oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Sonstiges
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2006, 10:37   #1
eimsbushkiterin
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
Daumen hoch Erfahrungsbericht Kite-Kurs bei Boardway Loissin

... nun bin ich auch infiziert....

ich war vom 12.07.-16.07.2006 in Loissin (Ostsee) bei den Jungs von www.boardway.org und habe einen Anfängerkurs gemacht... der 2-Tage-Kurs war 1a.

Die Kiteschule ist direkt auf dem Campingplatz in Loissin... dort haben uns die Jungs im Vorwege bereits einen Wohnwagen organisiert, in dem wir samt Hund übernachten konnten.

Und am Donnerstag kam dann auch direkt schon Wind und Peter hat mit mir die Schulung begonnen... an dem Tag hatte ich den Luxus, eine Einzelschulung zu bekommen... wir sind zuerst mit einem 13er Flysurfer rausgegangen und als der Wind mehr wurde und die Matte mich mit meinen 57 kg voll Depowered immer wieder aus dem Wasser gehoben hat, sind wir auf den 10er der gleichen Spezies übergegangen... angefangen mit Kite aufbauen und Leinencheck, über Bodydrags, Kite am Windfensterrand langfliegen, Safety-Probe und Relaunch der Matte aus den unmöglichsten Positionen bis hin zu Bodydrags zum Höhe laufen und den ersten Versuchen auf's Brett zu kommen und zu fahren. ...wir waren so lange auf dem Wasser, bis ich irgendwann Muskelregionen in meinem Körper schmerzhaft entdeckt habe, von denen ich bisher nicht wusste, dass es die überhaupt gibt. Peter war nicht platt zu kriegen... am Ende des Tages konnte ich ungefähr 2,5 Sekunden auf dem Brett fahren, wenn man es fahren nennen kann, was man an Strecke in der kurzen Zeit schafft...

am Freitag habe ich dann erst bei Jan-Tjark mit einer weiteren Schülerin Unterricht gehabt und später bei Andreas mit einem weiteren Schüler... jeweils mit dem 10er Flysurfer und dem RAM-AIR.DE-42 2006 Brett... da hieß es üben, was das Zeug hält und jaaaa... am Ende des Tages bin ich gefahren, zwar nur in eine Richtung (umdrehen konnte ich mit dem Schirm, aber im Brett hatte ich irgendwie einen Knoten), aber der Schirm hat endlich das gemacht, was ich ihm gesagt habe und nicht umgekehrt...

am 3. Tag (die Schulung war schon durch, war Peter so kullant, mit mir nochmal mit dem 15er Tribal von André auf's Wasser zu gehen, damit ich weiss, wie der sich im Gegensatz zur Matte fliegt, da ich mit dem in Zukunft auch des öfteren auf's Wasser gehen werde... DANKE

am 4. Tag gabs dann nochmal von Mathias eine Ergänzung des Thorieunterrichts, den ich bereits beim Kiten bekommen habe... an dem Tag durfte ich mir sogar nochmal Neo, Trapez und Helm leihen, um mit André auf's Wasser zu gehen, ohne, dass jemand überhaupt nur daran gedacht hätte, dafür Geld von mir zu verlagen...

und das alles, obwohl nebenher noch das Boardway-Summercamp 2006 von den Jungs ausgerichtet wurde...

FAZIT: Man kriget echt was für sein Geld... die Lehrer bleiben solange mit einem draußen, bis man nicht mehr kann oder mag... nicht wie bei anderen Kiteschulen, die sagen 2 Tage á 4 Stunden oder so...
die Jungs sind allesamt total engagiert und nett....
die Stimmung am Spot - also an der Kiteschule ist toll, Strand ist klasse und trotz Hauptsaison mehr oder weniger frei von Strandtouristen...
und die Kulanz ist einmalig...

... so und morgen fahren André, Yahal und ich wohl nochmal für 3 Tage hin...
eimsbushkiterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2006, 10:42   #2
Nagel
free john gotti
 
Dabei seit: 04/2004
Ort: Chicagogogogo
Beiträge: 3.342
Nagel eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen hoch

na sauber, Glückwunsch - das hat ja echt gut geklappt!! Dann bist du ja auch fit für Tarifa im November

Grüße an euch drei und viel Spaß in der Walachei
Christian
Nagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2006, 10:52   #3
Jumping Jo
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Beiträge: 171
Daumen hoch Boardway ist geil

Ich brauchte zwar kein Kurs mehr machen aber es war trotzdem geil ... auch wenn wir die Party am Samstag doch etwas früher beenden mussten

Werde auf jeden Fall jetzt öffters hoch fahren !

Gruß an das gesamte Boardwayteam

Nico
Jumping Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2006, 13:01   #4
yahal
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 464
Standard

nur dumm,

das ich jetzt bei wenig wind auch noch zusehen darf, wie madame sich mit meinem kite vergnügt...

ich will aber trotzdem keinen 20er...
yahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 16:20   #5
jensen
Windsüchtiger
 
Dabei seit: 10/2004
Ort: HH/Rügen
Beiträge: 679
Standard

Tja das ist den der kleine aber nicht wirklich schlimme Nachteil Andre.


Jens
jensen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 13:06   #6
piefke
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 67
Daumen hoch

Kann mich dem Erfahrungsbericht und damit der Meinung nur anschließen !
Haben immer ein offenes Ohr für dich und deine Probleme !!!

Absolut TOP-Service !!

Grüße Rudi
piefke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 10:24   #7
Nathalie
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 529
Standard

Hab ja gewußt, dass du auch begeistert sein würdest Mo!!!

Dann sieht man sich demnächst hoffentlich häufig auf dem Wasser.

Das kommende Wochenende sieht aktuell ja gar nicht so schlecht aus...

P.S.: Wie lange habt ihr denn mit dem Auto von HH gebraucht?!? Will mir Loissin demnächst mal anschauen...Vor allem wenn man da auch soviel Platz hat wie auf Rügen...
Nathalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 10:32   #8
yahal
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 464
Standard

hallo nathalie,

wo bleibt dein rügen-bericht?

wir sind von rahlstedt nach loissin 2,5 std gefahren und auf dem rückweg am sonntag 15 minuten länger, weil viel verkehr auf der landstrasse war und ich mal versucht habe mich zu beherrschen und nicht vollgas zu fahren - was nur ca 10 minuten vgeklappt hat.

loissin können wir gerne bald mal alle zusammen in angriff nehmen und dann auch zusammen in einem wohnwagen enichecken.

bis später
andré
yahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 10:44   #9
Nathalie
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 529
Standard

@yahal: Loissin, ich bin dabei !

Erfahrungsbericht Rügen, tja...den mag ich gar nicht posten, war so schön und vor allem so leer dort ! Hätte vielleicht ein kleines wenig mehr bzw. häufiger Wind sein können, aber zwei fantastische Windtage haben durchaus entschädigt!!!
Nathalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 11:52   #10
jensen
Windsüchtiger
 
Dabei seit: 10/2004
Ort: HH/Rügen
Beiträge: 679
Standard

Rügen rules,mein Reden,aber nicht weiter sagen sonst wird es da auch so voll

Jens
jensen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 11:56   #11
Nathalie
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 529
Standard

@Jensen: Ich bin jetzt vollends von Rügen überzeugt und das nächste lange Wochenende mit Wind fahr ich bestimmt wieder dorthin !!!
Gerade für uns Kitenoobs ist es das beste Lernrevier. Obwohl Loissin hört sich ja auch nicht schlecht an ...
Nathalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2006, 12:20   #12
yahal
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 464
Standard

@ jens

urlauber,

du bist doch bald wieder auf der insel. ergo werden wir dich dort wohl mal heimsuchen müssen...
yahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 05:52   #13
joe
Administrator
 
Dabei seit: 03/1999
Beiträge: 4.722
Standard

Hier geht es um "Erfahrungsbericht Kitekurs bei Boardway Loissin". Könnt ihr bitte hier Rügen aus dem Spiel lassen und dafür einen neuen Thread aufmachen?!

Gruss
Johannes
joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 19:55   #14
kite lerner
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: Essen
Beiträge: 23
kite lerner eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@ eimsbushkiterin
wie viel hasst du für deinen kurs bezahlt?
kite lerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2006, 08:48   #15
eimsbushkiterin
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
Standard

... ich habe 190 € bezahlt... und wie beschrieben ne ganze Menge dafür bekommen...
eimsbushkiterin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht: Einsteigerkurs Windgeister Fehmarn! tintin Kitesurfen 8 14.06.2006 13:21
an die GK SönicFahrer StefanKR Kitesurfen 33 16.01.2006 12:00
New kite report Cumbuco FORTALEZA BRASIL iran Kitesurfen 1 08.11.2005 20:20
Kite Kurs am Gardasee Holger Kaufmann Reisen und Spots 1 14.09.2005 14:33
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.