oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2018, 22:27   #1
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 509
Standard scoop/rocker bei pauwlonia eigenbau ?

servus gemeinde.
ich habe mir letztens auf anregung hier im netz ein alia aus pauwlonia gebaut. es war mein erster eigenbau. nichts kompliziertes, einfach mit der hand aufgezeichnet, ausgeschnitten, kanten und einen channel geschliffen. mit bootslack lackiert, wachs für den grip drauf. geschaped war das teil an einem vormitag. am längsten hat die lackierung gedauert.
aber was soll ich sagen, das teil fährt so gut und macht einen rießen spass.
nun habe ich blut geleckt, und will mir noch ein neues board bauen.
es soll auf die art der der liquid force funnboards "luna lander oder moon patrol" sein. einfach wieder auf pauwlonia aufgezeichnet, wieder bisschen geschliffen und lackiert werden. aber wenn möglich soll das teil einen rocker oder zumindest scoop, also eine aufgebogene nase haben.

nun zu meiner frage:
kann man pauwlonia biegen?
oder soll ich die nase mit noch einem pauwlonia brett aufdoppeln und dann abschleifen?
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 00:58   #2
FABIBI
Binnenlandrocker
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: beim Epple
Beiträge: 957
Standard

Biegen lässt es sich kaum und zieht sich irgendwann wieder zurück.

Wenn einen Schreiner kennst lass dir das Paulo in dünne Leisten schneiden und leime diese wieder zusammen zu zwei dünne Platten. Diese sollten so 8mm oder 9mm Dicke habe, diese kannst dann miteinander verkleben mit dem gewünschten Rocker bzw. Scoop etwas mehr einstellen leicht zurückbiegen wird es sich fast immer.

Aufkleben und wegschleifen geht auch aber ist nicht so stabil.

Alternativ mit Pappelsperrholz in 3mm dicke und als Kern Styrodur. Wenn man das verklebt kann man sich super den Rocker und Scoop einstellen.
Die Kanten kann man dann auch aus Holzleisten machen indem man sie anklebt.
FABIBI ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pauwlonia vs. Western Red Cedar (TwinTip) ? flaviocu Bauen - Reparieren - Basteln 16 17.09.2018 07:12
LW Carbon Brett eigenbau (ähnl. Lotus Two AG) sodamixer Bauen - Reparieren - Basteln 20 28.08.2018 09:15
Kiteboard Eigenbau (Twintip) Red_Rock Bauen - Reparieren - Basteln 26 15.05.2017 15:26
Flysurfer Razor Eigenbau - Warum hat das noch keiner gebaut? sodamixer Bauen - Reparieren - Basteln 36 05.08.2016 13:21
Eigenbau möglich? A-K-M Kitesurfen 4 19.10.2007 22:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.