehst du da an, einen Trockenanzug und Haube? Oder ne zweite Neojacke?
Zitat:
Zitat von kfsv_badboy Beitrag anzeigen
einfach bissel wärmer anziehen...dann geht das schon....
wenn allerdings minusgrade lass ichs auch sein.....es gibt aber auch einige die das nich so stört...
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:55   #7
SütlerKiter
SandBank hasser :P
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.547
Standard

Ich geh acuh das ganze Jahr auf die Ostsee

Shorty, Langer Neo rüber 5/4, Haube, Trockenhandschuhe von Mystic, und 6mm schuhe (die sind neu also noch net getestet im winter )

Man brauch kein extra Trockenanzug geht auch ohne 3 Stunden aufs Wasser

Mfg der Paddy

Sonst kann ich Tarifa (Spanien) empfehlen...einfach nur Traumhaft
SütlerKiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 10:58   #8
easykiter
just do it
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: Zeuthen / Brandenburg
Beiträge: 314
Standard Trockenanzug

Trockenanzug ist ne feine Sache. Habe einen mit Füßlingen und Neoprenmanschetten am Hals und den Armen. Die Neomanschetten sind nicht ganz so dicht aber sehr warm. Das wenige Wasser was eindringt kann man vernachlässigen. Unter dem Anzug noch einen Fleecanzug. Haube ist klar. Und dann die Schwachstelle Handschuhe. Am besten Innenfläche Leder oder ähnliches dünnes Material und außen am besten glatt Neo.
Im Winter hat man den Vorteil, dass man häufig Standbäder als Startstelle nutzen kann.
easykiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:03   #9
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard

Länger als 3 Stunden bin ich eh nicht aufm Wasser.
Was meinst du mit Shorty? Also nen langen Neo und Schuhe hab ich. Muß mal schauen, wieviel Millimeter (Hab mich da auf meinen Kitelehrer verlassen, der mir das Exipment verkauft hat)

Zitat:
Zitat von SütlerKiter Beitrag anzeigen
Ich geh acuh das ganze Jahr auf die Ostsee

Shorty, Langer Neo rüber 5/4, Haube, Trockenhandschuhe von Mystic, und 6mm schuhe (die sind neu also noch net getestet im winter )

Man brauch kein extra Trockenanzug geht auch ohne 3 Stunden aufs Wasser

Mfg der Paddy

Sonst kann ich Tarifa (Spanien) empfehlen...einfach nur Traumhaft
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:04   #10
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.666
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

www.kitesven.de > menue bilder > reisebericht dakhla
immer wenns hier kalt ist
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:06   #11
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard Strände leer

Ja, das stimmt, im Winter hat man wirklich mehr Platz. Ich hoffe mal, daß ich bis Ende der Saison so richtig gut Höhe fahren kann, so daß ich im Winter auch aufs Wasser kann. Bin auf dem Besten weg

Zitat:
Zitat von easykiter Beitrag anzeigen
Trockenanzug ist ne feine Sache. Habe einen mit Füßlingen und Neoprenmanschetten am Hals und den Armen. Die Neomanschetten sind nicht ganz so dicht aber sehr warm. Das wenige Wasser was eindringt kann man vernachlässigen. Unter dem Anzug noch einen Fleecanzug. Haube ist klar. Und dann die Schwachstelle Handschuhe. Am besten Innenfläche Leder oder ähnliches dünnes Material und außen am besten glatt Neo.
Im Winter hat man den Vorteil, dass man häufig Standbäder als Startstelle nutzen kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:09   #12
artbrushing
Bladekites etc...
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Neusiedlersee, Austia
Beiträge: 4.530
artbrushing eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Urlaub kann ich mir nicht leisten, ich fahr bis der See zufriert.
Gul Infra Trocki, Mystic Trockenhandschuhe, Skisocken und 7mm Ascanboots, Neohaube, und drunter natürlich auch warmes Gewand.
artbrushing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:14   #13
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard Nur Flug?

Buchst du nur den Flug und suchst dir vor Ort ne Unterkunft oder wie machst du das?

Zitat:
Zitat von www.kitesven.de Beitrag anzeigen
www.kitesven.de > menue bilder > reisebericht dakhla
immer wenns hier kalt ist
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:20   #14
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.666
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von tinachen Beitrag anzeigen
Buchst du nur den Flug und suchst dir vor Ort ne Unterkunft oder wie machst du das?
liest du den reisebericht (der damals aufgrund der "Schreibweise" ganz gut angekommen ist stellst du fest, das ich mit womo, damals T4 unterwegs bin.
ist man einfach unabhängiger und hat alles dabei

übrigens dieses mal fahren wir mit 3 leuten in 2 womos und mein kumpel sucht noch nen spritteiler bzw. reisepartner/in
interesse? PM an mich
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 11:58   #15
SütlerKiter
SandBank hasser :P
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.547
Standard

Zitat:
Zitat von tinachen Beitrag anzeigen
Länger als 3 Stunden bin ich eh nicht aufm Wasser.
Was meinst du mit Shorty? Also nen langen Neo und Schuhe hab ich. Muß mal schauen, wieviel Millimeter (Hab mich da auf meinen Kitelehrer verlassen, der mir das Exipment verkauft hat)
Du ziehst unter dem langen( der darf natürlich net haut eng sitzen) ein kurzen anzug (hab ich mir mal bei stolz für 40 euro geholt ) unter und es ist warm

aber der neue Anzug mit 5/4 von Ion ist einfach traum
SütlerKiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 13:04   #16
kfsv_badboy
 
Beiträge: n/a
Standard

ascan icehawk, neoshirt, offene neo fäustlinge, darunter abgetapete spülhandschuhe, 5mm schuhe!
wollt mir für diesen winter noch ne hooded vest als unterzieher und andere schuhe holen, die jetzigen sind nicht gerade "gefühlsecht"....ich glaub mystic hat da nen paar gute im angebot!
im winter geh ich nur aufs haff....ist mir lieber....falls doch etwas passiert siehts auf der ostsee blöd aus...
trockenanzug fällt für mich aus...zwar noch nicht getestet aber durch hörensagen steht man da wohl nach einiger zeit in seinem eigenen saft...*bäh*

Zitat:
Naja, bei Minusgraden würde ich auch nicht unbedingt raus. So bis 5 Grad hab ich gedacht. Was ziehst du da an, einen Trockenanzug und Haube? Oder ne zweite Neojacke?
Zitat:
Zitat von kfsv_badboy Beitrag anzeigen
einfach bissel wärmer anziehen...dann geht das schon....
wenn allerdings minusgrade lass ichs auch sein.....es gibt aber auch einige die das nich so stört...
Heute 10:43
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 13:26   #17
easykiter
just do it
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: Zeuthen / Brandenburg
Beiträge: 314
Standard Trockenanzug atmungsaktiv

Zitat:
Zitat von kfsv_badboy Beitrag anzeigen
trockenanzug fällt für mich aus...zwar noch nicht getestet aber durch hörensagen steht man da wohl nach einiger zeit in seinem eigenen saft...*bäh*
Inzwischen gibt es schon ein paar Jahre atmungsaktive Trockenanzüge.
Für den Sommer fahre ich meist mit Neo. Allerdings finde ich den Trockenanzug mit entprechendem Fleec unten drunter irgendwie angenehmer.
Nach meinem empfinden stinkt man nach der Session unter dem Neo auf jeden fall deutlich mehr als unter einem Trockenanzug. Dies gilt auch für die nicht atmungsaktiven Trockenanzüge.
Noch zwei vorteile des Trockenanzuges sind. Erstens ist man leichter und zweitens gibt man nicht so viel Kraft an den Anzug ab. Bei meinen dünnen Armen spielt das nach 3 Stunden dann schon eine Rolle mit welchem Anzug ich unterwegs bin. Das wird häufig unterschätzt weil man merkt ja nicht wirklich das einen der Neo kraft nimmt. Erst im AB- Vergleich staunt man.
easykiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2008, 18:47   #18
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard mal schauen...:-)

Ja, das stimmt, mit Womo ist natürlich toll. Das könnte mir auch gefallen.
Wo wollt ihr denn hin? Wann und wie lange?

Zitat:
Zitat von www.kitesven.de Beitrag anzeigen
liest du den reisebericht (der damals aufgrund der "Schreibweise" ganz gut angekommen ist stellst du fest, das ich mit womo, damals T4 unterwegs bin.
ist man einfach unabhängiger und hat alles dabei

übrigens dieses mal fahren wir mit 3 leuten in 2 womos und mein kumpel sucht noch nen spritteiler bzw. reisepartner/in
interesse? PM an mich
  Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 01:51   #19
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.666
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

na nach dakhla, je nach wind auch essouira und mulay.
zeitraum mitte feb bis ostern 09
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 09:18   #20
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.219
Standard

Cooler Bericht, das wäre auch mal was für mich und meinen Bulli. Brauchst halt Zeit Übrigens: Cooles Kennzeichen hast Du Dir ausgesucht
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 16:59   #21
tinachen
 
Beiträge: n/a
Standard sehr interessant

Okay, bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit. Mal schauen, vielleicht könnte man sich ja vorher auch mal kennen lernen, weil nur so mit einem "Fremden" im Wohnmobil, das is mir nichts

Zitat:
Zitat von www.kitesven.de Beitrag anzeigen
na nach dakhla, je nach wind auch essouira und mulay.
zeitraum mitte feb bis ostern 09
  Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 19:48   #22
HerrBrett
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Eckernförde
Beiträge: 494
Standard

Zitat:
Zitat von tinachen Beitrag anzeigen
Okay, bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit. Mal schauen, vielleicht könnte man sich ja vorher auch mal kennen lernen, weil nur so mit einem "Fremden" im Wohnmobil, das is mir nichts
Hey,

wie wärs mit Afrika? keine Zeitverschiebung, günstig, tolles Essen und traumhafte Unterkünfte. Zum Kiten genial!

Unterkünfte hier:http://www.indi-zone.com/?search=&in...ation&q=&pos0=

Gruß

Herr Brett
HerrBrett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 21:45   #23
Flysurfer-Grufti
Warmwasserkiter
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 597
Flysurfer-Grufti eine Nachricht über Skype™ schicken
Frage Wieso nicht Thailand

Als Warmwasserkiter bin ich zusammen mit meiner Frau ab 29.10. - 3. 12.08 hier in Thailand : www.clubloongchat.com

Hier kann man das Leben noch so richtig geniessen. gutes Essen, schöne Strände und nette Leute.

Gruss FS-Grufti
Flysurfer-Grufti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 22:43   #24
.:FlachbombeR:.
kai@bremerkiter.com
 
Dabei seit: 09/2005
Ort: www.bremerkiter.com
Beiträge: 1.121
.:FlachbombeR:. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

fliegt mal alle schön weg

dann sind die spots endlich wieder leer
.:FlachbombeR:. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 11:19   #25
Flysurfer-Grufti
Warmwasserkiter
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 597
Flysurfer-Grufti eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von .:FlachbombeR:. Beitrag anzeigen
fliegt mal alle schön weg

dann sind die spots endlich wieder leer
Oder aber voll, von Anfänger die es ohne vorherigen Kurs selber versuchen möchten.

Gruss FS-Grufti
Flysurfer-Grufti ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raus aus Deutschland im Winter & Kiten ElBato Reisen und Spots 1 28.08.2008 18:20
Wo im Winter am besten kiten? crazy.anna Reisen und Spots 2 11.09.2006 12:13
Kiten in BW, bräuchte Starthilfe Max86 Süd 1 28.03.2006 13:16
Kiten im Winter! Mcnamera Kitesurfen 10 27.08.2005 09:29
Kiten im winter CS Kitesurfen 2 14.08.2002 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.